2000px-Ruhr-Universität_Bochum_logoweiss

Gebiet 4

Hier finden Sie die genehmigten Module, die der Optionalbereich in den vergangenen Semestern anbot.

Alle Module, die nach dem SoSe 2020 im Optionalbereich angeboten wurden, finden Sie in unserer Modulsuchmaschine.

Hier finden Sie die PDF mit den genehmigten Modulen des SoSe 2020 in Gebiet 4.

Hier finden Sie die PDF mit den genehmigten Modulen des WS 2019/20 in Gebiet 4.

Allgemeine & vergleichende Literaturwissenschaft

Campus

Goethe – komparatistisch (5 CP)

Teil 1: Goethe komparatistisch (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Goethes „West-östlicher Divan“ (Seminar), SoSe 2019

Studierende der Komparatistik können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben.

Anglistik/Amerikanistik

Campus

Play/With/Brexit (5 CP)

Teil 1: Performing Politics: Europe (Seminar), SoSe 2019

Teil 2: You’re out! We’re out? – Writing and Performing the Brexit (Übung), SoSe 2019

Archäologische Wissenschaften

Campus

Einblick in die Archäologie (5 CP)

Teil 1: Neue Funde und Forschungen (Kolloquium), SoSe 2019

Teil 2: Einführung in Archäologische Wissenschaften (Vorlesung), SoSe 2019

Studierende der Archäologie können nur dann teilnehmen, wenn kein Modulteil Gegenstand des Fachstudiums ist. Studierende, die bereits einen der Modulteile im Rahmen eines anderen Moduls belegen oder belegt haben, können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben.

Campus

Archäologie und Politik (5 CP)

Teil 1: Neue Funde und Forschungen (Kolloquium), SoSe 2019

Teil 2: Ausgrabungen als Politikum: Law-and-Order in der Archäologie (Seminar), SoSe 2019

Studierende der Archäologie können nur dann teilnehmen, wenn kein Modulteil Gegenstand des Fachstudiums ist. Studierende, die bereits einen der Modulteile im Rahmen eines anderen Moduls belegen oder belegt haben, können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben.

Biologie

Campus

Anatomie und Physiologie des Nervensystems (5 CP)

Teil 1: Literaturseminar, SoSe 2019

Teil 2: Artikelpräsentation, SoSe 2019

Campus

Botanik im Alltag (5 CP)

Teil 1: Exkursionen zum Thema “Botanik im Alltag”, SoSe 2019

Teil 2: Übungen zum Thema “Botanik im Alltag”, SoSe 2019

Campus

Gärtnern für Nicht-Biologen (5 CP)

Teil 1: Gärtnern für Nicht-Biologen (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Gärtnern für Nicht-Biologen (Übung), SoSe 2019

Studierende der Biologie (1-Fach- und 2-Fächer-Bachelor) können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Campus

Grüne Gentechnik: Genfood und mehr (5 CP)

Teil 1: Grüne Gentechnik: Genfood und mehr (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Grüne Gentechnik: Genfood und mehr (Übungen), SoSe 2019

Teil 3: Grüne Gentechnik: Genfood und mehr (Seminar), SoSe 2019

Campus

Marine Lebensräume des Atlantiks – meeresbiologische Exkursion auf die Azoren (5 CP)

Teil 1: Vorbereitungsworkshop, SoSe 2019

Teil 2: Selbstständige vorbereitende Lektüre und Vortragsvorbereitung, SoSe 2019

Teil 3: Exkursion, SoSe 2019

Studierende der Biologie können an diesem Modul nicht teilnehmen. Das Modul richtet sich an Studierende ab dem 3. Fachsemester.

Campus

Marine Lebensräume – meeresbiologische Exkursion ins europäische Mittelmeer (5 CP)

Teil 1: Vorbereitungsworkshop, SoSe 2019

Teil 2: Selbstständige vorbereitende Lektüre und Vortragsvorbereitung, SoSe 2019

Teil 3: Exkursion, SoSe 2019

Studierende der Biologie können an diesem Modul nicht teilnehmen. Das Modul richtet sich an Studierende ab dem 3. Fachsemester.

Campus

Methoden der Bioinformatik (5 CP)

Teil 1: Bioinformatik (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Übungen zur Bioinformatik, SoSe 2019

Campus

Summer University Grundlagen der Naturwissenschaften (5 CP)

Teil 1: Grundlagen der Naturwissenschaften (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Grundlagen der Naturwissenschaften (Übung), SoSe 2019

B.Sc.-Studierende des Fachs Biologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine CP für den Optionalbereich erwerben.

Chemie

Campus

Einführung in die Biochemie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Biochemie (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Übungen zur Vorlesung “Einführung in die Biochemie”, SoSe 2019

Studierende der Chemie können dieses Modul nicht für den Optionalbereich belegen.

Campus

Methoden der Strukturanalyse II: Röntgenstruktur- und Elektronendichteanalyse (5 CP)

Teil 1: Methoden der Strukturanalyse II (Röntgenstruktur- und Elektronendichteanalyse) (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Übungen zur Vorlesung “Methoden der Strukturanalyse II”, SoSe 2019

Studierende der 1-Fach-Studiengänge der Chemie und Biochemie können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Campus

Organische Chemie 1 (5 CP)

Teil 1: Organische Chemie I (Vorlesung) , SoSe 2019

Teil 2: Übungen zur Vorlesung “Organische Chemie I”, SoSe 2019

Teil 3: Organisch-chemisches Grundpraktikum, SoSe 2019

Studierende der Chemie (B.A.) können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine CP für den Optionalbereich erwerben!

Erziehungswissenschaften

Campus

Basismodul Bildungswissenschaften (5CP)

Teil 1: Theorien der Erziehung (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Lern-und Entwicklungstheorien (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 3: Theorien der Sozialisation (Vorlesung), SoSe 2019

Evangelische Theologie

Campus

Migration lokal denken. Religiöse Gemeinschaften vor Ort (5 CP)

Teil 1: Migration – lokal – Religion. Annäherungen (Workshops), SoSe 2019

Teil 2: Migration – lokal – Religion. Vertiefungen (Summer School), SoSe 2019

Studierende der evangelischen Theologie können das Modul belegen, jedoch keine CP im Optionalbereich erwerben.

Campus

Ökumene (5 CP)

Teil 1: Kirchen und Konfessionskulturen im Zeichen der Ökumene (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Einführung in die Theologie der Ökumene (Seminar), WS 2019/20

Studierende der katholischen oder evangelischen Theologie können in diesem Modul nur dann CP für den Optionalbereich erwerben, wenn die Veranstaltungen nicht Teil ihres Fachcurriculums sind.

Campus

Praktische Theologie – Zwischen Wissenschaft und Praxis (5 CP)

Teil 1: Praktische Theologie für Nicht-TheologInnen (Seminar und Blockkurs), SoSe 2019

Teil 2: Einführung in die Praktische Theologie (Vorlesung), WS 2019/20

Studierende der Evangelischen Theologie können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben.

Geographie

Campus

Exkursion Spitzbergen – Geographie und Raum der Arktis in Zeiten des Klimawandels (5 CP)

Teil 1: Blockseminar, SoSe 2019

Teil 2: Exkursion, SoSe 2019

Teil 3: Nachbereitung, Selbständige Erarbeitung eines Exkursionsreaders, SoSe 2019

Campus

Hawai´i – Ein geographisches Paradies zwischen Vulkangipfeln und Korallenriffen (10 CP)

Teil 1: Selbstständige vorbereitende Lektüre, SoSe 2019

Teil 2: Blockseminar in der Vorlesungszeit, SoSe 2019

Teil 3: Exkursion und Blockseminar auf Hawai´i, SoSe 2019

Teil 4: Nachbereitungsveranstaltung an der RUB, SoSe 2019

Studierende der Geowissenschaften können nicht an diesem Modul teilnehmen.

Germanistik

Campus

Old Images, Modern Stages (5 CP)

Teil 1a: Das Nibelungenlied on stage (Seminar), SoSe 2019

Teil 1b: Beowulf on stage (Seminar), SoSe 2019

Teil 1c: Cantar de mio Cid on stage (Seminar), SoSe 2019

Teil 2: Heldenepen on stage (Theateraufführung und Vorbereitungsworkshops bzw. Übung), SoSe 2019

Studierende, die Modulteile im Rahmen des Fachstudiums verwenden, können nicht auch im Optionalbereich CP erwerben.

Geschichte

Campus

Die Geschichte der Menschenrechte (5 CP)

Teil 1: Kindheit und Familie im 19. und 20. Jhd. – transnationale Perspektiven (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Die Geschichte der Menschenrechte vom Ende des Ersten Weltkriegs bis zur Gegegenwart (Seminar), SoSe 2019

Studierende der Geschichte können an diesem Modul nur teilnehmen, wenn die Vorlesung (Teil 1) nicht Bestandteil eines Fachmoduls oder eines anderen Moduls im Optionalbereich ist. Weitere Ausschlüsse siehe Modulbeschreibung.

Campus

Die Geschichte der USA (5 CP)

Teil 1: Transatlantische Beziehungen im 19. und 20. Jahrhundert (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Die USA als Einwanderungsland Ende des 19. Jh. bis zur Gegenwart (Seminar), SoSe 2019

Studierende der Geschichte können an diesem Modul nur teilnehmen, wenn die Vorlesung (Teil 1) nicht Bestandteil eines Fachmoduls oder eines anderen Moduls im Optionalbereich ist!

Katholische Theologie

Campus

Ausgewählte Schwerpunkte der Kirchengeschichte (5 CP)

Teil 1: Kirchliche Zeitgeschichte (Nationalsozialismus und Gründung der BRD) (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: “Als Mann und Frau schuf er sie…” (Gen 1,27). Geschlechtergeschichte des Christentums (Seminar), SoSe 2019

Studierende der Katholischen Theologie können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Campus

Der Aufbruch der Kirche in Gottes Kraft (5 CP)

Teil 1: Vision und Charisma – Paulus im Urchristentum (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Auferstehung – Begegnung und Bekenntnis, Skepsis und Hoffnung. Ostern im Neuen Testament (Seminar), SoSe 2019

Studierende der Katholischen Theologie können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben. Weitere Ausschlüsse siehe Modulbeschreibung.

Campus

Der christliche Gottesbegriff und der Dialog der Religionen (5 CP)

Teil 1: Der Gott Jesu Christi. Zentrale Themen der dogmatischen Gotteslehre (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Der Dialog der Religionen statt Zusammenstoß der Kulturen aus christlich-dogmatischer Perspektive (Seminar), SoSe 2019

Studierende der Katholischen Theologie können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben.

Campus

Kirche im Zeichen der Auferstehung (5 CP)

Teil 1: Gottes wachsende Familie. Die Pastoralbriefe (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Auferstehung – Begegnung und Bekenntnis, Skepsis und Hoffnung. Ostern im Neuen Testament (Seminar), SoSe 2019

Studierende der Katholischen Theologie können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben. Weitere Ausschlüsse siehe Modulbeschreibung.

Campus

Philosophie und Ethik des technischen Wandels (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Philosophie (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Technikphilosophie & Technikethik (Seminar), SoSe 2019

Studierende der Katholischen Theologie können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben.

Campus

Sprachanalytische Religionsphilosophie (5 CP)

Teil 1: Sprachphilosophie (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Texte zur Religionsphilosophie (Seminar), SoSe 2019

Studierende des Fachs Katholische Theologie und des Fachs Philosophie können dieses Modul nicht belegen.

Kunstgeschichte

Campus

Mythologische Quellen und ihre künstlerische Adaption (5 CP)

Teil 1: Götter und Verwandtschaft – Die antike Mythologie: Quellentexte und künstlerische Adaptionen I (Lektürekurs), SoSe 2019

Teil 2: Götter und Verwandtschaft – Die antike Mythologie: Quellentexte und künstlerische Adaptionen I (Übung vor Originalen), SoSe 2019

Maschinenbau

Campus

Industrielles Kundenmanagement (5 CP)

Teil 1: Industrielles Kundenmanagement (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Industrielles Kundenmanagement (Übung), SoSe 2019

Mathematik

Campus

Einführung in die Mathematik (Schwerpunkte: Mathematik und Physik) (5 CP)

Teil 1: 1. Vorkurs in Mathematik für Mathematiker und Physiker, SoSe 2019

Teil 2: Übungen zum 1. Vorkurs in Mathematik für Mathematiker und Physiker, SoSe 2019

Die Teilnahme an diesem Modul kann für Studierende der Mathematik nur dann kreditiert werden, wenn es vor dem ersten Fachsemester besucht wird.

Campus

Einführung in die Mathematik (Schwerpunkte: Natur- und Ingenieurwissenschaften sowie Informatik) (5 CP)

Teil 1: Vorkurs in Mathematik für künftige Studierende der Ingenieurwissenschaften (Vorkurs), SoSe 2019

Teil 2: Übungen zum Vorkurs in Mathematik für künftige Studierende der Ingeneurwissenschaften, SoSe 2019

Studierende der Mathematik und Physik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine CP für den Optionalbereich erwerben.

Campus

Einführung in die Mathematik II (Schwerpunkt: Physik und Geophysik) (10 CP)

Teil 1: Einführung in die Mathematik II (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Einführung in die Mathematik II (Übung), SoSe 2019

Studierende der Mathematik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

Campus

Höhere Mathematik I + II (Schwerpunkt: Angewandte Informatik) (10 CP)

Teil 1: Höhere Mathematik II (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Übungen zu höhere Mathematik II, SoSe 2019

Studierende der Mathematik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine CP für den Optionalbereich erwerben.

Campus

Statistische Methoden (Schwerpunkt: Biologie und Naturwissenschaften) (5 CP)

Teil 1: Statistische Methoden für Biologen und andere Naturwissenschaftler (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Statistische Methoden für Biologen und andere Naturwissenschaftler (Übung), SoSe 2019

Studierende der Mathematik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine CP für den Optionalbereich erwerben.

Campus

Summer University Mathematik für künftige Studierende der Naturwissenschaften (5 CP)

Teil 1: Vorkurs für künftige Studierende der Naturwissenschaften (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Übungen zum Vorkurs in Mathematik für künftige Studierende der Naturwissenschaften, SoSe 2019

Teil 3: Abschlusskolloquium der Summer University Mathematik für künftige Studierende der Naturwissenschaften (Prüfung), SoSe 2019

Die Teilnahme an diesem Modul kann nur dann kreditiert werden, wenn es vor dem ersten Fachsemester besucht wird.

Campus

Summer University Mathematische Grundlagen der Statistik (5 CP)

Teil 1: Mathematische Grundlagen der Statistik (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Begleitende Übungen zur Vorlesung Mathematische Grundlagen der Statistik, SoSe 2019

Teil 3: Hausaufgaben zum selbständigen Üben, zur Nachbereitung der Vorlesungen und zur Klausurvorbereitung (Abschlusskolloquium), SoSe 2019

Studierende der Sozialwissenschaft im Ein-Fach-Bachelor sowie PWG, KIG, Erziehungswissenschaft, Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre im Zwei-Fächer-Bachelor können an dem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine CP für den Optionalbereich erwerben.

Medienwissenschaft

Campus

Medientheorie und Kommunikationstheorie A (5 CP)

Teil 1: Medientheorie und Kommunikationstheorie (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Übung zur Vorlesung: Medientheorie und Kommunikationstheorie, SoSe 2019

Studierende der Medienwissenschaften können an diesem Modul nicht im Optionalbereich teilnehmen.

Campus

Medientheorie und Kommunikationstheorie B (5 CP)

Teil 1: Medientheorie und Kommunikationstheorie (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Übung zur Vorlesung: Medientheorie und Kommunikationstheorie, SoSe 2019

Studierende der Medienwissenschaften können an diesem Modul nicht im Optionalbereich teilnehmen.

Campus

Medientheorie und Kommunikationstheorie C (5 CP)

Teil 1: Medientheorie und Kommunikationstheorie (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Übung zur Vorlesung: Medientheorie und Kommunikationstheorie, SoSe 2019

Studierende der Medienwissenschaften können an diesem Modul nicht im Optionalbereich teilnehmen.

Medizin

Campus

ENTFÄLLT Epidemiologie – Eine Einführung (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Epidemiologie (Seminar), SoSe 2019

Teil 2: Journal Club (Seminar), WS 2019/20

Orientalistik und Islamwissenschaften

Campus

Persische Kalligraphie und Landeskunde (5 CP)

Teil 1: Arabisch-Persische Kalligraphie, (Übung), SoSe 2019

Teil 2: Landeskunde Iran (Übung), SoSe 2019

Studierende der Orientalistik und Islamwissenschaften können an diesem Modul nicht im Optionalbereich teilnehmen.

Ostasienwissenschaften

Campus

Basismodul Japanologie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die japanische Geschichte (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Einführung in die japanische Geschichts- und Sprachwissenschaft (Vorlesung), WS 2019/20

Studierende der Japanologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine CP für den Optionalbereich erwerben.

Campus

Basismodul Sinologie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die chinesische Literaturgeschichte (Seminar), SoSe 2019

Teil 2: Grundzüge der chinesischen Geschichte (Vorlesung/Seminar), SoSe 2019

Teil 3: Einführung in die chinesische Philosophie, WS 2019/20

Teil 4: Einführung in die Sprachwissenschaft des Chinesischen, WS 2019/20

Das Modul ist auch Teil des sinologischen Grundstudiums (für Studierende der Sinologie deshalb nicht über den Optionalbereich sondern den Studiengang Sinologie kreditiert).

Campus

Einführung in die koreanische Geschichte (5 CP)

Teil 1: Neuere Geschichte Koreas (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Vormoderne koreanische Geschichte (Vorlesung), WS 2019/20

Studierende der Koreanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine CP für den Optionalbereich erwerben.

Campus

Nihongogaku (5 CP)

Teil 1: Grundlagen der Sprachwissenschaft 1 (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Grundlagen der Sprachwissenschaft 2 (Vorlesung), WS 2019/20

Studierende der Japanologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine CP für den Optionalbereich erwerben.

Philosophie

Campus

Einführung in die Philosophie: Neuzeitliche Philosophie und Praktische Philosophie (5 CP)

Teil 1: Vernunft und Rationalität in der Moderne (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Einführung in die Ethik (Vorlesung), SoSe 2019

Studierende der Philosophie dürfen an diesem Modul nicht teilnehmen.

Physik und Astronomie

Campus

Digitalelektronik (5 CP)

Teil 1: Digitalelektronik (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Digitalelektronik (Praktische Übung), SoSe 2019

Studierende der Physik können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben.

Campus

Mathematische Hilfsmittel der Physik (5 CP)

Teil 1: Einführung in die mathematischen Hilfsmittel der Physik (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Einführung in die mathematischen Hilfsmittel der Physik (Übung), SoSe 2019

2-Fächer-B.A.-Studierende der Physik und/oder Mathematik können nur dann CP für den Optionalbereich erwerben, wenn sie das Modul vor Ihrem ersten Fachsemester besuchen.

Campus

Mathematische Methoden der Physik II (5 CP)

Teil 1: Mathematische Methoden II (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Mathematische Methoden II (Lerngruppe), SoSe 2019

Studierende der Physik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine CP für den Optionalbereich erwerben.

Campus

Physik I (Schwerpunkt Biologie) (5 CP)

Teil 1: Physik I für Studierende der Biologie (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Physik I für Studierende der Biologie (Übung), SoSe 2019

Da das Modul inhaltlich der Physik I (Schwerpunkt Chemie) gleicht, kann nur jeweils eine von beiden für den Optionalbereich anerkannt werden. Studierende der 1-Fach-Biologie und Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Campus

Physik II (Schwerpunkte Chemie, Biochemie und Geowissenschaften) (5 CP)

Teil 1: Physik II für Studierende der Chemie und Biochemie (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Physik II für Studierende der Chemie und Biochemie (Übung), SoSe 2019

Da das Modul inhaltlich der Physik II (Schwerpunkt Biologie) gleicht, kann nur jeweils eine von beiden für den Optionalbereich anerkannt werden. Studierende des B.Sc.-Studiengangs Chemie, Biochemie, Geowissenschaften sowie Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Campus

Physik für Nicht-Physikerinnen und Nicht-Physiker (5 CP)

Teil 1: Physik für Nicht-Physikerinnen und Nicht-Physiker (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Physik für Nicht-Physikerinnen und Nicht-Physiker (Übung), SoSe 2019

Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Campus

50 Jahre Mondlandung: Zum Mond und weiter – kosmische Zusammenhänge (5 CP)

Teil 1: 50 Jahre Mondlandung: Zum Mond und weiter – kosmische Zusammenhänge (Ringvorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Übung zur Ringvorlesung, SoSe 2019

Studierende der Physik und Geowissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Rechtswissenschaft

Campus

Basismodul Rechtsgeschichte (5 CP)

Teil 1: Deutsche Rechtsgeschichte (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Römische Rechtsgeschichte (Vorlesung), WS 2019/20

Studierende können den Modulteil 1 “Deutsche Rechtsgeschichte” nur ein Mal im Rahmen eines Moduls im Optionalbereich besuchen.

Campus

Basismodul Grundlagen des Rechts (5 CP)

Teil 1: Deutsche Rechtsgeschichte (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2a: Normative legal Philosophy (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2b: Staat und Religion (Blockveranstaltung)

Studierende können den Modulteil 1 “Deutsche Rechtsgeschichte” nur ein Mal im Rahmen eines Moduls im Optionalbereich besuchen.

Religionswissenschaft

Campus

Religionsgeschichte Vorderasiens und Europas – vom Altertum in die Moderne (5 CP)

Teil 1: Moderne Religionsgeschichte Vorderasiens und Europas (Vorlesung mit Übungsanteil), SoSe 2019

Teil 2a: Altertümliche Religionsgeschichte Vorderasiens und Europas (Vorlesung mit Übungsanteil), WS 2019/20

Teil 2b: Mittelalterliche Religionsgeschichte Vorderasiens und Europas (Vorlesung mit Übungsanteil), SoSe 2020

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben. Studierende des Optionalbereichs können kein anderes Modul mit der gleichen Veranstaltung belegen.

Campus

Religionswissenschaftliche Zugänge zur Antike (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung und Tutorium), SoSe 2019

Teil 2: Lektürekurs Antike (Übung), SoSe 2019

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben. Studierende des Optionalbereichs können kein anderes Modul mit der gleichen Veranstaltung belegen.

Campus

Religionswissenschaftliche Zugänge zur modernen Religionsgeschichte Vorderasiens und Europas (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung und Tutorium), SoSe 2019

Teil 2: Moderne Religionsgeschichte (Vorlesung mit Übungsanteil), SoSe 2019

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben. Studierende des Optionalbereichs können kein anderes Modul mit der gleichen Veranstaltung belegen.

Campus

Religionswissenschaftliche Zugänge zum Buddhismus Südasiens (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung und Tutorium), SoSe 2019

Teil 2: Lektürekurs Buddhismus (Übung), SoSe 2019

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben. Studierende des Optionalbereichs können kein anderes Modul mit der gleichen Veranstaltung belegen.

Campus

Religionswissenschaftliche Zugänge zur Religionsgeschichte Koreas (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung und Tutorium), SoSe 2019

Teil 2: Religions- und Geistesgeschichte Koreas (Vorlesung mit Übungsanteil), SoSe 2019

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben. Studierende des Optionalbereichs können kein anderes Modul mit der gleichen Veranstaltung belegen.

Campus

Zugänge zu Methoden und Systematik der Religionswissenschaft (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung und Tutorium), SoSe 2019

Teil 2: Religion erforschen: Eine Einführung in qualitative Methoden (Seminar), SoSe 2019

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben. Studierende des Optionalbereichs können kein anderes Modul mit der gleichen Veranstaltung belegen.

Campus

Zugänge zur systematischen Religionswissenschaft (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung und Tutorium), SoSe 2019

Teil 2: Theorien und Ansätze der Religionswissenschaft (Seminar), SoSe 2019

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können kein anderes Modul mit der gleichen Veranstaltung belegen.

Romanistik

Leider liegt in diesem Semester kein Angebot vor.

Slavistik

Leider liegt in diesem Semester kein Angebot vor.

Sozialwissenschaft

Campus

Arbeits-, Wirtschafts- und Organisationssoziologie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Arbeits-, Wirtschafts- und Organisationssoziologie (Seminar), SoSe 2019

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), SoSe 2019

Studierende der Fächer PWG, KIG und Soziologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Campus

Einführung in die Wirtschafts- und Sozialpolitik (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Wirtschafts- und Sozialpolitik (GrundSozök, Teil III) (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), SoSe 2019

Studierende des Faches PWG und des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Campus

Grundfragen und Hauptbegriffe der Soziologie (Soziologie I) (5 CP)

Teil 1: Grundfragen und Hauptbegriffe der Soziologie (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Strukturierte Betreuung Grundfragen und Hauptbegriffe (Übung), SoSe 2019

Studierende der Fächer PWG, KIG sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Campus

Politikwissenschaft: Internationale Beziehungen (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Internationalen Beziehungen (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), SoSe 2019

Studierende des Faches Politikwissenschaft, des Faches PWG, sowie des Faches Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen.

Campus

Politikwissenschaft: Politisches System Deutschlands (5 CP)

Teil 1: Einführung in das politische System Deutschlands (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), SoSe 2019

Studierende der Fächer PWG, KIG sowie des Studienganges Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen.

Campus

Politikwissenschaft: Vergleichende Politikwissenschaft (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Vergleichende Politikwissenschaft (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), SoSe 2019

Studierende der Fächer PWG, Politikwissenschaft sowie des Studienganges Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen.

Campus

Sozial- und Kulturanthropologie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Sozial- und Kulturanthropologie (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), SoSe 2019

Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie, des Faches KIG, sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen.

Campus

Sozial- und Kulturpsychologie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Sozial- und Kulturpsychologie (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), SoSe 2019

Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie, des Faches KIG, sowie des Studienganges Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen.

Campus

Sozial- und Kulturtheorie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Sozial- und Kulturtheorie: Positionen und Entwicklungen im 20. und 21. Jahrhundert (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Sozial und Kulturtheorie, Ausgewählte Lektüre (Übung), SoSe 2019

Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen.

Campus

Sozialstruktur und sozialer Wandel (5 CP)

Teil 1: Sozialstruktur und sozialer Wandel (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Strukturierte Betreuung Sozialstruktur und sozialer Wandel, SoSe 2019

Studierende der Fächer PWG, KIG, Soziologie, Politikwissenschaft und Sozialpsychologie/-anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Campus

Theorien und Methoden der Kulturpsychologie (5 CP)

Teil 1: Theorien und Methoden der Kulturpsychologie (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), SoSe 2019

Studierende des Faches KIG, sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen.

Sportwissenschaft

Campus

Sport und Erziehung (5 CP)

Teil 1: Grundlagen der Sportpädagogik und Sportdidaktik (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Sport im sozialpädagogischen Kontext – Von der Theorie in die Praxis (Seminar), SoSe 2019

Studierende der Sportwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Theaterwissenschaft

Campus

Darstellungspolitiken des Theaters (5 CP)

Teil 1: Repräsentation (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Erscheinungsräume des Politischen (Seminar), SoSe 2019

Studierende der Theaterwissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben.

Campus

Jenseits der ‘großen Bühnen’ – Freies Theater & Figurentheater (5 CP)

Teil 1: Frei, freier, sogenannt frei. Historische, ästhetische und strukturelle Perspektiven auf die freien darstellenden Künste (Seminar), SoSe 2019

Teil 2: Auf Entdeckungsreise! Figurentheater im äußereuropäischen Raum (Seminar), SoSe 2019

Campus

Licht und Tanz – Einblicke in zwei Geschichten des Theaters (5 CP)

Teil 1: Getanztes Theater – Präsentationsformen und Darstellungskonzepte von den Anfängen um 1600 bis heute (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Kurze Geschichte des Lichts im Theater (Seminar), SoSe 2019

Studierende der Theaterwissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben.

Wirtschaftswissenschaft

Campus

Digital Marketing in Practice (5 CP)

Teil 1: Einführung in das Social Media Marketing (Blockveranstaltung), SoSe 2019

Teil 2: Social Media Marketing in der Praxis (praktische Übung), SoSe 2019

Campus

Einführung in das Rechnungswesen/Controlling (5 CP)

Teil 1: Einführung in das Rechnungswesen/Controlling (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Einführung in das Rechnungswesen/Controlling (Übung), SoSe 2019

Studierende der BWL können an diesem Modul nicht teilnehmen. Achtung: Studierende, die das Modul “Grundlagen der BWL für Nichtökonomen und Existenzgründer” in der Vergangenheit bereits belegt haben, können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Campus

Einführung in die Betriebs- sowie Volkswirtschaftslehre (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Betriebswirtschaftslehre für Nichtökonomen (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Einführung in die Volkswirtschaftslehre für Nichtökonomen (Vorlesung), WS 2019/20

Studierende, die das Modul “Grundlagen der BWL für Nichtökonomen und Existenzgründer” belegen oder belegt haben, können an diesem Modul nicht teilnehmen. Studierende der Wirtschaftswissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen. Studierende können mit diesem Modul nur dann im Sommersemester beginnen, wenn Plätze frei geworden sind.

Campus

Grundlagen der Businessplanerstellung (5 CP)

Teil 1: Grundlagen der Businessplanerstellung (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Grundlagen der Businessplanerstellung (Übung), SoSe 2019

Studierende der BWL können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Interdisziplinäre Module

Campus

Computergestützte Methoden in den Ostasienwissenschaften und ihren Nachbardisziplinen (5 CP)

Teil 1: Einführung in computergestützte Methoden in den Ostasienwissenschaften und ihren Nachbardisziplinen (Seminar), SoSe 2019

Teil 2: Übungen zu computergestützte Methoden in den Ostasienwissenschaften und ihren Nachbardisziplinen (Blockseminar), SoSe 2019

Campus

Die achtziger Jahre im geteilten Deutschland – Kultur, Politik, Gesellschaft (1980-1989/90) (5 CP)

Teil 1: Noch 100 Jahre mit der Mauer? Das geteilte Deutschland vor und in der Friedlichen Revolution (Ringvorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Spätsozialismus oder Postmoderne? Kultur und Gesellschaft in den “beiden Deutschlands” vor der Vereinigung (Seminar), SoSe 2019

Campus

“Die Schöpfung” – Untersuchung einer Erfolgsgeschichte (5 CP)

Teil 1: “Die Schöpfung” – Untersuchung einer Erfolgsgeschichte (Seminar), SoSe 2019

Teil 2: Musikpraktische Übung im Universitätschor oder im Universitätschor, SoSe 2019

Campus

“Die Schöpfung” – Untersuchung einer Erfolgsgeschichte (10 CP)

Teil 1: “Die Schöpfung” – Untersuchung einer Erfolgsgeschichte (Seminar), SoSe 2019

Teil 2: Musikpraktische Übung im Universitätschor oder im Universitätschor, SoSe 2019

Teil 3: Aktive Teilnahme im Universitätschor oder Universitätsorchester, WiSe 2019/20

Teil 4: Aktive Teilnahme im Universitätschor oder Universitätsorchester, SoSe 2020

Campus

Einführung in die Gestaltung immersiver Welten mit der Virtual Reality-Brille – an der RUB und an der Ostsee (5 CP)

Teil 1: Theoretische und praktische Aspekte der künstlerischen Arbeit mit der VR-Brille (Seminar), SoSe 2019

Teil 2: Einwöchiger künstlerischer Arbeitsaufenthalt im Künstlerhaus Eckernförde (Exkursion), SoSe 2019

Campus

Farben sehen und erleben (5 CP)

Teil 1: Farben sehen und erleben. Praktische Einführung in die Malerei, mit dem Schwerpunkt Farben (praktische Übung), SoSe 2019

Teil 2: Farben sehen und erleben. Theoretische Grundlagen (Seminar), SoSe 2019

Campus

Grundkurs Elektroakustik: Das Gras wachsen hören – Ein Klangkunstprojekt im Botanischen Garten (5 CP)

Teil 1: Grundlagen der Elektroakustik (kunstpraktische Übung), SoSe 2019

Teil 2: Entwicklung klangkünstlerischer Konzepte für und mit Pflanzen (kunstpraktische Übung), SoSe 2019

Campus

Irland: Sprache und Kultur I (5 CP)

Teil 1: Irisch I (Sprachkurs), SoSe 2019

Teil 2: From Ériu to Èire / Ireland. Irisch I (Kultur): The Prehistory of the Present, SoSe 2019

Campus

Irland: Sprache und Kultur II (5 CP)

Teil 1: Irisch II (Sprachkurs), SoSe 2019

Teil 2a: Lektürekurs: Irische Texte, SoSe 2019

Teil 2b: From Ériu to Èire / Irland: Irisch II-IV (Kultur): The Prehistory of the Present (Seminar), SoSe 2019

Campus

Irland: Sprache und Kultur II – vor Ort (5 CP)

Teil 1a: Irisch II (Sprachkurs), SoSe 2019

Teil 1b: Lektürekurs: Irische Texte, SoSe 2019

Teil 2: Exkursion nach Ballyferriter/ Kerry/ Irland, SoSe 2019

Campus

Irland: Sprache und Kultur III (5 CP)

Teil 1: Irisch III (Sprachkurs), SoSe 2019

Teil 2a: Lektürekurs: Irische Texte, SoSe 2019

Teil 2b: Irische Kultur: Ireland in the Last 150 Years , SoSe 2019

Campus

Irland: Sprache und Kultur IV (5 CP)

Teil 1: Irisch für Fortgeschrittene (Irisch IV), SoSe 2019

Teil 2a: Teil 2a: Irische Kultur: Ireland in the Last 150 Years, SoSe 2019

Teil 2b: Lektürekurs: Irische Texte, SoSe 2019

Campus

Not in my back yard! – Öffentlichkeitsbeteiligung bei Industrie- und Infrastrukturprojekten (5 CP)

Teil 1: Öffentlichkeitsbeteiligung bei Industrie- und Infrastrukturprojekten aus multidisziplinärer Sicht (Vorlesung und Blockseminar), SoSe 2019

Teil 2: Öffentlichkeitsbeteiligung bei Industrie- und Infrastrukturprojekten: Bearbeitung von Fallbeispielen (Übung), SoSe 2019

Das Modul richtet sich an Studierende ab dem 3. Fachsemester. Keine der Veranstaltungen darf Bestandteil des Fachstudiums sein, wenn Sie die Anrechnung für den Optionalbereich anstreben.

Campus

Summer School Humanitarian Action (5 CP)

Teil 1: Humanitarian Action: Principles, Practices and New Challenges (Seminar), SoSe 2019

Teil 2: Desaster Response (simulation exercise), SoSe 2019

Teil 3: Meeting the Practitioners (Workshop), SoSe 2019

Das Modul richtet sich an Studierende ab dem 3. Fachsemester.

Allgemeine & vergleichende Literaturwissenschaft

Campus

Literatur aus der Bukowina: Paul Celan(5 CP)

Teil 1: Paul Celan. Einführung in Leben und Werk (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Beispiel: Czernowitz. Topographie einer multikulturellen Literaturlandschaft (Seminar), WS 2018/19

Anglistik/Amerikanistik

Campus

Early US-American Culture (5 CP)

Teil 1: US Literatures and Cultures: From the Beginnings to the Civil War (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2a: Early American Classics: From Uncle Tom’s Cabin to The Awakening (Übung), WS 2018/19

Teil 2b: Sorrow Songs: American Slave Narratives (Übung), WS 2018/19

Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

Campus

Popular Culture, Creativity and the Everyday (5 CP)

Teil 1: Culture of Creativity (Übung), WS 2018/19

Teil 2a: Fandom (Übung), WS 2018/19

Teil 2b: Everyday Life and Consumption (Übung), WS 2018/19

Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

Campus

Reading the News: Current Issues in British and American Society (5 CP)

Teil 1: Reading the British News (Übung), WS 2018/19

Teil 2: Reading the US-American News (Übung), WS 2018/19

Archäologische Wissenschaften

Campus

Einblicke in die Archäologie (5 CP)

Teil 1: Vorlesung: Einführung in die Wirtschafts- und Rohstoffarchäologie

Teil 2: Kolloquium: Neue Funde und Forschungen

Campus

Unser Umgang mit antiken Kulturgütern (5 CP)

Teil 1: Seminar: “Is the Past a Foreign Country”? – Über den Umgang mit kulturellen Hinterlassenschaften

Teil 2: Seminar: Vom Objekt zur Ausstellung, oder: wie bringen wir die Exponate zum Sprechen?

Campus

Unser Umgang mit antiken Kulturgütern (5 CP)

Teil 1: “Is the Past a Foreign Country?” – Über den Umgang mit kulturellen Hinterlassenschaften (Seminar), WS 2018/19

Teil 2: Vom Objekt zur Ausstellung, oder: wie bringen wir die Exponate zum Sprechen? (Seminar), WS 2018/19

Studierende der Archäologie können nur dann teilnehmen, wenn kein Modulteil Gegenstand des Fachstudiums ist.

Biologie

Campus

Biologie der Zelle (Optionalbereich) (5 CP)

Teil 1: Biologie der Zelle (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Biologie der Zelle (Seminar), WS 2018/19

Studierende der Biologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Campus

Die Wildtiere Afrikas – Ökologie, Biodiversität und angewandter Naturschutz – Eine biologische Exkursion nach Kenia (5 CP)

Teil 1: Selbstständige vorbereitende Lektüre und Vortragsvorbereitung, WS 2018/19

Teil 2: Vorbereitungsworkshop, WS 2018/19

Teil 3: Exkursion, WS 2018/19

Das Angebot richtet sich an Studierende ab dem 3. Fachsemester.

Campus

Einführung in die molekulare Biophysik (Optionalbereich) (5 CP)

Teil 1: Molekulare Biophysik (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Biophysikalisches Seminar (Seminar), WS 2018/19

Studierende der Biologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben! Gute schulische Grundkenntnisse in den Fächern: Biologie, Chemie, Physik und Mathematik.

Campus

Evolution des Menschen (Optionalbereich) (5 CP)

Teil 1: Evolution des Menschen (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Evolution des Menschen (Seminar), WS 2018/19

Grundlagenkenntnisse der Zoologie im Umfang eines Leistungskurses Biologie / Sek II oder der Vorlesung Zoologie sind zwingend erforderlich.

Campus

Grundlagen der Mikrobiologie und Genetik (Optionalbereich) (5 CP)

Teil 1: Grundlagen der Mikrobiologie und Genetik (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Grundlagen der Mikrobiologie und Genetik (Übung), WS 2018/19

Studierende der Biologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Campus

Marine Lebensräume des Atlantiks – meeresbiologische Exkursion in das europäische Nordmeer (Optionalbereich) (5 CP)

Teil 1: Vorbereitungsworkshop, WS 2018/19

Teil 2: Selbstständige vorbereitende Lektüre und Vortragsvorbereitung, WS 2018/19

Teil 3: Exkursion (Voraussichtlich xxxx), WS 2018/19

Dieser Kurs ist für Biologie-Studierende nicht anrechenbar!

Campus

Grundlagen der Bioinformatik (5 CP)

Teil 1: Übungen zur Einführung in die Bioinformatik, WS 2018/19

Teil 2: Vorlesung: Einführung in die Bioinformatik, WS 2018/19

Gute schulische Grundkenntnisse in den Fächern Biologie und Mathematik.

Chemie

Campus

Einführung in die Chemie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Chemie (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Übung zur Einführung in die Chemie (e-Learning), WS 2018/19

Studierende der Chemie können in diesem Modul keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

Campus

Theoretische Chemie I: Grundlagen (5 CP)

Teil 1: Theoretische Chemie I: Grundlagen (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Übungen zur Vorlesung “Theoretische Chemie I: Grundlagen” (Übung), WS 2018/19

Bestandenes Modul “Theorie der chemischen Bindung“. Studierende der Chemie können an diesem Modul im Optionalbereich nur teilnehmen, wenn die Vorlesung nicht Bestandteil des Fachstudiums ist!

Campus

Theorie der chemischen Bindung (5 CP)

Teil 1: Theorie der chemischen Bindung (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Übungen zur Vorlesung “Theorie der chemischen Bindung”, WS 2018/19

Studierende des 1-Fach-Bachelorstudiengangs Chemie können in diesem Modul keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Erziehungswissenschaften

Campus

Basismodul Bildungswissenschaften (5CP)

Teil 1: Theorien der Erziehung (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Lern- und Entwicklungstheorien (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 3: Theorien der Sozialisation (Vorlesung), WS 2018/19

Studierende, die das Fach Erziehungswissenschaft im 2-Fach-B. A.-Studiengang studieren und das M. Ed.-Studium anschließen möchten, absolvieren anstelle des “Bildungswissenschaftlichen Basismoduls” in Gebiet 4 das Modul “Berufsziel Lehramt: Empirische Forschung” in Gebiet 3. Bitte beachten Sie unbedingt die weiteren Hinweise in der Modulbeschreibung!

Evangelische Theologie

Leider liegt in diesesm Semester kein Angebot vor.

Geographie

Campus

Exkursion nach Kapstadt – Räumliche Entwicklung am Kap der guten Hoffnung (5 CP)

Teil 1: Verpflichtende Planungssveranstaltung für die Teilnehmer/innen, WS 2018/19

Teil 2: 10-tägige Exkursion zwischen dem 18.03.2019 und 28.03.2019, WS 2018/19

Teil 3: Nachbereitung, Selbständige Erarbeitung eines Exkursionsreaders , WS 2018/19

Studierende der Geographie können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Campus

Exkursion nach Namibia – Beziehungen zwischen Klima, Mensch und Umwelt im südwestlichen Afrika(5 CP)

Teil 1: Verpflichtende Planungssveranstaltung für die Teilnehmer und 2-tägige Blockveranstaltung im Dezember, WS 2018/19

Teil 2: 10-tägige Exkursion zwischen dem 29.03.2019 und 08.04.2019, WS 2018/19

Teil 3: Nachbereitung, Selbständige Erarbeitung eines Exkursionsreaders , WS 2018/19

Studierende der Geographie können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Campus

Hawaii – ein geographisches „Paradies“ zwischen Vulkangipfeln und Korallenriffen – Wissenschaft trifft Kunst (Prof. Dr. Andreas Pflitsch) (10 CP)

Teil 1: Selbstständige vorbereitende Lektüre, WS 2018/19

Teil 2: Blockseminar in der Vorlesungszeit (2 Tage), WS 2018/19

Teil 3: Exkursion und Blockseminar auf Hawaii (28.02. bis 15.03.2018), WS 2018/19

Teil 4: Nachbereitungsveranstaltung an der RUB (1 Tag) Anfang April, WS 2018/19

Germanistik

Leider liegt in diesesm Semester kein Angebot vor.

Geschichte

Campus

Geschichte der Menschenrechte (5 CP)

Teil 1: 60 Jahre Genozidkonvention. Konzepte, Modelle und Fragen der Gewalt- und Genozidforschung (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Die Geschichte der Menschenrechte vom Ende des Ersten Weltkriegs bis zur Gegenwart (Seminar), WS 2018/19

Studierende der Geschichte können an diesem Modul nur teilnehmen, wenn die Vorlesung (Teil 1) nicht Bestandteil eines Fachmoduls oder eines anderen Moduls im Optionalbereich ist! Weitere Ausschlüsse siehe Modulbeschreibung!

Campus

Geschichte der USA (5 CP)

Teil 1:Die Kolonialisierung Nordamerikas (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Die USA als Einwanderungsland Ende des 19. bis Ende des 20. Jahrhunderts (Seminar), WS 2018/19

Studierende der Geschichte können an diesem Modul nur teilnehmen, wenn die Vorlesung (Teil 1) nicht Bestandteil eines Fachmoduls oder eines anderen Moduls im Optionalbereich ist!

Grundlagenmodule anderer Fächer

Leider liegt in diesesm Semester kein Angebot vor.

Interdisziplinäre Module

Campus

Einführung in multimediale Projektionstechniken (5 CP)

Teil 1: Einführung in analoge und digitale Projektionsformen, WS 2018/19

Teil 2: Praktische Übungen im Medienatelier, WS 2018/19

Campus

Elektronische Lektüren (5 CP)

Teil 1 und Teil 2: Elektronische Lektüren (Seminar und Blockseminar), WS 2018/19

Campus

Epigenetik, Vererbung, Evolution – Alte und neue Streitpunkte (5 CP)

Teil 1: Epigenetik, Vererbung, Evolution – Alte und neue Streitpunkte (Seminar), WS 2018/19

Teil 2: Epigenetik, Vererbung, Evolution – Alte und neue Streitpunkte (Blockveranstaltung, WS 2018/19

Campus

Farben sehen und erleben (5 CP)

Teil 1: Farben sehen und erleben. Praktische Einführung in die Malerei, mit dem Schwerpunkt Farben (praktische Übung), WS 2018/19

Teil 2: Farben sehen und erleben. Theoretische Grundlagen (Seminar), WS 2018/19

Campus

Gegenstände und Theorien der Mehrsprachigkeitsforschung (5 CP)

Teil 1: Gegenstände und Theorien der Mehrsprachigkeitsforschung (Seminar), WS 2018/19

Teil 2: Ringvorlesung Mehrsprachigkeit (Vorlesung), WS 2018/19

Campus

Grundlagenkurs Klangkünstlerische Kompositionstechniken (5 CP)

Teil 1: Einführungsseminar in Techniken der Klangkunst-Komposition, WS 2018/19

Teil 2: Fachpraktische Übungen der Klangkunst-Komposition, WS 2018/19

Campus

Im Dialog mit der Geschichte – Arthur Honeggers Symphonischer Psalm “Le Roi David” und der Neoklassizismus in der Musik (5 CP)

Teil 1: Im Dialog mit der Geschichte – Arthur Honeggers Symphonischer Psalm „Le Roi David“ und der Neoklassizismus in der Musik (Seminar), WS 2018/19

Teil 2: Musikpraktische Übung im Universitätschor oder im Universitätsorchester, WS 2018/19

Campus

Im Dialog mit der Geschichte – Arthur Honeggers Symphonischer Psalm “Le Roi David” und der Neoklassizismus in der Musik (10 CP)

Teil 1: Im Dialog mit der Geschichte – Arthur Honeggers Symphonischer Psalm „Le Roi David“ und der Neoklassizismus in der Musik (Seminar), WS 2018/19

Teil 2: Musikpraktische Übung im Universitätschor oder im Universitätsorchester, WS 2018/19

Teil 3: Musikpraktische Übung im Universitätschor oder im Universitätsorchester, SoSe 2019

Teil 4: Musikpraktische Übung im Universitätschor oder im Universitätsorchester, WS 2019/20

Campus

Irland: Sprache und Kultur I (5 CP)

Teil 1: Irisch für Anfänger/innen (Sprachkurs), WS 2018/19

Teil 2: Irische Kultur: Ireland in the Last 150 Years – From Ériu to Éire / The Prehistory of Present, WS 2018/19

Campus

Irland: Sprache und Kultur II (5 CP)

Teil 1: Irisch II (Sprachkurs), WS 2018/19

Teil 2a: Lektürekurs: Irische Texte, WS 2018/19

Teil 2b: From Ériu to Èire / Irland: Irisch II-IV (Kultur): The Prehistory of the Present (Seminar), WS 2018/19

Die erfolgreiche Teilnahme an einem Irischkurs (mindestens Irisch I) ist Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Modul!

Campus

Irland: Sprache und Kultur III (5 CP)

Teil 1: Irisch III (Sprachkurs), WS 2018/19

Teil 2a: Lektürekurs: Irische Texte, WS 2018/19

Teil 2b: From Ériu to Èire / Irland: Irisch II-IV (Kultur): The Prehistory of the Present (Seminar), WS 2018/19

Die erfolgreiche Teilnahme an einem Irischkurs (mindestens Irisch II) ist Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Modul!

Campus

Irland: Sprache und Kultur IV (5 CP)

Teil 1: Irisch für Fortgeschrittene (Irisch IV), WS 2018/19

Teil 2a: From Ériu to Èire / Irland: Irisch II-IV (Kultur): The Prehistory of the Present, WS 2018/19

Teil 2b: Lektürekurs: Irische Texte, WS 2018/19

Voraussetzung für die Teilnahme ist der erfolgreiche Abschluss des Kurses Irisch für Anfängerinnen (Irisch III) bzw. der Nachweis gleichwertiger Grundkenntnisse.

Campus

Theoretische und praktische Einführung in die küntlerische Arbeit mit Klang (5 CP)

Teil 1: Physikalische Grundlagen des Klangs, WS 2018/19

Teil 2: Klang als Gestaltungsmaterial, WS 2018/19

Campus

Virtual Reality Einsteigerkurs – Einführung in die künstlerische Arbeit mit der VR-Brille (5 CP)

Teil 1: Praktische und theoretische Einführung in die künstlerische Arbeit mit der Virtual Reality Brille, WS 2018/19

Teil 2: Hands on: Die eigene künstlerische Arbeit in virtuellen Räumen, WS 2018/19

Campus

„1968“ als internationales Ereignis (5 CP)

Teil 1: 1968 als internationales Ereignis (Ringvorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Neuanfang? 1968 im Kontext der westdeutschen Kulturgeschichte (Seminar), WS 2018/19

Katholische Theologie

Campus

Christus- und Gottesbilder im Dialog (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Christologie und Gotteslehre (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Theologische Herausforderungen annehmen (Hauptseminar), WS 2018/19

Studierende der Katholischen Theologie können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben.

Campus

Die Entstehung der Kirche (Söding) (5 CP)

Teil 1: Einleitung in das Neue Testament (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Armenfürsorge und Gemeindefürsorge (Hauptseminar), WS 2018/19

Wer dieses Modul belegt, kann nicht auch Religion und Leben belegen.

Campus

Einführung in die Religionsphilosophie (5 CP)

Teil 1: Religionsphilosophie (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Methoden und Interpretation: Thomas von Aquin, Ausgewählte Texte (Proseminar), WS 2018/19

Campus

Glaubensbiographien (5 CP)

Teil 1: Jesus, der Arzt – Zeichen und Wunder in den Evangelien (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Glaubenswege innerhalb und außerhalb der Kirche. Ökumenische Perspektiven des Neuen Testaments (Hauptseminar, WS 2018/19

Campus

Theologische Grundlagen der christlich abendländischen Kunst (5 CP)

Teil 1: Große Gestalten aus Bibel und Kirchengeschichte (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Allgemeine Themen (3 Ganztagesexkursionen, jeweils 9:00 bis 17:00 Uhr), WS 2018/19

Auch Studierende der Katholischen Theologie können an der Veranstaltung teilnehmen, allerdings keine CP für den Optionalbereich erwerben.

Campus

“Was von der Kirche übrig bleibt …” (Essen) (5 CP)

Teil 1: Ökumenische Theologie (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Kirche für wen? Das traditionelle Kirchenverständnis angesichts der Umbrüche der Moderne (Hauptseminar), WS 2018/19

Studierende der Katholischen Theologie können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben.

Campus

Wirtschaftsethik (5 CP)

Teil 1: Ethik der Internationalen Wirtschaft (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Unternehmensethik (Hauptseminar), WS 2018/19

Das Modul ist für Studierende der Kath. Theologie nicht geöffnet.Studierende der Katholischen Theologie können in diesem Modul keine Kreditpunkte für den Optionalbereich erwerben.

Kunstgeschichte

Campus

Einführung in die christliche Ikonographie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die christliche Ikonographie (Lektürekurs) , WS 2018/19

Teil 2: Einführung in die christliche Ikonographie (Übung vor Originalen) , WS 2018/19

Maschinenbau

Leider liegt in diesesm Semester kein Angebot vor.

Mathematik

Campus

Einführung in die Mathematik (Schwerpunkt: Biologie) (5 CP)

Teil 1: Mathematik für Biologen (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Übungen zur Mathematik für Biologen (Übung), WS 2018/19

Studierende der Mathematik und der Physik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben. B.Sc.- und M.Sc.-Studierende der Biologie dürfen an diesem Modul zwar teilnehmen, können jedoch keine CP erwerben.

Campus

Einführung in die Mathematik (Schwerpunkte: Mathematik und Physik) (5 CP)

Teil 1: Vorkurs für künftige Studierende der Mathematik und Physik (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Übungen zum Vorkurs für künftige Studierende der Mathematik und Physik (Übung), WS 2018/19

BA-Studierende der Mathematik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch Credit Points nur dann für den Optionalbereich erwerben, wenn sie den Vorkurs vor ihrem ersten Fachsemester besuchen.

Campus

Einführung in die Mathematik (Schwerpunkte: Natur- und Ingenieurwissenschaften sowie Informatik) (5 CP)

Teil 1: Vorkurs für künftige Studierende der Ingenieurwissenschaften (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Übungen zum Vorkurs für künftige Studierende der Ingenieurwissenschaften (Übung), WS 2018/19

Studierende der Mathematik und der Physik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Campus

Einführung in die Mathematik I (Schwerpunkte: Physik und Geophysik) (10 CP)

Teil 1: Mathematik für Physiker I (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Übungen zu Mathematik für Physiker I (Übungen), WS 2018/19

Studierende der Mathematik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

Campus

Einführung in die Statistik (Schwerpunkt: Geographie) (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Statistik für Geographen (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Übungen zur Einführung in die Statistik für Geographen (Übung), WS 2018/19

Studierende der Mathematik sowie Studierende der Geographie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

Campus

Höhere Mathematik I + II (Schwerpunkt: Angewandte Informatik) (10 CP)

Teil 1: Höhere Mathematik I (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Übungen zur Höheren Mathematik I (Übung), WS 2018/19

Campus

Mathematik (Schwerpunkt: Chemie) (5 CP)

Teil 1: Mathematik für Chemiker I (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Übungen zu Mathematik für Chemiker I (Übung), WS 2018/19

Teil 3: Ergänzungsübungen zu Mathematik für Chemiker I (Übung), WS 2018/19

Studierende der Mathematik und Physik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben! Sicheres Schulwissen in Mathematik wird vorausgesetzt.

Campus

Mathematik (Schwerpunkt: Geowissenschaften) (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Statistik für Geographen (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Übungen zu Einführung in die Statistik für Geographen, WS 2018/19

Teil3Vorlesung

Studierende der Mathematik sowie Studierende der Geographie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

Campus

Summer University Mathematik für künftige Studierende der Naturwissenschaften (5 CP)

Teil 1: Vorkurs für künftige Studierende der Naturwissenschaften (Vorkurs), WS 2018/19

Teil 2: Übungen zum Vorkurs in Mathematik für künftige Studierende der Naturwissenschaften (Übung), WS 2018/18

Teil 3: Abschlusskolloquium der Summer University Mathematik für künftige Studierende der Naturwissenschaften (Prüfung), WS 2018/19

Der Besuch dieses Moduls kann nur dann kreditiert werden, wenn er vor Ihrem ersten Fachsemester besucht wird.

Campus

Summer University Mathematische Grundlagen der Statistik (5 CP)

Teil 1: Mathematische Grundlagen der Statistik (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Übungen zu Summer University Mathematische Grundlagen der Statistik (Übung), WS 2018/19

Teil 3: Hausaufgaben zum selbständigen Üben, zur Nachbereitung der Vorlesungen und zur Klausurvorbereitung (Abschlusskolloquium), WS 2018/19

Studierende der Sozialwissenschaft und Management and Economics im Ein-Fach-Bachelor sowie PWG, KIG, Erziehungswissenschaft, Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre im Zwei-Fach-Bachelor können an dem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Kreditpunkte für den Optionalbereich erwerben.

Medienwissenschaft

Campus

Mediengeschichte und Medienästhetik A (5 CP)

Teil 1 und 2: Mediengeschichte und Medienästhetik (Propädeutika), WS 2018/19

Studierende der Medienwissenschaft können an diesem Modul keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

Campus

Mediengeschichte und Medienästhetik B (5 CP)

Teil 1 und 2: Mediengeschichte und Medienästhetik (Propädeutika), WS 2018/19

Studierende der Medienwissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Campus

Mediengeschichte und Medienästhetik C (5 CP)

Teil 1 und 2: Mediengeschichte und Medienästhetik (Propädeutika), WS 2018/19

Studierende der Medienwissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Medizin

Leider liegt in diesesm Semester kein Angebot vor.

Orientalistik und Islamwissenschaften

Campus

Persische Kalligraphie und Landeskunde (5 CP)

Teil 1: Übung: Arabisch-persische Kalligraphie (Übung), WS 2018/19

Teil 2 : Übung: Landeskunde Iran (Übung), WS 2018/19

Studierende der Orientalistik/Islamwissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Campus

Zugänge zur islamischen Geschichte und Kultur (5 CP)

Teil 1a: Kultur des islamischen Nahen Ostens: Orientierungswissen und Debatten. (Vorlesung), WS 2018/19 oder

Teil 1b: Die islamische Welt im „Zeitalter der Revolutionen“ (ca. 1775 -1850) (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2 : Einführung in die Islamwissenschaft und Arabistik (Übung), WS 2018/19

Studierende der Orientalistik/Islamwissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Ostasienwissenschaften

Campus

Basismodul Japanologie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die japanische Geschichte und Sprachwissenschaft (Vorlesung),WS 2018/19

Teil 2: Grundlagen der Geschichte 1 (Vorlesung), SoSe 2019

Studierende der Japanologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Campus

Basismodul Sinologie (5 CP)

Teil 1: Grundzüge der chinesischen Geschichte (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 2: Einführung in die chinesische Philosophie (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 3: Einführung in die Geschichte der chinesischen Literatur (Vorlesung), SoSe 2019

Teil 4: Einführung in die Sprachwissenschaft des Chinesischen (Vorlesung), WS 2018/19

Das Modul ist auch Teil des sinologischen Grundstudiums (für Sinologiestudenten deshalb nicht über den Optionalbereich sondern den Studiengang Sinologie kreditiert).

Campus

Einführung in die koreanische Geschichte (5 CP)

Teil 1: Vormoderne koreanische Geschichte (Einführung in die Geschichte Koreas I) (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Neuere Geschichte Koreas (Einführung in die Geschichte Koreas II) SoSe 2019

Studierende der Koreanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Campus

Nihongogaku (5 CP)

Teil 1: Grundlagen der japanischen Sprachwissenschaft I (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Grundlagen der japanischen Sprachwissenschaft II, SoSe 2019

Studierende der Japanologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Philosophie

Campus

Der Geist der Tiere/Tierethik (5 CP)

Teil 1: Der Geist der Tiere (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Grundprobleme der Tierethik (Seminar), WS 2018/19

Studierende des Faches Philosophie dürfen an diesem Modul nicht teilnehmen.

Campus

Einführung in die Grundzüge der Logik (5 CP)

Teil 1: Grundzüge der Logik(Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Übung zur Vorlesung: Grundzüge der Logik (Übung), WS 2018/19

Studierende des Faches Philosophie dürfen an diesem Modul nicht teilnehmen!

Campus

Grundprobleme der Theoretischen Philosophie aus historischer und aktueller Perspektive (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Philosophie der Antike und des Mittelalters (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Einführung in die Theoretische Philosophie (Vorlesung), WS 2018/19

Studierende der Philosophie können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Physik und Astronomie

Campus

Analogelektronik (OPT) (5 CP)

Teil 1: Analogelektronik (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Analogelektronik (Übung), WS 2018/19

Studierende der Physik können sich dieses Modul nicht für den Optionalbereich anrechnen lassen.

Campus

Mathematische Hilfsmittel der Physik (OPT) (5 CP)

Teil 1: Einführung in die mathematischen Hilfsmittel der Physik (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Einführung in die mathematischen Hilfsmittel der Physik (Übung), WS 2018/19

Bitte beachten Sie: 2-Fach-B.A.-Studierende der Physik und / oder Mathematik können nur dann CP für den Optionalbereich erwerben, wenn sie das Modul vor Ihrem ersten Fachsemester besuchen. Studierende der Physik im Bachelor of Science (1-Fach B.Sc.) ist das Modul nicht als Studienleistung anrechenbar.

Campus

Mathematische Methoden der Physik (OPT) (5 CP)

Teil 1: Mathematische Methoden der Physik I (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Mathematische Methoden der Physik I (Übung/Lerngruppe) (Übung) ,WS 2018/19

Campus

Physik I (Schwerpunkt Chemie, Biochemie, Geowissenschaften) (5 CP)

Teil 1: Physik I für Studierende der Biochemie, Chemie und Geowissenschaften (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Physik I für Studierende der Biochemie, Chemie und Geowissenschaften (Übung), WS 2018/19

Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen. Da die Veranstaltung inhaltlich der Physik I (Schwerpunkt Biologie) gleicht, kann nur jeweils eine von beiden für den Optionalbereich anerkannt werden. Für Studierende des B.Sc. Studiengangs Chemie, Biochemie, Geowissenschaften ist dieses Modul nicht im Optionalbereich anrechenbar.

Campus

Physik II (Schwerpunkt Biologie) (OPT) (5 CP)

Teil 1: Physik II für Studierende der Biologie (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Physik II für Studierende der Biologie (übung), WS 2018/19

“Da die Veranstaltung inhaltlich der Physik II (Schwerpunkt Chemie) gleicht, kann nur jeweils eine von beiden für den Optionalbereich anerkannt werden. Für Studierende des B.Sc. Studiengangs Biologie ist dieses Modul nicht im Optionalbereich anrechenbar. Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen.”

Campus

Physik des Universums: Vom Urknall bis zur Supernova (OPT) (5 CP)

Teil 1: Physik des Universums: Vom Urknall bis zur Supernova (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Physik des Universums: Vom Urknall bis zur Supernova (Übung), WS 2018/19

Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Campus

Physik für Nicht-Physikerinnen und Nicht-Physiker (OPT) (5 CP)

Teil 1: Physik für Nicht-Physikerinnen und Nicht-Physiker (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Physik für Nicht-Physikerinnen und Nicht-Physiker (Übung), WS 2018/19

Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Rechtswissenschaft

Campus

Basismodul Arbeitsrecht (5 CP)

Teil 1: Arbeitsrecht für Nichtjuristen (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Methodenlehre (Vorlesung), WS 2018/19

Die Vorlesung Methodenlehre kann nur einmal im Optionalbereich verwendet werden.

Campus

Basismodul Öffentliches Recht (5 CP)

Teil 1: Öffentliches Recht (für Nichtjuristen) (Blockveranstaltung), WS 2018/19

Teil 2: Methodenlehre (Vorlesung), WS 2018/19

Die Vorlesung Methodenlehre kann nur einmal im Optionalbereich verwendet werden.

Campus

Basismodul Rechtsgeschichte (5 CP)

Teil 1: Römische Rechtsgeschichte (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Deutsche Rechtsgeschichte (Vorlesung), SoSe 2019

Studierende, die einen Modulteil im Rahmen eines anderen Moduls belegen, können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Campus

Basismodul Rechtsphilosophie (5 CP)

Teil 1: Philosophy of Law (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Methodenlehre (Vorlesung), WS 2018/19

Die Vorlesung Methodenlehre kann nur einmal im Optionalbereich verwendet werden.

Campus

Kriminologie (Optionalbereich) (5 CP)

Teil 1: Kriminologie I (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Ausgewählte Themen zur Kriminologie (Ergänzende Vorlesung), WS 2018/19

Religionswissenschaft

Campus

Jüdische Religionsgeschichte (5 CP)

Teil 1: Jüdische Religionsgeschichte (Übung), WS 2018/19

Teil 2: Mittelalterliche Religionsgeschichte Vorderasiens und Europas (Vorlesung mit Übungsanteil), WS 2018/19

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können kein anderes Modul mit der gleichen Veranstaltung belegen.

Campus

Religionsgeschichte Asiens(5 CP)

Teil 1: Südasiatische Religionsgeschichte (Vorlesung mit Übungsanteil), WS 2018/19

Teil 2: Religionen Ostasiens (Vorlesung mit Übungsanteil), WS 2018/19

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können kein anderes Modul mit der gleichen Veranstaltung belegen.

Campus

Religionsgeschichte Ostasiens (5 CP)

Teil 1: Ostasiatische Religionsgeschichte (Vorlesung mit Übungsanteil), WS 2018/19

Teil 2: Chinesische Landschaftsmalerei aus kunst- und religionsgeschichtlicher Perspektive (Seminar), WS 2018/19

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können kein anderes Modul mit der gleichen Veranstaltung belegen.

Campus

Religionsgeschichte Südasiens (5 CP)

Teil 1: Südasiatische Religionsgeschichte (Vorlesung mit Übungsanteil), WS 2018/19

Teil 2: Jainismus in Geschichte und Gegenwart (Übung), WS 2018/19

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können kein anderes Modul mit der gleichen Veranstaltung belegen.

Campus

Religionsgeschichte Vorderasiens und Europas – vom Mittelalter zur Moderne (5 CP)

Teil 1: Mittelalterliche Religionsgeschichte Vorderasiens und Europas (Vorlesung mit Übungsanteil), WS 2018/19

Teil 2: Moderne Religionsgeschichte Vorderasiens und Europas (Vorlesung mit Übungsanteil), SoSe 2019

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können kein anderes Modul mit der gleichen Veranstaltung belegen.

Campus

Religionswissenschaftliche Zugänge zur islamischen Religionsgeschichte(5 CP)

Teil 1: Religionsgeschichte Islam (Übung), WS 2018/2019

Teil 2: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2018/19

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Weitere Ausschlüsse finden sich in der Modulbeschreibung.

Campus

Religionswissenschaftliche Zugänge zur jainistischen Religionsgeschichte (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Jainismus in Geschichte und Gegenwart (Übung), WS 2018/19

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können kein anderes Modul mit der gleichen Veranstaltung belegen.

Campus

Religionswissenschaftliche Zugänge zur jüdischen Religionsgeschichte (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Jüdische Religionsgeschichte (Übung), WS 2018/19

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können kein anderes Modul mit der gleichen Veranstaltung belegen.

Campus

Religionswissenschaftliche Zugänge zur mittelalterlichen Religionsgeschichte Vorderasiens und Europas (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Mittelalterliche Religionsgeschichte Vorderasiens und Europas (Übung), WS 2018/19

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können kein anderes Modul mit der gleichen Veranstaltung belegen.

Campus

Religionswissenschaftliche Zugänge zur Religionsgeschichte Ostasiens(5 CP)

Teil 1: Ostasiatische Religionsgeschichte (Vorlesung mit Übungsanteil), WS 2018/2019

Teil 2: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2018/19

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Weitere Ausschlüsse finden sich in der Modulbeschreibung.

Campus

Religionswissenschaftliche Zugänge zur südasiatischen Religionsgeschichte(5 CP)

Teil 1: Südasiatische Religionsgeschichte (Vorlesung mit Übungsanteil), WS 2018/2019

Teil 2: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2018/19

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Weitere Ausschlüsse finden sich in der Modulbeschreibung.

Campus

Religionswissenschaftliche Zugänge zu systematischer Religionswissenschaft (5 CP)

Teil 1: Theorien und Ansätze der Religionswissenschaft (Seminar), WS 2018/19

Teil 2: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2018/19

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Weitere Ausschlüsse finden sich in der Modulbeschreibung.

Romanistik

Campus

Katalanische Sprache und Kultur 1 (B1) (5 CP)

Teil 1: Katalanisch 3, WS 2018/19

Teil 2: Proseminar im Bereich Landeskunde, SoSe 2019

Campus

Katalanische Sprache und Kultur 2 (B1/B2) (5 CP)

Teil 1: Els “Paísos Catalans” des de la Corona d’Aragó fins avui (Seminar), WS 2018/19

Teil 2: Lektürekurs: Katalanische Texte, SoSe 2019

Slavistik

Campus

Grundlagenmodul Russisch A1 / A2 (10 CP)

Teil 1: Grammatik, Lese- und Schreibübung I (Übung), WS 2018/19

Teil 2: Phonetik und Konversation I (Übung), WS 2018/19

Campus

UnVergessen Plus – Zweisprachigkeit im Altersheim (10 CP)

Teil 1: UnVergessen – zur sprachlichen Situation von russischen Immigranten im Alter: Vorbereitungsseminar (Seminar), WS 2018/19

Teil 2: Betreuung und soziale Arbeit (Hospitanz, praktischer Teil), SoSe 2019

Teil 3: Nachbereitung, Reflexion und Präsentation (Seminar und Ausstellung) (SoSe 2018), SoSe 2019

Sozialwissenschaft

Campus

Arbeits-, Wirtschafts- und Organisationssoziologie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Arbeits-, Wirtschafts- und Organisationssoziologie (Seminar), WS 2018/19

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), WS 2018/19

Studierende der Fächer PWG, KIG und Soziologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Campus

Einführung in die Wirtschafts- und Sozialpolitik (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Wirtschafts- und Sozialpolitik (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Strukturierte Betreuung WiSoPo (nur für den Optionalbereich) (Übung), WS 2018/19

Studierende der Fächer PWG, Soziologie, Politikwissenschaft und Sozialpsychologie/-anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Campus

Grundfragen und Hauptbegriffe der Soziologie (Soziologie I) (5 CP)

Teil 1: Grundfragen und Hauptbegriffe der Soziologie I (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), WS 2018/19

Studierende der Fächer PWG, KIG, Soziologie, Politikwissenschaft und Sozialpsychologie/-anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Campus

Politikwissenschaft: Politisches System Deutschlands (5 CP)

Teil 1: Einführung in das politische System Deutschlands (PolWiss, Teil II; PolSys, Teil I) (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Strukturierte Betreuung (PolSys, Teil II; PolWiss, Teil III) (Übung), WS 2018/19

Studierende der Fächer PWG, KIG, Politikwissenschaft sowie des Studienganges Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen!

Campus

Sozial- und Kulturpsychologie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Sozial- und Kulturpsychologie (GrundSopsy, Teil I) (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Strukturierte Betreuung (GrundSopsy, Teil III) (Übung), WS 2018/19

Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie, des Faches KIG, sowie des Studienganges Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen.

Campus

Sozial- und Kulturtheorie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Sozial- und Kulturtheorie: Positionen und Entwicklungen im 20. und 21. Jahrhundert (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Sozial- und Kulturtheorie. Ausgewählte Lektüre (SozThe, Teil II) (Übung), WS 2018/19

Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen!

Campus

Sozial- und Kulturanthropologie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Sozial- und Kulturanthropologie (GrundSopsy, Teil II) (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Strukturierte Betreuung (GrundSopsy, Teil II) (Übung), WS 2018/19

Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie, des Faches KIG, sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen.

Campus

Sozialstruktur und sozialer Wandel (Soziologie II) (5 CP)

Teil 1: Sozialstruktur und sozialer Wandel (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), WS 2018/19

Studierende der Fächer PWG, KIG, Soziologie, Politikwissenschaft und Sozialpsychologie/-anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Campus

Theorien und Methoden der Kulturpsychologie (5 CP)

Teil 1: Theorien und Methoden der Kulturpsychologie (SozKult, Teil I ) (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Strukturierte Betreuung (SozKult, Teil III ) (Übung), WS 2018/19

Teil3: Vorlesung

Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie, des Faches KIG, sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen.

Campus

Introduction to Humanitarian Action (5 CP)

Teil 1: Introduction to Humanitarian Action (lecture), WS 2018/19

Teil 2: A two-day study trip to The Hague (Den Haag) plus a one-day colloquium, WS 2018/19

Ab dem 2. Semester belegbar.

Sportwissenschaft

Campus

Aufbau des Körpers sowie Funktionsweise in Ruhe und während körperlicher Belastung (5 CP)

Teil 1: Vorlesung Sportmedizin (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Aufbau des Körpers sowie Funktionsweise in Ruhe und während körperlicher Belastung (begleitende Blackboard-Übung zur Vorlesung) (Distant-Learning-Seminar), WS 2018/19

Campus

Choreographische Werkstatt (5 CP)

Teil 1: Elemente des Choreographierens im Tanz (Seminar), WS 2018/19

Teil 2: Zeitgenössischer Bühnentanz und Tanz im Film (Seminar), WS 2018/19

Campus

Sportsoziologie (5 CP)

Teil 1: Vorlesung Sport in soziologischer Perspektive (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Partizipation von sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen durch Sport und Bewegung, WS 2018/19

Studierende der Sportwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Theaterwissenschaft

Campus

Basiswissen Musik (5 CP)

Teil 1 und Teil 2: Basiswissen Musik (Vorlesung und Übung), WS 2018/19

Studierende der Theaterwissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben.

Campus

Theater- und Kunsttheorie (5 CP)

Teil 1: Ringvorlesung Theatertheorie, WS 2018/19

Teil 2: Philosophie und Bühne: Gegenwärtige Theorie(trends) der Kunst für Theaterwissenschaftler*innen (Seminar), WS 2018/19

Studierende der Theaterwissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben.

Wirtschaftswissenschaft

Campus

Coaching Workshop für Existenzgründer – Student StartUP Camp (5 CP)

Teil 1: Entwicklung einer Geschäftsidee (Vorlesung mit begleitender Übung), WS 2018/19

Teil 2: Betriebswirtschaftliche Grundlagen für Startups (Vorlesung mit begleitender Übung), WS 2018/19

Teil 3: Studentische Teamarbeit (Ausarbeitung der gewählten Produkt oder Dienstleistungsidee) mit Abschlusspräsentation, WS 2018/19

Campus

Einführung in das Rechnungswesen/Controlling (5 CP)

Teil 1: Einführung in das Rechnungswesen/Controlling (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Einführung in das Rechnungswesen/Controlling (Übung), WS 2018/19

Studierende der Wirtschaftswissenschaft (“Management”, “Economics” und “Management and Economics”) und 2-Fach-Bachelor Studierende mit dem Fach BWL können an diesem Modul nicht teilnehmen! Studierende, die das Modul “Grundlagen der BWL für Nichtökonomen und Existenzgründer” in der Vergangenheit bereits belegt haben, können an diesem Modul ebenfalls nicht teilnehmen

Campus

Einführung in die Betriebs- sowie Volkswirtschaftslehre (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Volkswirtschaftslehre für Nichtökonomen (Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Einführung in die Betriebswirtschaftslehre für Nichtökonomen (Vorlesung), SoSe 2019

Studierende der Wirtschaftswissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen. Studierende, die das Modul “Grundlagen der BWL für Nichtökonomen und Existenzgründer” belegen oder belegt haben, können an diesem Modul ebenfalls nicht teilnehmen.

Campus

Grundlagen der Existenzgründung (5 CP)

Teil 1: Grundlagen der Businessplanerstellung (elearning-Vorlesung), WS 2018/19

Teil 2: Grundlagen der Businessplanerstellung (Übung), WS 2018/19

Studierende der Wirtschaftswissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Grundlagenmodule anderer Fächer

Allgemeine & vergleichende Literaturwissenschaft

Lyrik – eine Einführung (5 CP) NEU am 05.03.2018!

Teil 1: Teil 1: Lyrik in der Moderne (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Teil 2: Lyrik nervt – Einführung in eine unbeliebte Gattung (Seminar), SoSe 2018

G4 Textformen europäischer Literatur

Anglistik/Amerikanistik

British Cultural Theory (5 CP)

Teil 1: Quantum of Theory: Popular Culture Studies and James Bond (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2a: Reading Cultural Theory: Stuart Hall (Übung), SoSe 2018

Teil 2b: Raymond Williams (Übung), SoSe 2018

G4 Basismodul “American Literature and Culture” / G4 Basismodul “English Literature and Culture”

Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

English Drama in Action (5 CP)

Teil 1: Early Modern English Drama (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Theatre and Film Laboratory (praktische Übung), SoSe 2018

G4 Basismodul “Englisch Literature and Culture”

Science Fiction (5 CP)

Teil 1: Science Fiction (Übung), SoSe 2018

Teil 2: Where Science and Rules Break Down: Science in Contemporary Fiction (Übung), SoSe 2018

G4 Basismodul “Englisch Literature and Culture”

Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

Shakespeare! (5 CP)

Teil 1: Introduction to Shakespeare’s Tragedies (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2a: Close Textual Analysis of Shakespeare’s Late Tragedies: Hamlet, Lear, Macbeth & Othello (Übung), SoSe 2018

Teil 2b: Radical Interpretations of Shakespeare in Film (Übung), SoSe 2018

G4 Basismodul “Englisch Literature and Culture”

Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

Archäologische Wissenschaften

Kulturgüterschutz und die Verantwortung der Archäologie (5 CP)

Teil 1: Neue Funde und Forschungen (Kolloquium), SoSe 2018

Teil 2: Kulturgüterschutz und die Verantwortung der Archäologie, SoSe 2018

G4 Basismodul “Schwerpunkt Ur- und Frühgeschichte”

Auch Studierende der ArWi können in diesem Modul Kreditpunkte für den Optionalbereich erwerben, solange es kein Bestandteil des Fachcurriculums darstellt (bzw. die Vorlesung nicht bereits über ein Fach- bzw. Schwerpunktmodul besucht wird)!

Biologie

Anatomie und Physiologie des Nervensystems (5 CP)

Teil 1: Literaturseminar, SoSe 2018

Teil 2: Artikelpräsentation, SoSe 2018

G4 Überleben von motorischen Nervenzellen

Botanik im Alltag (5 CP)

Teil 1: Exkursionen zum Thema “Botanik im Alltag”, SoSe 2018

Teil 2: Übungen zum Thema “Botanik im Alltag”, SoSe 2018

G4 Botanik im Alltag

Gärtnern für Nicht-Biologen (5 CP)

Teil 1: Theorie und Praxis von Gemüse- und Zierpflanzenanbau im Hausgarten (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Erlernen der Grundlagen des Gärtnerns von der Aussaat über das Auspflanzen bis zur Ernte und Lagerung (Übungen), SoSe 2018

G4 Gärtnern für Nicht-Biologen

Studierende der Biologie (1-Fach- und 2-Fächer-Bachelor und Master) können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Grüne Gentechnik: Genfood und mehr (5 CP)

Teil 1: Grüne Gentechnik: Genfood und mehr (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Grüne Gentechnik: Genfood und mehr (Übungen), SoSe 2018

Teil 3: Grüne Gentechnik: Genfood und mehr (Seminar), SoSe 2018

G4 Grüne Gentechnik: Genfood und mehr

Grundlagen der Mikroskopie (5 CP)

Teil 1: Grundlagen der Mikroskopie und moderner Imagingverfahren und deren Anwendung (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Mikroskopie (Seminar), SoSe 2018

Teil 2: Mikroskopie (Übungen), SoSe 2018

G4 Biophysikalische Grundlagen der Mikroskopie und deren Anwendung (Optionalbereich)

Methoden der Bioinformatik (Optionalbereich) (5 CP)

Teil 1: Bioinformatik (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Übungen zur Bioinformatik (Übung), SoSe 2018

G4 Methoden der Bioinformatik

Praktische Bienenkunde (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Bienenkunde (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Übungen zur Bienenkunde und Imkerei (Übung), SoSe 2018

G4 Praktische Bienenkunde

Summer University Grundlagen der Naturwissenschaften (5 CP)

Teil 1: Grundlagen der Naturwissenschaften (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Grundlagen der Naturwissenschaften (Übung), SoSe 2018

G4 Grundlagen der Naturwissenschaften

B.Sc.-Studierende des Fachs Biologie könenn an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine CP für den Optionalbereich erwerben.

Chemie

Einführung in die Biochemie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Biochemie (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Übungen zur Vorlesung “Einführung in die Biochemie” (Übung), SoSe 2018

G4 Basismodul “Grundlagen der Biochemie”

Studierende der Chemie können dieses Modul nicht für den Optionalbereich belegen.

Methoden der Strukturanalyse II – Röntgenstruktur- und Elektronendichteanalyse (5 CP)

Teil 1: Methoden der Strukturanalyse II (Röntgenstruktur- und Elektronendichtanalyse) (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Übungen zur Vorlesung “Methoden der Strukturanalyse II” (Übung), SoSe 2018

G4 Röntgenstrukturanalyse

Studierende der 1-Fach-B.Sc.-Studiengänge der Chemie und Biochemie können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Organische Chemie (5 CP)

Teil 1: Organische Chemie I (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Übungen zur Vorlesung “Organische Chemie I” (Übung), SoSe 2018

Teil 3: Organisch-chemisches Grundpraktikum (Praktikum), SoSe 2018

G4 Basismodul “Grundlagen der Chemie”

Studierende der Chemie (B.A.) können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine CP für den Optionalbereich erwerben!

Erziehungswissenschaften

Bildungswissenschaftliches Basismodul (ab SoSe 2015) (9 CP)

Teil 1: Erziehungs- und Bildungstheorien (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Einführung in Lern- und Entwicklungstheorien (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 3: Theorien der Sozialisation (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 4: Schule als Beruf: Perspektiven für angehende Lehrerinnen und Lehrer (Vorlesung), SoSe 2018

sowie Übungen zu jeder Vorlesung

G4 EWL zum M.Ed.

Bildungswissenschaftliches Basismodul (9 CP)

Teil 1: Erziehungs- und Bildungstheorien (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Lern- und Entwicklungstheorien (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 3: Theorien der Sozialisation (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 4: Schule als Beruf: Perspektiven für angehende Lehrerinnen und Lehrer (Vorlesung), SoSe 2018

G4 EWL zum M.Ed.

Evangelische Theologie

Religion trifft Politik. Minderheiten im Nahen Osten (5 CP)

Teil 1: Der Nahe Osten und seine Minderheiten. Historische, religiöse und gegenwärtige Hintergründe (Seminar), SoSe 2018

Teil 2: Religion – Politik – Minderheiten. Diskurse und Meinungen (Ringvorlesung), SoSe 2018

Teil 3: In Auseinandersetzung mit Religion, Politik und Minderheiten (Think Tank mit abschließendem Workshop), SoSe 2018

Studierende der katholischen oder evangelischen Theologie können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben.

Ökumene (5 CP)

Teil 1: Kirchen und Konfessionskulturen im Zeichen der Ökumene (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Einführung in die Theologie der Ökumene (Seminar), WS 2018/19

Studierende der katholischen oder evangelischen Theologie können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben.

Geographie

Exkursion Spitzbergen – Geographie und Raum der Arktis (5 CP)

Teil 1: Blockseminar, drei Termine, SoSe 2018

Teil 2: Exkursion, Semesterferien, 12 Tage, SoSe 2018

Teil 3: Nachbereitung, Selbstständige Erarbeitung eines Exkursionsreaders, SoSe 2018

G4 Modul Exkursionen

Germanistik

Wissenschaftsgeschichte. Eine Einführung und eine Fallstudie(5 CP) NEU am 05.03.2018!

Teil 1: Goethe als Naturwissenschaftler (Seminar), SoSe 2018

Teil 2: Einfu¨hrung in die Wissenschaftsgeschichte und historische Epistemologie (Vorlesung), WS 2018/19

G4 Textformen europäischer Literatur

Geschichte

Die Geschichte der Menschenrechte (5 CP)

Teil 1: Der Aufstieg der NS-Bewegung in der Weimarer Republik (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Die Geschichte der Menschenrechte vom Ende des Ersten Weltkriegs bis zur Gegenwart (Seminar), SoSe 2018

G4 Basismodul “Neuere und Neueste Geschichte”

Studierende der Geschichte können an diesem Modul nur teilnehmen, wenn die Vorlesung (Teil 1) nicht Bestandteil eines Fachmoduls oder eines anderen Moduls im Optionalbereich ist!

Die Geschichte der USA (5 CP)

Teil 1: To settle and mature: Die Geschichte der USA im langen 19. Jahrhundert (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Die USA als Einwanderungsland Ende des 19. bis Ende des 20. Jahrhunderts (Seminar), SoSe 2018

G4 Basismodul “Neuere und Neueste Geschichte”

Studierende der Geschichte können an diesem Modul nur teilnehmen, wenn die Vorlesung (Teil 1) nicht Bestandteil eines Fachmoduls oder eines anderen Moduls im Optionalbereich ist! Studierende, die das Modul “Journalistische Textsorten” besuchen, können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Katholische Theologie

Ausgewählte Schwerpunkte der Kirchengeschichte (5 CP)

Teil 1: Kirchengeschichte des Mittelalters und der Reformation (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Vom Turm zum life-style” Transformationsprozesse katholischer Lebenswelten (Seminar), SoSe 2018

G4 Entwicklungslinien des Christentums

Studierende der Katholischen Theologie können dieses Modul nicht im Optionalbereich belegen, da die Veranstaltungen zum regulären Curriculum gehören.

Avantgarde in Gottesdienst und Kirchenbau im 20. Jahrhundert (5 CP)

Teil 1: Geschichte der Liturgie (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Aufbrüche und Umbrüche, die liturgische Bewegung im 20. Jahrhundert (Seminar), SoSe 2018

G4 Christentum und Kultur

Studierende der Katholischen Theologie können sich dieses Modul nicht anrechnen lassen, wenn sie es als Teil des Curriculums besuchen.

Einführung in die interkulturelle Theologie (5 CP)

Teil 1: Christliche Weltverantwortung (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Das Christentum in der Herausforderung des gesellschaftlichen Pluralismus (Seminar), SoSe 2018

G4 Christentum und Kultur

Studierende der Katholischen Theologie können sich dieses Modul nicht anrechnen lassen, wenn sie es als Teil des Curriculums besuchen.

Orientierung am Evangelium (5 CP)

Teil 1: Mission als Dialog – Theologie und Kommunikation (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Christologische Aufbrüche. Frühe Bekenntnisse des Glaubens (Hauptseminar), SoSe 2018

G4 Interkonfessioneller und interreligiöser Dialog

Studierende der Katholischen Theologie können das Modul im Optionalbereich nicht belegen.

Orientierung im Denken. Eine Einführung in die Philosophie (5 CP)

Teil 1: Klassiker der Philosophiegeschichte (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Propädeutisches Proseminar (Block A: Methodenkurs; Block B: Interpretationskurs Nikolaus von Kues), SoSe 2018

G4 Religionsphilosophie

Studierende der Katholischen Theologie oder Philosophie können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben.

Religiöse Orientierung (5 CP)

Teil 1: Weggehen, um wiederzukommen. Die Abschiedsreden Jesu bei Johannes (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Christologische Aufbrüche. Frühe Bekenntnisse des Glaubens (Seminar), SoSe 2018

G4 Glaube und Vernunft

Studierende der Katholischen Theologie können das Modul im Optionalbereich nicht belegen.

Rituale im Horizont des Glaubens (5 CP)

Teil 1: Grundfragen der Ekklesiologie und Sakramententheologie (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Rituale im menschlichen Leben (14-tägl.) (Lektürekurs), SoSe 2018

G4 Christentum und Kultur

Studierende der Katholischen Theologie können dieses Modul im Optionalbereich nicht belegen.

Theologische Grundlagen der christlich abendländischen Kunst (5 CP)

Teil 1: Große Gestalten aus Bibel und Kirchengeschichte (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Allgemeine Themen (3 Ganztagesexkursionen, jeweils 9:00 bis 17:00 Uhr), SoSe 2018

G4 Christentum und Kultur

Klassische Philologie

Vermittlung antiker Inhalte in Wissenschafts- und Kulturjournalismus (5 CP)

Teil 1: Vermittlung antiker Inhalte in Wissenschafts- und Kulturjournalismus (Übung), SoSe 2018

Teil 2: Berichterstattung zum Römerfest 2018 in Xanten (Exkursion), SoSe2018

G4 Basismodul: Klassische Philologie / G2 Medien

Kunstgeschichte

Mythologische Quellen und ihre künstlerische Adaption (5 CP)

Teil 1: Götter und Verwandtschaft – Die antike Mythologie: Quellentexte und künstlerische Adaptionen I (Lektürekurs), SoSe 2018

Teil 2: Götter und Verwandtschaft – Die antike Mythologie: Quellentexte und künstlerische Adaptionen I (Übung vor Originalen), SoSe2018

G4 Interdisziplinär studieren

Studierende der Archäologie können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Maschinenbau

In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.

Mathematik

Einführung in die Mathematik (Schwerpunkte: Mathematik und Physik) (5 CP)

Teil 1: Vorkurs in Mathematik für Mathematiker und Physiker, SoSe 2018

Teil 2: Übungen zum 1. Vorkurs in Mathematik für Mathematiker und Physiker, SoSe 2018

G4 Basismodul “Grundlagen der Mathematik”

BA-Studierende der Mathematik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch Credit Points nur dann für den Optionalbereich erwerben, wenn sie den Vorkurs vor ihrem ersten Fachsemester besuchen.

Einführung in die Mathematik (Schwerpunkte: Natur- und Ingenieurwissenschaften sowie Informatik) (5 CP)

Teil 1: Vorkurs in Mathematik für künftige Studierende der Ingenieurwissenschaften (Vorkurs), SoSe 2018

Teil 2: Übungen zum Vorkurs in Mathematik für künftige Studierende der Ingenieurwissenschaften (Übung), SoSe 2018

G4 Basismodul “Grundlagen der Mathematik”

Studierende der Mathematik und der Physik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Einführung in die Mathematik II (Schwerpunkte: Physik und Geophysik) (10 CP)

Teil 1: Einführung in die Mathematik II (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Einführung in die Mathematik II (Übung), SoSe 2018

G4 Aufbaumodul “Höhere Mathematik”

Studierende der Mathematik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

Höhere Mathematik I + II (Schwerpunkt: Angewandte Informatik) (10 CP)

Teil 1: Höhere Mathematik II (im Rahmen der Studienrichtung Angewandte Informatik), SoSe 2018

Teil 2: Übungen zu höhere Mathematik II (im Rahmen der Studienrichtung Angewandte Informatik), SoSe 2018

G4 Aufbaumodul “Höhere Mathematik”

Studierende der Mathematik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

Statistische Methoden (Schwerpunkt: Biologie und Naturwissenschaften) (5 CP)

Teil 1: Statistische Methoden für Biologen und andere Naturwissenschaftler (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Statistische Methoden für Biologen und andere Naturwissenschaftler (Übung), SoSe 2018

G4 “Mathematische Anwendungen”

Studierende der Mathematik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

Medienwissenschaft

Medientheorie und Kommunikationstheorie A (5 CP)

Teil 1: Medientheorie und Kommunikationstheorie (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Medientheorie und Kommunikationstheorie (Übung), SoSe 2018

G4 Basismodul “Medientheorie und Kommunikationstheorie”

Studierende der Medienwissenschaft können in diesem Modul keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben

Medientheorie und Kommunikationstheorie B (5 CP)

Teil 1: Medientheorie und Kommunikationstheorie (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Medientheorie und Kommunikationstheorie (Übung), SoSe 2018

G4 Basismodul “Medientheorie und Kommunikationstheorie”

Studierende der Medienwissenschaft können in diesem Modul keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben

Medientheorie und Kommunikationstheorie C (5 CP)

Teil 1: Medientheorie und Kommunikationstheorie (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Medientheorie und Kommunikationstheorie (Übung), SoSe 2018

G4 Basismodul “Medientheorie und Kommunikationstheorie”

Studierende der Medienwissenschaft können in diesem Modul keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben

Medizin

In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.

Orientalistik und Islamwissenschaften

Persische Kalligraphie und Landeskunde (5 CP)

Teil 1: Arabisch-Persische Kalligraphie (Übung), SoSe 2018

Teil 2: Landeskunde Iran (Übung), SoSe2018

G4 Basismodul “Einführung in die islamische Welt”

Studierende der Orientalistik/Islamwissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Ostasienwissenschaften

Basismodul Japanologie (5 CP)

Teil 1: Orientierung – Einführung in die Japanologie (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Grundlagen Geschichte 1 (Vorlesung), SoSe 2018

G4 Basismodul “Japan”

Studierende der Japanologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Basismodul Sinologie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die chinesische Literaturgeschichte (Seminar), SoSe 2018

Teil 2: Grundzüge der chinesischen Geschichte (Vorlesung/Seminar), Sose 2018

G4 Basismodul “China”

Das Modul ist auch Teil des sinologischen Grundstudiums (für Sinologiestudenten deshalb nicht über den Optionalbereich sondern den Studiengang Sinologie kreditiert).

Einführung in die koreanische Geschichte (5 CP)

Teil 1: Neuere Geschichte Koreas (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Vormoderne koreanische Geschichte WS 2018/19

G4 Basismodul “Korea”

Studierende der Koreanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Nihongogaku (5 CP)

Teil 1: Teil 1: Grundlagen der Sprachwissenschaft 1 (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Teil 2: Grundlagen der Sprachwissenschaft 2 (Vorlesung), WS 2018/19

G4 Basismodul “Japan”

Studierende der Japanologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Philosophie

Einführung in die Philosophie – Neuzeitliche Philosophie und Praktische Philosophie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Ethik (Vorlesung), Sose 2018

Teil 2: Vernunft und Rationalität in der Moderne (Vorlesung), SoSe 2018

G4 Basismodul “Geschichte der Philosophie” / G4 Basismodul “Praktische Philosophie”

Studierende der Philosophie dürfen an diesem Modul nicht teilnehmen.

Physik und Astronomie

Digitalelektronik (5 CP)

Teil 1: Digitalelektronik (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Digitalelektronik (Praktische Übung), SoSe 2018

G4 Basismodul “Elektronik für physikalische Experimente”

Studierende der Physik können sich dieses Modul nicht für den Optionalbereich anrechnen lassen.

Leben im Weltraum? (5 CP)

Teil 1: Leben im Weltraum? (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Leben im Weltraum? (Übung), SoSe 2018

G4 Basismodul “Leben im Weltraum”

Studierende der Physik können sich dieses Modul nicht für den Optionalbereich anrechnen lassen.

Mathematische Hilfsmittel der Physik (5 CP)

Teil 1: Einführung in die mathematischen Hilfsmittel der Physik (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Einführung in die mathematischen Hilfsmittel der Physik (Übungen), SoSe 2018

G4 Basismodul “Mathematischen Methoden für die Physik”

Bitte beachten Sie: 2-Fach-B.A.-Studierende der Physik und / oder Mathematik können nur dann CP für den Optionalbereich erwerben, wenn sie das Modul vor Ihrem ersten Fachsemester besuchen. Studierende der Physik im Bachelor of Science (1-Fach B.Sc.) ist das Modul nicht als Studienleistung anrechenbar.

Mathematische Methoden der Physik II (5 CP)

Teil 1: Mathematische Methoden der Physik II (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Mathematische Methoden der Physik II (Lerngruppen), SoSe 2018

G4 Basismodul “Mathematische Methoden für die Physik”

Studierende der Physik können an diesem Modul zwar teilnehmen aber keine CP für den Optionalbereich erwerben

Physik I (Schwerpunkt Biologie) (5 CP)

Teil 1: Physik I für Studierende der Biologie (Vorlesung), Sose 2018

Teil 2: Physik I für Studierende der Biologie (Übung), Sose 2018

G4 Basismodul “Grundlagen der Physik”

Da die Veranstaltung inhaltlich der Physik I (Schwerpunkt Chemie) gleicht, kann nur jeweils eine von beiden für den Optionalbereich anerkannt werden. Für Studierende des B.Sc. Studiengangs Biologie ist dieses Modul nicht im Optionalbereich anrechenbar. Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Physik II (Schwerpunkte Chemie, Biochemie und Geowissenschaften) (OPT) (5 CP)

Teil 1: Physik II für Studierende der Chemie und Biochemie (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Physik II für Studierende der Chemie und Biochemie (Übungen), SoSe 2018

G4 Basismodul “Grundlagen der Physik”

Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen. Da die Veranstaltung inhaltlich der Physik II (Schwerpunkt Biologie) gleicht, kann nur jeweils eine von beiden für den Optionalbereich anerkannt werden. Für Studierende des B.Sc. Studiengangs Chemie, Biochemie, Geowissenschaften ist dieses Modul nicht im Optionalbereich anrechenbar.

Physik für Nicht-Physikerinnen und Nicht-Physiker (OPT) (5 CP)

Teil 1: Physik für Nicht-Physikerinnen und Nicht-Physiker (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Physik für Nicht-Physikerinnen und Nicht-Physiker (Übungen), SoSe 2018

G4 Basismodul “Grundlagen der Physik”

Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Rechtswissenschaft

Basismodul Rechtsgeschichte (5 CP)

Teil 1: Deutsche Rechtsgeschichte (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Römische Rechtsgeschichte (Vorlesung), WS 2018/19

G4 Basismodul “Rechtswissenschaft”

Studierende, die das Modul Deutsche Rechtsgeschichte belegt haben, können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Basismodul Grundlagen des Rechts (5 CP)

Teil 1: Allgemeine Staatslehre (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2a: Verfassungstheorie: Theorie und Geschichte einer riskanten Ordnung (Vorlesung)

Teil 2b: Staat und Religion (Blockveranstaltung), SoSe 2018

G4 Basismodul “Rechtswissenschaft”

Religionswissenschaft

Altorientalische / Antike Religionsgeschichte: Fokus Alter Orient (5 CP)

Teil 1: Altorientalische Religionsgeschichte (Übung), SoSe 2018

Teil 2: Religionsgeschichte Westasiens und Europas in der Antike und der Spätantike (Vorlesung), SoSe 2018

G4 Basismodul “Religionsgeschichte”

Bitte beachten Sie die Ausschlüsse in Campus.

Altorientalische / Antike Religionsgeschichte: Fokus Antike (5 CP)

Teil 1: Religionsgeschichte Westasiens und Europas in der Antike und der Spätantike (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Selbstlektürekurs: Antike Religionsgeschichte (Übung), SoSe 2018

G4 Basismodul “Religionsgeschichte”

Bitte beachten Sie die Ausschlüsse in Campus.

Altorientalische / Antike Religionsgeschichte: Fokus Zoroastrismus (5 CP)

Teil 1: Religionsgeschichte Westasiens und Europas in der Antike und der Spätantike (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Selbstlektürekurs: Antike Religionsgeschichte (Übung), SoSe 2018

G4 Basismodul “Religionsgeschichte”

Bitte beachten Sie die Ausschlüsse in Campus.

Christliche Religionsgeschichte (5 CP)

Teil 1: Amerikanische Megakirchen aus religionswissenschaftlicher und theologischer Perspektive (Seminar), SoSe 2018

Teil 2: Christliche Religionen (Übung), SoSe 2018

G4 Basismodul “Religionsgeschichte”

Studierende, die das Modul für Ihr Fachstudium anrechnen lassen, dürfen dieses nicht im Rahmen des Optionalbereichs besuchen.

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben!

Hinduistischen Religionen (5 CP)

Teil 1: Hinduistische Religionen (Übung), SoSe 2018

Teil 2: From Monkey to Buddha: Jatakas Tales in South Asia (Seminar), SoSe 2018

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht das Modul Religionswissenschaftliche Zugänge zu hinduistischen Religionsgeschichte belegen.

Jüdische Religionsgeschichte (5 CP)

Teil 1: Jews in the Islamic World (Seminar), SoSe 2018

Teil 2: Jüdische Geschichte in der Moderne (Seminar), SoSe 2018

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende, die das Modul für Ihr Fachstudium anrechnen lassen, dürfen dieses nicht im Rahmen des Optionalbereichs besuchen. Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben!

Religionsgeschichte Asiens: Korea und religiöse Texte (Chinesisch) (5 CP)

Teil 1: Religions- und Geistesgeschichte Koreas (Übung), SoSe 2018

Teil 2: Textlektüre: Xinjing (Herz-Sutra) und Kommentare (Seminar), SoSe 2018

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende, die das Modul für Ihr Fachstudium anrechnen lassen, dürfen dieses nicht im Rahmen des Optionalbereichs besuchen. Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die Module Lektüre religiöser Texte: Chinesisch und Religionswissenschaftliche Zugänge zu Religionsgeschichte Koreas belegen.

Religionswissenschaftliche Zugänge zu altorientalischer Religionsgeschichte (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Altorientalische Religionsgeschichte (Übung), SoSe 2018

G4 Basismodul “Religionsgeschichte”

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module “Religionswissenschaftliche Zugänge zu…” belegen. Weitere Ausschlüsse finden sich in der Modulbeschreibung.

Religionswissenschaftliche Zugänge zu antiker Religionsgeschichte (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Selbstlektürekurs: Antike Religionsgeschichte (Übung), SoSe 2018

G4 Basismodul “Religionsgeschichte”

Studierende, die das Modul für Ihr Fachstudium anrechnen lassen, dürfen dieses nicht im Rahmen des Optionalbereichs besuchen. Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module “Religionswissenschaftliche Zugänge zu…” belegen- Weitere Ausschlüsse finden sich in der Modulbeschreibung.

Religionswissenschaftliche Zugänge zur hinduistischen Religionsgeschichte (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Hinduistische Religionen (Übung), SoSe 2018

G4 Basismodul “Religionsgeschichte”

Studierende, die das Modul für Ihr Fachstudium anrechnen lassen, dürfen dieses nicht im Rahmen des Optionalbereichs besuchen. Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module “Religionswissenschaftliche Zugänge zu…” belegen!

Religionswissenschaftliche Zugänge zur Religionsgeschichte Koreas (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Religions- und Geistesgeschichte Koreas (Übung), SoSe 2018

G4 Basismodul “Religionsgeschichte”

Studierende, die das Modul für Ihr Fachstudium anrechnen lassen, dürfen dieses nicht im Rahmen des Optionalbereichs besuchen. Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module “Religionswissenschaftliche Zugänge zu…” belegen!

Religionswissenschaftliche Zugänge zu zentralasiatischer Religionsgeschichte (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Zentralasiatische Religionsgeschichte (Seminar), SoSe 2018

G4 Basismodul “Religionsgeschichte”

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module “Religionswissenschaftliche Zugänge zu…” belegen! Weitere Ausschlüsse finden sich in der Modulbeschreibung.

Altorientalische / Antike Religionsgeschichte: Sprache und Kultur des Alten Orients (5 CP)

Teil 1:Akkadisch I (Übung), SoSe 2018

Teil 2: Religionsgeschichte Westasiens und Europas in der Antike und der Spätantike (Vorlesung), SoSe 2018

G1 Basismodul Akkadisch / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die Module “Religionswissenschaftliche Zugänge zu altorientalischer Religionsgeschichte” und “Akkadisch” belegen. Bitte beachten Sie weitere Ausschlüsse in Campus.

Altorientalische / Antike Religionsgeschichte: Sprache und Kultur des frühen Irans und Zoroastrismus (5 CP)

Teil 1: Einführung in das Mittelpersisch I (Übung), SoSe 2018

Teil 2: Religionsgeschichte Westasiens und Europas in der Antike und der Spätantike (Vorlesung), SoSe 2018

G1 Modul Persisch I / G1 Modul Persische Sprache und Kultur I / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Bitte beachten Sie weitere Ausschlüsse in Campus.

Zoroastrismus: Sprache und Religionsgeschichte (5 CP)

Teil 1: Einführung in das Mittelpersisch I (Übung), SoSe 2018

Teil 2: Zoroastrische Religion (Übung), SoSe 2018

G1 Modul Persische Sprache und Kultur I / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Bitte beachten Sie weitere Ausschlüsse in Campus.

Zugänge zu systematischer Religionswissenschaft (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Theorien und Ansätze der Religionswissenschaft (Seminar), SoSe 2018

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module “Religionswissenschaftliche Zugänge zu…” belegen. Bitte beachten Sie weitere Ausschlüsse in Campus.

Romanistik

Katalanisch – Sprache und Kultur 1 (B1)(5 CP)

Teil 1: Cuina i societat catalana: Del Sent Soví a la cuina molecular passant pel „menú turístico“ (Seminar), SoSe 2018

Teil 2: Lektürekurs: Katalanischer Texte, WS 2018/19

G1 Modul Kalalanisch II / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Teilnahmevoraussetzung ist der erfolgreiche Abschluss vom Kurs Katalanisch 2. Ein Einstufungstest ist verpflichtend für alle Interessent/innen, die keinen Schein aus einem Vorgängerkurs der vergangenen zwei Semester oder ein international anerkanntes Zertifikat vorweisen können.

Slavistik

In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.

Sozialwissenschaft

Arbeits-, Wirtschafts- und Organisationssoziologie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Arbeits-, Wirtschafts- und Organisationssoziologie (Seminar), SoSe 2018

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), SoSe 2018

G4 Aufbaumodul “Soziologie”

Studierende der Fächer PWG, KIG und Soziologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Einführung in die Wirtschafts- und Sozialpolitik (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Wirtschafts- und Sozialpolitik (GrundSozök, Teil III) (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), SoSe 2018

G4 Basismodul “Sozialökonomik”

Studierende der Fächer PWG, Soziologie, Politikwissenschaft und Sozialpsychologie/-anthropologie Sozialwissenschaft sowie des Studiengangs Management and Economics können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Grundfragen und Hauptbegriffe der Soziologie (Soziologie I) (5 CP)

Teil 1: Grundfragen und Hauptbegriffe der Soziologie I (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), SoSe 2018

G4 Basismodul “Soziologie”

Studierende der Fächer PWG, KIG, Soziologie, Politikwissenschaft und Sozialpsychologie/-anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Politikwissenschaft: Internationale Beziehungen (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Internationale Beziehungen (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), SoSe 2018

G4 Aufbaumodul “Politikwissenschaft”

Studierende der Fächer PWG, KIG, Politikwissenschaft sowie des Studienganges Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen!

Politikwissenschaft: Politisches System Deutschlands (5 CP)

Teil 1: Einführung in das politische System Deutschlands (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), SoSe 2018

G4 Basismodul “Politikwissenschaft”

Studierende der Fächer PWG, KIG, Politikwissenschaft sowie des Studienganges Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen!

Politikwissenschaft: Vergleichende Politikwissenschaft (5 CP)

Teil 1: Einführung in die vergleichende Politikwissenschaft (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), SoSe 2018

G4 Basismodul “Politikwissenschaft”

Studierende der Fächer PWG, KIG, Politikwissenschaft sowie des Studienganges Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen!

Sozial- und Kulturanthropologie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Sozial- und Kulturanthropologie (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), SoSe 2018

G4 Basismodul “Sozialpsychologie”

Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie, des Faches KIG, sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen.

Sozial- und Kulturpsychologie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Sozial- und Kulturpsychologie (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), SoSe 2018

G4 Basismodul “Sozialpsychologie”

Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie, des Faches KIG, sowie des Studienganges Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen.

Sozial- und Kulturtheorie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Sozial- und Kulturtheorie. Positionen und Entwicklungen im 20. und 21. Jahrhundert (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Sozial- und Kulturtheorie. Ausgewählte Lektüre (Übung), SoSe 2018

G4 Aufbaumodul “Sozialpsychologie”

Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen!

Sozialstruktur und sozialer Wandel (Soziologie II) (5 CP)

Teil 1: Sozialstruktur und sozialer Wandel (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Strukturierte Betreuung Sozialstruktur und sozialer Wandel, SoSe 2018

G4 Aufbaumodul “Soziologie”

Studierende der Fächer PWG, KIG, Soziologie, Politikwissenschaft und Sozialpsychologie/-anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Theorien und Methoden der Kulturpsychologie (5 CP)

Teil 1: Theorien und Methoden der Kulturpsychologie (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung) , SoSe 2018

G4 Aufbaumodul “Sozialpsychologie”

Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie, des Faches KIG, sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen.

Sportwissenschaft

Basismodul “Bewegung unter verschiedenen Umgebungsbedingungen: Research under pressure – Tauchphysiologie in Theorie und Praxis” (5 CP)

Teil 1: Bewegung unter verschiedenen Umgebungsbedingungen – theorie und Projektentwicklung (Seminar), SoSe 2018

Teil 2: Projektentwicklung und Vorbereitung einer Feldstudie (Übung), SoSe 2018

G4 Intensiv studieren

Fit von Kopf bis Fuß – Fitnesstraining in Theorie und Praxis (5 CP)

Teil 1: Grundlagen der Trainingswissenschaft (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Fitnesstraining in der Praxis (Übung), SoSe 2018

G4 Sport und Gesellschaft

Studierende der Sportwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Gymnastik und Körperarbeit (5 CP)

Teil 1: Gymnastik Spezialfach (Seminar), SoSe 2018

Teil 2: Pilates – Alexander – Feldenkrais: Ganzheitliche Systeme der Körperarbeit (Seminar), SoSe 2018

G4 Sport und Gesellschaft

Sport und Erziehung (5 CP) NEU am 05.03.2018!

Teil 1: Spiel, Spiele, Spielen (Seminar + Exkursion), SoSe 2018

Teil 2: Einführung in die Sportpädagogik und Sportdidaktik (Vorlesung), SoSe 2018

G4 Sportpsychologie/Sportpädagogik

Theaterwissenschaft

Antikes Theater (5 CP)

Teil 1: Auf Kolonos (Seminar), SoSe 2018

Teil 2: Antike Menschen (Blockseminar), SoSe 2018

G4 Basismodul “Grundlagen der Theaterwissenschaft”

Studierende der Theaterwissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben.

Lichtgestaltung und Entgrenzung (5 CP)

Teil 1: Licht als Entgrenzung(Seminar), SoSe 2018

Teil 2: Lichtdramaturgien und –gestaltung(Seminar), SoSe 2018

G4 Basismodul “Grundlagen der Theaterwissenschaft”

Partizipation und soziale Plastik (5 CP)

Teil 1: Partizipation: Ansprüche und Wirklichkeiten des Politischen in den Künsten (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Erweiterter Kunstbegriff und Soziale Plastik – Joseph Beuys und die Idee der Entgrenzung des Ästhetischen (Seminar), SoSe 2018

G4 Basismodul “Grundlagen der Theaterwissenschaft”

Für Studierende der Theaterwissenschaft ist die Teilnahme im Rahmen des Optionalbereichs ausgeschlossen.

Wirtschaftswissenschaft

Einführung in das Rechnungswesen/Controlling (5 CP)

Teil 1: Einführung in das Rechnungswesen/Controlling (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Einführung in das Rechnungswesen/Controlling (Übung), SoSe 2018

G4 Basismodul “Rechnungswesen”

Teilnehmende des Moduls “Grundlagen der BWL für Nichtökonomen und Existenzgründer” können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Studierende der Wirtschaftswissenschaft (“Management”, “Economics” und “Management and Economics”) und 2-Fach-Bachelor Studierende mit dem Fach BWL können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Grundlagen der Businessplanerstellung (5 CP)

Teil 1: Grundlagen der Businessplanerstellung (Vorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Grundlagen der Businessplanerstellung (Übung), SoSe 2018

G4 Basismodul Existenzgründung

Studierende der Wirtschaftswissenschaft (“Management”, “Economics” und “Management and Economics”) und 2-Fach-Bachelor Studierende mit dem Fach BWL können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Interdisziplinäre Module

Summer School Bioethik im Diskurs (5 CP) NEU am 05.03.2018!

Teil 1: Grundlagen der Bioethik in Wissenschaft und Gesellschaft (Blockseminar), SoSe 2018

Teil 2: Bioethik vermitteln: Didaktik und Praxis (Workshop), SoSe 2018

G4 Interdisziplinär studieren

Deutsche und Russen im 20. und 21. Jahrhundert (5 CP)

Teil 1: Deutsche und Russen im 20. und 21. Jahrhundert (Ringvorlesung), SoSe 2018

Teil 2: Antikommunismus und Sowjetkult. Bilder der Sowjetunion und Russlands im geteilten Deutschland (1945-1990) (Seminar), SoSe 2018

G4 Basismodul “Identität und Differenz”

Farben sehen und erleben (5 CP)

Teil 1: Farben sehen und erleben. Praktische Einführung in die Malerei, mit dem Schwerpunkt Farben (praktische Übung), SoSe 2018

Teil 2: Farben sehen und erleben. Theoretische Grundlagen (Seminar), SoSe 2018

G4 Basismodul “Kunst und Kultur”

Irland: Sprache und Kultur I (5 CP)

Teil 1: Irisch für Anfänger/innen (Irisch Ia) (Sprachkurs), SoSe 2018

Teil 2: Irische Kultur: From Ériu to Èire / The Prehistory of Present, SoSe 2018

G1 Modul Irisch II / G1 Modul Irisch II – vor Ort / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Irland: Sprache und Kultur II (5 CP)

Teil 1: Irisch II (Sprachkurs), SoSe 2018

Teil 2a: Lektürekurs: Irische Texte, SoSe 2018

Teil 2b: Irische Kultur: Irland in the Last 150 Years (Seminar), SoSe 2018

G1 Modul Irisch II / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Die erfolgreiche Teilnahme an einem Irischkurs (mindestens Irisch I) ist Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Modul!

Irland: Sprache und Kultur II – vor Ort (5 CP)

Teil 1a: Irisch II (Sprachkurs), SoSe 2018

Teil 1b: Lektürekurs: Irische Texte, SoSe 2018

Teil 2: Exkursion, SoSe 2018

G1 Modul Irisch II / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Die erfolgreiche Teilnahme an einem Irischkurs (mindestens Irisch I) ist Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Modul!

Irland: Sprache und Kultur III (5 CP)

Teil 1: Irisch III (Sprachkurs), SoSe 2018

Teil 2a: Lektürekurs: Irische Texte, SoSe 2018

Teil 2b: Irische Kultur: Irland in the Last 150 Years (Seminar), SoSe 2018

G1 Modul Irisch III / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Die erfolgreiche Teilnahme an einem Irischkurs (mindestens Irisch II) ist Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Modul!

Irland: Sprache und Kultur IV (5 CP)

Teil 1: Irisch Fortgeschrittene (Irisch IV) , SoSe 2018

Teil 2a: Irische Kultur: Ireland in the Last 150 Years, SoSe 2018

Teil 2b: Lektürekurs: Irische Texte, SoSe 2018

G1 Modul Irisch IV / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Voraussetzung für die Teilnahme ist der erfolgreiche Abschluss des Kurses Irisch für Anfängerinnen (Irisch III) bzw. der Nachweis gleichwertiger Grundkenntnisse.

Künstlerische Forschung Fieldrecording – am Beispiel des World Soundscape Project (5 CP)

Teil 1: Akustische Feldforschung am Campus der RUB (Übung) , SoSe 2018

Teil 2: Theoretische und praktische Arbeit im SonicArt LAB, SoSe 2018

G2 Analyse wissenschaftlicher Präsentationen

Künstlerische Forschung Fieldrecording – am Beispiel des World Soundscape Project (10 CP)

Teil 1: Akustische Feldforschung am Campus der RUB (Übung) , SoSe 2018

Teil 2: Theoretische und praktische Arbeit im SonicArt LAB (Übung), SoSe 2018

Teil 3: Viertägiger Arbeitsaufenthalt im Künstleratelier Akku in Uster (Exkursion), SoSe 2018

G2 Analyse wissenschaftlicher Präsentationen

Marine Lebensräume des Atlantiks – meeresbiologische Exkursion auf die Azoren (5 CP)

Teil 1: Vorbereitungsworkshop(Seminar), SoSe 2018

Teil 2: Selbstständige vorbereitende Lektüre und Vortragsvorbereitung, SoSe 2018

Teil 3: Exkursion (15.05.2018 – 29.05.2018) mit wissenschaftlicher Begleitung, SoSe 2018

G4 Marine Lebensräume des Atlantiks – meeresbiologische Exkursion auf die Azoren

Dieser Kurs ist für Biologie-Studierende nicht anrechenbar!

Music – The unanswered question (5 CP)

Teil 1: „Music – The unanswered question“ (Seminar), SoSe 2018

Teil 2: Musikpraktische Übung im Universitätschor oder im Universitätsorchester, SoSe 2018

G4 Basismodul “Kunst und Kultur”

Das Modul eignet sich für interessierte Studierende in jedem Studienjahr der Bachelor-Phase und erfordert bei Mitwirkung im Chor keine speziellen Vorkenntnisse, eine stimmliche Überprüfung findet zu Beginn der Probenarbeit statt. Für den Einstieg ins Orchester sind die solide Beherrschung eines Orchesterinstrumentes und ein Einzel-Vorspiel beim Dirigenten erforderlich.

Not in my back yard! – Öffentlichkeitsbeteiligung bei Industrie- und Infrastrukturprojekten (5 CP)

Teil 1: Öffentlichkeitsbeteiligung bei Industrie- und Infrastrukturprojekten aus multidisziplinärer Sicht (Vorlesung und Blockseminar), SoSe 2018

Teil 2: Öffentlichkeitsbeteiligung bei Industrie- und Infrastrukturprojekten: Bearbeitung von Fallbeispielen (Übung), SoSe 2018

G2 Kommunikation und Mediation / G4 Basismodul “Wissenschaft in der Praxis”

Das Modul ist ab dem 3.-4. Fachsemester belegbar. Keine der Veranstaltungen darf Bestandteil des Fachstudiums sein, wenn Sie die Anrechnung für den Optionalbereich anstreben.

Theoretische und praktische Einführung in die künstlerische Arbeit mit Klang (5 CP)

Teil 1: Physikalische Grundlagen des Klangs, SoSe 2018

Teil 2: Klang als Gestaltungsmaterial, SoSe 2018

G2 Künstlerische Präsentationstechniken

Grundlagenmodule anderer Fächer

Allgemeine & vergleichende Literaturwissenschaft

Einführung in die antike Mythologie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die antike Mythologie (Seminar), WS 2017/18

Teil 2: Antiken-Rezeption in Mittelalter und Neuzeit, (Ring-)Vorlesung,SoSe 2018

G4 Literatur Interdisziplinär

Italiensehnsucht: Deutsche Schriftsteller in Italien (5 CP)

Teil 1: “Ein Gefühl von freierem Leben”. Literarische Reisen nach Italien (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Rom, Blicke – Literatur aus der Villa Massimo (Seminar), WS 2017/18

G4 Literatur Interdisziplinär

Studierende der Komparatistik können in diesem Modul keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

Anglistik/Amerikanistik

Anglo-American Political Culturese (5 CP)

Teil 1: Political Culture and the Return of Ideology (Übung), WS 2017/18

Teil 2a: The US President (Übung), WS 2017/18

Teil 2b: US American Protest Cultures (Übung), WS 2017/18

G4 Basismodul “American Literature and Culture” / G4 Basismodul “English Literature and Culture”

Voraussetzung: Beherrschung der englischen Sprache in Wort und Schrift mind. auf Niveau B2. Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

Biopolitics and the Body in British Culture (5 CP)

Teil 1: Bodies in British Culture (Übung), WS 2017/18

Teil 2: Smoking (Übung), WS 2017/18

G4 Basismodul “English Literature and Culture”

Voraussetzung: Beherrschung der englischen Sprache in Wort und Schrift mind. auf Niveau B2. Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

Double Vision: Perspektiven auf das anglophone Fernsehen (5 CP)

Teil 1: Linguistische Perspektiven (Übung), WS 2017/18

Teil 2: Kulturwissenschaftliche Perspektiven (Übung), WS 2017/18

G4 Basismodul “American Literature and Culture”

Voraussetzung für die Teilnahme am Modul sind gute Englischkenntnisse. Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

Literature and (Alternative) History (5 CP)

Teil 1: Metahistorical Novels (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Alternate History (Übung), WS 2017/18

G4 Basismodul “English Literature and Culture”,

Voraussetzung: Beherrschung der englischen Sprache in Wort und Schrift mind. auf Niveau B2. Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

The Other and the Orient in the Middle Ages (5 CP)

Teil 1: Medieval English Literature (Übung), WS 2017/18

Teil 2: The Other and the Orient in Medieval Literature (Übung), WS 2017/18

G4 Basismodul “English Literature and Culture”,

Voraussetzung: Beherrschung der englischen Sprache in Wort und Schrift mind. auf Niveau B2. Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

Archäologische Wissenschaften

Antike und ihre Transformation, Adaption, Rezeption (5 CP)

Teil 1: Grabsitten und Totenkult in Rom (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Wozu Antike? Rom und seine Hinterlassenschaften in der Renaissance (Seminar), WS 2017/18

Auch Studierende der ArWi können in diesem Modul Kreditpunkte für den Optionalbereich erwerben, solange es kein Bestandteil des Fachcurriculums darstellt (bzw. die Vorlesung nicht bereits über ein Fach- bzw. Schwerpunktmodul besucht wird)!

Archäologie und Naturwissenschaften (5 CP)

Teil 1: Ringvorlesung Wirtschafts- und Rohstoffarchäologie (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Geoarchäologie (Vorlesung), WS 2017/18

Studierende der ArWi können in diesem Modul keine Kreditpunkte für den Optionalbereich erwerben!

Biologie

Biologie der Zelle (Optionalbereich) (5 CP)

Teil 1: Biologie der Zelle (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Biologie der Zelle (Seminar), WS 2017/18

G4 Biologie der Zelle

Studierende der Biologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Die Wildtiere Afrikas – Ökologie, Biodiversität und angewandter Naturschutz – Eine biologische Exkursion nach Kenia (Optionalbereich) (5 CP)

Teil 1: Selbstständige vorbereitende Lektüre udn Vortragsvorbereitung, WS 2017/18

Teil 2: Vorbereitungsworkshop, voraussichtlich 26./27.01.2017, WS 2017/18

Teil 3: Exkursion (voraussichtlich 11.02. – 25.02.2017), WS 2017/18

G4 Die Wildtiere Afrikas – Ökologie und angewandter Naturschutz – eine biologische Exkursion nach Kenia, WS 2017/18

Voraussetzung: Das Angebot richtet sich an Studierende ab dem 3. Fachsemester mit Interesse an der Biodiversität Ostafrikas, afrikanischen Lebensräumen und Fragestellungen des modernen Naturschutzes. Biologisches Vorwissen ist nicht verpflichtend. Während der Exkursion finden Tagestouren, Bootsfahrten und anspruchsvolle Wanderungen mit Gepäck auch bei hohen Temperaturen statt, so dass Studierende über eine mindestens durchschnittliche Kondition verfügen sollten.

Einführung in die molekulare Biophysik (Optionalbereich) (5 CP)

Teil 1: Molekulare Biophysik (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Biophysikalisches Seminar (Seminar), WS 2017/18

G4 Einführung in die moderne Biophysik

Studierende der Biologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben! Gute schulische Grundkenntnisse in den Fächern: Biologie, Chemie, Physik und Mathematik.

Evolution des Menschen (Optionalbereich) (5 CP)

Teil 1: Evolution des Menschen (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Evolution des Menschen (Seminar), WS 2017/18

G4 Evolution des Menschen

Grundlagenkenntnisse der Zoologie im Umfang eines Leistungskurses Biologie / Sek II oder der Vorlesung Zoologie sind zwingend erforderlich.

Grundlagen der Bioinformatik (Optionalbereich) (5 CP)

Teil 1: Bioinformatik (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Bioinformatik (Übung), WS 2017/18

G4 Grundlagen der Bioinformatik

Gute schulische Grundkenntnisse in den Fächern Biologie und Mathematik werden vorausgesetzt.

Grundlagen der Mikrobiologie und Genetik (Optionalbereich) (5 CP)

Teil 1: Grundlagen der Mikrobiologie und Genetik (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Grundlagen der Mikrobiologie und Genetik (Übung), WS 2017/18

G4 Grundlagen der Mikrobiologie und Genetik

Studierende der Biologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Summer University Grundlagen der Naturwissenschaften (5 CP)

Teil 1: Grundlagen der Naturwissenschaften (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Grundlagen der Naturwissenschaften (Übung), WS 2017/18

G4 Grundlagen der Naturwissenschaften

Studieninteressierte, die sich für das Fach Biologie im Rahmen des Zweifach-Studiengangs (Bachelor of Arts) interessieren und Biologie-Studierende im Zweifach-Studiengang Biologie des zweiten Fachsemesters, wird der Kurs besonders empfohlen. Studierende der Biologie im Bachelor of Science können an dem Modul teilnehmen, jedoch keine Kreditpunkte für den Optionalbereich erwerben!

Chemie

Einführung in die Chemie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Chemie (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Übung zur Einführung in die Chemie (e-Learning), WS 2017/18

G4 Basismodul “Grundlagen der Chemie”

Studierende der Chemie können in diesem Modul keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

Theoretische Chemie I: Grundlagen (5 CP)

Teil 1: Theoretische Chemie I: Grundlagen (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Übungen zur Vorlesung “Theoretische Chemie I: Grundlagen” (Übung), WS 2017/18

G4 Basismodul “Theoretische Chemie”

Bestandenes Modul “Theorie der chemischen Bindung“. Studierende der Chemie können an diesem Modul im Optionalbereich nur teilnehmen, wenn die Vorlesung nicht Bestandteil des Fachstudiums ist!

Theorie der chemischen Bindung (5 CP)

Teil 1: Theorie der chemischen Bindung (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Übungen zur Vorlesung “Theorie der chemischen Bindung”, WS 2017/18

G4 Basismodul “Theoretische Chemie”

Studierende des 1-Fach-Bachelorstudiengangs Chemie können in diesem Modul keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Erziehungswissenschaften

Bildungswissenschaftliches Basismodul (9 CP)

Teil 1: Erziehungs- und Bildungstheorien (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Einführung in Lern- und Entwicklungstheorien (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 3: Theorien der Sozialisation (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 4: Schule als Beruf: Perspektiven für angehende Lehrerinnen und Lehrer (Vorlesung), WS 2017/18

G4 EWL zum M.Ed.

Studierende, die das Fach Erziehungswissenschaft im 2-Fach-B. A.-Studiengang studieren und das M. Ed.-Studium anschließen möchten, absolvieren anstelle des “Bildungswissenschaftlichen Basismoduls” in Gebiet 4 das Modul “Berufsziel Lehramt: Empirische Forschung” in Gebiet 3. Das Modul kann auch über mehrere Semester verteilt studiert werden.

Bildungswissenschaftliches Basismodul (ab SoSe 2015) (9 CP)

Teil 1: Erziehungs- und Bildungstheorien (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Lern- und Entwicklungstheorien (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 3: Theorien der Sozialisation (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 4: Schule als Beruf: Perspektiven für angehende Lehrerinnen und Lehrer (Vorlesung), WS 2017/18

sowie zwei praktische Übungen zu zwei unterschiedlichen Vorlesungen (Teil 5 und Teil 6)

G4 EWL zum M.Ed.

Studierende, die das Fach Erziehungswissenschaft im 2-Fach-B. A.-Studiengang studieren und das M. Ed.-Studium anschließen möchten, absolvieren anstelle des “Bildungswissenschaftlichen Basismoduls” in Gebiet 4 das Modul “Berufsziel Lehramt: Empirische Forschung” in Gebiet 3. Das Modul kann auch über mehrere Semester verteilt studiert werden.

Evangelische Theologie

In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.

Geographie

Exkursion nach Kapstadt – Räumliche Entwicklung am Kap der guten Hoffnung (5 CP)

Teil 1: Verpflichtende Planungssveranstaltung für die Teilnehmer/innen, WS 2017/18

Teil 2: zehntägige Exkursion in der vorlesungsfreien Zeit zwischen dem 14.03. und 24.03.2018, WS 2017/18

Teil 3: Nachbereitung, Selbständige Erarbeitung eines Exkursionsreaders , WS 2017/18

G4 Modul Exkursionen

Geographien der Flucht – Eine interdisziplinäre (Analyse) (5 CP)

Teil 1 und 2: Geographien auf der Flucht (Seminar), WS 2017/18

G4 Basismodul “Identität und Differenz”

Germanistik

Kleine Literaturen: Theorie, Geschichte, Schreibweisen (5 CP)

Teil 1: Kleine Literaturen (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Franz Kafkas Oktavhefte, WS 2017/18

G4 Literatur Interdisziplinär

Geschichte

Der letzte postmoderne Ethiker: Zygmunt Bauman (1925-2017) (5 CP)

Teil 1: Moderne – Ordnung – Gewalt. (Weiter)Denken mit Zygmunt Bauman (Blockveranstaltung, Summer School), WS 2017/18

Teil 2: „Flüssige Moderne“ – Zygmunt Bauman zum Gedenken (Vorlesung), WS 2017/18

G4 Basismodul “Neuere und Neueste Geschichte”

Achtung: Die Ringvorlesung „‚Flüssige Moderne‘ – Zygmunt Bauman zum Gedenken“ ist im Optionalbereich mit verschiedenen anderen Veranstaltungen modularisiert, kann aber nicht gleichzeitig in verschiedenen Modulen belegt werden.

Die Geschichte der Menschenrechte vom Ende des Ersten Weltkrieges bis zur Gegenwart(5 CP)

Teil 1: Die Geschichte der Menschenrechte vom Ende des Ersten Weltkriegs bis zur Gegenwart (Seminar), WS 2017/18

Teil 2: Flüssige Moderne. Zygmunt Bauman zum Gedenken (Vorlesung), WS 2017/18

G4 Basismodul “Neuere und Neueste Geschichte”

Studierende der Geschichte können an diesem Modul nur teilnehmen, wenn die Vorlesung (Teil 1) nicht Bestandteil eines Fachmoduls oder eines anderen Moduls im Optionalbereich ist!

Die USA als Einwanderungsland (5 CP)

Teil 1: Geschichte der USA im transatlantischen Raum (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Die USA als Einwanderungsland Ende des 19. bis Ende des 20. Jahrhunderts (Seminar), WS 2017/18

G4 Basismodul “Neuere und Neueste Geschichte”

Studierende der Geschichte können an diesem Modul nur teilnehmen, wenn die Vorlesung (Teil 1) nicht Bestandteil eines Fachmoduls oder eines anderen Moduls im Optionalbereich ist! Studierende, die das Modul “Journalistische Textsorten” besuchen, können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Katholische Theologie

Ausgewählte Schwerpunkte der Kirchengeschichte (Damberg) (5 CP)

Teil 1: Kirchengeschichte des 20. Jahrhunderts: NS-Diktatur und BRD (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Religionsfreiheit Freiheit von der Religion? Kirche und Staat im 20. Jahrhundert (Hauptseminar), WS 2017/18

G4 Entwicklungslinien des Christentums

Studierende der Katholischen Theologie können dieses Modul nicht im Optionalbereich belegen, da die Veranstaltungen zum regulären Curriculum gehören.

Christliche Ethik (Söding) (5 CP)

Teil 1: Der Lehrer der Gottesherrschaft. Die Reden Jesu im Matthäusevangelium (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Diakonie im Neuen Testament (Hauptseminar), WS 2017/18

G4 Basismodul “Religion im Leben”

Wer dieses Modul belegt, kann nicht auch Entstehung des Christentums belegen.

Das Leben in Fülle. Geschichte und Bedeutung einer wirkmächtigen Metapher in christlichem und interkulturellem Kontext (Essen) (5 CP)

Teil 1: Als dieser Mensch ist Jesus Gott. Einführung in die Christologie und Gotteslehre (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Das gute Leben (Hauptseminar), WS 2017/18

G4 Basismodul “Christentum und Kultur”

Die Entstehung der Kirche (Söding) (5 CP)

Teil 1: Einleitung in das Neue Testament (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Diakonie im Neuen Testament. Armenfürsorge und Gemeindefürsorge (Hauptseminar), WS 2017/18

G4 Entstehung des Christentums

Wer dieses Modul belegt, kann nicht auch Religion und Leben belegen.

Einführung in das philosophische Denken (Jansen) (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Philosophie (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Propädeutisches Proseminar (Proseminar), WS 2017/18

G4 Religionsphilosophie

Studierende des Fachs Katholische Theologie können dieses Modul nicht belegen. Unkosten fallen für die Beschaffung der Seminarlektüre an.

Jesus – das Heil der Welt. Bedeutung und Anspruch des christlichen Erlösungsdenkens (Essen) (5 CP)

Teil 1: Als dieser Mensch ist Jesus Gott. Einführung in die Christologie und Gotteslehre (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Das Beste Kommt zum Schluss: Vom Kommen und Gehen des Menschen (Lektürekurs), WS 2017/18

G4 Basismodul “Christentum und Kultur”

Politische Ethik (Wiemeyer) (5 CP)

Teil 1: Politische Ethik (Vorlesung) , WS 2017/18

Teil 2: Ethik der Menschenrechte (Proseminar) , WS 2017/18

G4 Basismodul “Christliche Weltverantwortung”

Das Modul ist für Studierende der Kath. Theologie nicht geöffnet. Studierende der Katholischen Theologie können in diesem Modul keine Kreditpunkte für den Optionalbereich erwerben.

Theologische Grundlagen der christlich abendländischen Kunst (Reichling) (5 CP)

Teil 1: Maria und die Geburt Jesu (Vorlesung) , WS 2017/18

Teil 2: Allgemeine Themen (Exkursionen) , WS 2017/18

G4 Basismodul “Christentum und Kultur”

Auch Studierende der Katholischen Theologie können an der Veranstaltung teilnehmen.

Wirtschaftsethik (Wiemeyer) (5 CP)

Teil 1: Wirtschaftsethik (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Unternehmensethik (Hauptseminar), WS 2017/18

G4 Basismodul “Christliche Weltverantwortung”

Das Modul ist für Studierende der Kath. Theologie nicht geöffnet.Studierende der Katholischen Theologie können in diesem Modul keine Kreditpunkte für den Optionalbereich erwerben.

Kunstgeschichte

Einführung in die christliche Ikonographie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die christliche Ikonographie (Lektürekurs) , WS 2017/18

Teil 2: Einführung in die christliche Ikonographie (Übung vor Originalen / Exkursionen) , WS 2017/18

G4 Basismodul “Kunst und Kultur”

Maschinenbau

In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.

Mathematik

Einführung in die Mathematik (Schwerpunkt: Biologie) (5 CP)

Teil 1: Mathematik für Biologen (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Übungen zur Mathematik für Biologen (Übung), WS 2017/18

G4 Basismodul “Grundlagen der Mathematik”

Studierende der Mathematik und der Physik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben! B.Sc.- und M.Sc.-Studierende der Biologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Einführung in die Mathematik (Schwerpunkte: Mathematik und Physik) (5 CP)

Teil 1: Vorkurs für künftige Studierende der Mathematik und Physik (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Übungen zum Vorkurs für künftige Studierende der Mathematik und Physik (Übung), WS 2017/18

G4 Basismodul “Grundlagen der Mathematik”

Studierende der Mathematik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch Credit Points nur dann für den Optionalbereich erwerben, wenn sie den Vorkurs vor ihrem ersten Fachsemester besuchen!

Einführung in die Mathematik (Schwerpunkte: Natur- und Ingenieurwissenschaften sowie Informatik) (5 CP)

Teil 1: Vorkurs für künftige Studierende der Ingenieurwissenschaften (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Übungen zum Vorkurs für künftige Studierende der Ingenieurwissenschaften (Übung), WS 2017/18

G4 Basismodul “Grundlagen der Mathematik”

Studierende der Mathematik und der Physik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Einführung in die Mathematik I (Schwerpunkte: Physik und Geophysik) (10 CP)

Teil 1: Mathematik für Physiker I (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Übungen zu Mathematik für Physiker I (Übungen), WS 2017/18

G4 Basismodul “Grundlagen der Mathematik”

Studierende der Mathematik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

Einführung in die Statistik (Schwerpunkt: Geographie) (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Statistik für Geographen (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Übungen zur Einführung in die Statistik für Geographen (Übung), WS 2017/18

G4 Basismodul “Grundlagen der Mathematik”

Studierende der Mathematik und Studierende der Geographie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben! Solides Schulwissen in Mathematik wird vorausgesetzt.

Höhere Mathematik I + II (Schwerpunkt: Angewandte Informatik) (10 CP)

Teil 1: Höhere Mathematik I (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Übungen zur Höheren Mathematik I (Übung), WS 2017/18

G4 Aufbaumodul “Höhere Mathematik”

Mathematik (Schwerpunkt: Chemie) (5 CP)

Teil 1: Mathematik für Chemiker I (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Übungen zu Mathematik für Chemiker I (Übung), WS 2017/18

Teil 3: Ergänzungsübungen zu Mathematik für Chemiker I (Übung), WS 2017/18

G4 Basismodul “Grundlagen der Mathematik”

Studierende der Mathematik und Physik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben! Sicheres Schulwissen in Mathematik wird vorausgesetzt.

Mathematik (Schwerpunkt: Geowissenschaften) (5 CP)

Teil 1: Mathematik I für Geowissenschaftler und SEPM (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Übungen zu Mathematik I für Geowissenschaftler und SEPM (Übung), WS 2017/18

G4 Basismodul “Grundlagen der Mathematik”

Studierende der Mathematik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben! Schulwissen in Mathematik wird vorausgesetzt.

Summer University Mathematik für künftige Studierende der Naturwissenschaften (5 CP)

Teil 1: Vorkurs für künftige Studierende der Naturwissenschaften (Vorkurs), SoSe 2017

Teil 2: Übungen zum Vorkurs in Mathematik für künftige Studierende der Naturwissenschaften (Übung), SoSe 2017

Teil 3: Abschlusskolloquium der Summer University Mathematik für künftige Studierende der Naturwissenschaften (Prüfung), WS 2017/18

G4 Basismodul “Grundlagen der Mathematik”

: Falls in den ersten Fachsemestern Ihres naturwissenschaftlichen Studiums Mathematikveranstaltungen vorgesehen sind, kann der Besuch dieses Moduls nur dann kreditiert werden, wenn er vor Ihrem ersten Fachsemester besucht wird. Eine spätere Teilnahme ist möglich, wird aber nicht kreditiert. Diese Regel gilt ebenfalls für 2-Fach-B.A.-Studierende der Physik.

Summer University Mathematische Grundlagen der Statistik (5 CP)

Teil 1: Mathematische Grundlagen der Statistik (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Übungen zu Summer University Mathematische Grundlagen der Statistik (Übung), SoSe 2017

Teil 3: Hausaufgaben zum selbständigen Üben, zur Nachbereitung der Vorlesungen und zur Klausurvorbereitung (Abschlusskolloquium), WS 2017/18

G4 Basismodul “Mathematische Anwendungen”

Studierende der Sozialwissenschaft und Management and Economics im Ein-Fach-Bachelor sowie PWG, KIG, Erziehungswissenschaft, Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre im Zwei-Fach-Bachelor können an dem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Kreditpunkte für den Optionalbereich erwerben.

Medienwissenschaft

Mediengeschichte und Medienästhetik A (5 CP)

Teil 1 und 2: Mediengeschichte und Medienästhetik (Propädeutika), WS 2017/18

G4 Basismodul “Mediengeschichte und Medienästhetik”

Studierende der Medienwissenschaft können an diesem Modul keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

Mediengeschichte und Medienästhetik B (5 CP)

Teil 1 und 2: Mediengeschichte und Medienästhetik (Propädeutika), WS 2017/18

G4 Basismodul “Mediengeschichte und Medienästhetik”

Studierende der Medienwissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Mediengeschichte und Medienästhetik C (5 CP)

Teil 1 und 2: Mediengeschichte und Medienästhetik (Propädeutika), WS 2017/18

G4 Basismodul “Mediengeschichte und Medienästhetik”

Studierende der Medienwissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Medizin

In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.

Orientalistik und Islamwissenschaften

Einführung in die Geschichte der islamischen Theologie und religiösen Tradition (5 CP)

Teil 1: Major philosophers and theologians oft he Islamic World: an Overview / Bedeutende Philosophen und Theologen der islamischen Welt: Ein Überblick (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2a: Religiöse Parteien und Sekten im mittelalterlichen Islam (Proseminar), WS 2017/18

Teil 2b: Ahmad al-Gazali on Love Mysticism / Lektüre und Interpretation der Gedanken über die Liebe Ahmad al-Gazalis (Proseminar), WS 2017/18

G4 Basismodul “Einführung in die islamische Welt”

Studierende der Orientalistik/Islamwissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Persische Kalligraphie und Landeskunde (5 CP)

Teil 1: Arabisch-Persische Kalligraphie (Übung),WS 2017/18

Teil 2: Landeskunde Iran (Übung),WS 2017/18

G4 Basismodul “Einführung in die islamische Welt”

Studierende der Orientalistik/Islamwissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Zugänge zur islamischen Geschichte und Kultur (5 CP)

Teil 1a: Die arabische Literatur der Frühen Neuzeit (1450 – 1850): Kosmopolitische und regionale Entwicklungen. (Vorlesung), WS 2017/18

oder

Teil 1b: Bedeutende Philosophen und Theologen der islamischen Welt: Ein Überblick(Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Einführung in die Islamwissenschaft und Arabistik (Übung),WS 2017/18

G4 Basismodul “Einführung in die islamische Welt”

Studierende der Orientalistik/Islamwissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Ostasienwissenschaften

Basismodul Japanologie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Japanologie (Vorlesung),WS 2017/18

Teil 2: Grundlagen Geschichte 1 (Vorlesung), SoSe 2018

G4 Basismodul “Japan”

Studierende der Japanologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Basismodul Sinologie (5 CP)

Teil 1: Grundzüge der chinesischen Geschichte, SoSe 2018

Teil 2: Einführung in die chinesische Philosophie (Seminar), WS 2017/18

Teil 3: Einführung in die chinesische Literaturgeschichte (Seminar), SoSe 2018

Teil 4: Einführung in die Sprachwissenschaft des Chinesischen, WS 2017/18

G4 Basismodul “China”

Zwei der angebotenen Modulteile bilden das Modul. Sie können frei wählen, welche zwei Teile Sie besuchen möchten. Das Modul kann je nach Zusammensetzung sowohl im Winter- als auch Sommersemester begonnen werden. Das Modul ist auch Teil des sinologischen Grundstudiums und kann daher für Sinologiestudenten nicht über den Optionalbereich sondern nur für den Studiengang Sinologie kreditiert werden. Für den Besuch von Teil 4 sind Vorkenntnisse der chinesischen Sprache auf dem Niveau des Moduls “Modernes Chinesisch Grundstufe 1” erforderlich

Einführung in die koreanische Geschichte (5 CP)

Teil 1: Vormoderne koreanische Geschichte (Einführung in die Geschichte Koreas I) (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Neuere Geschichte Koreas (Einführung in die Geschichte Koreas II) SoSe 2018

G4 Basismodul “Korea”

Studierende der Koreanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Nihongogaku (5 CP)

Teil 1: Überblick über die japanische Sprache I (Seminar), SoSe 2018

Teil 2: Überblick über die japanische Sprache II (Seminar), WS 2017/18

G4 Basismodul “Japan”

Studierende der Japanologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Philosophie

Der Geist der Tiere/Tierethik (5 CP)

Teil 1: Der Geist der Tiere (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Grundprobleme der Tierethik (Seminar), WS 2017/18

G4 Basismodul “Praktische Philosophie”

Studierende des Faches Philosophie dürfen an diesem Modul nicht teilnehmen.

Einführung in die Grundzüge der Logik (5 CP)

Teil 1: Grundzüge der Logik(Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Übung zur Vorlesung: Grundzüge der Logik (Übung), WS 2017/18

G4 Basismodul “Praktische Philosophie”

Studierende des Faches Philosophie dürfen an diesem Modul nicht teilnehmen!

Grundprobleme der Theoretischen Philosophie aus historischer und aktueller Perspektive (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Philosophie der Antike und des Mittelalters (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Einführung in die Theoretische Philosophie (Vorlesung), WS 2017/18

G4 Basismodul “Geschichte der Philosophie”

Studierende der Philosophie können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Physik und Astronomie

Analogelektronik (OPT) (5 CP)

Teil 1: Analogelektronik (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Analogelektronik (Übung), WS 2017/18

G4 Basismodul “Elektronik für physikalische Experimente”

Studierende der Physik können sich dieses Modul nicht für den Optionalbereich anrechnen lassen.

Mathematische Hilfsmittel der Physik (OPT) (5 CP)

Teil 1: Einführung in die mathematischen Hilfsmittel der Physik (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Einführung in die mathematischen Hilfsmittel der Physik (Übung), WS 2017/18

G4 Basismodul “Mathematischen Methoden für die Physik”

Bitte beachten Sie: 2-Fach-B.A.-Studierende der Physik und / oder Mathematik können nur dann CP für den Optionalbereich erwerben, wenn sie das Modul vor Ihrem ersten Fachsemester besuchen. Studierende der Physik im Bachelor of Science (1-Fach B.Sc.) ist das Modul nicht als Studienleistung anrechenbar.

Mathematische Methoden der Physik I (OPT) (5 CP)

Teil 1: Mathematische Methoden der Physik I (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Mathematische Methoden der Physik I (Lerngruppen) (Übung) ,WS 2017/18

G4 Basismodul “Mathematische Methoden für die Physik”

Physik I (Schwerpunkt Chemie, Biochemie, Geowissenschaften) (5 CP)

Teil 1: Physik I für Studierende der Biochemie, Chemie und Geowissenschaften (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Physik I für Studierende der Biochemie, Chemie und Geowissenschaften (Übung), WS 2017/18

G4 Basismodul “Grundlagen der Physik”

Da die Veranstaltung inhaltlich der Physik I (Schwerpunkt Biologie) gleicht, kann nur jeweils eine von beiden für den Optionalbereich anerkannt werden. Studierende des B.Sc. – Studiengangs Chemie, Biochemie, Geowissenschaften sowie Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Physik II (Schwerpunkt Biologie) (OPT) (5 CP)

Teil 1: Physik II für Studierende der Biologie (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Physik II für Studierende der Biologie (übung), WS 2017/18

G4 Basismodul “Grundlagen der Physik”

Da die Veranstaltung inhaltlich der Physik II (Schwerpunkt Chemie) gleicht, kann nur jeweils eine von beiden für den Optionalbereich anerkannt werden. Für Studierende des B.Sc. – Studiengangs Biologie ist dieses Modul nicht im Optionalbereich anrechenbar. Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Physik des Universums: Vom Urknall bis zur Supernova (OPT) (5 CP)

Teil 1: Physik des Universums: Vom Urknall bis zur Supernova (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Physik des Universums: Vom Urknall bis zur Supernova (Übung), WS 2017/18

G4 Basismodul “Physik des Universums”

Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Physik für Nicht-Physikerinnen und Nicht-Physiker (OPT) (5 CP)

Teil 1: Physik für Nicht-Physikerinnen und Nicht-Physiker (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Physik für Nicht-Physikerinnen und Nicht-Physiker (Übung), WS 2017/18

G4 Basismodul “Grundlagen der Physik”

Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Rechtswissenschaft

Basismodul Arbeitsrecht (5 CP)

Teil 1: Arbeitsrecht für Nichtjuristen (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Methodenlehre (Vorlesung), WS 2017/18

G4 Basismodul “Rechtswissenschaft”

Studierende, die einen Modulteil im Rahmen eines anderen Moduls belegen, können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Basismodul Öffentliches Recht (5 CP)

Teil 1: Öffentliches Recht (für Nichtjuristen) (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Methodenlehre (Vorlesung), WS 2017/18

G4 Basismodul “Rechtswissenschaft”

Studierende, die einen Modulteil im Rahmen eines anderen Moduls belegen, können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Basismodul Rechtsgeschichte (5 CP)

Teil 1: Römische Rechtsgeschichte (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Deutsche Rechtsgeschichte (Vorlesung), SoSe 2018

G4 Basismodul “Rechtswissenschaft”

Studierende, die einen Modulteil im Rahmen eines anderen Moduls belegen, können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Basismodul Rechtsphilosophie (5 CP)

Teil 1: Philosophy of Law (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Methodenlehre (Vorlesung), WS 2017/18

G4 Basismodul “Rechtswissenschaft”

Studierende, die in vergangenen Semestern bereits das „Basismodul Grundlagen des Rechts“ belegt haben, können an diesem Modul nicht teilnehmen. Studierende, die einen Modulteil im Rahmen eines anderen Moduls belegen, können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Kriminologie (Optionalbereich) (5 CP)

Teil 1: Kriminologie I (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Ausgewählte Themen zur Kriminologie (Ergänzende Vorlesung), WS 2017/18

G4 Basismodul “Rechtswissenschaft”

Religionswissenschaft

Iran und Islam (5 CP)

Teil 1: Die religiösen Verhältnisse Irans in der Epoche der Achämeniden (Seminar), WS 2017/18

Teil 2: Iran und Islam – die früh-islamische Zeit im iranischen Kulturraum (Seminar) , WS 2017/18

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben!

Islamische Religionsgeschichte (5 CP)

Teil 1: Islam II (Seminar), WS 2017/18

Teil 2: Lebensführung unter der Bedingungen kultureller Diversität – empirische Studien zur Bedeutung der Religion in der Gegenwart (Seminar), WS 2017/18

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht das Modul “Religionswissenschaftliche Zugänge zu islamischer Religionsgeschichte” belegen.

Jüdische Religionsgeschichte (5 CP)

Teil 1: Grundkurs Judentum II: Judentum vom Mittelalter bis zur Gegenwart (Seminar), WS 2017/18

Teil 2: Materielle Kultur im Judentum (Seminar),WS 2017/18

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht das Modul “Religionswissenschaftliche Zugänge zu jüdischer Religionsgeschichte” belegen.

Religionswissenschaftliche Zugänge und Religionsforschung (5 CP)

Teil 1: Einführung in Methoden der empirischen und historischen Religionsforschung (Übung), WS 2017/18

Teil 2: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2017/18

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module “Religionswissenschaftliche Zugänge zu…” belegen

Religionswissenschaftliche Zugänge zu amerikanischer Religion in der Moderne(5 CP)

Teil 1: Faith and the Vote (Seminar), WS 2017/18

Teil 2: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2017/18

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module “Religionswissenschaftliche Zugänge zu…” belegen!

Religionswissenschaftliche Zugänge zu antiker Religionsgeschichte (5 CP)

Teil 1: Zeitkonzeptionen in antiken und spätantiken Religionen (Seminar), WS 2017/18

Teil 2: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2017/18

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module “Religionswissenschaftliche Zugänge zu…” belegen!

Religionswissenschaftliche Zugänge zum Islam (5 CP)

Teil 1: Islam II (Seminar), WS 2017/18

Teil 2: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2017/18

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module “Religionswissenschaftliche Zugänge zu…” belegen!

Religionswissenschaftliche Zugänge zur jüdischen Religionsgeschichte (5 CP)

Teil 1: Materielle Kultur im Judentum (Seminar), WS 2017/18

Teil 2: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2017/18

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module “Religionswissenschaftliche Zugänge zu…” belegen!

Religionswissenschaftliche Zugänge zur Religion in der Moderne (5 CP)

Teil 1: Religion in der Moderne: Vorderasien, Europa und Nordamerika (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2017/18

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module “Religionswissenschaftliche Zugänge zu…” belegen!

Religionswissenschaftliche Zugänge zur ostasiatischer Religionsgeschichte (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2017/18

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module “Religionswissenschaftliche Zugänge zu…” belegen!

Religionswissenschaftliche Zugänge zur zoroastrischen Religionsgeschichte (5 CP)

Teil 1: Zoroastrische Rituale und Ritualliteratur (Seminar), WS 2017/18

Teil 2: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2017/18

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module “Religionswissenschaftliche Zugänge zu…” belegen!

Religionswissenschaftliche Zugänge zu systematischer Religionswissenschaft (5 CP)

Teil 1: Theorien und Ansätze der Religionswissenschaft (Seminar), WS 2017/18

Teil 2: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2017/18

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module “Religionswissenschaftliche Zugänge zu…” belegen.

Sprache und Kultur Ostasiens (5 CP)

Teil 1: Sanskrit II (Übung), WS 2017/18

Teil 2: Ostasiatische Religionsgeschichte, WS 2017/18

G1 Modul Sanskrit / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Studierende, die das Modul für Ihr Fachstudium anrechnen lassen, dürfen dieses nicht im Rahmen des Optionalbereichs besuchen. Für die Veranstaltung Sanskrit II wir ein erfolgreicher Abschluss von Sanskrit I (SoSe 17) vorausgesetzt.

Zoroastrismus – Eine Einführung in Sprache und Rituale (5 CP)

Teil 1: Altpersisch. Einführung in die Sprache und die Keilinschriften, WS 2017/18

Teil 2: Zoroastrische Rituale und Ritualliteratur, WS 2017/18

G1 Modul Persische Sprache und Kultur I / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht Das Modul „Persisch II“ belegen.

Romanistik

Portugiesisch: Einführung in die Sprache und Kulturen Brasiliens, Portugals und des lusophonen Afrikas IV (5 CP)

Teil 1: Português IV (Übung), WS 2017/18

Teil 2: Landeskunde Seminar Lusophonie (Proseminar), SoSe 2018

G4 Aufbaumodul “Portugiesisch” / G1 Modul Portugiesisch III (bras.)

Studierende der Romanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

Slavistik

Polen für Einsteiger/innen – Landeskunde und aktuelle Politik Polens (5 CP)

Teil 1 und 2: Politische Sprache im heutigen Polen (Übung), WS 2017/18

G4 Basismodul “Slavistik”

UnVergessen – Russisch als Stütze im Alter und als Fundament in der Jugend (10 CP)

Teil 1: UnVergessen – zur sprachlichen Situation von russischen Immigranten im Alter: Vorbereitungsseminar (Seminar), WS 2017/18

Teil 2:Betreuung und soziale Arbeit (Hospitanz, praktischer Teil), SoSe 2018

Teil 3: Nachbereitung, Reflexion und Präsentation (Seminar und Ausstellung), SoSe 2018

G2 Wissensvermittlung / G4 Basismodul “russische Kultur”

Sozialwissenschaft

Arbeits-, Wirtschafts- und Organisationssoziologie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Arbeits-, Wirtschafts- und Organisationssoziologie (Seminar), WS 2017/18

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), WS 2017/18

G4 Aufbaumodul “Soziologie”

Studierende der Fächer PWG, KIG und Soziologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Einführung in die Wirtschafts- und Sozialpolitik (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Wirtschafts- und Sozialpolitik (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Strukturierte Betreuung WiSoPo (nur für den Optionalbereich) (Übung), WS 2017/18

G4 Basismodul “Sozialökonomik”

Studierende der Fächer PWG, Soziologie, Politikwissenschaft und Sozialpsychologie/-anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Grundfragen und Hauptbegriffe der Soziologie (Soziologie I) (5 CP)

Teil 1: Grundfragen und Hauptbegriffe der Soziologie I (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), WS 2017/18

G4 Basismodul “Soziologie”

Studierende der Fächer PWG, KIG, Soziologie, Politikwissenschaft und Sozialpsychologie/-anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Politikwissenschaft: Politisches System Deutschlands (5 CP)

Teil 1: Einführung in das politische System Deutschlands (PolWiss, Teil II; PolSys, Teil I) (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Strukturierte Betreuung (PolSys, Teil II; PolWiss, Teil III) (Übung), WS 2017/18

G4 Basismodul “Politikwissenschaft”

Studierende der Fächer PWG, KIG, Politikwissenschaft sowie des Studienganges Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen!

Sozial- und Kulturpsychologie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Sozial- und Kulturpsychologie (GrundSopsy, Teil I) (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Strukturierte Betreuung (GrundSopsy, Teil III) (Übung), WS 2017/18

G4 Basismodul “Sozialpsychologie”

Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie, des Faches KIG, sowie des Studienganges Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen.

Sozial- und Kulturtheorie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Sozial- und Kulturtheorie: Positionen und Entwicklungen im 20. und 21. Jahrhundert (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Sozial- und Kulturtheorie. Ausgewählte Lektüre (SozThe, Teil II) (Übung), WS 2017/18

G4 Aufbaumodul “Sozialpsychologie”

Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen!

Sozial- und Kulturanthropologie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Sozial- und Kulturanthropologie (GrundSopsy, Teil II) (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Strukturierte Betreuung (GrundSopsy, Teil II) (Übung), WS 2017/18

G4 Basismodul “Sozialpsychologie”

Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie, des Faches KIG, sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen.

Sozialstruktur und sozialer Wandel (Soziologie II) (5 CP)

Teil 1: Sozialstruktur und sozialer Wandel (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), WS 2017/18

G4 Aufbaumodul “Soziologie”

Studierende der Fächer PWG, KIG, Soziologie, Politikwissenschaft und Sozialpsychologie/-anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Theorien und Methoden der Kulturpsychologie (5 CP)

Teil 1: Theorien und Methoden der Kulturpsychologie (SozKult, Teil I ) (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Strukturierte Betreuung (SozKult, Teil III ) (Übung), WS 2017/18

G4 Aufbaumodul “Sozialpsychologie”

Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie, des Faches KIG, sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen.

Sportwissenschaft

Aufbau des Körpers sowie Funktionsweise in Ruhe und während körperlicher Belastung (5 CP)

Teil 1: Vorlesung Sportmedizin (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Aufbau des Körpers sowie Funktionsweise in Ruhe und während körperlicher Belastung (begleitende Blackboard-Übung zur Vorlesung) (Distant-Learning-Seminar), WS 2017/18

G4 Sportmedizin

Choreographische Werkstatt (5 CP)

Teil 1: Elemente des Choreographierens im Tanz (Seminar), WS 2017/18

Teil 2: Zeitgenössischer Bühnentanz und Tanz im Film (Seminar), WS 2017/18

G4 Sport und Gesellschaft / G2 Künstlerische Präsentationstechniken

Sportsoziologie (5 CP)

Teil 1: Vorlesung Sport in soziologischer Perspektive (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Körperliche Dimensionen des Parkour (Seminar), WS 2017/18

G4 Sport und Gesellschaft

Studierende der Sportwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Theaterwissenschaft

Einführung in die Theaterwissenschaft unter besonderer Berücksichtigung des Musiktheaters (5 CP)

Teil 1: Ringvorlesung Theatergeschichte (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Monteverdi und die Anfänge der Oper (Seminar), WS 2017/18

G4 Basismodul “Musiktheater”

Studierende der Theaterwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Wirtschaftswissenschaft

Einführung in das Rechnungswesen/Controlling (5 CP)

Teil 1: Einführung in das Rechnungswesen/Controlling (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Einführung in das Rechnungswesen/Controlling (Übung), WS 2017/18

G4 Basismodul “Rechnungswesen”

Teilnehmende des Moduls “Grundlagen der BWL für Nichtökonomen und Existenzgründer” können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Studierende der Wirtschaftswissenschaft (“Management”, “Economics” und “Management and Economics”) und 2-Fach-Bachelor Studierende mit dem Fach BWL können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Einführung in die Betriebs- sowie Volkswirtschaftslehre (5 CP)

Teil 1: Einführung in die VWL (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Einführung in die BWL (Vorlesung mit Übung), SoSe 2018

G4 Basismodul “Ökonomie”

Teilnehmende des Moduls “Grundlagen der BWL für Nichtökonomen und Existenzgründer” sowie Studierende des Fachs Wirtschaftswissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Grundlagen der Existenzgründung (5 CP)

Teil 1: Teil 1: Grundlagen der Existenzgründung (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Teil 2: Grundlagen der Existenzgründung (Übung), WS 2017/18

G4 Basismodul Existenzgründung

Studierende der Wirtschaftswissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Interdisziplinäre Module

Arguments in action! (5 CP)

Teil 1: Argumentation in context (Seminar), WS 2017/18

Teil 2: Debating (Practical skills), WS 2017/18

G2 Interdisziplinär studieren / G4 Interdisziplinär studieren

Coaching Workshop für Existenzgründer – Student StartUp Camp (5 CP)

Teil 1: Entwicklung einer Geschäftsidee (Vorlesung mit begleitender Übung), WS 2017/18

Teil 2: Betriebswirtschaftliche Grundlagen für Startups (Vorlesung mit begleitender Übung), WS 2017/18

Teil 3: Studentische Teamarbeit (Ausarbeitung der gewählten Produkt- oder Dienstleistungsidee) mit Abschlusspräsentation, WS 2017/18

G4 Interdisziplinär studieren

Das antike Drama und die griechische Antike (5 CP)

Teil 1: Komparatistik / Griechische und lateinische Vorlesung Poesie: Das antike Drama (Vorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Kolloquium zur griechischen Antike, WS 2017/18

G4 Textformen europäischer Literatur

Studierende der Klassischen Philologie können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben.

Deutschland und die Krise in Europa (5 CP)

Teil 1: Deutschland und die Krise in Europa (Ringvorlesung), WS 2017/18

Teil 2: Deutschlandbilder – deutsche Bilder von Europa (Seminar), WS 2017/18

G4 Basismodul “Identität und Differenz”

Studierende, die das Modul „Spiegelungen – Erinnerung und Fremdwahrnehmung (am deutsch-russischen Beispiel)“ belegen, können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Epigenetik, Vererbung, Evolution – Alte und neue Streitpunkte (5 CP)

Teil 1: Epigenetik, Vererbung, Evolution – Alte und neue Streitpunkte (Seminar), WS 2017/18

Teil 2: Epigenetik, Vererbung, Evolution – Alte und neue Streitpunkte (Blockveranstaltung, WS 2017/18

G4 Interdisziplinär studieren

Farben sehen und erleben (5 CP)

Teil 1: Farben sehen und erleben. Praktische Einführung in die Malerei, mit dem Schwerpunkt Farben (praktische Übung), WS 2017/18

Teil 2: Farben sehen und erleben. Theoretische Grundlagen (Seminar), WS 2017/18

G4 Basismodul “Kunst und Kultur”

Introduction to Humanitarian Action (5 CP)

Teil 1: Introduction to Humanitarian Action (lecture), WS 2017/18

Teil 2: Study trips with a total duration of three days, WS 2017/18

G4 Interdisziplinär studieren

Irland: Sprache und Kultur I (5 CP)

Teil 1: Irisch für Anfänger/innen (Sprachkurs), WS 2017/18

Teil 2: Irische Kultur: Ireland in the Last 150 Years – From Ériu to Éire / The Prehistory of Present, WS 2017/18

G1 Modul Irisch I / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Irland: Sprache und Kultur II (5 CP)

Teil 1: Irisch II (Sprachkurs), WS 2017/18

Teil 2a: Lektürekurs: Irische Texte, WS 2017/18

Teil 2b: From Ériu to Èire / Irland: Irisch II-IV (Kultur): The Prehistory of the Present (Seminar), WS 2017/18

G1 Modul Irisch II / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Die erfolgreiche Teilnahme an einem Irischkurs (mindestens Irisch I) ist Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Modul!

Irland: Sprache und Kultur III (5 CP)

Teil 1: Irisch III (Sprachkurs), WS 2017/18

Teil 2a: Lektürekurs: Irische Texte, WS 2017/18

Teil 2b: From Ériu to Èire / Irland: Irisch II-IV (Kultur): The Prehistory of the Present (Seminar), WS 2017/18

G1 Modul Irisch III / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Die erfolgreiche Teilnahme an einem Irischkurs (mindestens Irisch II) ist Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Modul!

Irland: Sprache und Kultur IV (5 CP)

Teil 1: Irisch für Fortgeschrittene (Irisch IV), WS 2017/18

Teil 2a: From Ériu to Èire / Irland: Irisch II-IV (Kultur): The Prehistory of the Present, WS 2017/18

Teil 2b: Lektürekurs: Irische Texte, WS 2017/18

G1 Modul Irisch IV / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Voraussetzung für die Teilnahme ist der erfolgreiche Abschluss des Kurses Irisch für Anfängerinnen (Irisch III) bzw. der Nachweis gleichwertiger Grundkenntnisse.

Katalanische Sprache und Kultur 1 (B1/B2) (5 CP)

Teil 1: El llenguatge literari per a la pràctica de la traducció (Blockveranstaltung) , WS 2017/18

Teil 2: El sistema literari català i la traducció (Blockveranstaltung) , SoSe 2018

G1 Katalanische Fachsprache für den Beruf / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Teilnahmevoraussetzung ist der erfolgreiche Abschluss vom Kurs Katalanisch 2 oder Kenntnisse, de dem Niveau B1/B2 entsprechen.

Kunsttransfer und Erfinderwerkstatt (5 CP)

Teil 1: Kunsttransfer – Young LABs Public Bar (Seminar), WS 2017/18

Teil 2: Januarforum 2018 (Kompaktphase), WS 2017/18

Teil 3: Erfinderwerkstatt (Seminar), WS 2017/18

G4 Basismodul “Wissenschaft in der Praxis”

Media vita in morte sumus – Requiem-Vertonung im Laufe der Jahrhunderte (5 CP)

Teil 1: „Media vita in morte sumus“ – Requiem-Vertonungen im Laufe der Jahrhunderte (Seminar), WS 2017/18

Teil 2a: Universitätschor (Musikpraktische Übung), WS 2017/18

Teil 2b: Universitätsorchester (Musikpraktische Übung), WS 2017/18

G4 Basismodul “Kunst und Kultur”

Nachhaltigkeit & Resilienz (5 CP)

Teil 1: Nachhaltigkeit & Resilienz: Projektdefinition und -planung (Projektwerkstatt), WS 2017/18

Teil 2: Spring School Nachhaltigkeit & Resilienz (Blockveranstaltung), WS 2017/18

G4 Interdisziplinär studieren

Spring School: Fake News in der Vormoderne (5 CP)

Teil 1: Spring School Fake News in der Vormoderne (Blockveranstaltung), WS 2017/18

Teil 2: Forschen an Originalquellen (Exkursion), SoSe 2018

G4 Interdisziplinär studieren

Spiegelungen – Erinnerung und Fremdwahrnehmung (am deutsch-russischen Beispiel)

Teil 1: Albträume vom Roten Oktober. Faszination und Schrecken in der Erinnerung an den Kommunismus (Kolloquium), WS 2017/18

Teil 2: Deutschlandbilder – deutsche Bilder von Europa (Seminar), WS 2017/18

G4 Interdisziplinär studieren

Studierende, die das Modul „Deutschland und die Krise in Europa“ belegen, können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Grundlagenmodule anderer Fächer

Allgemeine & vergleichende Literaturwissenschaft

Lyrik – eine Einführung (5 CP) NEU am 05.03.2017!

Teil 1: Teil 1: Lyrik in der Moderne (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Teil 2: Lyrik nervt – Einführung in eine unbeliebte Gattung (Seminar), SoSe 2017

G4 Textformen europäischer Literatur

Anglistik/Amerikanistik

British Cultural Theory (5 CP)

Teil 1: Quantum of Theory: Popular Culture Studies and James Bond (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2a: Reading Cultural Theory: Stuart Hall (Übung), SoSe 2017

Teil 2b: Raymond Williams (Übung), SoSe 2017

G4 Basismodul “American Literature and Culture” / G4 Basismodul “English Literature and Culture”

Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

English Drama in Action (5 CP)

Teil 1: Early Modern English Drama (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Theatre and Film Laboratory (praktische Übung), SoSe 2017

G4 Basismodul “Englisch Literature and Culture”

Science Fiction (5 CP)

Teil 1: Science Fiction (Übung), SoSe 2017

Teil 2: Where Science and Rules Break Down: Science in Contemporary Fiction (Übung), SoSe 2017

G4 Basismodul “Englisch Literature and Culture”

Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

Shakespeare! (5 CP)

Teil 1: Introduction to Shakespeare’s Tragedies (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2a: Close Textual Analysis of Shakespeare’s Late Tragedies: Hamlet, Lear, Macbeth & Othello (Übung), SoSe 2017

Teil 2b: Radical Interpretations of Shakespeare in Film (Übung), SoSe 2017

G4 Basismodul “Englisch Literature and Culture”

Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

Archäologische Wissenschaften

Kulturgüterschutz und die Verantwortung der Archäologie (5 CP)

Teil 1: Neue Funde und Forschungen (Kolloquium), SoSe 2017

Teil 2: Kulturgüterschutz und die Verantwortung der Archäologie, SoSe 2017

G4 Basismodul “Schwerpunkt Ur- und Frühgeschichte”

Auch Studierende der ArWi können in diesem Modul Kreditpunkte für den Optionalbereich erwerben, solange es kein Bestandteil des Fachcurriculums darstellt (bzw. die Vorlesung nicht bereits über ein Fach- bzw. Schwerpunktmodul besucht wird)!

Biologie

Anatomie und Physiologie des Nervensystems (5 CP)

Teil 1: Literaturseminar, SoSe 2017

Teil 2: Artikelpräsentation, SoSe 2017

G4 Überleben von motorischen Nervenzellen

Botanik im Alltag (5 CP)

Teil 1: Exkursionen zum Thema “Botanik im Alltag”, SoSe 2017

Teil 2: Übungen zum Thema “Botanik im Alltag”, SoSe 2017

G4 Botanik im Alltag

Gärtnern für Nicht-Biologen (5 CP)

Teil 1: Theorie und Praxis von Gemüse- und Zierpflanzenanbau im Hausgarten (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Erlernen der Grundlagen des Gärtnerns von der Aussaat über das Auspflanzen bis zur Ernte und Lagerung (Übungen), SoSe 2017

G4 Gärtnern für Nicht-Biologen

Studierende der Biologie (1-Fach- und 2-Fächer-Bachelor und Master) können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Grüne Gentechnik: Genfood und mehr (5 CP)

Teil 1: Grüne Gentechnik: Genfood und mehr (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Grüne Gentechnik: Genfood und mehr (Übungen), SoSe 2017

Teil 3: Grüne Gentechnik: Genfood und mehr (Seminar), SoSe 2017

G4 Grüne Gentechnik: Genfood und mehr

Grundlagen der Mikroskopie (5 CP)

Teil 1: Grundlagen der Mikroskopie und moderner Imagingverfahren und deren Anwendung (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Mikroskopie (Seminar), SoSe 2017

Teil 2: Mikroskopie (Übungen), SoSe 2017

G4 Biophysikalische Grundlagen der Mikroskopie und deren Anwendung (Optionalbereich)

Methoden der Bioinformatik (Optionalbereich) (5 CP)

Teil 1: Bioinformatik (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Übungen zur Bioinformatik (Übung), SoSe 2017

G4 Methoden der Bioinformatik

Praktische Bienenkunde (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Bienenkunde (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Übungen zur Bienenkunde und Imkerei (Übung), SoSe 2017

G4 Praktische Bienenkunde

Summer University Grundlagen der Naturwissenschaften (5 CP)

Teil 1: Grundlagen der Naturwissenschaften (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Grundlagen der Naturwissenschaften (Übung), SoSe 2017

G4 Grundlagen der Naturwissenschaften

B.Sc.-Studierende des Fachs Biologie könenn an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine CP für den Optionalbereich erwerben.

Chemie

Einführung in die Biochemie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Biochemie (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Übungen zur Vorlesung “Einführung in die Biochemie” (Übung), SoSe 2017

G4 Basismodul “Grundlagen der Biochemie”

Studierende der Chemie können dieses Modul nicht für den Optionalbereich belegen.

Methoden der Strukturanalyse II – Röntgenstruktur- und Elektronendichteanalyse (5 CP)

Teil 1: Methoden der Strukturanalyse II (Röntgenstruktur- und Elektronendichtanalyse) (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Übungen zur Vorlesung “Methoden der Strukturanalyse II” (Übung), SoSe 2017

G4 Röntgenstrukturanalyse

Studierende der 1-Fach-B.Sc.-Studiengänge der Chemie und Biochemie können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Organische Chemie (5 CP)

Teil 1: Organische Chemie I (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Übungen zur Vorlesung “Organische Chemie I” (Übung), SoSe 2017

Teil 3: Organisch-chemisches Grundpraktikum (Praktikum), SoSe 2017

G4 Basismodul “Grundlagen der Chemie”

Studierende der Chemie (B.A.) können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine CP für den Optionalbereich erwerben!

Erziehungswissenschaften

Bildungswissenschaftliches Basismodul (ab SoSe 2015) (9 CP)

Teil 1: Erziehungs- und Bildungstheorien (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Einführung in Lern- und Entwicklungstheorien (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 3: Theorien der Sozialisation (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 4: Schule als Beruf: Perspektiven für angehende Lehrerinnen und Lehrer (Vorlesung), SoSe 2017

sowie Übungen zu jeder Vorlesung

G4 EWL zum M.Ed.

Bildungswissenschaftliches Basismodul (9 CP)

Teil 1: Erziehungs- und Bildungstheorien (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Lern- und Entwicklungstheorien (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 3: Theorien der Sozialisation (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 4: Schule als Beruf: Perspektiven für angehende Lehrerinnen und Lehrer (Vorlesung), SoSe 2017

G4 EWL zum M.Ed.

Evangelische Theologie

Religion trifft Politik. Minderheiten im Nahen Osten (5 CP)

Teil 1: Der Nahe Osten und seine Minderheiten. Historische, religiöse und gegenwärtige Hintergründe (Seminar), SoSe 2017

Teil 2: Religion – Politik – Minderheiten. Diskurse und Meinungen (Ringvorlesung), SoSe 2017

Teil 3: In Auseinandersetzung mit Religion, Politik und Minderheiten (Think Tank mit abschließendem Workshop), SoSe 2017

Studierende der katholischen oder evangelischen Theologie können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben.

Ökumene (5 CP)

Teil 1: Kirchen und Konfessionskulturen im Zeichen der Ökumene (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Einführung in die Theologie der Ökumene (Seminar), WS 2017/19

Studierende der katholischen oder evangelischen Theologie können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben.

Geographie

Exkursion Spitzbergen – Geographie und Raum der Arktis (5 CP)

Teil 1: Blockseminar, drei Termine, SoSe 2017

Teil 2: Exkursion, Semesterferien, 12 Tage, SoSe 2017

Teil 3: Nachbereitung, Selbstständige Erarbeitung eines Exkursionsreaders, SoSe 2017

G4 Modul Exkursionen

Germanistik

Wissenschaftsgeschichte. Eine Einführung und eine Fallstudie(5 CP) NEU am 05.03.2017!

Teil 1: Goethe als Naturwissenschaftler (Seminar), SoSe 2017

Teil 2: Einfu¨hrung in die Wissenschaftsgeschichte und historische Epistemologie (Vorlesung), WS 2017/19

G4 Textformen europäischer Literatur

Geschichte

Die Geschichte der Menschenrechte (5 CP)

Teil 1: Der Aufstieg der NS-Bewegung in der Weimarer Republik (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Die Geschichte der Menschenrechte vom Ende des Ersten Weltkriegs bis zur Gegenwart (Seminar), SoSe 2017

G4 Basismodul “Neuere und Neueste Geschichte”

Studierende der Geschichte können an diesem Modul nur teilnehmen, wenn die Vorlesung (Teil 1) nicht Bestandteil eines Fachmoduls oder eines anderen Moduls im Optionalbereich ist!

Die Geschichte der USA (5 CP)

Teil 1: To settle and mature: Die Geschichte der USA im langen 19. Jahrhundert (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Die USA als Einwanderungsland Ende des 19. bis Ende des 20. Jahrhunderts (Seminar), SoSe 2017

G4 Basismodul “Neuere und Neueste Geschichte”

Studierende der Geschichte können an diesem Modul nur teilnehmen, wenn die Vorlesung (Teil 1) nicht Bestandteil eines Fachmoduls oder eines anderen Moduls im Optionalbereich ist! Studierende, die das Modul “Journalistische Textsorten” besuchen, können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Katholische Theologie

Ausgewählte Schwerpunkte der Kirchengeschichte (5 CP)

Teil 1: Kirchengeschichte des Mittelalters und der Reformation (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Vom Turm zum life-style” Transformationsprozesse katholischer Lebenswelten (Seminar), SoSe 2017

G4 Entwicklungslinien des Christentums

Studierende der Katholischen Theologie können dieses Modul nicht im Optionalbereich belegen, da die Veranstaltungen zum regulären Curriculum gehören.

Avantgarde in Gottesdienst und Kirchenbau im 20. Jahrhundert (5 CP)

Teil 1: Geschichte der Liturgie (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Aufbrüche und Umbrüche, die liturgische Bewegung im 20. Jahrhundert (Seminar), SoSe 2017

G4 Christentum und Kultur

Studierende der Katholischen Theologie können sich dieses Modul nicht anrechnen lassen, wenn sie es als Teil des Curriculums besuchen.

Einführung in die interkulturelle Theologie (5 CP)

Teil 1: Christliche Weltverantwortung (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Das Christentum in der Herausforderung des gesellschaftlichen Pluralismus (Seminar), SoSe 2017

G4 Christentum und Kultur

Studierende der Katholischen Theologie können sich dieses Modul nicht anrechnen lassen, wenn sie es als Teil des Curriculums besuchen.

Orientierung am Evangelium (5 CP)

Teil 1: Mission als Dialog – Theologie und Kommunikation (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Christologische Aufbrüche. Frühe Bekenntnisse des Glaubens (Hauptseminar), SoSe 2017

G4 Interkonfessioneller und interreligiöser Dialog

Studierende der Katholischen Theologie können das Modul im Optionalbereich nicht belegen.

Orientierung im Denken. Eine Einführung in die Philosophie (5 CP)

Teil 1: Klassiker der Philosophiegeschichte (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Propädeutisches Proseminar (Block A: Methodenkurs; Block B: Interpretationskurs Nikolaus von Kues), SoSe 2017

G4 Religionsphilosophie

Studierende der Katholischen Theologie oder Philosophie können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben.

Religiöse Orientierung (5 CP)

Teil 1: Weggehen, um wiederzukommen. Die Abschiedsreden Jesu bei Johannes (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Christologische Aufbrüche. Frühe Bekenntnisse des Glaubens (Seminar), SoSe 2017

G4 Glaube und Vernunft

Studierende der Katholischen Theologie können das Modul im Optionalbereich nicht belegen.

Rituale im Horizont des Glaubens (5 CP)

Teil 1: Grundfragen der Ekklesiologie und Sakramententheologie (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Rituale im menschlichen Leben (14-tägl.) (Lektürekurs), SoSe 2017

G4 Christentum und Kultur

Studierende der Katholischen Theologie können dieses Modul im Optionalbereich nicht belegen.

Theologische Grundlagen der christlich abendländischen Kunst (5 CP)

Teil 1: Große Gestalten aus Bibel und Kirchengeschichte (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Allgemeine Themen (3 Ganztagesexkursionen, jeweils 9:00 bis 17:00 Uhr), SoSe 2017

G4 Christentum und Kultur

Klassische Philologie

Vermittlung antiker Inhalte in Wissenschafts- und Kulturjournalismus (5 CP)

Teil 1: Vermittlung antiker Inhalte in Wissenschafts- und Kulturjournalismus (Übung), SoSe 2017

Teil 2: Berichterstattung zum Römerfest 2017 in Xanten (Exkursion), SoSe2017

G4 Basismodul: Klassische Philologie / G2 Medien

Kunstgeschichte

Mythologische Quellen und ihre künstlerische Adaption (5 CP)

Teil 1: Götter und Verwandtschaft – Die antike Mythologie: Quellentexte und künstlerische Adaptionen I (Lektürekurs), SoSe 2017

Teil 2: Götter und Verwandtschaft – Die antike Mythologie: Quellentexte und künstlerische Adaptionen I (Übung vor Originalen), SoSe2017

G4 Interdisziplinär studieren

Studierende der Archäologie können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Maschinenbau

In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.

Mathematik

Einführung in die Mathematik (Schwerpunkte: Mathematik und Physik) (5 CP)

Teil 1: Vorkurs in Mathematik für Mathematiker und Physiker, SoSe 2017

Teil 2: Übungen zum 1. Vorkurs in Mathematik für Mathematiker und Physiker, SoSe 2017

G4 Basismodul “Grundlagen der Mathematik”

BA-Studierende der Mathematik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch Credit Points nur dann für den Optionalbereich erwerben, wenn sie den Vorkurs vor ihrem ersten Fachsemester besuchen.

Einführung in die Mathematik (Schwerpunkte: Natur- und Ingenieurwissenschaften sowie Informatik) (5 CP)

Teil 1: Vorkurs in Mathematik für künftige Studierende der Ingenieurwissenschaften (Vorkurs), SoSe 2017

Teil 2: Übungen zum Vorkurs in Mathematik für künftige Studierende der Ingenieurwissenschaften (Übung), SoSe 2017

G4 Basismodul “Grundlagen der Mathematik”

Studierende der Mathematik und der Physik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Einführung in die Mathematik II (Schwerpunkte: Physik und Geophysik) (10 CP)

Teil 1: Einführung in die Mathematik II (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Einführung in die Mathematik II (Übung), SoSe 2017

G4 Aufbaumodul “Höhere Mathematik”

Studierende der Mathematik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

Höhere Mathematik I + II (Schwerpunkt: Angewandte Informatik) (10 CP)

Teil 1: Höhere Mathematik II (im Rahmen der Studienrichtung Angewandte Informatik), SoSe 2017

Teil 2: Übungen zu höhere Mathematik II (im Rahmen der Studienrichtung Angewandte Informatik), SoSe 2017

G4 Aufbaumodul “Höhere Mathematik”

Studierende der Mathematik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

Statistische Methoden (Schwerpunkt: Biologie und Naturwissenschaften) (5 CP)

Teil 1: Statistische Methoden für Biologen und andere Naturwissenschaftler (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Statistische Methoden für Biologen und andere Naturwissenschaftler (Übung), SoSe 2017

G4 “Mathematische Anwendungen”

Studierende der Mathematik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

Medienwissenschaft

Medientheorie und Kommunikationstheorie A (5 CP)

Teil 1: Medientheorie und Kommunikationstheorie (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Medientheorie und Kommunikationstheorie (Übung), SoSe 2017

G4 Basismodul “Medientheorie und Kommunikationstheorie”

Studierende der Medienwissenschaft können in diesem Modul keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben

Medientheorie und Kommunikationstheorie B (5 CP)

Teil 1: Medientheorie und Kommunikationstheorie (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Medientheorie und Kommunikationstheorie (Übung), SoSe 2017

G4 Basismodul “Medientheorie und Kommunikationstheorie”

Studierende der Medienwissenschaft können in diesem Modul keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben

Medientheorie und Kommunikationstheorie C (5 CP)

Teil 1: Medientheorie und Kommunikationstheorie (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Medientheorie und Kommunikationstheorie (Übung), SoSe 2017

G4 Basismodul “Medientheorie und Kommunikationstheorie”

Studierende der Medienwissenschaft können in diesem Modul keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben

Medizin

In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.

Orientalistik und Islamwissenschaften

Persische Kalligraphie und Landeskunde (5 CP)

Teil 1: Arabisch-Persische Kalligraphie (Übung), SoSe 2017

Teil 2: Landeskunde Iran (Übung), SoSe2017

G4 Basismodul “Einführung in die islamische Welt”

Studierende der Orientalistik/Islamwissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Ostasienwissenschaften

Basismodul Japanologie (5 CP)

Teil 1: Orientierung – Einführung in die Japanologie (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Grundlagen Geschichte 1 (Vorlesung), SoSe 2017

G4 Basismodul “Japan”

Studierende der Japanologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Basismodul Sinologie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die chinesische Literaturgeschichte (Seminar), SoSe 2017

Teil 2: Grundzüge der chinesischen Geschichte (Vorlesung/Seminar), Sose 2017

G4 Basismodul “China”

Das Modul ist auch Teil des sinologischen Grundstudiums (für Sinologiestudenten deshalb nicht über den Optionalbereich sondern den Studiengang Sinologie kreditiert).

Einführung in die koreanische Geschichte (5 CP)

Teil 1: Neuere Geschichte Koreas (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Vormoderne koreanische Geschichte WS 2017/19

G4 Basismodul “Korea”

Studierende der Koreanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Nihongogaku (5 CP)

Teil 1: Teil 1: Grundlagen der Sprachwissenschaft 1 (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Teil 2: Grundlagen der Sprachwissenschaft 2 (Vorlesung), WS 2017/19

G4 Basismodul “Japan”

Studierende der Japanologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Philosophie

Einführung in die Philosophie – Neuzeitliche Philosophie und Praktische Philosophie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Ethik (Vorlesung), Sose 2017

Teil 2: Vernunft und Rationalität in der Moderne (Vorlesung), SoSe 2017

G4 Basismodul “Geschichte der Philosophie” / G4 Basismodul “Praktische Philosophie”

Studierende der Philosophie dürfen an diesem Modul nicht teilnehmen.

Physik und Astronomie

Digitalelektronik (5 CP)

Teil 1: Digitalelektronik (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Digitalelektronik (Praktische Übung), SoSe 2017

G4 Basismodul “Elektronik für physikalische Experimente”

Studierende der Physik können sich dieses Modul nicht für den Optionalbereich anrechnen lassen.

Leben im Weltraum? (5 CP)

Teil 1: Leben im Weltraum? (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Leben im Weltraum? (Übung), SoSe 2017

G4 Basismodul “Leben im Weltraum”

Studierende der Physik können sich dieses Modul nicht für den Optionalbereich anrechnen lassen.

Mathematische Hilfsmittel der Physik (5 CP)

Teil 1: Einführung in die mathematischen Hilfsmittel der Physik (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Einführung in die mathematischen Hilfsmittel der Physik (Übungen), SoSe 2017

G4 Basismodul “Mathematischen Methoden für die Physik”

Bitte beachten Sie: 2-Fach-B.A.-Studierende der Physik und / oder Mathematik können nur dann CP für den Optionalbereich erwerben, wenn sie das Modul vor Ihrem ersten Fachsemester besuchen. Studierende der Physik im Bachelor of Science (1-Fach B.Sc.) ist das Modul nicht als Studienleistung anrechenbar.

Mathematische Methoden der Physik II (5 CP)

Teil 1: Mathematische Methoden der Physik II (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Mathematische Methoden der Physik II (Lerngruppen), SoSe 2017

G4 Basismodul “Mathematische Methoden für die Physik”

Studierende der Physik können an diesem Modul zwar teilnehmen aber keine CP für den Optionalbereich erwerben

Physik I (Schwerpunkt Biologie) (5 CP)

Teil 1: Physik I für Studierende der Biologie (Vorlesung), Sose 2017

Teil 2: Physik I für Studierende der Biologie (Übung), Sose 2017

G4 Basismodul “Grundlagen der Physik”

Da die Veranstaltung inhaltlich der Physik I (Schwerpunkt Chemie) gleicht, kann nur jeweils eine von beiden für den Optionalbereich anerkannt werden. Für Studierende des B.Sc. Studiengangs Biologie ist dieses Modul nicht im Optionalbereich anrechenbar. Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Physik II (Schwerpunkte Chemie, Biochemie und Geowissenschaften) (OPT) (5 CP)

Teil 1: Physik II für Studierende der Chemie und Biochemie (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Physik II für Studierende der Chemie und Biochemie (Übungen), SoSe 2017

G4 Basismodul “Grundlagen der Physik”

Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen. Da die Veranstaltung inhaltlich der Physik II (Schwerpunkt Biologie) gleicht, kann nur jeweils eine von beiden für den Optionalbereich anerkannt werden. Für Studierende des B.Sc. Studiengangs Chemie, Biochemie, Geowissenschaften ist dieses Modul nicht im Optionalbereich anrechenbar.

Physik für Nicht-Physikerinnen und Nicht-Physiker (OPT) (5 CP)

Teil 1: Physik für Nicht-Physikerinnen und Nicht-Physiker (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Physik für Nicht-Physikerinnen und Nicht-Physiker (Übungen), SoSe 2017

G4 Basismodul “Grundlagen der Physik”

Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Rechtswissenschaft

Basismodul Rechtsgeschichte (5 CP)

Teil 1: Deutsche Rechtsgeschichte (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Römische Rechtsgeschichte (Vorlesung), WS 2017/19

G4 Basismodul “Rechtswissenschaft”

Studierende, die das Modul Deutsche Rechtsgeschichte belegt haben, können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Basismodul Grundlagen des Rechts (5 CP)

Teil 1: Allgemeine Staatslehre (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2a: Verfassungstheorie: Theorie und Geschichte einer riskanten Ordnung (Vorlesung)

Teil 2b: Staat und Religion (Blockveranstaltung), SoSe 2017

G4 Basismodul “Rechtswissenschaft”

Religionswissenschaft

Altorientalische / Antike Religionsgeschichte: Fokus Alter Orient (5 CP)

Teil 1: Altorientalische Religionsgeschichte (Übung), SoSe 2017

Teil 2: Religionsgeschichte Westasiens und Europas in der Antike und der Spätantike (Vorlesung), SoSe 2017

G4 Basismodul “Religionsgeschichte”

Bitte beachten Sie die Ausschlüsse in Campus.

Altorientalische / Antike Religionsgeschichte: Fokus Antike (5 CP)

Teil 1: Religionsgeschichte Westasiens und Europas in der Antike und der Spätantike (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Selbstlektürekurs: Antike Religionsgeschichte (Übung), SoSe 2017

G4 Basismodul “Religionsgeschichte”

Bitte beachten Sie die Ausschlüsse in Campus.

Altorientalische / Antike Religionsgeschichte: Fokus Zoroastrismus (5 CP)

Teil 1: Religionsgeschichte Westasiens und Europas in der Antike und der Spätantike (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Selbstlektürekurs: Antike Religionsgeschichte (Übung), SoSe 2017

G4 Basismodul “Religionsgeschichte”

Bitte beachten Sie die Ausschlüsse in Campus.

Christliche Religionsgeschichte (5 CP)

Teil 1: Amerikanische Megakirchen aus religionswissenschaftlicher und theologischer Perspektive (Seminar), SoSe 2017

Teil 2: Christliche Religionen (Übung), SoSe 2017

G4 Basismodul “Religionsgeschichte”

Studierende, die das Modul für Ihr Fachstudium anrechnen lassen, dürfen dieses nicht im Rahmen des Optionalbereichs besuchen.

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben!

Hinduistischen Religionen (5 CP)

Teil 1: Hinduistische Religionen (Übung), SoSe 2017

Teil 2: From Monkey to Buddha: Jatakas Tales in South Asia (Seminar), SoSe 2017

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht das Modul Religionswissenschaftliche Zugänge zu hinduistischen Religionsgeschichte belegen.

Jüdische Religionsgeschichte (5 CP)

Teil 1: Jews in the Islamic World (Seminar), SoSe 2017

Teil 2: Jüdische Geschichte in der Moderne (Seminar), SoSe 2017

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende, die das Modul für Ihr Fachstudium anrechnen lassen, dürfen dieses nicht im Rahmen des Optionalbereichs besuchen. Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben!

Religionsgeschichte Asiens: Korea und religiöse Texte (Chinesisch) (5 CP)

Teil 1: Religions- und Geistesgeschichte Koreas (Übung), SoSe 2017

Teil 2: Textlektüre: Xinjing (Herz-Sutra) und Kommentare (Seminar), SoSe 2017

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende, die das Modul für Ihr Fachstudium anrechnen lassen, dürfen dieses nicht im Rahmen des Optionalbereichs besuchen. Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die Module Lektüre religiöser Texte: Chinesisch und Religionswissenschaftliche Zugänge zu Religionsgeschichte Koreas belegen.

Religionswissenschaftliche Zugänge zu altorientalischer Religionsgeschichte (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Altorientalische Religionsgeschichte (Übung), SoSe 2017

G4 Basismodul “Religionsgeschichte”

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module “Religionswissenschaftliche Zugänge zu…” belegen. Weitere Ausschlüsse finden sich in der Modulbeschreibung.

Religionswissenschaftliche Zugänge zu antiker Religionsgeschichte (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Selbstlektürekurs: Antike Religionsgeschichte (Übung), SoSe 2017

G4 Basismodul “Religionsgeschichte”

Studierende, die das Modul für Ihr Fachstudium anrechnen lassen, dürfen dieses nicht im Rahmen des Optionalbereichs besuchen. Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module “Religionswissenschaftliche Zugänge zu…” belegen- Weitere Ausschlüsse finden sich in der Modulbeschreibung.

Religionswissenschaftliche Zugänge zur hinduistischen Religionsgeschichte (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Hinduistische Religionen (Übung), SoSe 2017

G4 Basismodul “Religionsgeschichte”

Studierende, die das Modul für Ihr Fachstudium anrechnen lassen, dürfen dieses nicht im Rahmen des Optionalbereichs besuchen. Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module “Religionswissenschaftliche Zugänge zu…” belegen!

Religionswissenschaftliche Zugänge zur Religionsgeschichte Koreas (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Religions- und Geistesgeschichte Koreas (Übung), SoSe 2017

G4 Basismodul “Religionsgeschichte”

Studierende, die das Modul für Ihr Fachstudium anrechnen lassen, dürfen dieses nicht im Rahmen des Optionalbereichs besuchen. Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module “Religionswissenschaftliche Zugänge zu…” belegen!

Religionswissenschaftliche Zugänge zu zentralasiatischer Religionsgeschichte (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Zentralasiatische Religionsgeschichte (Seminar), SoSe 2017

G4 Basismodul “Religionsgeschichte”

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module “Religionswissenschaftliche Zugänge zu…” belegen! Weitere Ausschlüsse finden sich in der Modulbeschreibung.

Altorientalische / Antike Religionsgeschichte: Sprache und Kultur des Alten Orients (5 CP)

Teil 1:Akkadisch I (Übung), SoSe 2017

Teil 2: Religionsgeschichte Westasiens und Europas in der Antike und der Spätantike (Vorlesung), SoSe 2017

G1 Basismodul Akkadisch / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die Module “Religionswissenschaftliche Zugänge zu altorientalischer Religionsgeschichte” und “Akkadisch” belegen. Bitte beachten Sie weitere Ausschlüsse in Campus.

Altorientalische / Antike Religionsgeschichte: Sprache und Kultur des frühen Irans und Zoroastrismus (5 CP)

Teil 1: Einführung in das Mittelpersisch I (Übung), SoSe 2017

Teil 2: Religionsgeschichte Westasiens und Europas in der Antike und der Spätantike (Vorlesung), SoSe 2017

G1 Modul Persisch I / G1 Modul Persische Sprache und Kultur I / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Bitte beachten Sie weitere Ausschlüsse in Campus.

Zoroastrismus: Sprache und Religionsgeschichte (5 CP)

Teil 1: Einführung in das Mittelpersisch I (Übung), SoSe 2017

Teil 2: Zoroastrische Religion (Übung), SoSe 2017

G1 Modul Persische Sprache und Kultur I / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Bitte beachten Sie weitere Ausschlüsse in Campus.

Zugänge zu systematischer Religionswissenschaft (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Theorien und Ansätze der Religionswissenschaft (Seminar), SoSe 2017

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module “Religionswissenschaftliche Zugänge zu…” belegen. Bitte beachten Sie weitere Ausschlüsse in Campus.

Romanistik

Katalanisch – Sprache und Kultur 1 (B1)(5 CP)

Teil 1: Cuina i societat catalana: Del Sent Soví a la cuina molecular passant pel „menú turístico“ (Seminar), SoSe 2017

Teil 2: Lektürekurs: Katalanischer Texte, WS 2017/19

G1 Modul Kalalanisch II / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Teilnahmevoraussetzung ist der erfolgreiche Abschluss vom Kurs Katalanisch 2. Ein Einstufungstest ist verpflichtend für alle Interessent/innen, die keinen Schein aus einem Vorgängerkurs der vergangenen zwei Semester oder ein international anerkanntes Zertifikat vorweisen können.

Slavistik

In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.

Sozialwissenschaft

Arbeits-, Wirtschafts- und Organisationssoziologie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Arbeits-, Wirtschafts- und Organisationssoziologie (Seminar), SoSe 2017

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), SoSe 2017

G4 Aufbaumodul “Soziologie”

Studierende der Fächer PWG, KIG und Soziologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Einführung in die Wirtschafts- und Sozialpolitik (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Wirtschafts- und Sozialpolitik (GrundSozök, Teil III) (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), SoSe 2017

G4 Basismodul “Sozialökonomik”

Studierende der Fächer PWG, Soziologie, Politikwissenschaft und Sozialpsychologie/-anthropologie Sozialwissenschaft sowie des Studiengangs Management and Economics können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Grundfragen und Hauptbegriffe der Soziologie (Soziologie I) (5 CP)

Teil 1: Grundfragen und Hauptbegriffe der Soziologie I (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), SoSe 2017

G4 Basismodul “Soziologie”

Studierende der Fächer PWG, KIG, Soziologie, Politikwissenschaft und Sozialpsychologie/-anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Politikwissenschaft: Internationale Beziehungen (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Internationale Beziehungen (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), SoSe 2017

G4 Aufbaumodul “Politikwissenschaft”

Studierende der Fächer PWG, KIG, Politikwissenschaft sowie des Studienganges Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen!

Politikwissenschaft: Politisches System Deutschlands (5 CP)

Teil 1: Einführung in das politische System Deutschlands (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), SoSe 2017

G4 Basismodul “Politikwissenschaft”

Studierende der Fächer PWG, KIG, Politikwissenschaft sowie des Studienganges Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen!

Politikwissenschaft: Vergleichende Politikwissenschaft (5 CP)

Teil 1: Einführung in die vergleichende Politikwissenschaft (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), SoSe 2017

G4 Basismodul “Politikwissenschaft”

Studierende der Fächer PWG, KIG, Politikwissenschaft sowie des Studienganges Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen!

Sozial- und Kulturanthropologie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Sozial- und Kulturanthropologie (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), SoSe 2017

G4 Basismodul “Sozialpsychologie”

Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie, des Faches KIG, sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen.

Sozial- und Kulturpsychologie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Sozial- und Kulturpsychologie (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), SoSe 2017

G4 Basismodul “Sozialpsychologie”

Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie, des Faches KIG, sowie des Studienganges Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen.

Sozial- und Kulturtheorie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Sozial- und Kulturtheorie. Positionen und Entwicklungen im 20. und 21. Jahrhundert (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Sozial- und Kulturtheorie. Ausgewählte Lektüre (Übung), SoSe 2017

G4 Aufbaumodul “Sozialpsychologie”

Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen!

Sozialstruktur und sozialer Wandel (Soziologie II) (5 CP)

Teil 1: Sozialstruktur und sozialer Wandel (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Strukturierte Betreuung Sozialstruktur und sozialer Wandel, SoSe 2017

G4 Aufbaumodul “Soziologie”

Studierende der Fächer PWG, KIG, Soziologie, Politikwissenschaft und Sozialpsychologie/-anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Theorien und Methoden der Kulturpsychologie (5 CP)

Teil 1: Theorien und Methoden der Kulturpsychologie (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung) , SoSe 2017

G4 Aufbaumodul “Sozialpsychologie”

Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie, des Faches KIG, sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen.

Sportwissenschaft

Basismodul “Bewegung unter verschiedenen Umgebungsbedingungen: Research under pressure – Tauchphysiologie in Theorie und Praxis” (5 CP)

Teil 1: Bewegung unter verschiedenen Umgebungsbedingungen – theorie und Projektentwicklung (Seminar), SoSe 2017

Teil 2: Projektentwicklung und Vorbereitung einer Feldstudie (Übung), SoSe 2017

G4 Intensiv studieren

Fit von Kopf bis Fuß – Fitnesstraining in Theorie und Praxis (5 CP)

Teil 1: Grundlagen der Trainingswissenschaft (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Fitnesstraining in der Praxis (Übung), SoSe 2017

G4 Sport und Gesellschaft

Studierende der Sportwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Gymnastik und Körperarbeit (5 CP)

Teil 1: Gymnastik Spezialfach (Seminar), SoSe 2017

Teil 2: Pilates – Alexander – Feldenkrais: Ganzheitliche Systeme der Körperarbeit (Seminar), SoSe 2017

G4 Sport und Gesellschaft

Sport und Erziehung (5 CP) NEU am 05.03.2017!

Teil 1: Spiel, Spiele, Spielen (Seminar + Exkursion), SoSe 2017

Teil 2: Einführung in die Sportpädagogik und Sportdidaktik (Vorlesung), SoSe 2017

G4 Sportpsychologie/Sportpädagogik

Theaterwissenschaft

Antikes Theater (5 CP)

Teil 1: Auf Kolonos (Seminar), SoSe 2017

Teil 2: Antike Menschen (Blockseminar), SoSe 2017

G4 Basismodul “Grundlagen der Theaterwissenschaft”

Studierende der Theaterwissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben.

Lichtgestaltung und Entgrenzung (5 CP)

Teil 1: Licht als Entgrenzung(Seminar), SoSe 2017

Teil 2: Lichtdramaturgien und –gestaltung(Seminar), SoSe 2017

G4 Basismodul “Grundlagen der Theaterwissenschaft”

Partizipation und soziale Plastik (5 CP)

Teil 1: Partizipation: Ansprüche und Wirklichkeiten des Politischen in den Künsten (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Erweiterter Kunstbegriff und Soziale Plastik – Joseph Beuys und die Idee der Entgrenzung des Ästhetischen (Seminar), SoSe 2017

G4 Basismodul “Grundlagen der Theaterwissenschaft”

Für Studierende der Theaterwissenschaft ist die Teilnahme im Rahmen des Optionalbereichs ausgeschlossen.

Wirtschaftswissenschaft

Einführung in das Rechnungswesen/Controlling (5 CP)

Teil 1: Einführung in das Rechnungswesen/Controlling (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Einführung in das Rechnungswesen/Controlling (Übung), SoSe 2017

G4 Basismodul “Rechnungswesen”

Teilnehmende des Moduls “Grundlagen der BWL für Nichtökonomen und Existenzgründer” können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Studierende der Wirtschaftswissenschaft (“Management”, “Economics” und “Management and Economics”) und 2-Fach-Bachelor Studierende mit dem Fach BWL können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Grundlagen der Businessplanerstellung (5 CP)

Teil 1: Grundlagen der Businessplanerstellung (Vorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Grundlagen der Businessplanerstellung (Übung), SoSe 2017

G4 Basismodul Existenzgründung

Studierende der Wirtschaftswissenschaft (“Management”, “Economics” und “Management and Economics”) und 2-Fach-Bachelor Studierende mit dem Fach BWL können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Interdisziplinäre Module

Summer School Bioethik im Diskurs (5 CP) NEU am 05.03.2017!

Teil 1: Grundlagen der Bioethik in Wissenschaft und Gesellschaft (Blockseminar), SoSe 2017

Teil 2: Bioethik vermitteln: Didaktik und Praxis (Workshop), SoSe 2017

G4 Interdisziplinär studieren

Deutsche und Russen im 20. und 21. Jahrhundert (5 CP)

Teil 1: Deutsche und Russen im 20. und 21. Jahrhundert (Ringvorlesung), SoSe 2017

Teil 2: Antikommunismus und Sowjetkult. Bilder der Sowjetunion und Russlands im geteilten Deutschland (1945-1990) (Seminar), SoSe 2017

G4 Basismodul “Identität und Differenz”

Farben sehen und erleben (5 CP)

Teil 1: Farben sehen und erleben. Praktische Einführung in die Malerei, mit dem Schwerpunkt Farben (praktische Übung), SoSe 2017

Teil 2: Farben sehen und erleben. Theoretische Grundlagen (Seminar), SoSe 2017

G4 Basismodul “Kunst und Kultur”

Irland: Sprache und Kultur I (5 CP)

Teil 1: Irisch für Anfänger/innen (Irisch Ia) (Sprachkurs), SoSe 2017

Teil 2: Irische Kultur: From Ériu to Èire / The Prehistory of Present, SoSe 2017

G1 Modul Irisch II / G1 Modul Irisch II – vor Ort / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Irland: Sprache und Kultur II (5 CP)

Teil 1: Irisch II (Sprachkurs), SoSe 2017

Teil 2a: Lektürekurs: Irische Texte, SoSe 2017

Teil 2b: Irische Kultur: Irland in the Last 150 Years (Seminar), SoSe 2017

G1 Modul Irisch II / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Die erfolgreiche Teilnahme an einem Irischkurs (mindestens Irisch I) ist Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Modul!

Irland: Sprache und Kultur II – vor Ort (5 CP)

Teil 1a: Irisch II (Sprachkurs), SoSe 2017

Teil 1b: Lektürekurs: Irische Texte, SoSe 2017

Teil 2: Exkursion, SoSe 2017

G1 Modul Irisch II / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Die erfolgreiche Teilnahme an einem Irischkurs (mindestens Irisch I) ist Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Modul!

Irland: Sprache und Kultur III (5 CP)

Teil 1: Irisch III (Sprachkurs), SoSe 2017

Teil 2a: Lektürekurs: Irische Texte, SoSe 2017

Teil 2b: Irische Kultur: Irland in the Last 150 Years (Seminar), SoSe 2017

G1 Modul Irisch III / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Die erfolgreiche Teilnahme an einem Irischkurs (mindestens Irisch II) ist Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Modul!

Irland: Sprache und Kultur IV (5 CP)

Teil 1: Irisch Fortgeschrittene (Irisch IV) , SoSe 2017

Teil 2a: Irische Kultur: Ireland in the Last 150 Years, SoSe 2017

Teil 2b: Lektürekurs: Irische Texte, SoSe 2017

G1 Modul Irisch IV / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Voraussetzung für die Teilnahme ist der erfolgreiche Abschluss des Kurses Irisch für Anfängerinnen (Irisch III) bzw. der Nachweis gleichwertiger Grundkenntnisse.

Künstlerische Forschung Fieldrecording – am Beispiel des World Soundscape Project (5 CP)

Teil 1: Akustische Feldforschung am Campus der RUB (Übung) , SoSe 2017

Teil 2: Theoretische und praktische Arbeit im SonicArt LAB, SoSe 2017

G2 Analyse wissenschaftlicher Präsentationen

Künstlerische Forschung Fieldrecording – am Beispiel des World Soundscape Project (10 CP)

Teil 1: Akustische Feldforschung am Campus der RUB (Übung) , SoSe 2017

Teil 2: Theoretische und praktische Arbeit im SonicArt LAB (Übung), SoSe 2017

Teil 3: Viertägiger Arbeitsaufenthalt im Künstleratelier Akku in Uster (Exkursion), SoSe 2017

G2 Analyse wissenschaftlicher Präsentationen

Marine Lebensräume des Atlantiks – meeresbiologische Exkursion auf die Azoren (5 CP)

Teil 1: Vorbereitungsworkshop(Seminar), SoSe 2017

Teil 2: Selbstständige vorbereitende Lektüre und Vortragsvorbereitung, SoSe 2017

Teil 3: Exkursion (15.05.2017 – 29.05.2017) mit wissenschaftlicher Begleitung, SoSe 2017

G4 Marine Lebensräume des Atlantiks – meeresbiologische Exkursion auf die Azoren

Dieser Kurs ist für Biologie-Studierende nicht anrechenbar!

Music – The unanswered question (5 CP)

Teil 1: „Music – The unanswered question“ (Seminar), SoSe 2017

Teil 2: Musikpraktische Übung im Universitätschor oder im Universitätsorchester, SoSe 2017

G4 Basismodul “Kunst und Kultur”

Das Modul eignet sich für interessierte Studierende in jedem Studienjahr der Bachelor-Phase und erfordert bei Mitwirkung im Chor keine speziellen Vorkenntnisse, eine stimmliche Überprüfung findet zu Beginn der Probenarbeit statt. Für den Einstieg ins Orchester sind die solide Beherrschung eines Orchesterinstrumentes und ein Einzel-Vorspiel beim Dirigenten erforderlich.

Not in my back yard! – Öffentlichkeitsbeteiligung bei Industrie- und Infrastrukturprojekten (5 CP)

Teil 1: Öffentlichkeitsbeteiligung bei Industrie- und Infrastrukturprojekten aus multidisziplinärer Sicht (Vorlesung und Blockseminar), SoSe 2017

Teil 2: Öffentlichkeitsbeteiligung bei Industrie- und Infrastrukturprojekten: Bearbeitung von Fallbeispielen (Übung), SoSe 2017

G2 Kommunikation und Mediation / G4 Basismodul “Wissenschaft in der Praxis”

Das Modul ist ab dem 3.-4. Fachsemester belegbar. Keine der Veranstaltungen darf Bestandteil des Fachstudiums sein, wenn Sie die Anrechnung für den Optionalbereich anstreben.

Theoretische und praktische Einführung in die künstlerische Arbeit mit Klang (5 CP)

Teil 1: Physikalische Grundlagen des Klangs, SoSe 2017

Teil 2: Klang als Gestaltungsmaterial, SoSe 2017

G2 Künstlerische Präsentationstechniken

Grundlagenmodule anderer Fächer

Allgemeine & vergleichende Literaturwissenschaft

Literatur und kulturelles Wissen (5 CP)

Teil 1: Umberto Eco (V1, V2, A5, V5) (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Lektüren ausgewählter Romane von Umberto Eco (A3, V1, A5, V6) (Seminar), WS 2016/2017

G4 Textformen europäischer Literatur

Studierende der Komparatistik können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben.

Anglistik/Amerikanistik

British Politics (5 CP)

Teil 1: British Monarchies (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Nationalism and Devolution (Übung), WS 2016/2017

G4 Basismodul “English Literature and Culture”

Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

Medieval English Literature and Culture (5 CP)

Teil 1: Medieval English Literature (Übung), WS 2016/2017

Teil 2: Chaucer’s Dreamvision (Seminar), WS 2016/2017

Teil 3: Poets, heroes, and kings: Anglo-Saxon court culture (Seminar), WS 2016/2017

G4 Basismodul “English Literature and Culture”

Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

US American Literature and Culture (5 CP)

Teil 1: American Literature and Culture: Beginnings to the Civil War (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2a: The Rough South (Seminar)

Teil 2b: US Romanticism (Seminar), WS 2016/2017

G4 Basismodul “American Literature and Culture”

Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

Archäologische Wissenschaften

Griechenland in der Eisenzeit (5 CP)

Teil 1: Vorlesung: Zyklusvorlesung Klassische Archäologie I: Die geometrisch-archaische Zeit (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Kolloquium: Neue Funde und Forschungen (Kolloquium), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Schwerpunkt Ur- und Frühgeschichte”

Römisch-spätantike Kunst (5 CP)

Teil 1: Vorlesung: Tetrarchische und konstantinische Kunst (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Kolloquium: Neue Funde und Forschungen (Kolloquium), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Schwerpunkt Ur- und Frühgeschichte”

Vorgeschichtliche Rohstoffgewinnung (5 CP)

Teil 1: Vorlesung: Rohstoffgewinnung der Bronzezeit im östlichen Mittelmeerraum und in Vorderasien (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Kolloquium: Neue Funde und Forschungen (Kolloquium), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Schwerpunkt Ur- und Frühgeschichte”

Biologie

Biologie der Zelle (Optionalbereich) (5 CP)

Teil 1: Vorlesung: “Biologie der Zelle” (= Teil der Grundvorlesung Zoologie und Zellbiologie) (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Seminar zur Vorlesung “Biologie der Zelle” (Seminar), WS 2016/2017

G4 Biologie der Zelle

Studierende der Biologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Die Wildtiere Afrikas – Ökologie und angewandter Naturschutz – eine biologische Exkursion nach Kenia (Optionalbereich) (5 CP)

Teil 1: Seminar: Die Wildtiere Afrikas – Ökologie, Biodiversität und angewandter Naturschutz – Eine biologische Exkursion nach Kenia (Seminar), WS 2016/2017

Teil 2: Übung: Die Wildtiere Afrikas – Ökologie und angewandter Naturschutz – Eine biologische Exkursion nach Kenia (voraussichtlich 11.02. bis 25.02.2017), WS 2016/2017

G4 Die Wildtiere Afrikas – Ökologie und angewandter Naturschutz – eine biologische Exkursion nach Kenia

Einführung in die Grundlagen der zellulären Bioenergetik (5 CP)

Teil 1: Vorlesung: “Einführung in die Grundlagen der Bioenergetik” (= Teil der Grundvorlesung Biologie) (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Seminar: “Einführung in biochemische Methoden” (Seminar), WS 2016/2017

G4 Einführung in die Grundlagen der zellulären Bioenergetik

Studierende der Biologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben! Grundlegende Kenntnisse (Oberstufenkenntnisse) in Biochemie und Chemie sind erwünscht.

Einführung in die moderne Biophysik (Optionalbereich) (5 CP)

Teil 1: Vorlesung: “Moderne Biophysik” (= Teil der Grundvorlesung Biologie) (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Biophysikalisches Seminar (Seminar), WS 2016/2017

G4 Einführung in die moderne Biophysik

Studierende der Biologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben! Gute schulische Grundkenntnisse in den Fächern Biologie, Chemie, Physik und Mathematik werden vorausgesetzt.

Evolution des Menschen (Optionalbereich) (5 CP)

Teil 1: Vorlesung: Evolution des Menschen (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Seminar: Evolution des Menschen (Seminar), WS 2016/2017

G4 Evolution des Menschen

Grundlagenkenntnisse der Zoologie im Umfang eines Leistungskurses Biologie / Sek II oder der Vorlesung Zoologie sind zwingend erforderlich.

Grundlagen der Bioinformatik (Optionalbereich) (5 CP)

Teil 1: Vorlesung: Einführung in die Bioinformatik (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Übungen zur Einführung in die Bioinformatik (Übung), WS 2016/2017

G4 Grundlagen der Bioinformatik

Gute schulische Grundkenntnisse in den Fächern Biologie und Mathematik werden vorausgesetzt.

Grundlagen der Mikrobiologie und Genetik (Optionalbereich) (5 CP)

Teil 1: Grundlagen der Mikrobiologie und Genetik (= Teil der Grundvorlesung Biologie) (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Seminar zur Vorlesung “Grundlagen der Mikrobiologie und Genetik” (Seminar), WS 2016/2017 >

G4 Grundlagen der Mikrobiologie und Genetik

Studierende der Biologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Marine Lebensräume. Meeresbiologische Exkursion in das Europäische Nordmeer (Optionalbereich) (5 CP)

Teil 1: Seminar: Marine Lebensräume – meeresbiologische Exkursion in das Europäische Nordmeer (Seminar), WS 2016/2017

Teil 2: Übung: Marine Lebensräume – meeresbiologische Exkursion in das Europäische Nordmeer (Übung), WS 2016/2017

G4 Marine Lebensräume – meeresbiologische Exkursion in das Europäische Nordmeer

Das Angebot richtet sich an Studierende ab dem 3. Fachsemester.

Summer University Grundlagen der Naturwissenschaften (5 CP)

Teil 1: Vorlesung: Grundlagen der Naturwissenschaften (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Übungen: Grundlagen der Naturwissenschaften (Übung), WS 2016/2017

G4 Grundlagen der Naturwissenschaften

Studieninteressierte, die sich für das Fach Biologie im Rahmen des Zweifach-Studiengangs (Bachelor of Arts) interessieren und Biologie-Studierende im Zweifach-Studiengang Biologie des zweiten Fachsemesters, wird der Kurs besonders empfohlen.

Studierende der Biologie im Bachelor of Science können an dem Modul teilnehmen, jedoch keine Kreditpunkte für den Optionalbereich erwerben!

Chemie

Theoretische Chemie I: Grundlagen (5 CP)

Teil 1: Theoretische Chemie I: Grundlagen (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Übungen zur Vorlesung “Theoretische Chemie I: Grundlagen” (Übung), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Theoretische Chemie”

Bestandenes Modul “Theorie der chemischen Bindung“

Theorie der chemischen Bindung (5 CP)

Teil 1: Theorie der chemischen Bindung (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Übungen zur Vorlesung “Theorie der chemischen Bindung”, WS 2016/2017

G4 Basismodul “Theoretische Chemie”

Studierende des 1-Fach-Bachelorstudiengangs Chemie können in diesem Modul keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Erziehungswissenschaften

Bildungswissenschaftliches Basismodul (9 CP)

Teil 1: Erziehungs- und Bildungstheorien (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Einführung in Lern- und Entwicklungstheorien (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 3: Theorien der Sozialisation (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 4: Schule als Beruf: Perspektiven für angehende Lehrerinnen und Lehrer (Vorlesung), WS 2016/2017

G4 EWL zum M.Ed.

Studierende, die das Fach Erziehungswissenschaft im 2-Fach-B. A.-Studiengang studieren und das M. Ed.-Studium anschließen möchten, absolvieren anstelle des “Bildungswissenschaftlichen Basismoduls” in Gebiet 4 das Modul “Berufsziel Lehramt: Empirische Forschung” in Gebiet 3. Das Modul kann auch über mehrere Semester verteilt studiert werden.

Bildungswissenschaftliches Basismodul (ab SoSe 2015) (9 CP)

Teil 1: Erziehungs- und Bildungstheorien (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Lern- und Entwicklungstheorien (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 3: Theorien der Sozialisation (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 4: Schule als Beruf: Perspektiven für angehende Lehrerinnen und Lehrer (Vorlesung), WS 2016/2017

sowie zwei praktische Übungen zu zwei unterschiedlichen Vorlesungen (Teil 5 und Teil 6)

G4 EWL zum M.Ed.

Studierende, die das Fach Erziehungswissenschaft im 2-Fach-B. A.-Studiengang studieren und das M. Ed.-Studium anschließen möchten, absolvieren anstelle des “Bildungswissenschaftlichen Basismoduls” in Gebiet 4 das Modul “Berufsziel Lehramt: Empirische Forschung” in Gebiet 3. Das Modul kann auch über mehrere Semester verteilt studiert werden.

Evangelische Theologie

Kirchengeschichte für Nichttheologen (5 CP)

Teil 1: Christentumsgeschichte I – Antike und Mittelalter (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Mit Gott in den Krieg? Der Protestantismus im Ersten Weltkrieg (Seminar), SoSe 2017

G4 Basismodul “Grundfragen evangelischer Theologie”

Studierende der Evangelischen Theologie können an dem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Geographie

Exkursion nach Kapstadt – Räumliche Entwicklung am Kap der guten Hoffnung (5 CP)

Teil 1: Räumliche Entwicklung am Kap der guten Hoffnung – Einführung (Blockseminar), WS 2016/2017

Teil 2: Exkursion nach Kapstadt (Exkursion), WS 2016/2017

Teil 3: Räumliche Entwicklung am Kap der guten Hoffnung – Erarbeitung eines Exkursionsreaders (Kolloquium), WS 2016/17

G4 Modul Exkursionen

Extremwetter auf dem Mt. Washington Observatory in New Hampshire, USA – Dem Hurricane ins Auge geschaut (10 CP)

Teil 1: Selbstständige vorbereitende Lektüre und Nachbereitungsveranstaltung (1 Tag) zum Ende der vorlesungsfreien Zeit, WS 2016/2017

Teil 2:Blockseminar in der vorlesungsfreien Zeit, WS 2016/2017

Teil 3: Exkursion und Blockseminar in New England und auf dem Mt. Washington (10 Tage) im Februar (Exkursion), WS 2016/2017

G4 Modul Exkursionen

Geographen reisen anders (5 CP)

Teil 1: Geographen reisen anders: Städte und Regionen der Erde (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Geographen reisen anders: Städte und Regionen der Erde (Übung), WS 2016/2017

G4 Geographen reisen anders: Städte und Regionen der Erde

Geographie-Studierende können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Geographien der Flucht – Eine interdisziplinäre (Analyse) (5 CP)

Teil 1 und 2: Geographien auf der Flucht (Seminar), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Identität und Differenz”

Germanistik

In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.

Geschichte

Die Geschichte der Menschenrechte von 1945 bis zur Gegenwart(5 CP)

Teil 1: Vorlesung: Politische Gewalt im 21. Jahrhundert: Begriffe, Ordnungen, Verletzungen (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Seminar: Die Geschichte der Menschenrechte von 1945 bis zur Gegenwart (Seminar), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Neuere und Neueste Geschichte”

Studierende der Geschichte können an diesem Modul nur teilnehmen, wenn die Vorlesung (Teil 1) nicht Bestandteil eines Fachmoduls oder eines anderen Moduls im Optionalbereich ist!

Die USA als Einwanderungsland (5 CP)

Teil 1: Vorlesung: Die Geschichte des Nordamerikanischen Kontinents im 19. Jahrhundert (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Seminar: Die Geschichte der Einwanderung Ende des 19. bis Ende des 20. Jahrhunderts (Seminar), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Neuere und Neueste Geschichte”

Studierende der Geschichte können an diesem Modul nur teilnehmen, wenn die Vorlesung (Teil 1) nicht Bestandteil eines Fachmoduls oder eines anderen Moduls im Optionalbereich ist!

Katholische Theologie

Antike und spätantike Denkmäler (5 CP)

Teil 1: Vorlesung: Tetrarchische und konstantinische Kunst (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Magie in der Spätantike (Hauptseminar), WS 2016/2017

G4 “Christentum und Kultur”

Einführung in die Religionsphilosophie (5 CP)

Teil 1: Religionsphilosophie (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Karl Christian Friedrich Krause – Ausgewählte Schriften zur Gotteslehre (Hauptseminar), WS 2016/2017

G4 Religionsphilosophie

Studierende der Fächer Katholische Theologie bzw. Katholische Religionslehre können dieses Modul nicht im Optionalbereich belegen.

Evangelium und die Hoffnung auf Heil (5 CP)

Teil 1:Einleitung in das Neue Testament (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Krankheit und Heilung (Hauptseminar), WS 2016/2017

G4 Entwicklungslinien des Christentums

Wer dieses Modul belegt, kann nicht auch andere Module des abstrakten Moduls “Christentum und Kultur” belegen.

Mission und die Hoffnung auf Heil (5 CP)

Teil 1: Missionsreisen des Paulus (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Krankheit und Heilung (Hauptseminar), WS 2016/2017

G4 Christentum und Kultur

Wer dieses Modul belegt, kann nicht auch andere Module des abstrakten Moduls “Entwicklungslinien des Christentums” belegen.

Nachbar Gott – Rilke und die Theologie. Ein Rilke-Projekt (5 CP)

Teil 1: Rilke und die Theologie: Ein Rilke-Projekt (Hauptseminar), WS 2016/2017

Teil 2:Nachbar Gott – Ein Rilke-Projekt (Projekt), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Religion im Leben”

Theologische Grundlagen der christlich abendländischen Kunst (5 CP)

Teil 1:Theologische Grundlagen der christlichen abendländischen Kunst Teil 1: Passion und Auferstehung (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Theologische Grundlagen der christlichen abendländischen Kunst Teil 2:Allgemeine Themen (Exkursionen), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Christentum und Kultur”

Was ist der Mensch? Einführung in die philosophische Anthropologie (5 CP)

Teil 1: Philosophische Anthropologie (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Gruppe und Individuum (Proseminar/Hauptseminar), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Religion im Leben”

Studierende der Fächer Katholische Theologie bzw. Katholische Religionslehre können dieses Modul nicht im Optionalbereich belegen.

Wirtschaftsethik (Energiewende) (5 CP)

Teil 1: Ethik der internationalen Wirtschaft (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Moral der Energiewende (Hauptseminar), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Christliche Weltverantwortung”

Studierende der Katholischen Theologie können zwar teilnehmen, jedoch keine CP für den Optionalbereich erwerben. Teilnehmer des Moduls Wirtschaftsethik (Geld) können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Wirtschaftsethik (Geld) (5 CP)

Teil 1: Ethik der internationalen Wirtschaft (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Gott und Geld, das neue Testament, Ökonomie und die Ethik der Wirtschaft (Blockseminar), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Christliche Weltverantwortung”

Studierende der Katholischen Theologie können zwar teilnehmen, jedoch keine CP für den Optionalbereich erwerben. Teilnehmer des Moduls „Wirtschaftsethik“ (Energiewende) können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Maschinenbau

In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.

Mathematik

Einführung in die Mathematik (Schwerpunkt: Biologie) (5 CP)

Teil 1: Mathematik für Biologen (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Übungen zur Mathematik für Biologen (Übung), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Grundlagen der Mathematik”

Studierende der Mathematik und der Physik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben! B.Sc.- und M.Sc.-Studierende der Biologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Einführung in die Mathematik (Schwerpunkte: Mathematik und Physik) (5 CP)

Teil 1: Mathematischer Vorkurs für künftige Studierende der Mathematik und Physik (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Übungen zum Mathematischen Vorkurs für künftige Studierende der Mathematik und Physik (Übung), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Grundlagen der Mathematik”

Studierende der Mathematik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch Credit Points nur dann für den Optionalbereich erwerben, wenn sie den Vorkurs vor ihrem ersten Fachsemester besuchen!

Einführung in die Mathematik (Schwerpunkte: Natur- und Ingenieurwissenschaften sowie Informatik) (5 CP)

Teil 1: Vorkurs in Mathematik für künftige Studierende der Ingenieurwissenschaften (Vorkurs), WS 2016/2017

Teil 2: Übungen zum Vorkurs in Mathematik für künftige Studierende der Ingenieurwissenschaften (Übung), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Grundlagen der Mathematik”

Studierende der Mathematik und der Physik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Einführung in die Mathematik I (Schwerpunkte: Physik und Geophysik) (10 CP)

Teil 1: Mathematik für Physiker I (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Mathematik für Physiker I (Übungen) (Übung), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Grundlagen der Mathematik”

BA-Studierende der Mathematik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch Credit Points nur dann für den Optionalbereich erwerben, wenn sie den Vorkurs vor ihrem ersten Fachsemester besuchen.

Einführung in die Statistik (Schwerpunkt: Geographie) (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Statistik für Geographen (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Übungen zur Einführung in die Statistik für Geographen (Übung), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Grundlagen der Mathematik”

Studierende der Mathematik und Studierende der Geographie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben! Solides Schulwissen in Mathematik wird vorausgesetzt.

Mathematik (Schwerpunkt: Chemie) (5 CP)

Teil 1: Mathematik für Chemiker I (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Übungen zu Mathematik für Chemiker I (Übung), WS 2016/2017

Teil 3: Ergänzungsübungen zu Mathematik für Chemiker I (Übung), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Grundlagen der Mathematik”

Studierende der Mathematik und Physik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Mathematik (Schwerpunkt: Geowissenschaften) (5 CP)

Teil 1: Mathematik I für Geowissenschaftler und SEPM (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Übungen zu Mathematik I für Geowissenschaftler und SEPM (Übung), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Grundlagen der Mathematik”

Studierende der Mathematik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Summer University Mathematik für künftige Studierende der Naturwissenschaften (5 CP)

Teil 1: Summer University Mathematik für künftige Studierende der Naturwissenschaften (Vorkurs), WS 2016/2017

Teil 2: Übungen zu Summer University Mathematik für künftige Studierende der Naturwissenschaften (Vorkurs), WS 2016/2017

Teil 3: Abschlusskolloquium der Summer University Mathematik für künftige Studierende der Naturwissenschaften (Prüfung), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Grundlagen der Mathematik”

Der Besuch dieses Moduls kann nur dann kreditiert werden, wenn er vor Ihrem ersten Fachsemester besucht wird.

Summer University Mathematische Grundlagen der Statistik (5 CP)

Teil 1: Summer University Mathematische Grundlagen der Statistik (Vorkurs), WS 2016/2017

Teil 2: Übungen zu Summer University Mathematische Grundlagen der Statistik (Übung), WS 2016/2017

Teil 3: Abschlusskolloquium zu Summer University Statistik (Prüfung), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Mathematische Anwendungen”

Studierende der Sozialwissenschaft und Management and Economics im Ein-Fach-Bachelor sowie PWG, KIG, Erziehungswissenschaft, Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre im Zwei-Fach-Bachelor können an dem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Kreditpunkte für den Optionalbereich erwerben.

Medienwissenschaft

Mediengeschichte und Medienästhetik A (5 CP)

Teil 1 und 2: Mediengeschichte und Medienästhetik (Propädeutika), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Mediengeschichte und Medienästhetik”

Studierende der Medienwissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Mediengeschichte und Medienästhetik B (5 CP)

Teil 1 und 2: Mediengeschichte und Medienästhetik (Propädeutika), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Mediengeschichte und Medienästhetik”

Studierende der Medienwissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Mediengeschichte und Medienästhetik C (5 CP)

Teil 1 und 2: Mediengeschichte und Medienästhetik (Propädeutika), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Mediengeschichte und Medienästhetik”

Studierende der Medienwissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Medizin

In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.

Orientalistik und Islamwissenschaften

Einführung in die Geschichte der islamischen Theologie und religiösen Tradition (5 CP)

Teil 1: Vorlesung: Einführung in die Geschichte der islamischen Theologie (kalam) (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Proseminar/Übung: Aktuelle Ansätze und Diskussionen in der “Muhammad-Forschung” (Proseminar/Übung), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Einführung in die islamische Welt”

Studierende der Orientalistik/Islamwissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Persische Kalligraphie und Landeskunde (5 CP)

Teil 1: Übung: Arabisch-Persische Kalligraphie (Übung), WS 2016/2017

Teil 2: Übung: Landeskunde Iran (Übung), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Einführung in die islamische Welt”

Studierende der Orientalistik/Islamwissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Zugänge zur islamischen Geschichte und Kultur (5 CP)

Teil 1a: Vorlesung: Bildung und Wissenschaften in der islamischen Welt seit dem 18. Jahrhundert: Institutionen – Biographien – Diskurse (Vorlesung), WS 2016/2017 oder

Teil 1b: Vorlesung: Einführung in die Geschichte der islamischen Theologie (kalam) (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Übung: Einführung in die Islamwissenschaft und Arabistik (Übung), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Einführung in die islamische Welt”

Studierende der Orientalistik/Islamwissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Ostasienwissenschaften

Basismodul Japanologie (5 CP)

Teil 1: Orientierung – Einführung in die Japanologie (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Grundlagen Geschichte 1 (Vorlesung), SoSe 2017

G4 Basismodul “Japan”

Studierende der Japanologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Basismodul Sinologie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Sprachwissenschaft des Chinesischen (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Einführung in die chinesische Philosophie (Seminar), WS 2016/2017

Teil 3: Einführung in die chinesische Literaturgeschichte (Seminar), SoSe 2017

Teil 4: Grundzüge der chinesischen Geschichte (Vorlesung), SoSe 2017

G4 Basismodul “China”

Zwei der angebotenen Veranstaltungen bilden das Modul. Sie können frei wählen, welche zwei Teile Sie besuchen möchten. Das Modul kann je nach Zusammensetzung sowohl im Winter- als auch Sommersemester begonnen werden. Das Modul ist auch Teil des sinologischen Grundstudiums und kann daher für Sinologiestudenten nicht über den Optionalbereich sondern nur für den Studiengang Sinologie kreditiert werden.

Einführung in die koreanische Geschichte (5 CP)

Teil 1: Vormoderne koreanische Geschichte (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Neuere Geschichte Koreas (Einführung in die Geschichte Koreas II)., SoSe 2017

G4 Basismodul “Korea”

Studierende der Koreanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Nihongogaku (5 CP)

Teil 1: Grundlagen (Sprachwissenschaft) II, WS 2016/2017

Teil 2: Grundlagen der Sprachwissenschaft I, SoSe 2017

G4 Basismodul “Japan”

Studierende der Japanologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Das Modul geht über zwei Semester und kann sowohl im Sommersemester als auch im Wintersemester gestartet werden.

Japanischkenntnisse werden empfohlen.

Philosophie

Der Geist der Tiere/Tierethik (5 CP)

Teil 1: Der Geist der Tiere (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Grundprobleme der Tierethik (Seminar), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Praktische Philosophie”

Studierende des Faches Philosophie dürfen an diesem Modul nicht teilnehmen.

Einführung in die Grundzüge der Logik (5 CP)

Teil 1: Grundzüge der Logik: Logik I (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Übung zur Vorlesung: Grundzüge der Logik: Logik I (Übung), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Praktische Philosophie”

Studierende des Faches Philosophie dürfen an diesem Modul nicht teilnehmen!

Grundprobleme der Theoretischen Philosophie aus historischer und aktueller Perspektive (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Philosophie der Antike und des Mittelalters (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Einführung in die Theoretische Philosophie: (Vorlesung), WS 2015/2016

G4 Basismodul “Geschichte der Philosophie”

Studierende der Philosophie können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Physik und Astronomie

Analogelektronik (OPT) (5 CP)

Teil 1: Analogelektronik (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Analogelektronik (Übung) (Übung), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Elektronik für physikalische Experimente”

Studierende der Physik können sich dieses Modul nicht für den Optionalbereich anrechnen lassen.

Mathematische Hilfsmittel der Physik (OPT) (5 CP)

Teil 1: Einführung in die mathematischen Hilfsmittel der Physik (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Einführung in die mathematischen Hilfsmittel der Physik (Übungen) (Übung), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Mathematischen Methoden für die Physik”

Bitte beachten Sie: 2-Fach-B.A.-Studierende der Physik und / oder Mathematik können nur dann CP für den Optionalbereich erwerben, wenn sie das Modul vor Ihrem ersten Fachsemester besuchen. Bachelor of Science (1-Fach B.Sc.) ist das Modul nicht als Studienleistung anrechenbar.

Mathematische Methoden der Physik I (OPT) (5 CP)

Teil 1: Mathematische Methoden der Physik I (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Mathematische Methoden der Physik I (Lerngruppen) (Übung), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Mathematische Methoden für die Physik”

Physik des Universums: Vom Urknall bis zur Supernova (OPT) (5 CP)

Teil 1: Physik des Universums: Vom Urknall bis zur Supernova (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Physik des Universums: Vom Urknall bis zur Supernova (Übungen) (Übung), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Physik des Universums”

Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Physik für Nicht-Physikerinnen und Nicht-Physiker (OPT) (5 CP)

Teil 1: Physik für Nicht-Physikerinnen und Nicht-Physiker (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Physik für Nicht-Physikerinnen und Nicht-Physiker (Übungen) (Übung), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Grundlagen der Physik”

Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Physik I (Schwerpunkt Chemie, Biochemie, Geowissenschaften) (5 CP)

Teil 1: Physik I für Studierende der Biochemie, Chemie und Geowissenschaften (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Physik I für Studierende der Biochemie, Chemie und Geowissenschaften (Übungen) (Übung), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Grundlagen der Physik”

Da die Veranstaltung inhaltlich der Physik I (Schwerpunkt Biologie) gleicht, kann nur jeweils eine von beiden für den Optionalbereich anerkannt werden. Studierende des B.Sc. – Studiengangs Chemie, Biochemie, Geowissenschaften sowie Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Physik II (Schwerpunkt Biologie) (OPT) (5 CP)

Teil 1: Physik II für Studierende der Biologie (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Physik II für Studierende der Biologie (Übungen) (Übung), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Grundlagen der Physik”

Da die Veranstaltung inhaltlich der Physik II (Schwerpunkt Chemie) gleicht, kann nur jeweils eine von beiden für den Optionalbereich anerkannt werden. Für Studierende des B.Sc. – Studiengangs Biologie ist dieses Modul nicht im Optionalbereich anrechenbar. Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Rechtswissenschaft

Basismodul Arbeitsrecht (5 CP)

Teil 1: Arbeitsrecht für Nichtjuristen (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Methodenlehre ** (Vorlesung), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Rechtswissenschaft”

Studierende, die einen Modulteil im Rahmen eines anderen Moduls belegen, können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Basismodul Öffentliches Recht (5 CP)

Teil 1: Öffentliches Recht für Nichtjuristen (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Methodenlehre ** (Vorlesung), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Rechtswissenschaft”

Studierende, die einen Modulteil im Rahmen eines anderen Moduls belegen, können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Basismodul Rechtsgeschichte (5 CP)

Teil 1: Teil 1: Römische Rechtsgeschichte **(Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Teil 2: Deutsche Rechtsgeschichte (Vorlesung), SoSe 2017

G4 Basismodul “Rechtswissenschaft”

Studierende, die einen Modulteil im Rahmen eines anderen Moduls belegen, können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Basismodul Rechtsphilosophie (5 CP)

Teil 1: Philosophy of Law *** (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Methodenlehre ** (Vorlesung), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Rechtswissenschaft”

Studierende, die in vergangenen Semestern bereits das „Basismodul Grundlagen des Rechts“ belegt haben, können an diesem Modul nicht teilnehmen. Studierende, die einen Modulteil im Rahmen eines anderen Moduls belegen, können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Kriminologie (Optionalbereich) (5 CP)

Teil 1: Kriminologie I (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Ausgewählte Themen zur Kriminologie (Vertiefungsübung), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Rechtswissenschaft”

Religionswissenschaft

Indische Religionsgeschichte (5 CP)

Teil 1: Hinduistische Religionen (Übung), WS 2016/2017

Teil 2: Buddhismus und Jainismus (Seminar) , SoSe 2017

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht das Modul “Religionswissenschaftliche Zugänge zu indischer Religionsgeschichte” belegen.

Islamische Religionsgeschichte (5 CP)

Teil 2: Islam II – Vom Mongolensturm bis zur Gegenwart (Seminar), WS 2016/2017

Teil 1: Islam I Eine Einführung in die Religion und frühere Geschichte (Seminar), SoSe 2017

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht das Modul “Religionswissenschaftliche Zugänge zu islamischer Religionsgeschichte” belegen.

Jüdische Religionsgeschichte (5 CP)

Teil 1: Judentum vom Mittelalter bis zur Gegenwart (Seminar) WS 2016/17

Teil 2: Grundkurs Judentum I: Antikes bis frühmittelalterliches Judentum (Seminar) (SoSe 2017) SoSe 2017

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht das Modul “Religionswissenschaftliche Zugänge zu jüdischer Religionsgeschichte” belegen.

Ostasiatische Religionsgeschichte (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Religionen Chinas (Vorlesung mit Übung), WS 2016/2017

Teil 2: Religion- und Geistesgeschichte Koreas (Vorlesung mit Übung), SoSe 2017

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die Module “Religionswissenschaftliche Zugänge zu ostasiatischer Religionsgeschichte” und “Sprache und Kultur Chinas” belegen.

Religionswissenschaftliche Zugänge zu altorientalischer Religionsgeschichte (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Altorientalische Religionsgeschichte (Übung), WS 2016/2017

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module “Religionswissenschaftliche Zugänge zu…” belegen

Religionswissenschaftliche Zugänge zu antiker Religionsgeschichte (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Antike Religionen (Übung), WS 2016/2017

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module “Religionswissenschaftliche Zugänge zu…” belegen!

Religionswissenschaftliche Zugänge zu indischer Religionsgeschichte (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Hinduistische Religionen (Übung), WS 2016/2017

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module “Religionswissenschaftliche Zugänge zu…” belegen!

Religionswissenschaftliche Zugänge zu islamischer Religionsgeschichte (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Islam II – Vom Mongolensturm bis zur Gegenwart (Seminar), WS 2016/2017

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module “Religionswissenschaftliche Zugänge zu…” belegen

Religionswissenschaftliche Zugänge zu jüdischer Religionsgeschichte (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Judentum vom Mittelalter bis zur Gegenwart (Seminar), WS 2016/2017

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module “Religionswissenschaftliche Zugänge zu…” belegen.

Religionswissenschaftliche Zugänge zu ostasiatischer Religionsgeschichte (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Einführung in die Religionen Chinas (Seminar), WS 2016/2017

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module “Religionswissenschaftliche Zugänge zu…” belegen.

Religionswissenschaftliche Zugänge zu systematischer Religionswissenschaft (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Theorien und Ansätze der Religionswissenschaft (Seminar), WS 2016/2017

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module “Religionswissenschaftliche Zugänge zu…” belegen.

Religionswissenschaftliche Zugänge zu zentralasiatischer Religionsgeschichte (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Zentralasiatische Religionsgeschichte (Seminar), WS 2016/2017

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module “Religionswissenschaftliche Zugänge zu…” belegen!

Sprache und Kultur des Alten Orients (5 CP)

Teil 1:Akkadisch I (Übung), WS 2016/2017

Teil 2: Altorientalische Religionen (Übung), WS 2016/2017

G1 Aufbaumodul Akkadisch / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die Module “Religionswissenschaftliche Zugänge zu altorientalischer Religionsgeschichte” und “Akkadisch” belegen.

Sprache und Kultur Chinas (5 CP)

Teil 1: Lektüre buddhistischer Texte: Chih-yen’s Verse zum Popkyedo und Uisang’s Hwaom Ilsung Popkyedo ki (Übung), WS 2016/2017

Teil 2: Einführung in die Religionen Chinas (Vorlesung), WS 2016/2017

G1 Chinesische Fachsprache / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die Module “Religionswissenschaftliche Zugänge zu ostasiatischer Religionsgeschichte” und “Chinesische Schriftsprache” belegen.

Zentralasiatische Religionsgeschichte (5 CP)

Teil 1: Zentralasiatische Religionsgeschichte von den Anfängen bis in die Gegenwart (Seminar), WS 2016/17

Teil 2: Religionsgeschichte Tibets und der Mongolei von den Anfängen bis in die Gegenwart (Seminar), SoSe 2017

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise unter dem Punkt “Voraussetzungen” der Modulbeschreibung!

Romanistik

Katalanisch – Sprache und Kultur 1 (B1/B2) (5 CP)

Teil 1: La cançó catalana i portuguesa en temps de repressió (Proseminar), WS 2016/2017

Teil 2: Lektüre Katalanischer Texte (Lektürekurs), SoSe 2017

G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz” / G1 Modul Katalanisch II

Teilnahmevoraussetzung ist der erfolgreiche Abschluss vom Kurs Katalanisch 3 oder Kenntnisse, die dem Niveau B1 entsprechen.

Katalanisch – Sprache und Kultur 2 Intensiv (B2) (5 CP)

Teil 1: El llenguatge literari per a la pràctica de la traducció (Blockkurs / Übung), WS 2016/2017

Teil 2: El sistema literari català i la traducció literària a l‘alemany (Seminar), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz” / G1 Katalanische Fachsprache für den Beruf

Teilnahmevoraussetzung ist der erfolgreiche Abschluss vom Kurs Katalanisch 2 oder Kenntnisse, die dem Niveau B1/B2 entsprechen

Portugiesisch: Sprache und Kulturen Brasiliens, Portugals und des lusophonen Afrikas IV (5 CP)

Teil 1: Portugiesisch (Übung), WS 2016/17 Teil 2: Landeskunde Seminar Lusophonie (Proseminar), SoSe 2017

G4 Aufbaumodul “Portugiesisch” / G1 Modul Portugiesisch III (bras.)

Slavistik

Polen für Einsteiger/innen – Landeskunde und aktuelle Politik Polens (5 CP)

Teil 1 und 2: Politische Sprache im heutigen Polen (Übung), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Slavistik”

UnVergessen – Russisch als Stütze im Alter und als Fundament in der Jugend (10 CP)

Teil 1: UnVergessen – zur sprachlichen Situation von russischen Immigranten im Alter: Vorbereitungsseminar (Seminar), WS 2016/2017

Teil 2:Betreuung und soziale Arbeit (Hospitanz, praktischer Teil), SoSe 2017

Teil 3: Nachbereitung, Reflexion und Präsentation (Seminar und Ausstellung), SoSe 2017

G2 Wissensvermittlung / G4 Basismodul “russische Kultur”

Sozialwissenschaft

Arbeits-, Wirtschafts- und Organisationssoziologie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Arbeits-, Wirtschafts- und Organisationssoziologie (AWOrg, Teil I) (Seminar), WS 2016/2017

Teil 2: Strukturierte Betreuung (AWOrg, Teil I) (Übung), WS 2016/2017

G4 Aufbaumodul “Soziologie”

Studierende der Fächer PWG, KIG und Soziologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Einführung in die Wirtschafts- und Sozialpolitik (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Wirtschafts- und Sozialpolitik (GrundSozök, Teil II) (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Strukturierte Betreuung WiSoPo (nur für den Optionalbereich) (Übung), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Sozialökonomik”

Studierende der Fächer PWG, Soziologie, Politikwissenschaft und Sozialpsychologie/-anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Grundfragen und Hauptbegriffe der Soziologie (Soziologie I) (5 CP)

Teil 1: Grundfragen und Hauptbegriffe der Soziologie I (GrundSoz, Teil III; Soz, Teil III) (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Strukturierte Betreuung (GrundSoz, Teil III; Soz, Teil III) (Übung), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Soziologie”

Studierende der Fächer PWG, KIG, Soziologie, Politikwissenschaft und Sozialpsychologie/-anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Politikwissenschaft: Internationale Beziehungen (5 CP)

Teil 1: Internationale Beziehungen (IntBez, Teil III) (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Strukturierte Betreuung (IntBez, Teil III) (Übung), WS 2016/2017

G4 Aufbaumodul “Politikwissenschaft”

Studierende der Fächer PWG, KIG, Politikwissenschaft sowie des Studienganges Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen!

Politikwissenschaft: Politisches System Deutschlands (5 CP)

Teil 1: Einführung in das politische System Deutschlands (PolWiss, Teil II; PolSys, Teil I) (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Strukturierte Betreuung (PolSys, Teil II; PolWiss, Teil III) (Übung), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Politikwissenschaft”

Studierende der Fächer PWG, KIG, Politikwissenschaft sowie des Studienganges Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen!

Sozial- und Kulturpsychologie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Sozial- und Kulturpsychologie (GrundSopsy, Teil I) (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Strukturierte Betreuung (GrundSopsy, Teil III) (Übung), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Sozialpsychologie”

Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie, des Faches KIG, sowie des Studienganges Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen.

Sozial- und Kulturtheorie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Sozial- und Kulturtheorie. Positionen und Entwicklungen im 20. und 21. Jahrhundert (SozThe, Teil I) (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Sozial- und Kulturtheorie. Ausgewählte Lektüre (SozThe, Teil II) (Übung), WS 2016/2017

G4 Aufbaumodul “Sozialpsychologie”

Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen!

Sozialanthropologie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Sozial- und Kulturanthropologie (GrundSopsy, Teil II) (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Strukturierte Betreuung (GrundSopsy, Teil II) (Übung), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Sozialpsychologie”

Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie, des Faches KIG, sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen.

Sozialstruktur und sozialer Wandel (Soziologie II) (5 CP)

Teil 1: Sozialstruktur und sozialer Wandel (Soz, Teil II; SozStrukt, Teil I) (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Soz, Teil III; SozStrukt, Teil III) (Übung), WS 2016/2017

G4 Aufbaumodul “Soziologie”

Studierende der Fächer PWG, KIG, Soziologie, Politikwissenschaft und Sozialpsychologie/-anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Theorien und Methoden der Kulturpsychologie (5 CP)

Teil 1: Theorien und Methoden der Kulturpsychologie (SozKult, Teil I ) (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Strukturierte Betreuung (SozKult, Teil III ) (Übung), WS 2016/2017

G4 Aufbaumodul “Sozialpsychologie”

Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie, des Faches KIG, sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen.

Sportwissenschaft

Aufbau des Körpers sowie Funktionsweise in Ruhe und während körperlicher Belastung (5 CP)

Teil 1: Vorlesung Sportmedizin (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Aufbau des Körpers sowie Funktionsweise in Ruhe und während körperlicher Belastung (begleitende Blackboard-Übung zur Vorlesung) (Distant-Learning-Seminar), WS 2016/2017

G4 Sportmedizin

Studierende der Sportwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Choreographische Werkstatt (5 CP)

Teil 1: Seminar Elemente des Choreographierens im Tanz (Seminar), WS 2016/2017

Teil 2: Seminar Zeitgenössischer Bühnentanz und Tanz im Film (Seminar), WS 2016/2017

G4 Sport und Gesellschaft

Studierende des 1-Fach-Sport-Bachelor können an diesem Modul nur teilnehmen, wenn Teil 1 (Elemente des Choreografierens im Tanz) nicht Bestandteil des Fachmoduls ist!

Sportsoziologie (5 CP)

Teil 1: Vorlesung Sport in soziologischer Perspektive (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2a: Sport und Körper (Seminar), WS 2016/2017

Teil 2b: Integration im und durch Sport (Seminar), WS 2016/2017

G4 Sport und Gesellschaft

Studierende der Sportwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Theaterwissenschaft

Theorien des Szenischen (5 CP)

Teil 1: Fachgeschichte als Theoriegeschichte (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Ringvorlesung Theatertheorie (Vorlesung), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Grundlagen der Theaterwissenschaft”

Für Studierende der Theaterwissenschaft ist die Teilnahme im Rahmen des Optionalbereichs ausgeschlossen.

Wirtschaftswissenschaft

Einführung in das Rechnungswesen/Controlling (5 CP)

Teil 1: Einführung in das Rechnungswesen/Controlling (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Einführung in das Rechnungswesen/Controlling (Übung), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Rechnungswesen”

Teilnehmende des Moduls “Grundlagen der BWL für Nichtökonomen und Existenzgründer” können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Studierende der Wirtschaftswissenschaft (“Management”, “Economics” und “Management and Economics”) und 2-Fach-Bachelor Studierende mit dem Fach BWL können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Einführung in die Betriebs- sowie Volkswirtschaftslehre (5 CP)

Teil 1: Einführung in die VWL (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Einführung in die BWL (Vorlesung mit Übung), SoSe 2017

G4 Basismodul “Ökonomie”

Teilnehmende des Moduls “Grundlagen der BWL für Nichtökonomen und Existenzgründer” sowie Studierende des Fachs Wirtschaftswissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Grundlagen der Existenzgründung (5 CP)

Teil 1: Teil 1: Grundlagen der Existenzgründung (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Teil 2: Grundlagen der Existenzgründung (Übung), WS 2016/2017

G4 Basismodul Existenzgründung

Studierende der Wirtschaftswissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Interdisziplinäre Module

Arguments in action! (5 CP)

Teil 1: Argumentation in context (Seminar), WS 2016/2017

Teil 2: Debating (Practical skills), WS 2016/2017

Erforschung von Gruppendynamik am Beispiel des Transdisciplinary Learning-Lab: Exploring the Transformation towards Product-Service-System (PSS) (5 CP)

Teil 1: Erforschung von Gruppendynamik am Beispiel des Lernlabors Product-Service-Systems (PSS) (Praktische Übung), WS 2016/2017

Teil 2: PSS (e-learning-Phase), WS 2016/2017

G4 intensiv studieren

Facing Genocid – Die Zukunft der Gewalt (Summer School) (5 CP)

Teil 1: Facing Genocid: Eine wissenschaftliche Annäherung an das Thema (Workshop), WS 2016/2017

Teil 2: Facing Genocid: Projektarbeitsphase (praktische Übung), WS 2016/2017

Teil 3: Facing Genocid: Abschlusspräsentation (Workshop), WS 2016/2017

G4 Interdisziplinär studieren

Studierende des Fachs Sozialwissenschaften können dieses Modul nicht im Optionalbereich belegen.

Farben sehen und erleben (5 CP)

Teil 1: Farben sehen und erleben. Praktische Einführung in die Malerei, mit dem Schwerpunkt Farben (praktische Übung), WS 2016/2017

Teil 2: Farben sehen und erleben. Theoretische Grundlagen (Seminar), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Kunst und Kultur”

Food and Fitness (Optionalbereich) (10 CP)

Teil 1: Food, WS 2016/2017

Teil 1a: Food: Food: Questions, Facts, Teamwork, WS 2016/2017

Teil 1b: Food: Defence Day, WS 2016/2017

Teil 2: Fitness, SoSe 2017

Teil 2a: Teil 2a: Fitness: Questions, Facts, Teamwork, SoSe 2017

Teil 2b: Teil 2b: Fitness: Defence Day, SoSe 2017

Das Modul ist nur für Biologie B.Sc. -Studierende ab dem dritten Fachsemester belegbar.

Heroes – Helden und Anti-Helden im geteilten und vereinten Deutschland (5 CP)

Teil 1: Helden, Anti-Helden, Alltagshelden. Heoren des Sozialismus und gefallene Helden als Provokation für die Demokratie (Ringvorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Verführung und Identifikation. Leitbilder in Diktatur und Demokratie (Übung), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Identität und Differenz”

Introduction to Humanitarian Action (5 CP)

Teil 1: Introduction to Humanitarian Action (lecture) (IntStrukt, Teil I) (Seminar), WS 2016/2017

Teil 2: Introduction to Humanitarian Action (study trip) (Exkursion), WS 2016/2017

G4 Interdisziplinär studieren

Das Modul ist ab dem 2. Fachsemester belegbar.

Irland: Sprache und Kultur I (5 CP)

Teil 1a: Irisch für Anfänger/innen (Irisch Ia) (Sprachkurs), WS 2016/2017

Teil 1b: Irisch für Anfänger/innen (Irisch Ib) (Sprachkurs), WS 2016/2017

Teil 2: Irische Kultur: Ireland in the Last 150 Years – From Ériu to Éire / The Prehistory of Present, WS 2016/2017

G1 Modul Irisch I / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Irland: Sprache und Kultur II (5 CP)

Teil 1: Irisch II (Sprachkurs), WS 2016/2017

Teil 2a: Lektürekurs: Irische Texte, WS 2016/2017

Teil 2b: Irische Kultur: Irland in the Last 150 Years (Seminar), SoSe 2017

G1 Modul Irisch II / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Die erfolgreiche Teilnahme an einem Irischkurs (mindestens Irisch I) ist Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Modul!

Irland: Sprache und Kultur III (5 CP)

Teil 1: Irisch III (Sprachkurs), WS 2016/2017

Teil 2a: Lektürekurs: Irische Texte, WS 2016/2017

Teil 2b: Irische Kultur: Irland in the Last 150 Years (Seminar), WS 2016/2017

G1 Modul Irisch III / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Die erfolgreiche Teilnahme an einem Irischkurs (mindestens Irisch II) ist Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Modul!

Irland: Sprache und Kultur IV (5 CP)

Teil 1: Teil 1: Irisch Fortgeschrittene (Irisch IV) , WS 2016/2017

Teil 2a: Irische Kultur: Ireland in the Last 150 Years, WS 2016/2017

Teil 2b: Lektürekurs: Irische Texte, WS 2016/2017

G1 Modul Irisch IV / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Voraussetzung für die Teilnahme ist der erfolgreiche Abschluss des Kurses Irisch für Anfängerinnen (Irisch III) bzw. der Nachweis gleichwertiger Grundkenntnisse.

Kunsttransfer und Erfinderwerkstatt (5 CP) NEU – Kooperation mit TU Dortmund

Teil 1: Kunsttransfer (Seminar), WS 2016/2017

Teil 2: Erfinderwerkstatt – interdisziplinär: Der (Um-) Weg ist das Ziel (Seminar), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Wissenschaft in der Praxis”

Landnutzung, Infrastruktur und Nachhaltigkeit: Voraussetzungen, Akteure und Geschichte (10 CP)

Teil 1: Landnutzung, Infrastruktur und Nachhaltigkeit (Vorlesung), WS 2016/2017

Teil 2: Landnutzung, Infrastruktur und Nachhaltigkeit (Seminar), WS 2016/2017

Teil 3: Landnutzung, Infrastruktur und Nachhaltigkeit (Exkursion), SoSe 2017

G4 Interdisziplinär studieren

“musique sacrée” oder “sacrée musique”? Über Konventionen und Erwartungshaltungen in der Musik oder Musik und ihre Sprachlichkeit (5 CP)

Teil 1: “musique sacrée” oder “sacrée musique”? Über Konventionen und Erwartungshaltungen in der Musik oder Musik und ihre Sprachlichkeit (Blockseminar) , WS 2016/2017

Teil 2a: Universitätschor (praktische Übung), WS 2016/2017

Teil 2b: Universitätsorchester (praktische Übung), WS 2016/2017

G4 Basismodul “Kunst und Kultur”

Projektmodul: Kritische Edition des Schlegel/Tieck-Shakespeare (10 CP)

Teil 1: Ludwig Tiek und William Shakespeare (A1, V1, inStudies) (Seminar), WS 2016/17

Teil 2: Editionswissenschaftliches Kolloquium (V2, inStudies) (Blockseminar), WS 2016/17 und SoSe 2017

Teil 3: Buch, Satz und Schrift (V2, inStudies) (Blockseminar), WS 2016/17

Teil 4: Der Begriff der Kritik in der Romantik (Seminar), SoSe 2017

G2 Intensiv studieren / G4 Intensiv studieren

Studierende der Allgemeinen und vergleichenden Literaturwissenschaft/ Komparatistik können an dem Modul teilnehmen, sofern die Veranstaltungen nicht zum Fachstudium gehören.

Situiertes Wissen und forschende Praxis: Die Reise als Feld wissenschaftskritischer Überlegungen (10 CP)

Teil 1: Theoretische Perspektiven (queer-)feministischer und postkolonialer Wissenschaftskritik (Seminar), WS 2016/17

Teil 2: Teil 2: Wissen_schaft und Reisen (Projektseminar), SoSe 2017

Teil 3: Teil 3: Abschlusssymposium und Präsentation der Forschungsarbeiten (Präsentation), SoSe 2017

G2 Intensiv studieren / G4 Intensiv studieren

Unterricht im inklusiven Kontext – Praxisbeobachtungen in der Schule (5 CP)

Teil 1: Unterricht im inklusiven Kontext (Seminar), WS 2016/2017

Teil 2: Praxisbeobachtung (Praktikum), WS 2016/2017

Teil 3: Praxisbeobachtung (Besprechung), WS 2016/2017

G4 Interdisziplinär studieren

Grundlagenmodule anderer Fächer

Allgemeine & vergleichende Literaturwissenschaft

In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.

Anglistik/Amerikanistik

Ethnicities in US American Literature and Culture (5 CP)

Teil 1: U.S. Ethnic Literatures (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2a: Passing (Übung), SoSe 2016

Teil 2b: Constructions of Race and Ethnicity (Übung), SoSe 2016

G4 Basismodul “English Literature and Culture”

Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben! Beherrschung der englischen Sprache in Wort und Schrift mind. auf Niveau B2

Literature and Film (5 CP)

Teil 1: Through Artificial Eyes: Visions of the Middle Ages and Medieval Literature in Film (Übung), SoSe 2016

Teil 2: US Literary Classics on Screen (Übung), SoSe 2016

G4 Basismodul “English Literature and Culture”

Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben! Beherrschung der englischen Sprache in Wort und Schrift mind. auf Niveau B2.

Multicultural Britain (5 CP)

Teil 1: Multiculturalism (Übung), SoSe 2016,

Teil 2: Re-Reading Classics: Stuart Hall (Übung), SoSe 2016

G4 Basismodul “English Literature and Culture”

Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben! Beherrschung der englischen Sprache in Wort und Schrift mind. auf Niveau B2.

The English Renaissance (5 CP)

Teil 1: Introduction to Renaissance Prose (Vorlesung), SoSe 2016,

Teil 2: Reading Measure for Measure (Übung), SoSe 2016

G4 Basismodul “English Literature and Culture”

Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben! Beherrschung der englischen Sprache in Wort und Schrift mind. auf Niveau B2.

Archäologische Wissenschaften

Das antike Athen (5 CP)

Teil 1: Topographie des antiken Athen (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Neue Funde und Forschungen (Kolloquium), SoSe 2016

G4 Basismodul “Schwerpunkt Klassische Archäologie”

Studierende der ArWi können in diesem Modul keine Kreditpunkte für den Optionalbereich erwerben!

Kelten, Römer und Germanen (5 CP)

Teil 1: Überblick über die Übergangs- und ältere römische Kaiserzeit (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Neue Funde und Forschungen (Kolloquium), SoSe 2016

G4 Basismodul “Schwerpunkt Ur- und Frühgeschichte”

Studierende der ArWi können in diesem Modul keine Kreditpunkte für den Optionalbereich erwerben!

Wirtschaft und Rohstoffe vor der Antike (5 CP)

Teil 1: Rohrstoffe und Wirtschaftsstrukturen in den älteren Epochen der Ur- und Frühgeschichte (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Neue Funde und Forschungen (Kolloquium), SoSe 2016

G4 Basismodul “Schwerpunkt Ur- und Frühgeschichte”

Studierende der ArWi können in diesem Modul keine Kreditpunkte für den Optionalbereich erwerben!

Biologie

Botanik im Alltag (Optionalbereich) (5 CP)

Teil 1: Übungen zum Thema “Botanik im Alltag”, SoSe 2016

Teil 2: Exkursionen zum Thema “Botanik im Alltag”, SoSe 2016

G4 Botanik im Alltag

Botanische Bestimmungsübungen (Optionalbereich) (5 CP)

Teil 1: Botanische Bestimmungsübungen (Übung), SoSe 2016

Teil 2: Exkursionen zu den Botanischen Bestimmungsübungen (Exkursion), SoSe 2016

G4 Botanische Bestimmungsübungen

Biologiestudierende (B.Sc.) und Geographiestudierende (B.Sc.) können in diesem Modul keine Kreditpunkte für den Optionalbereich erwerben!

Gärtnern für Nicht-Biologen (5 CP)

Teil 1: Gärtnern für Nicht-Biologen (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Gärtnern für Nicht-Biologen (Übung), SoSe 2016

G4 Gärtnern für Nicht-Biologen

Eine Mitarbeit in der Studigarten-Initiative des ASTA ist erwünscht. Das Modul richtet sich ausdrücklich an Nicht-Biologen. Eine aktuelle Tetanus-Impfung ist Teilnahmevoraussetzung.

Grüne Gentechnik: Genfood und mehr (5 CP)

Teil 1: Grüne Gentechnik: Genfood und mehr (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Grüne Gentechnik: Genfood und mehr (Übung), SoSe 2016

Teil 3: Grüne Gentechnik: Genfood und mehr (Seminar), SoSe 2016

G4 Grüne Gentechnik: Genfood und mehr

Marine Lebensräume des Atlantiks – meeresbiologische Exkursion auf die Azoren (5 CP)

Teil 1: Vorbereitungsworkshop, SoSe 2016

Teil 1: Selbstständige vorbereitende Lektüre und Vortragsvorbereitung, SoSe 2016

Teil 2: Exkursion (29.04.2016 – 15.05.2016), SoSe 2016

G4 Marine Lebensräume des Atlantiks – meeresbiologische Exkursion auf die Azoren

Dieses Modul kann nicht von Studierenden der 1-Fach Biologie belegt werden.

Methoden der Bioinformatik (Optionalbereich) (5 CP)

Teil 1: Methoden der Bioinformatik (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Methoden der Bioinformatik (Übungen), SoSe 2016

G4 Methoden der Bioinformatik

Monster, Minds and Molecules (5 CP)

Teil 1: Monster, Minds and Molecules – molekularzelluläre Grundlagen (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Monster, Minds and Molecules – Krankheitsbilder (Seminar), SoSe 2016

G4 Monster, Minds and Molecules – die Entwicklung der Hirnrinde bei Säugetieren

Grundlagen der Zellbiologie oder Neurobiologie im Umfang eines Leistungskurses Biologie / Sek II oder einer Grundvorlesung in Zellbiologie oder Neurobiologie sind erforderlich.;

Praktische Bienenkunde (Optionalbereich) (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Bienenkunde (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Übungen zur Bienenkunde und Imkerei (Übung), SoSe 2016

G4 Praktische Bienenkunde

Überleben von motorischen Nervenzellen (Optionalbereich) (5 CP)

Teil 1: Artikelpräsentation: Überleben von motorischen Nervenzellen (Seminar), SoSe 2016

Teil 2: Literaturseminar: Überleben von motorischen Nervenzellen (Seminar), SoSe 2016

G4 Überleben von motorischen Nervenzellen

Chemie

Einführung in die Biochemie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Biochemie (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Einführung in die Biochemie (Übung), SoSe 2016

G4 Basismodul “Grundlagen der Biochemie”

Methoden der Strukturanalyse II – Röntgenstrukturanalyse (5 CP)

Teil 1: Methoden der Strukturanalyse II (Röntgenstruktur- und Elektronendichteanalyse) (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Übungen zur Vorlesung “Methoden der Strukturanalyse II” (Übung), SoSe 2016

G4 Basismodul Röntgenstrukturanalyse

Studierende der 1-Fach-Bachelorstudiengänge Chemie und Biochemie können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Organische Chemie 1 (5 CP)

Teil 1: Organische Chemie 1 (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Organische Chemie 1 (Übung), SoSe 2016

G4 Basismodul “Grundlagen der Chemie”

Studierende der Chemie können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Erziehungswissenschaften

Bildungswissenschaftliches Basismodul (ab SoSe 2015) (9 CP)

Teil 1: Erziehungs- und Bildungstheorien (Überblicksvorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Einführung in Lern- und Entwicklungstheorien (Überblicksvorlesung), SoSe 2016

Teil 3: Theorien der Sozialisation (Überblicksvorlesung), SoSe 2016

Teil 4: Schule als Beruf: Perspektiven für angehende Lehrerinnen und Lehrer (Überblicksvorlesung), SoSe 2016

G4 “EWL zum M.Ed.”

Modul kann in 1, 2, 3 oder 4 Semestern abgeschlossen werden. Studierende, die das Fach Erziehungswissenschaft im 2-Fach-B. A.-Studiengang studieren und das M. Ed.-Studium anschließen möchten, absolvieren anstelle des “Bildungswissenschaftlichen Basismoduls” in Gebiet 4 das Modul “Berufsziel Lehramt: Empirische Forschung” in Gebiet 3, da die Vorlesungen “Erziehungs- und Bildungstheorien”, “Einführung in Lern- und Entwicklungstheorien” und “Theorien der Sozialisation” bereits zu ihrem Fachstudium gehören.

Bildungswissenschaftliches Basismodul (9 CP) !Nur als Fortsetzung!

Teil 1: Erziehungs- und Bildungstheorien (Überblicksvorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Lern- und Entwicklungstheorien (Überblicksvorlesung), SoSe 2016

Teil 3: Theorien der Sozialisation (Überblicksvorlesung), SoSe 2016

Teil 4: Schule als Beruf: Perspektiven für angehende Lehrerinnen und Lehrer (ehemals Lehrerberuf, Lehrerbildung, Lehrerprofessionalität) (Überblicksvorlesung), SoSe 2016

G4 “EWL zum M.Ed.”

Modul kann in 1, 2, 3 oder 4 Semestern abgeschlossen werden. Studierende, die das Fach Erziehungswissenschaft im 2-Fach-B. A.-Studiengang studieren und das M. Ed.-Studium anschließen möchten, absolvieren anstelle des “Bildungswissenschaftlichen Basismoduls” in Gebiet 4 das Modul “Berufsziel Lehramt: Empirische Forschung” in Gebiet 3, da die Vorlesungen “Erziehungs- und Bildungstheorien”, “Einführung in Lern- und Entwicklungstheorien” und “Theorien der Sozialisation” bereits zu ihrem Fachstudium gehören.

Evangelische Theologie

In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.

Geographie

Exkursion Spitzbergen – Geographie und Raum der Arktis (5 CP)

Teil 1: Blockseminar 17.06., 24.06. und 01.07.2016, SoSe 2016

Teil 2: Exkursion, Semesterferien, 12 Tage zwischen dem 30.07. und 10.08.2016, SoSe 2016

Teil 3: Nachbereitung, Selbstständige Erarbeitung eines Exkursionsreaders, SoSe 2016

G4 Geographie auf Achse

Geographie-Studierende können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Körperliche Fitness ist auf der Exkursion Grundvoraussetzung.

Geographie auf Achse (5 CP)

Teil 1: Geographie auf Achse: Reisen und Exkursionen in aller Welt (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Geographie auf Achse: Reisen und Exkursionen in aller Welt (Übung), SoSe 2016

G4 Geographie auf Achse

Geographie-Studierende können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Geographien der Flucht (5 CP)

Teil 1 und 2: Geographien der Flucht (Seminar), SoSe 2016

G4 Basismodul Identität und Differenz

Germanistik

In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.

Geschichte

Die USA als Einwanderungsland(5 CP) Neu ab dem 21.03.2016!

Teil 1: Politische Polizei und Geheimdienste in Deutschland und den USA (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Die USA als Einwanderungsland (Seminar), SoSe 2016

G4 Basismodul “Neuere und Neueste Geschichte”

Achtung: Studierende der Geschichte können an diesem Modul nur teilnehmen, wenn die Vorlesung (Teil 1) nicht Bestandteil eines Fachmoduls oder eines anderen Moduls im Optionalbereich ist! Studierende, die das Modul “Journalistische Textsorten” besuchen, können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Kriegsgeschichte im Mittelalter (5 CP)

Teil 1: Der Krieg im Mittelalter: Vorstellungen und soziale Praxis (Übung für Fortgeschrittene), SoSe 2016

Teil 2: Quellenleseübung (Übung zu speziellen Methoden und Theorien, SoSe 2016

G4 Basismodul “Neuere und Neueste Geschichte”

Studierende des BA Geschichte können dieses Modul nur für den Optionalbereich verwenden, wenn die Modulbestandteile nicht Bestandteil des Fachstudiums sind!

Die Geschichte der Menschenrechte von 1945 bis zur Gegenwart (5 CP) Neu ab dem 21.03.2016!

Teil 1: National Historiographies in Global Historical Perspective (Vorlesung) , SoSe 2016

Teil 2: Die Geschichte der Menschenrechte vom 1945 bis zur Gegenwart , SoSe 2016

G4 Basismodul “Neuere und Neueste Geschichte”

Achtung: Studierende der Geschichte können an diesem Modul nur teilnehmen, wenn die Vorlesung (Teil 1) nicht Bestandteil eines Fachmoduls oder eines anderen Moduls im Optionalbereich ist!

Katholische Theologie

Ausgewählte Schwerpunkte der Kirchengeschichte (5 CP)

Teil 1: Die Begegnung der Christen mit den anderen Religionen: Archaische Religionen, Judentum, Islam (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Kirche in der BRD: Konzil und pluralistische Gesellschaft (Hauptseminar), SoSe 2016

G4 Entwicklungslinien des Christentums

Studierende der Katholischen Theologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Gott und Politik im Spiegel des Neuen Testaments (5 CP)

Teil 1: Zeitwende? Religion und Politik zwischen Rom und Jerusalem (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Jeus in der Kritik. Streitgespräche der Evangelien – Formen, Themen und Pointen (Hauptseminar), SoSe 2016

G4 Politik und Religion

Wer dieses Modul belegt, kann nicht auch Religionskritik im frühen Christentum belegen.

Gottesdienst im Wandel (5 CP)

Teil 1: Geschichte der Liturgie (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Gottesdienst im 19. Jahrhundert (Lektürekurs), SoSe 2016

G4 Christentum und Kultur

Studierende der Katholischen Theologie können sich dieses Modul nicht anrechnen lassen, wenn sie es als Teil des Curriculums besuchen.

Jugendliche Religiosität im Spiegel von Kirche und Social Media (5 CP)

Teil 1: “Red’ nich’ – zeig’s mir!” Jugendpastoral im iconic turn der Gegenwartsgesellschaft (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Glaubenskommunikation in den Chancen von Twitter, Facebook & Co. (Blockseminar), SoSe 2016

G4 Religion und Moderne

Studierende der Katholischen Theologie können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Religionskritik im frühen Christentum (5 CP)

Teil 1: Im Lichte der Vollendung. Die Briefe an die Thessalonicher (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Jesus in der Kritik. Streitgespräche der Evangelien – Formen, Themen und Pointen (Hauptseminar), SoSe 2016

G4 Entwicklungslinien des Christentums

Wer dieses Modul belegt, kann nicht auch Gott und Politik im Spiegel des Neuen Testaments belegen.

Theologische Grundlagen der christlich-abendländischen Kunst (5 CP)

Teil 1: Anfang und Ende (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Allgemeine Themen (ganztätige Exkursionen), SoSe 2016

G4 “Christentum und Kultur”

Mathematik

Einführung in die Mathematik (Schwerpunkte: Mathematik und Physik) (5 CP)

Teil 1: Vorkurs in Mathematik für Mathematiker und Physiker (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Vorkurs in Mathematik für Mathematiker und Physiker (Übung), SoSe 2016

G4 Basismodul “Grundlagen der Mathematik”

Studierende der Mathematik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch Credit Points nur dann für den Optionalbereich erwerben, wenn sie den Vorkurs vor ihrem ersten Fachsemester besuchen!

Einführung in die Mathematik (Schwerpunkte: Natur- und Ingenieurwissenschaften sowie Informatik) (5 CP)

Teil 1: Vorkurs in Mathematik für künftige Studierende der Ingenieurwissenschaften (Vorkurs), SoSe 2016

Teil 2: Vorkurs in Mathematik für künftige Studierende der Ingenieurwissenschaften (Übung), SoSe 2016

G4 Basismodul “Grundlagen der Mathematik”

Studierende der Mathematik und der Physik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Einführung in die Mathematik II (Schwerpunkt: Physik und Geophysik) (10 CP)

Teil 1: Mathematik für Physiker II (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Mathematik für Physiker II (Übung), SoSe 2016

G4 Aufbaumodul “Höhere Mathematik”

Studierende der Mathematik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Höhere Mathematik I + II (Schwerpunkt: Angewandte Informatik) (10 CP)

Teil 1: Höhere Mathematik II (im Rahmen der Studienrichtung Angewandte Informatik) (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Höhere Mathematik II (im Rahmen der Studienrichtung Angewandte Informatik) (Übung), SoSe 2016

G4 Aufbaumodul “Höhere Mathematik”

Studierende der Mathematik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Statistische Methoden (Schwerpunkt: Biologie und Naturwissenschaften) (5 CP)

Teil 1: Statistische Methoden für Biologen und andere Naturwissenschaftler (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Statistische Methoden für Biologen und andere Naturwissenschaftler (Übung), SoSe 2016

G4 Basismodul “Mathematische Anwendungen”

Studierende der Mathematik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Medienwissenschaft

Amerikanische Filmgeschichte (5 CP) Neu ab dem 21.03.2016!

Teil 1: Amerikanische Filmgeschichte II (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Amerikanische Filmgeschichte II (Übung), SoSe 2016

G4 Basismodul Mediengeschichte und Medienästhetik

Studierende der Medienwissenschaften können in diesem Modul keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Die Realität der Massenmedien(5 CP) Neu ab dem 21.03.2016!

Teil 1: Die Macht der Diskurse. Interdiskursanalyse am Beispiel von Flucht, Asyl und Migration (Seminar), SoSe 2016

Teil 2: Die Realität der Massenmedien (Seminar), SoSe 2016

G4 Basismodul Mediengeschichte und Medienästhetik

Studierende der Medienwissenschaften können in diesem Modul keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Zur Theorie und Visualität des Kinos (5 CP) Neu ab dem 21.03.2016!

Teil 1: Einführung in die Filmtheorie unter besonderer Berücksichtigung von Gilles Deleuze’ Kinotherie (Seminar), SoSe 2016

Teil 2: World cinema: the contemporary audiovisual and its globalized image (Seminar), SoSe 2016

G4 Basismodul Mediengeschichte und Medienästhetik

Studierende der Medienwissenschaften können in diesem Modul keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Medizin

In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.

Orientalistik und Islamwissenschaften

Persische Kalligraphie und Landeskunde (5 CP)

Teil 1: Landeskunde Iran (Übung), SoSe 2016

Teil 2: Arabisch-Persische Kalligraphie (Übung), SoSe 2016

G4 Basismodul “Einführung in die islamische Welt”

Studierende der Orientalistik/Islamwissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Ostasienwissenschaften

Basismodul Sinologie (5 CP) Neu ab dem 21.03.2016!

Teil 1: Einführung in die chinesische Literaturgeschichte, jedes Sommersemester

Teil 2: Einführung in die chinesische Philosophie, jedes Wintersemester

Teil 3: Grundzüge der chinesischen Geschichte, jedes Sommersemester

Teil 4: Einführung in die Sprachwissenschaft des Chinesischen, jedes Wintersemester

G4 Basismodul “China”

Für den Besuch von Teil 4 sind Vorkenntnisse der chinesischen Sprache auf dem Niveau des Moduls “Modernes Chinesisch Grundstufe 1” erforderlich. Das Modul ist auch Teil des sinologischen Grundstudiums (für Sinologiestudenten deshalb nicht über den Optionalbereich sondern den Studiengang Sinologie kreditiert).

Einführung in die koreanische Geschichte (5 CP)

Teil 1: Grundkurs: Vormoderne koreanische Geschichte (Einführung in die Geschichte Koreas I), jedes WiSe

Teil 2: Neuere Geschichte Koreas (Einführung in die Geschichte Koreas II) jedes SoSe

G4 Basismodul “Korea”

Studierende der Koreanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

Nihongogaku (5 CP) Neu ab dem 21.03.2016!

Teil 1: Überblick über die japanische Sprache I (Seminar), SoSe 2016

Teil 2: Überblick über die japanische Sprache II (Seminar), WS 2016/17

G4 Basismodul “Japan”

Studierende der Japanologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

Philosophie

Einführung in die Philosophie: Neuzeitliche Philosophie und Praktische Philosophie (5 CP)

Teil 1: Zentrale Themen der Philosophie in Neuzeit und Gegenwart: Rationalität und Vernunft in der Moderne (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Einführung in die Ethik, Grundprobleme, Grundbegriffe und Theorien der normativen Ethik (Vorlesung), SoSe 2016

G4 Basismodul “Theoretische Philosophie” und G4 Basismodul “Praktische Philosophie”

Studierende der Philosophie können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Philosophische Probleme der Mathematik (5 CP)

Teil 1: Philosophische Probleme der Mathematik von Platon bis Hilbert (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Philosophische Probleme der modernen Mathematik (Seminar), SoSe 2016

G4 Basismodul “Theoretische Philosophie”

Studierende der Philosophie können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Physik und Astronomie

Digitalelektronik (OPT) (5 CP)

Teil 1: Digitalelektronik (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Digitalelektronik (Praktische Übung), SoSe 2016

G4 Basismodul “Elektronik für physikalische Experimente”

Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Leben im Weltraum? (5 CP)

Teil 1: Leben im Weltraum? (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Leben im Weltraum? (Übung), SoSe 2016

G4 Basismodul “Physik des Universums”

Studierende der Physik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine CP für den Optionalbereich erwerben!

Mathematische Hilfsmittel der Physik (OPT) (5 CP)

Teil 1: Einführung in die mathematischen Hilfsmittel der Physik (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Einführung in die mathematischen Hilfsmittel der Physik (Übung), SoSe 2016

G4 Basismodul “Mathematische Methoden für die Physik”

Bitte beachten Sie: 2-Fach-B.A.-Studierende der Physik und / oder Mathematik können nur dann CP für den Optionalbereich erwerben, wenn sie das Modul vor ihrem ersten Fachsemester besuchen.

Studierende der Physik (B.Sc.) können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Mathematische Methoden der Physik II (OPT) (5 CP)

Teil 1: Mathematische Methoden II (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Mathematische Methoden II (Lerngruppe), SoSe 2016

G4 Basismodul “Mathematische Methoden für die Physik”

Studierende der Physik können an diesem Modul zwar teilnehmen aber keine CP für den Optionalbereich erwerben!

Physik I (Schwerpunkt Biologie) (OPT) (5 CP)

Teil 1: Physik I für Studierende der Biologie (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Physik I für Studierende der Biologie (Übung), SoSe 2016

G4 Basismodul “Grundlagen der Physik”

Da die Veranstaltung inhaltlich der Physik I (Schwerpunkt Chemie) gleicht, kann nur jeweils eine von beiden für den Optionalbereich anerkannt werden. Für Studierende des B.Sc. – Studiengangs Biologie ist dieses Modul nicht im Optionalbereich anrechenbar. Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Physik II (Schwerpunkte Chemie, Biochemie und Geowissenschaften) (OPT) (5 CP)

Teil 1: Physik II für Studierende der Biochemie, Chemie und Geowissenschaften (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Physik II für Studierende der Biochemie, Chemie und Geowissenschaften (Übung), SoSe 2016

G4 Basismodul “Grundlagen der Physik”

Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen. Da die Veranstaltung inhaltlich der Physik II (Schwerpunkt Biologie) gleicht, kann nur jeweils eine von beiden für den Optionalbereich anerkannt werden. Für Studierende des B.Sc. Studiengangs Chemie, Biochemie, Geowissenschaften ist dieses Modul nicht im Optionalbereich anrechenbar.

Physik für Nicht-Physikerinnen und Nicht-Physiker (OPT) (5 CP)

Teil 1: Physik für Nicht-Physiker (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Physik für Nicht-Physiker (Übung), SoSe 2016

G4 Basismodul “Grundlagen der Physik”

Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Rechtswissenschaft

Basismodul Grundlagen des Rechts (5 CP)

Teil 1: Rechtsphilosophie (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2a: Law and Economics (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2b: Staat und Religion (Blockkurs in den Pfingstferien), SoSe 2016

G4 Basismodul Rechtswissenschaft

Studierende, die in vergangenen Semestern bereits das “Basismodul Grundlagen des Rechts” belegt haben, können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Basismodul Rechtsgeschichte (5 CP)

Teil 1: Deutsche Rechtsgeschichte (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Römische Rechtsgeschichte, WS 2016/17

G4 Basismodul Rechtswissenschaft

Studierende, die das Modul “Deutsche Rechtsgeschichte” belegen, können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Religionswissenschaft

Islamische Religionsgeschichte (5 CP) Neu ab dem 21.03.2016!

Teil 1: Islam I – Eine Einführung in die Religion und frühere Geschichte (Seminar), SoSe 2016

Teil 2: Islam II – Vom Mongolensturm bis zur Gegenwart(Seminar), WS 2015/16

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht das Modul “Religionswissenschaftliche Zugänge zu islamischer Religionsgeschichte” belegen.

Jüdische Religionsgeschichte (5 CP) Neu ab dem 21.03.2016!

Teil 1: Grundkurs Judentum I: Antikes bis frühmittelalterliches Judentum (Seminar), SoSe 2016

Teil 2: Judentum vom Mittelalter bis zur Gegenwart (Seminar) WS 16/17

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht das Modul Religionswissenschaftliche Zugänge zu jüdischer Religionsgeschichte belegen.

Religionswissenschaftliche Zugänge zu antiker Religionsgeschichte (5 CP) Neu ab dem 21.03.2016!

Teil 1: Grundbegriffe der Religionswissenschaft (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Einführung in die Antike Religionsgeschichte (Seminar), SoSe 2016

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise unter dem Punkt “Voraussetzungen” der Modulbeschreibung!

Religionswissenschaftliche Zugänge zu indischer Religionsgeschichte (5 CP) Neu ab dem 21.03.2016!

Teil 1: Grundbegriffe der Religionswissenschaft (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Buddhismus und Jainismus (Seminar), SoSe 2016

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise unter dem Punkt “Voraussetzungen” der Modulbeschreibung!

Religionswissenschaftliche Zugänge zu islamischer Religionsgeschichte (5 CP) Neu ab dem 21.03.2016!

Teil 1: Grundbegriffe der Religionswissenschaft (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Islam I – Eine Einführung in die Religion und frühere Geschichte (Seminar), SoSe 2016

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise unter dem Punkt “Voraussetzungen” der Modulbeschreibung!

Religionswissenschaftliche Zugänge zu jüdischer Religionsgeschichte (5 CP) Neu ab dem 21.03.2016!

Teil 1: Grundbegriffe der Religionswissenschaft (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Grundkurs Judentum I: Antikes, rabbinisches und mittelalterliches Judentum (Seminar), SoSe 2016

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise unter dem Punkt “Voraussetzungen” der Modulbeschreibung!

Religionswissenschaftliche Zugänge zu ostasiatischer Religionsgeschichte (5 CP) Neu ab dem 21.03.2016!

Teil 1: Grundbegriffe der Religionswissenschaft (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Religions- und Geistesgeschichte Koreas (Seminar), SoSe 2016

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise unter dem Punkt “Voraussetzungen” der Modulbeschreibung!

Religionswissenschaftliche Zugänge zu systematischer Religionswissenschaft (5 CP) Neu ab dem 21.03.2016!

Teil 1: Grundbegriffe der Religionswissenschaft (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Theorien und Ansätze der Religionswissenschaft (Seminar), SoSe 2016

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise unter dem Punkt “Voraussetzungen” der Modulbeschreibung!

Religionswissenschaftliche Zugänge zu zentralasiatischer Religionsgeschichte (5 CP) Neu ab dem 21.03.2016!

Teil 1: Grundbegriffe der Religionswissenschaft (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Religionsgeschichte Tibets und der Mongolei von den Anfängen bis in die Gegenwart (Seminar), SoSe 2016

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise unter dem Punkt “Voraussetzungen” der Modulbeschreibung!

Sprache und Kultur Indiens (5 CP) Neu ab dem 21.03.2016!

Teil 1: Sanskrit I (Übung), SoSe 2016

Teil 2: Buddhismus und Jainismus, SoSe 2016

G1 Modul Sanskrit / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Studierende, die das Modul für Ihr Fachstudium anrechnen lassen, dürfen dieses nicht im Rahmen des Optionalbereichs besuchen. Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht das Modul “Sanskrit” belegen.

Sprache und Kultur Zentralasiens (5 CP) Neu ab dem 21.03.2016!

Teil 1: Religionsgeschichte Tibets und der Mongolei von den Anfängen bis in die Gegenwart, (Seminar), SoSe 2016

Teil 2: Lektüre leich tibetischer Texte (Übung), SoSe 16

G1 Modul Modernes Tibetisch / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die Module “Religionswissenschaftliche Zugänge zu zentralasiatischer Religionsgeschichte” und “Lektüre tibetischer Texte” belegen.

Romanistik

Katalanisch – Sprache und Kultur 2 Intensiv (B2) (5 CP)

Teil 1: Das Katalanische Literatursystem (Blockveranstaltung), SoSe 2016

Teil 2: Praxis Literarische Übersetzung (Blockveranstaltung), SoSe 2016

G2 Katalanische Fachsprache für den Beruf / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Teilnahmevoraussetzung ist der erfolgreiche Abschluss vom Kurs Katalanisch 2 oder Kenntnisse, die dem Niveau B1/B2 entsprechen.

Portugiesisch: Einführung in die Sprache und Kulturen Brasiliens, Portugals und des lusophonen Afrikas III (5 CP)

Teil 1: Português III (Übung), SoSe 2016

Teil 2: Landeskundeseminar Lusophonie I(Proseminar), WS 2016/17

G4 Aufbaumodul “Portugiesisch” und G 1 Modul Portugiesisch III

Studierende der Romanischen Philologie können an diesem Modul nur teilnehmen, sofern Modulteil 2 nicht Bestandteil eines Fachmoduls ist! Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise unter dem Punkt “Voraussetzungen” der Modulbeschreibung!

Sozialwissenschaft

Arbeits-, Wirtschafts- und Organisationssoziologie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Arbeits-, Wirtschafts- und Organisationssoziologie (Seminar), SoSe 2016

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), SoSe 2016

G4 Aufbaumodul “Soziologie”

Studierende der Fächer PWG, KIG und Soziologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Einführung in die Wirtschafts- und Sozialpolitik (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Wirtschafts- und Sozialpolitik (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Strukturierte Betreuung (GrundSozök, Teil III) (Übung), SoSe 2016

G4 Basismodul “Sozialökonomik”

Studierende der Fächer PWG, Soziologie, Politikwissenschaft und Sozialpsychologie/-anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Grundfragen und Hauptbegriffe der Soziologie (Soziologie I) (5 CP)

Teil 1: Grundfragen und Hauptbegriffe der Soziologie (Soziologie I) (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Strukturierte Betreuung zur Soziologie I (Übung), SoSe 2016

G4 Basismodul “Soziologie”

Studierende der Fächer PWG, KIG, Soziologie, Politikwissenschaft und Sozialpsychologie/-anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Politikwissenschaft: Internationale Beziehungen (5 CP)

Teil 1: Internationale Beziehungen (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), SoSe 2016

G4 Aufbaumodul “Politikwissenschaft”

Studierende des Faches Politikwissenschaft, des Faches Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, sowie des Faches Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen!

Politikwissenschaft: Politisches System Deutschlands (5 CP)

Teil 1: Einführung in das politische System Deutschlands (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), SoSe 2016

G4 Basismodul “Politikwissenschaft”

Studierende der Fächer PWG, KIG, Politikwissenschaft sowie des Studienganges Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen!

Politikwissenschaft: Vergleichende Politikwissenschaft (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Vergleichende Politikwissenschaft (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), SoSe 2016

G4 Aufbaumodul “Politikwissenschaft”

Studierende des Faches Politikwissenschaft, des Faches PWG sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Sozialanthropologie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Sozial- und Kulturanthropologie (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), SoSe 2016

G4 Basismodul “Sozialpsychologie”

Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie, des Faches KIG sowie des Studienganges Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen!

Sozial- und Kulturpsychologie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Sozial- und Kulturpsychologie (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), SoSe 2016

G4 Basismodul “Sozialpsychologie”

Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie, des Faches KIG sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen!

Sozial- und Kulturtheorie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Sozial- und Kulturtheorie (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Sozial- und Kulturtheorie. Ausgewählte Lektüren (Übung), SoSe 2016

G4 Aufbaumodul “Sozialpsychologie”

Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen!

Sozialstruktur und sozialer Wandel (Soziologie II) (5 CP)

Teil 1: Sozialstruktur und sozialer Wandel (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Strukturierte Betreuung Sozialstruktur und sozialer Wandel(Übung), SoSe 2016

G4 Aufbaumodul “Soziologie”

Studierende der Fächer PWG, KIG, Soziologie, Politikwissenschaft und Sozialpsychologie/-anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Theorien und Methoden der Kulturpsychologie (5 CP)

Teil 1: Theorien und Methoden der Kulturpsychologie (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), SoSe 2016

G4 Aufbaumodul “Sozialpsychologie”

Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie, des Faches KIG sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen!

Sportwissenschaft

Basismodul Bewegung unter verschiedenen Umgebungsbedingungen: STONE AGE light – Back to real nature (5 CP)

Teil 1: Bewegung unter verschiedenen Umgebungsbedingungen und Ernährungsmodifikationen – Theorie und Projektentwicklung (Seminar), SoSe 2016

Teil 2: Projektentwicklung und Vorbereitung einer Feldstudie (Übung), SoSe 2016

G4 Intensiv studieren

Das Modul richtet sich primär an Studierende des 2-Fach-B.A.

Bewegungskultur und Sport in historischer Perspektive (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Sportgeschichte (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Bewegungskultur und Sport in historischer Perspektive (vertiefendes Seminar), SoSe 2016

G4 Sport und Gesellschaft

Studierende der Sportwissenschaft dürfen an diesem Modul nicht teilnehmen.

Gymnastik und Körperarbeit (5 CP)

Teil 1: Gymnastik Spezialfach (Seminar), SoSe 2016

Teil 2: Pilates – Alexander Feldenkrais ganzheitliche Systeme der Körperarbeit (Seminar), SoSe 2016

G4 Sport und Gesellschaft

Sport und Erziehung (5 CP)

Teil 1: Grundlagen der Sportpädagogik und -didaktik (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Inklusion im Sport ein Ding der Unmöglichkeit? (Seminar), SoSe 2016

G4 Sportpsychologie/Sportpädagogik

Studierende der Sportwissenschaft dürfen an diesem Modul nicht teilnehmen.

Theaterwissenschaft

Die italienische Oper und die Entstehung des Balletts (5 CP)

Teil 1: L’arte di far libretti oder Wie macht man eine italienische Oper? (Seminar), SoSe 2016

Teil 2: Der König und seine Degeneration (Seminar), SoSe 2016

Für Studierende der Theaterwissenschaft ist die Teilnahme im Rahmen des Optionalbereich ausgeschlossen.

G4 Basismodul Musiktheater

Wirtschaftswissenschaft

Einführung in das Rechnungswesen/Controlling (5 CP)

Teil 1: Einführung in das Rechnungswesen/Controlling (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Einführung in das Rechnungswesen/Controlling (Übung), SoSe 2016

G4 Basismodul “Rechnungswesen”

Studierende der Wirtschaftswissenschaft (“Management”, “Economics” und “Management and Economics”) und 2-Fach-Bachelor Studierende mit dem Fach BWL können an diesem Modul nicht teilnehmen! Achtung: Studierende, die das Modul “Grundlagen der BWL für Nichtökonomen und Existenzgründer” in der Vergangenheit bereits belegt haben, können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Einführung in die Betriebs- sowie Volkswirtschaftslehre (5 CP)

Teil 1: Einführung in die VWL für Nichtökonomen (Vorlesung), jedes Wintersemester

Teil 2: Einführung in die BWL für Nichtökonomen (Vorlesung und Übung), jedes Sommersemester

G4 Basismodul “Ökonomie”

Studierende der Wirtschaftswissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen! Studierende, die das Modul “Grundlagen der BWL für Nichtökonomen und Existenzgründer” belegen oder belegt haben, können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Grundlagen der Businessplanerstellung (5 CP)

Teil 1: Grundlagen der Businessplanerstellung (eLearning Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Grundlagen der Businessplanerstellung (Übung), SoSe 2016

G4 Aufbaumodul Existenzgründung

Studierende der Wirtschaftswissenschaft (“Management”, “Economics” und “Management and Economics”) und 2-Fach-Bachelor Studierende mit dem Fach BWL können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Interdisziplinäre Module

Angst, Aggression, Engagement – Migration und Integration in Deutschland (5 CP)

Teil 1: “Fremd” im Lande 2.0? Ein altes Problem in neuen Perspektiven (Ringvorlesung), SoSe 2016

Teil 2: „Flüchtlingsgespräche –vom politischen Diskurs zum literarischen Genre“ (Lektüreübung), SoSe 2016

G4 Basismodul Identität und Differenz

Bioethische Grundfragen (Summer School) (5 CP)

Teil 1: Summer School Grundlagen der Bioethik in Wissenschaft und Gesellschaft (Blockseminar), SoSe 2016

Teil 2: Bioethik vermitteln: Didaktik und Praxis (Workshop), SoSe 2016

G4 Interdisziplinär studieren

Erinnerungskultur in Deutschland und bei seinen östlichen Nachbarn (5 CP)

Teil 1: Erinnerungskultur in Deutschland und bei seinen östlichen Nachbarn (Proseminar), SoSe 2016

Teil 2: Deutsch-polnische Zusammenarbeit im Tandem-Kurs (Übung), SoSe 2016

Teil 3: Geschichtspolitik früher und heute – in Polen, Russland, Tschechien (Workshop), SoSe 2016

G4 Interdisziplinär studieren

Erforschung von Gruppendynamik am Beispiel des Lernlabors Product-Service-Sytems (PSS) (5 CP) NEU am 26.03.2016

Teil 1: Erforschung von Gruppendynamik am Beispiel des „Transdisciplinary Learning-Lab: Exploring the Transformation towards Product-Service-Systems (Praktische Übung), SoSe 2016

Teil 2: PSS (eLearning-Phase), SoSe 2016

G4 Intensiv Studieren

Farben sehen und erleben (5 CP)

Teil 1: Farben sehen und erleben. Praktische Einführung in die Malerei, mit dem Schwerpunkt Farben (Praktische Übung), SoSe 2016

Teil 2: Farben sehen und erleben. Theoretische Grundlagen (Seminar), SoSe 2016

G4 Basismodul “Kunst und Kultur”

Bitte beachten Sie, dass ein Materialkostenzuschuss von 15 Euro anfällt.

Interdisziplinäre Projektarbeit in der technischen Produktentwicklung (5 CP)

Teil 1: Interdisziplinäre Projektarbeit in der technischen Produktentwicklung (Vorlesung), SoSe 2016

Teil 2: Interdisziplinäre Projektarbeit in der technischen Produktentwicklung (Übung), SoSe 2016

G2 Interdisziplinär studieren / G4 Interdisziplinär studieren

Irland: Sprache und Kultur I (5 CP)

Teil 1: Irisch für Anfänger/innen (Irisch I), SoSe 2016

Teil 2: Irische Kultur: Ireland in the Last 150 Years – From Ériu to Éire / Ireland through the Millenia (Seminar), SoSe 2016

G1 Modul Irisch I / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Irland: Sprache und Kultur II – vor Ort (5 CP)

Teil 1: Exkursion nach Ballyferriter/ Kerry/ Irland (Exkursion), SoSe 2016

Teil 2a: Lektürekurs: Irische Texte, SoSe 2016

Teil 2b: 7-tägige Exkursion nach Ballyferriter/ Kerry/ Irland , SoSe 2016

G1 Modul Irisch – vor Ort /G1 Modul Irisch II / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Achtung: Die erfolgreiche Teilnahme an einem Irischkurs (mindestens Irisch I) ist Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Modul!

Irland: Sprache und Kultur II (5 CP)

Teil 1: Irisch II (Sprachkurs), SoSe 2016

Teil 2a: Lektürekurs: Irische Texte, SoSe 2016

Teil 2b: Irische Kultur: Ireland in the Last 150 Years (Seminar), SoSe 2016

G1 Modul Irisch II / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Irland: Sprache und Kultur III (5 CP)

Teil 1: Irisch III (Sprachkurs), SoSe 2016

Teil 2a: Lektürekurs: Irische Texte, SoSe 2016

Teil 2b: Irische Kultur: Ireland in the Last 150 Years (Seminar), SoSe 2016

G1 Modul Irisch III / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Irland: Sprache und Kultur IV (5 CP)

Teil 1: Irisch IV (Sprachkurs), SoSe 2016

Teil 2a: Lektürekurs: Irische Texte, SoSe 2016

Teil 2b: Irische Kultur: Ireland in the Last 150 Years (Seminar), SoSe 2016

G1 Modul Irisch IV / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Kulturelle Bildung: Urbanes Lernen. Kulturelle Bildung in urbanen öffentlichen Räumen (Summer School) (5 CP)

Teil 1: Kulturelle Bildung (Seminar), SoSe 2016

Teil 2: Summer School Urbanes Lernen (Blockseminar), SoSe 2016

G4 Interdisziplinär studieren

Das Modul kann alternativ zum Modul “Kulturelle Bildung” für das Zertifikat für die profilbildenden Studien “Kulturelle Bildung” anerkannt werden.

Landnutzung, Infrastruktur und Nachhaltigkeit: Voraussetzungen, Akteure und Geschichte (10 CP)

Teil 1: Landnutzung, Infrastruktur und Nachhaltigkeit (Blockvorlesung in der vorlesungsfreien Zeit), WS 2015/16

Teil 2: Landnutzung, Infrastruktur und Nachhaltigkeit (Blockseminar in der vorlesungsfreien Zeit), WS 2015/16

Teil 3: Landnutzung, Infrastruktur und Nachhaltigkeit: Voraussetzungen, Akteure und Geschichte (Blockseminar mit Exkursion und Planspiel), SoSe 2016

G4 Interdisziplinär studieren

Keine Anmeldung mehr möglich! Fortführung aus dem WS 2015/16.

Lehrprojekt: Leben auf “begrenztem” Raum – Wechselwirkungen zwischen sozialen und naturräumlichen Bedingungen auf Helgoland (10 CP)

Teil 1: Projektplanung, SoSe 2016

Teil 2: Projektdurchführung (Exkursion), WS 2016/17

Teil 3: Nachbereitung und Projektabschluss, WS 2016/17

G4 Interdisziplinär studieren

Dieses Modul richtet sich an Studierende ab dem 3. Fachsemester, die bereits die theoretischen und methodischen Grundlagen ihres Faches erworben haben. Für die Exkursion fallen Teilnahmekosten an: 395 € pro Person

Medizinische Physik: Von der Entstehung des Lebens zur modernen Medizinphysik (Summer School) (5 CP)

Teil 1: Medizinische Physik: eine Einführung in grundlegende Fragestellungen (Workshop), SoSe 2016

Teil 2: Summer School Von der Entstehung des Lebens mit zur modernen Medizinphysik (Blockseminar), SoSe 2016

Teil 3: Medizinische Physik: Analyse der Herausforderungen eines interdisziplinären Forschungsgebiets (Abschlusspräsentation), SoSe 2016

G4 Interdisziplinär studieren

Modellierung von Zeit (Summer School) (5 CP)

Teil 1: Die Wahrnehmung von Zeit in Theorie und Medien (Lektürekurs), SoSe 2016

Teil 2: Summer School Modellierung von Zeit (Blockseminar), SoSe 2016

Teil 3: Zurück in die Zukunft (Projektarbeit, Zukunftswerkstatt), SoSe 2016

G4 Interdisziplinär studieren

Das Modul ist richtet sich an Studierende ab dem 3. Fachsemester!

Not in my back yard! – Öffentlichkeitsbeteiligung bei Industrie- und Infrastrukturprojekten (5 CP)

Teil 1: Vorlesung und Blockseminar: Öffentlichkeitsbeteiligung bei Industrie- und Infrastrukturprojekten aus multidisziplinärer Sicht (Vorlesung und Blockseminar), SoSe 2016

Teil 2: Fallbearbeitungen (Problem-based Learning) zur Thematik der Öffentlichkeitsbeteiligung bei Industrie- und Infrastrukturprojekten (Übung), SoSe 2016

G2 Kommunikation und Mediation und G4 Basismodul “Wissenschaft in der Praxis”

Das Modul ist richtet sich an Studierende ab dem 3./4. Fachsemester! Keine der Veranstaltungen darf Bestandteil des Fachstudiums sein, wenn Sie die Anrechnung für den Optionalbereich anstreben.

RUBArts International (Musisches Zentrum) (5 CP)

Teil 1: Site Specific Art: Exploring the Campus (Workshop), SoSe 2016

Teil 2: Live Project on Campus (Workshop), SoSe 2016

G4 Basismodul “Kunst und Kultur”

Rivalität, Ritual, Rassismus: Expedition und Wissen_schaft (5 CP)

Teil 1: Expeditionen in Natur- und Kulturwissenschaften (Seminar), SoSe 2016

Teil 2: Konzeption: Forschungsreisen im Schulunterricht (Blockseminar), SoSe 2016

Teil 3: Workshop mit Schülerinnen und Schülern im Schülerlabor (Workshop), SoSe 2016

G4 Basismodul “Neuere und Neueste Geschichte”

Social Movements in International Perspectives: Past, Present and Future (Summer School) (5 CP)

Teil 1: Social Movements: Basics and Specifics (Distant-Learning-Seminar), SoSe 2016

Teil 2: Summer School “Social Movements in Global Perspectives (Konferenz), SoSe 2016

Teil 3: Social Movements and their Future (Workshop), SoSe 2016

G4 Interdisziplinär studieren

The module is aimed at students of all subjects from the third semester onwards (BA) who are interested in interdisciplinary research on the history and present of social movements. Please note: As the program is international, the language (literature and discussions) will at all times be English. Thorough knowledge of English is mandatory.

Sommerschule: Inklusion – Perspektiven für Schule und Unterricht (5 CP)

Teil 1: “Inklusion – Perspektiven für Schule und Unterricht” (Blockveranstaltung), SoSe 2016

Teil 2: “Inklusion – Perspektiven für Schule und Unterricht” (Projektarbeit), SoSe 2016

Teil 3: “Inklusion – Perspektiven für Schule und Unterricht” (Projekttag), SoSe 2016

G4 Interdisziplinär studieren

Voraussetzung ist das Absolvieren des Basismoduls: Schulpraxisstudien ( Orientierungspraktikum).

Summer School Humanitarian Action in the 21st Century (5 CP)

Teil 1: Preparatory Session and Summer School: Humanitarian Action in the 21st Century (Blockveranstaltung), SoSe 2016

Teil 2: Simulation Exercise (Blockveranstaltung), SoSe 2016

Teil 3: Career Panel (Blockveranstaltung), SoSe 2016

G4 Interdisziplinär studieren

Das Modul ist erst ab dem 3. Fachsemester belegbar. Gute Englischkenntnisse werden vorausgesetzt.

Unterricht im inklusiven Kontext – Praxisbeobachtungen in der Schule (5 CP)

Teil 1: Unterricht im inklusiven Kontext (Seminar), SoSe 2016

Teil 2: Praxisbeobachtung, SoSe 2016

Teil 3: Plenum (Blockveranstaltung), SoSe 2016

G4 Interdisziplinär studieren

Voraussetzung ist das Absolvieren des Basismoduls: Schulpraxisstudien ( Orientierungspraktikum).

Grundlagenmodule anderer Fächer

Allgemeine & vergleichende Literaturwissenschaft

In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.

Anglistik/Amerikanistik

Britische Kultur (5 CP)

Teil 1: Modernist Britain (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2a: Britain and Europe (Übung), WS 2015/16 oder

Teil 2b: Reading London (Übung), WS 2015/16

G4 Basismodul “English Literature and Culture”

Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben! Beherrschung der englischen Sprache in Wort und Schrift mind. auf Niveau B2.

Die englische Renaissance (5 CP)

Teil 1: Introduction to Renaissance Drama (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Late Medieval and Renaissance Ballads (Übung), WS 2015/16

G4 Basismodul “English Literature and Culture”

Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben! Beherrschung der englischen Sprache in Wort und Schrift mind. auf Niveau B2.

Englisches Drama (5 CP)

Teil 1: Introduction to the Study of Drama (Seminar) , WS 2015/16

Teil 2a: Reading The Comedy of Errors (Übung), WS 2015/16 oder

Teil 2b: Samuel Beckett and Harold Pinter (Übung), WS 2015/16

G4 Basismodul “English Literature and Culture”

Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben! Beherrschung der englischen Sprache in Wort und Schrift mind. auf Niveau B2.

US-Amerikanische Kultur (5 CP)

Teil 1: American Literature and Culture after World War II (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2a: Class Matters in American Culture (Übung), WS 2015/16 oder

Teil 2b: American Childhoods (Übung), WS 2015/16

G4 Basismodul “American Literature and Culture”

Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben! Beherrschung der englischen Sprache in Wort und Schrift mind. auf Niveau B2.

Archäologische Wissenschaften

Die Architektur der Römer (5 CP)

Teil 1: Römische Architektur (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: “Neue Funde und Forschungen” (Kolloquium), WS 2015/16

G4 Basismodul “Schwerpunkt Klassische Archäologie”

Studierende der Archäologischen Wissenschaften können in diesem Modul keine Kreditpunkte für den Optionalbereich erwerben! Studierende, die die Module “Frühe christliche Kunst” oder “Karthago und die Welt der Punier” belegen, können in diesem Modul keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben

Frühe christliche Kunst (5 CP)

Teil 1: Von der Erschaffung der Welt bis zu ihrem Ende: Paradies, Geburt, Tod und Jenseitsvorstellungen auf antiken und spätantiken Denkmälern(Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: “Neue Funde und Forschungen” (Kolloquium), WS 2015/16

G4 Basismodul “Schwerpunkt Klassische Archäologie”

Studierende der Archäologischen Wissenschaften können in diesem Modul keine Kreditpunkte für den Optionalbereich erwerben! Studierende, die die Module “Die Architektur der Römer” oder “Karthago und die Welt der Punier” belegen, können in diesem Modul keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Karthago und die Welt der Punier (5 CP)

Teil 1: Karthago(Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: “Neue Funde und Forschungen” (Kolloquium), WS 2015/16

G4 Basismodul “Schwerpunkt Klassische Archäologie”

Studierende der Archäologischen Wissenschaften können in diesem Modul keine Kreditpunkte für den Optionalbereich erwerben! Studierende, die die Module “Frühe christliche Kunst”, “Die Architektur der Römer” belegen, können in diesem Modul keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Biologie

Biologie der Zelle (5 CP)

Teil 1: Biologie der Zelle (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Biologie der Zelle (Seminar), WS 2015/16

G4 Biologie der Zelle

Studierende der Biologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Die Wildtiere Afrikas – Ökologie und angewandter Naturschutz – eine biologische Exkursion nach Kenia (10 CP)

Teil 1: Die Wildtiere Afrikas – Ökologie und angewandter Naturschutz – eine biologische Exkursion nach Kenia (Seminar), WS 2015/16

Teil 2: Die Wildtiere Afrikas – Ökologie und angewandter Naturschutz – eine biologische Exkursion nach Kenia (Übung), WS 2015/16

G4 Die Wildtiere Afrikas – Ökologie und angewandter Naturschutz – eine biologische Exkursion nach Kenia

Einführung in die Grundlagen der zellulären Bioenergetik (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Grundlagen der Bioenergetik (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Einführung in biochemische Methoden (Seminar), WS 2015/16

G4 Einführung in die Grundlagen der zellulären Bioenergetik

Studierende der Biologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben! Grundlegende Kenntnisse (Oberstufenkenntnisse) in Biochemie und Chemie sind erwünscht.

Einführung in die moderne Biophysik (5 CP)

Teil 1: Moderne Biophysik (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Biophysikalisches Seminar (Seminar), WS 2015/16

G4 Einführung in die moderne Biophysik

Studierende der Biologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben! Gute schulische Grundkenntnisse in den Fächern Biologie, Chemie, Physik und Mathematik werden vorausgesetzt.

Evolution des Menschen (5 CP)

Teil 1: Evolution des Menschen (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Evolution des Menschen (Seminar), WS 2015/16

G4 Evolution des Menschen

Grundlagenkenntnisse der Zoologie im Umfang eines Leistungskurses Biologie / Sek II oder der Vorlesung Zoologie sind zwingend erforderlich.

Grundlagen der Bioinformatik (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Bioinformatik (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Einführung in die Bioinformatik (Übung), WS 2015/16

G4 Grundlagen der Bioinformatik

Gute schulische Grundkenntnisse in den Fächern Biologie und Mathematik werden vorausgesetzt.

Grundlagen der Mikrobiologie und Genetik (5 CP)

Teil 1: Grundlagen der Mikrobiologie und Genetik (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Grundlagen der Mikrobiologie und Genetik (Seminar), WS 2015/16

G4 Grundlagen der Mikrobiologie und Genetik

Studierende der Biologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Marine Lebensräume. Meeresbiologische Exkursion zum europäischen Nordmeer (5 CP)

Teil 1: Seminar: Marine Lebensräume – meeresbiologische Exkursion in das Europäische Nordmeer (Seminar), WS 2015/16

Teil 2: Übung: Marine Lebensräume – meeresbiologische Exkursion in das Europäische Nordmeer (Übung), WS 2015/16

G4 Marine Lebensräume – meeresbiologische Exkursion in das Europäische Nordmeer

Summer University Grundlagen der Naturwissenschaften (5 CP)

Teil 1: Vorlesung: Grundlagen der Naturwissenschaften (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Übung: Grundlagen der Naturwissenschaften (Übung), WS 2015/16

G4 Grundlagen der Naturwissenschaft

Studieninteressierte, die sich für das Fach Biologie im Rahmen des Zweifach-Studiengangs (Bachelor of Arts) interessieren und Biologie-Studierende im Zweifach-Studiengang Biologie des zweiten Fachsemesters, wird der Kurs besonders empfohlen.

Studierende der Biologie im Bachelor of Science können an dem Modul teilnehmen, jedoch keine Kreditpunkte für den Optionalbereich erwerben!

What’s Life? – Studienprojekt (10 CP)

Teil 1: Studienprojekt (Projekt), WS 2015/16

Teil 2: Betreuung (Kolloquium), WS 2015/16

G4 Intensiv studieren

Die vorherige Teilnahme am Modul “What´s Life? Wissenschaftliches Arbeiten ” (SoSe 2015) ist nicht verpflichtend, wird jedoch empfohlen!

Chemie

Theorie der chemischen Bindung (5 CP)

Teil 1: Theorie der chemischen Bindung (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Theorie der chemischen Bindung (Übung), WS 2015/16

G4 Basismodul “Theoretische Chemie”

Studierende des 1-Fach-Bachelorstudiengangs Chemie können in diesem Modul keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Theoretische Chemie I: Grundlagen (5 CP)

Teil 1: Theoretische Chemie I: Grundlagen (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Theoretische Chemie I: Grundlagen (Übung), WS 2015/16

G4 Basismodul “Theoretische Chemie”

Studierende des 1-Fach-Bachelorstudiengangs Chemie können in diesem Modul keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben! Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Modul ist der erfolgreiche Abschluss des Moduls “Theorie der chemischen Bindung” in einem vorangegangenen Semester.

Erziehungswissenschaften

Bildungswissenschaftliches Basismodul (9 CP)

Teil 1: Erziehungs- und Bildungstheorien (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Einführung in Lern- und Entwicklungstheorien (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 3: Theorien der Sozialisation (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 4: Schule als Beruf: Perspektiven für angehende Lehrerinnen und Lehrer (Vorlesung), WS 2015/16

G4 EWL zum M.Ed.

Studierende, die das Fach Erziehungswissenschaft im 2-Fach B. A. studieren, müssen nur den vierten Teil des Moduls absolvieren, da die Teile 1 bis 3 bereits zu ihrem Fachstudium gehören. Als Kompensation wird der Besuch einer Werkstatt für empirische Forschungsmethoden verlangt. Das Modul kann in 1, 2, 3 oder 4 Semestern abgeschlossen werden.

Bildungswissenschaftliches Basismodul (SoSe 2016) (9 CP)

Teil 1: Erziehungs- und Bildungstheorien (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Lern- und Entwicklungstheorien (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 3: Theorien der Sozialisation (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 4: Schule als Beruf: Perspektiven für angehende Lehrerinnen und Lehrer (Vorlesung), WS 2015/16

G4 EWL zum M.Ed.

Studierende, die das Fach Erziehungswissenschaft im 2-Fach B. A. studieren, müssen nur den vierten Teil des Moduls absolvieren, da die Teile 1 bis 3 bereits zu ihrem Fachstudium gehören. Als Kompensation wird der Besuch einer Werkstatt für empirische Forschungsmethoden verlangt. Das Modul kann in 1, 2, 3 oder 4 Semestern abgeschlossen werden.

Evangelische Theologie

Das Neue Testament für Nicht-Theologen (5 CP)

Teil 1a: Einführung in das Neue Testament mit Schwerpunkt Antike Religionsgeschichte (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 1b: Einführung in das Neue Testament im Rahmen des antiken Judentums (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Paulus für Nichttheologen (Seminar), SoSe 2016

G4 Basismodul “Grundfragen evangelischer Theologie”

Studierende der Evangelischen Theologie können an dem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Geographie

Geographen reisen anders (5 CP)

Teil 1: Geographen reisen anders: Städte und Regionen der Erde (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Geographen reisen anders: Städte und Regionen der Erde (Übung), WS 2015/16

G4 Geographen reisen anders: Städte und Regionen der Erde

Geographie-Studierende können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Hawaii – ein geographisches “Paradies” zwischen Vulkangipfeln und Korallenriffen (5 CP)

Teil 1: Selbstständige vorbereitende Lektüre (Lektürekurs), WS 2015/16

Teil 2: Vorbereitungsseminar (Blockkurs), WS 2015/16

Teil 3: Exkursion und Blockseminar in Alaska (7 Tage) und auf Hawaii (8 Tage), WS 2015/16

Teil 4: Nachbereitung (Blocktag), WS 2015/16

G4 Einführung in die Physische Geographie

Geographie-Studierende können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Germanistik

In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.

Geschichte

Die USA als Einwanderungsland Ende des 19. bis Ende des 20. Jahrhunderts (5 CP)

Teil 1: The American Century. Die USA im 20. Jahrhundert (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Die USA als Einwanderungsland (Seminar), WS 2015/16

G4 Basismodul “Neuere und Neueste Geschichte”

Die Flüchtlinge aus dem nationalsozialistischen Deutschland und ihre Bedeutung für die internationale Flüchtlingspolitik (5 CP)

Teil 1: “Volksgemeinschaft” und europäischer Großraum. Das nationalsozialistische Projekt und die deutsche Gesellschaft, WS 2015/16

Teil 2: Die Flüchtlinge aus dem nationalsozialistischen Deutschland und ihre Bedeutung für die internationale Flüchtlingspolitik, WS 2015/16

G4 Basismodul “Neuere und Neueste Geschichte”

Katholische Theologie

Antike und spätantike Denkmäler (5 CP)

Teil 1: Die frühen Christen und ihr Verhältnis zum Kultgebäude und zum Bild (Hauptseminar), WS 2015/16

Teil 2: Von der Erschaffung der Welt bis zu ihrem Ende: Paradies, Geburt, Tod und Jenseitsvorstellungen auf antiken und spätantiken Denkmälern (Vorlesung), WS 2015/16

G4 “Christentum und Kultur”

Ausgewählte Schwerpunkte der Kirchengeschichte (5 CP)

Teil 1: Kirchengeschichte des Mittelalters und der Reformation (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Geschlechterdiskurse in der Kirche. Vom Mittelalter bis in die Gegenwart (Hauptseminar), WS 2015/16

G4 Entwicklungslinien des Christentums

Studierende der katholischen Theologie können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Frühchristliche Denkmäler (5 CP)

Teil 1: Die frühen Christen und ihr Verhältnis zum Kultgebäude und zum Bild. (Hauptseminar), WS 2015/16

Teil 2: Sepulchralkultur in Rom und Umgebung (Hauptseminar mit mehrtägiger Exkursion nach Rom), WS 2015/16

G4 Basismodul “Christentum und Kultur”

Geschichte des antiken Israels (5 CP)

Teil 1: Geschichte Israels (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Exkursion bzw. Studienreise in das Louvre-Museum (Paris), SoSe 2016

G4 Entstehung des Christentums

Studierende der Kath. Theologie und der Religionswissenschaften, die die Vorlesung (Teil 1) im Rahmen ihres Fachcurriculums belegen, sind von diesem Modul ausgeschlossen.

Politische Ethik (5 CP)

Teil 1: Politische Ethik (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Ethik der Menschenrechte (Proseminar), WS 2015/16

G4 Basismodul “Christliche Weltverantwortung”

Studierende der katholischen Theologie können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Theologische Grundlagen der christlich abendländischen Kunst (5 CP)

Teil 1: Auftreten und Lehre Jesu (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Allgemeine Themen (Exkursionen), WS 2015/16

G4 “Christentum und Kultur”

Wirtschaftsethik (5 CP)

Teil 1: Schöpfung-Ökologische Ethik- Umweltökonomik (Blockseminar), SS 2015

Teil 2: Wirtschaftsethik (Vorlesung), WS 2015/16

G4 Basismodul “Christliche Weltverantwortung”

Maschinenbau

In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.

Mathematik

Mathematik (Schwerpunkt: Chemie) (5 CP)

Teil 1: Mathematik für Chemiker (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Mathematik für Chemiker (Übung), WS 2015/16

G4 Basismodul “Grundlagen der Mathematik”

Studierende der Mathematik und Physik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Mathematik (Schwerpunkt: Geowissenschaften) (5 CP)

Teil 1: Mathematik I für Geowissenschaftler und SEPM (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Mathematik I für Geowissenschaftler und SEPM (Übung), WS 2015/16

G4 Basismodul “Grundlagen der Mathematik”

Studierende der Mathematik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Einführung in die Mathematik (Schwerpunkt: Biologie) (5 CP)

Teil 1: Mathematik für Biologen (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Mathematik für Biologen (Übung), WS 2015/16

G4 Basismodul “Grundlagen der Mathematik”

Studierende der Mathematik und der Physik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben! B.Sc.- und M.Sc.-Studierende der Biologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Einführung in die Mathematik (Schwerpunkte: Mathematik und Physik) (5 CP)

Teil 1: Mathematischer Vorkurs für künftige Studierende der Mathematik und Physik (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Mathematischer Vorkurs für künftige Studierende der Mathematik und Physik (Übung), WS 2015/16

G4 Basismodul “Grundlagen der Mathematik”

Studierende der Mathematik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch Credit Points nur dann für den Optionalbereich erwerben, wenn sie den Vorkurs vor ihrem ersten Fachsemester besuchen!

Einführung in die Mathematik (Schwerpunkte: Natur- und Ingenieurwissenschaften sowie Informatik) (5 CP)

Teil 1: Vorkurs in Mathematik für künftige Studierende der Ingenieurwissenschaften (Vorkurs), ACHTUNG: Kursdaten des SoSe 2016 beachten WS 2015/16

Teil 2: Übungen zum Vorkurs in Mathematik für künftige Studierende der Ingenieurwissenschaften (Übung), WS 2015/16

G4 Basismodul “Grundlagen der Mathematik”

Studierende der Mathematik und der Physik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Einführung in die Mathematik I (Schwerpunkte: Physik und Geophysik) (10 CP)

Teil 1: Mathematischer Vorkurs für künftige Studierende der Mathematik und Physik (Vorkurs), WS 2015/16

Teil 2: Übungen zum Mathematischen Vorkurs für künftige Studierende der Mathematik und Physik (Übung), WS 2015/16

G4 Basismodul “Grundlagen der Mathematik”

BA-Studierende der Mathematik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch Credit Points nur dann für den Optionalbereich erwerben, wenn sie den Vorkurs vor ihrem ersten Fachsemester besuchen.

Einführung in die Statistik (Schwerpunkt: Geographie) (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Statistik für Geographen (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Einführung in die Statistik für Geographen (Übung), WS 2015/16

G4 Basismodul “Grundlagen der Mathematik”

Studierende der Mathematik und Studierende der Geographie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben! Solides Schulwissen in Mathematik wird vorausgesetzt.

Höhere Mathematik I+II (Schwerpunkt: Angewandte Informatik) (10 CP)

Teil 1: Höhere Mathematik I (im Rahmen des Studiengangs Angewandte Informatik) (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Höhere Mathematik I (im Rahmen des Studiengangs Angewandte Informatik) (Übung), WS 2015/16

G4 Aufbaumodul “Höhere Mathematik”

Studierende der Mathematik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Summer University Mathematische Grundlagen der Statistik (5 CP)

Teil 1: Mathematische Grundlagen der Statistik (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Mathematische Grundlagen der Statistik (Übung), WS 2015/16

G4 Basismodul “Mathematische Anwendungen”

Die Summer University ist empfehlenswert für alle Studienanfänger und Studierende nichtmathematischer Fächer, die Kenntnisse in Statistik benötigen. Dieses Modul ersetzt nicht die jeweiligen fachspezifischen Statistik-Veranstaltungen.

Studierende der Sozialwissenschaft und Management and Economics im Ein-Fach-Bachelor sowie PWG, KIG, Erziehungswissenschaft, Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre im Zwei-Fach-Bachelor können an dem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Kreditpunkte für den Optionalbereich erwerben.

Summer University Mathematik für künftige Studierende der Naturwissenschaften (5 CP)

Teil 1: Vorkurs für künftige Studierende der Naturwissenschaften (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Vorkurs für künftige Studierende der Naturwissenschaften (Übung), WS 2015/16

G4 Basismodul “Grundlagen der Mathematik”

Das Modul richtet sich an Studierende aller Fächer und Studieninteressierte, die ihr mathematisches Grundwissen vertiefen möchten. Besonders empfohlen wird die Teilnahme vor Aufnahme eines naturwissenschaftlichen Studiums (Biologie, Chemie, Geografie, Geowissenschaften oder Physik).

Falls in den ersten Fachsemestern Ihres naturwissenschaftlichen Studiums Mathematikveranstaltungen vorgesehen sind, kann der Besuch dieses Moduls nur dann kreditiert werden, wenn er vor Ihrem ersten Fachsemester besucht wird.

Medienwissenschaft

Mediengeschichte und Medienästhetik A (5 CP)

Teil 1: Mediengeschichte und Medienästhetik (Seminar), WS 2015/16

Teil 2: Mediengeschichte und Medienästhetik (Seminar), WS 2015/16

G4 Basismodul “Mediengeschichte und Medienästhetik”

Studierende der Medienwissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Mediengeschichte und Medienästhetik B (5 CP)

Teil 1: Mediengeschichte und Medienästhetik (Seminar), WS 2015/16

Teil 2: Mediengeschichte und Medienästhetik (Seminar), WS 2015/16

G4 Basismodul “Mediengeschichte und Medienästhetik”

Studierende der Medienwissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Mediengeschichte und Medienästhetik C (5 CP)

Teil 1: Mediengeschichte und Medienästhetik (Seminar), WS 2015/16

Teil 2: Mediengeschichte und Medienästhetik (Seminar), WS 2015/16

G4 Basismodul “Mediengeschichte und Medienästhetik”

Studierende der Medienwissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Medizin

In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.

Orientalistik und Islamwissenschaften

Persische Kalligraphie und Landeskunde (5 CP)

Teil 1: Arabisch-Persische Kalligraphie (Übung), WS 2015/16

Teil 2: Landeskunde Iran (Übung), WS 2015/16

G4 Basismodul “Einführung in die islamische Welt”

Studierende der Orientalistik/Islamwissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Zugänge zur islamischen Geschichte und Kultur (5 CP)

Teil 1: Übung: Einführung in die Islamwissenschaft und Arabistik (Übung), WS 2015/16

Teil 2a: Vorlesung: Islam in Europe – Past and Present (englischsprachig), WS 2015/16 oder

Teil 2b: Vorlesung: Einführung in die islamische Theologie (‘ilm al-kalam), WS 2015/16

G4 Basismodul “Einführung in die islamische Welt”

Studierende der Orientalistik/Islamwissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Ostasienwissenschaften

Basismodul Sinologie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die chinesische Literaturgeschichte, SoSe 2016

Teil 2: Einführung in die chinesische Philosophie, WS 2015/16

Teil 3: Grundzüge der chinesischen Geschichte, SoSe 2016

Teil 4: Einführung in die Sprachwissenschaft des Chinesischen, WS 2015/16

G4 Basismodul “China”

Zwei der angebotenen Veranstaltungen bilden das Modul. Sie können frei wählen, welche zwei Teile Sie besuchen möchten. Das Modul kann je nach Zusammensetzung sowohl im Winter- als auch Sommersemester begonnen werden. Das Modul ist auch Teil des sinologischen Grundstudiums und kann daher für Sinologiestudenten nicht über den Optionalbereich sondern nur für den Studiengang Sinologie kreditiert werden.

Das Modul ist auch Teil des sinologischen Grundstudiums (für Sinologiestudenten deshalb nicht über den Optionalbereich sondern den Studiengang Sinologie kreditiert).

Einführung in die koreanische Geschichte (5 CP)

Teil 1: Vormoderne koreanische Geschichte (Einführung in die Geschichte Koreas I) (Grundkurs), WS 2015/16

Teil 2: Neuere Geschichte Koreas (Einführung in die Geschichte Koreas II) (Vorlesung), SoSe 2016

G4 Basismodul “Korea”

Studierende der Koreanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Nihongogaku (5 CP)

Teil 1: Überblick über die japanische Sprache I, SoSe 2016

Teil 2: Überblick über die japanische Sprache II, WS 2015/16

G4 Basismodul “Japan”

Studierende der Japanologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Das Modul geht über zwei Semester und kann sowohl im Sommersemester als auch im Wintersemester gestartet werden.

Philosophie

Philosophische Propädeutik (5 CP)

Teil 1: Philosophische Propädeutik I, WS 2015/16

Teil 2: Philosophische Propädeutik, WS 2015/16

G4 Basismodul “Praktische Philosophie”

Studierende des Faches Philosophie dürfen an diesem Modul nicht teilnehmen.

Einführung in die Grundzüge der Logik (5 CP)

Teil 1: Grundzüge der Logik (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Übung zur Vorlesung: Grundzüge der Logik, WS 2015/16

G4 Basismodul “Praktische Philosophie”

Studierende des Faches Philosophie dürfen an diesem Modul nicht teilnehmen!

Grundprobleme der Theoretischen Philosophie aus historischer und aktueller Perspektive (5 CP)

Teil 1: Grundprobleme der Theoretischen Philosophie aus historischer und aktueller Perspektive I: Einführung in die Philosophie der Antike und des Mittelalters (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Grundprobleme der Theoretischen Philosophie aus historischer und aktueller Perspektive II: Einführung in die Theoretische Philosophie: (Vorlesung), WS 2015/2016

G4 Basismodul “Geschichte der Philosophie”

Zusätzlich gesonderte Treffen / Sprechstunden für die Studierenden des Optionalbereichs, nach Absprache, mindestens alle 14 Tage. Studierende der Philosophie können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Physik und Astronomie

Analogelektronik (5 CP)

Teil 1: Analogelektronik (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Analogelektronik (Übung), WS 2015/16

G4 Basismodul “Elektronik für physikalische Experimente”

Studierende der Physik können sich dieses Modul nicht für den Optionalbereich anrechnen lassen.

Mathematische Hilfsmittel der Physik (5 CP)

Teil 1: Einführung in die mathematischen Hilfsmittel der Physik (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Einführung in die mathematischen Hilfsmittel der Physik (Übung), WS 2015/16

G4 Basismodul “Mathematischen Methoden für die Physik”

Bitte beachten Sie: 2-Fach-B.A.-Studierende der Physik und / oder Mathematik können nur dann CP für den Optionalbereich erwerben, wenn sie das Modul vor Ihrem ersten Fachsemester besuchen.

Mathematische Methoden der Physik I (5 CP)

Teil 1: Mathematische Methoden der Physik I (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Mathematische Methoden der Physik I (Übung), WS 2015/16

Teil 3: Lerngruppen zu Mathematische Methoden der Physik I, WS 2015/16

G4 Basismodul “Mathematische Methoden für die Physik”

Physik des Universums: Vom Urknall bis zur Supernova (5 CP)

Teil 1: Physik des Universums: Vom Urknall bis zur Supernova (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Physik des Universums: Vom Urknall bis zur Supernova (Übung), WS 2015/16

G4 Basismodul “Physik des Universums”

Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Physik für Nicht-Physikerinnen und Nicht-Physiker (OPT) (5 CP)

Teil 1: Physik für Nicht-Physikerinnen und Nicht-Physiker (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Physik für Nicht-Physikerinnen und Nicht-Physiker (Übung), WS 2015/16

G4 Basismodul “Grundlagen der Physik”

Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Physik I (Schwerpunkt Chemie, Biochemie, Geowissenschaften) (5 CP)

Teil 1: Physik I für Studierende der Biochemie, Chemie und Geowissenschaften (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Physik I für Studierende der Biochemie, Chemie und Geowissenschaften (Übung), WS 2015/16

G4 Basismodul “Grundlagen der Physik”

Da die Veranstaltung inhaltlich der Physik I (Schwerpunkt Biologie) gleicht, kann nur jeweils eine von beiden für den Optionalbereich anerkannt werden. Studierende des B.Sc. – Studiengangs Chemie, Biochemie, Geowissenschaften sowie Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Physik II (Schwerpunkt Biologie) (5 CP)

Teil 1: Physik II für Studierende der Biologie (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Physik II für Studierende der Biologie (Übung), WS 2015/16

G4 Basismodul “Grundlagen der Physik”

Da die Veranstaltung inhaltlich der Physik II (Schwerpunkt Chemie) gleicht, kann nur jeweils eine von beiden für den Optionalbereich anerkannt werden. Für Studierende des B.Sc. – Studiengangs Biologie ist dieses Modul nicht im Optionalbereich anrechenbar. Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Rechtswissenschaft

Basismodul Arbeitsrecht (5 CP)

Teil 1: Arbeitsrecht für Nichtjuristen (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Methodenlehre (Vorlesung), WS 2015/16

G4 Basismodul “Rechtswissenschaft”

Studierende, die das “Basismodul Grundlagen des Rechts” in Optionalbereich besuchen, dürfen an diesem Modul nicht teilnehmen.

Basismodul Evangelisches und Katholisches Kirchenrecht (5 CP)

Teil 1 und 2: Evangelisches und Katholisches Kirchenrecht (Vorlesung), WS 2015/16

G4 Basismodul “Rechtswissenschaft”

Basismodul Grundlagen des Rechts (5 CP)

Teil 1: Philosophy of Law (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Methodenlehre (Vorlesung), WS 2015/16

G4 Basismodul “Rechtswissenschaft”

Studierende, die das “Basismodul Arbeitsrecht” in Optionalbereich besuchen, dürfen an diesem Modul nicht teilnehmen.

Basismodul Rechtsgeschichte (5 CP)

Teil 1: Römische Rechtsgeschichte (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Deutsche Rechtsgeschichte (Vorlesung), SoSe 2016

G4 Basismodul “Rechtswissenschaft”

Kriminologie (5 CP)

Teil 1: Kriminologie I (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Ausgewählte Themen zur Kriminologie (Übung), WS 2015/16

G4 Basismodul “Rechtswissenschaft”

Religionswissenschaft

Indische Religionsgeschichte (5 CP) !! NEU: 06.10. !!

Teil 1: Veda und Hinduismus (Seminar), WS 2015/16

Teil 2: (Seminar), SoSe 2016

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise unter dem Punkt “Voraussetzungen” der Modulbeschreibung!

Ostasiatische Religionsgeschichte (5 CP) !! NEU: 06.10. !!

Teil 1: Einführung in die Religionen Chinas (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: (Seminar), SoSe 2016

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise unter dem Punkt “Voraussetzungen” der Modulbeschreibung!

Zentralasiatische Religionsgeschichte (5 CP) !! NEU: 06.10. !!

Teil 1: History of Religions in Central Asia (Seminar), WS 2015/16

Teil 2: (Seminar), SoSe 2016

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise unter dem Punkt “Voraussetzungen” der Modulbeschreibung!

Religionswissenschaftliche Zugänge zu altorientalischer Religionsgeschichte (5 CP) !! NEU: 06.10. !!

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Einführung in die Altorientalische Religionsgeschichte (Seminar), WS 2015/16

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise unter dem Punkt “Voraussetzungen” der Modulbeschreibung!

Religionswissenschaftliche Zugänge zu antiker Religionsgeschichte (5 CP) !! NEU: 06.10. !!

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Einführung in die Antike Religionsgeschichte (Seminar), WS 2015/16

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise unter dem Punkt “Voraussetzungen” der Modulbeschreibung!

Religionswissenschaftliche Zugänge zu indischer Religionsgeschichte (5 CP) !! NEU: 06.10. !!

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Veda und Hinduismus (Seminar), WS 2015/16

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise unter dem Punkt “Voraussetzungen” der Modulbeschreibung!

Religionswissenschaftliche Zugänge zu islamischer Religionsgeschichte (5 CP) !! NEU: 06.10. !!

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Islam II – Vom Mongolensturm bis zur Gegenwart (Seminar), WS 2015/16

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise unter dem Punkt “Voraussetzungen” der Modulbeschreibung!

Religionswissenschaftliche Zugänge zu jüdischer Religionsgeschichte (5 CP) !! NEU: 06.10. !!

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Judentum vom Mittelalter bis zur Gegenwart (Seminar), WS 2015/16

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise unter dem Punkt “Voraussetzungen” der Modulbeschreibung!

Religionswissenschaftliche Zugänge zu ostasiatischer Religionsgeschichte (5 CP) !! NEU: 06.10. !!

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Einführung in die Religionen Chinas (Seminar), WS 2015/16

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise unter dem Punkt “Voraussetzungen” der Modulbeschreibung!

Religionswissenschaftliche Zugänge zu systematischer Religionswissenschaft (5 CP) !! NEU: 06.10. !!

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Theorien und Ansätze der Religionswissenschaft (Seminar), WS 2015/16

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise unter dem Punkt “Voraussetzungen” der Modulbeschreibung!

Religionswissenschaftliche Zugänge zu zentralasiatischer Religionsgeschichte (5 CP) !! NEU: 06.10. !!

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: History of Religions in Central Asia (Seminar), WS 2015/16

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise unter dem Punkt “Voraussetzungen” der Modulbeschreibung!

Romanistik

Katalanisch – Sprache und Kultur 1 (B1/B2) (5 CP)

Teil 1: Mediterrània, creativa i cool: Barcelona al cinema (Übung), WS 2015/16

Teil 2: Lektüre Katalanischer Texte (Übung), SoSe 2016

G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz” / G1 Modul Katalanisch II

Katalanisch – Sprache und Kultur 2 Intensiv (B2) (5 CP)

Teil 1: Journalismus und Medien in den katalanischen Ländern (Blockkurs), WS 2015/16

Teil 2: Mediterrània, creativa i cool: Barcelona al cinema (Übung), WS 2015/16

G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz” / G1 Katalanische Fachsprache für den Beruf

Portugiesisch: Sprache und Kulturen Brasiliens, Portugals und des lusophonen Afrikas (B1) (5 CP)

Teil 1: Português IV (Übung), WS 2015/16

Teil 2: Landeskundeseminar Lusophonie II (Proseminar), SoSe 2016

G4 Aufbaumodul “Portugiesisch” / G1 Modul Portugiesisch III (bras.)

Studierende der Romanischen Philologie können an diesem Modul nur teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

Slavistik

In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.

Sozialwissenschaft

Arbeits-, Wirtschafts- und Organisationssoziologie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Arbeits-, Wirtschafts- und Organisationssoziologie (Seminar), WS 2015/16

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), WS 2015/16

G4 Aufbaumodul “Soziologie”

Studierende der Fächer PWG, KIG und Soziologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Einführung in die Wirtschafts- und Sozialpolitik (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Wirtschafts- und Sozialpolitik (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Strukturierte Betreuung WiSoPo (Übung), WS 2015/16

G4 Basismodul “Sozialökonomik”

Studierende der Fächer PWG, Soziologie, Politikwissenschaft und Sozialpsychologie/-anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Grundfragen und Hauptbegriffe der Soziologie (Soziologie I) (5 CP)

Teil 1: Grundfragen und Hauptbegriffe der Soziologie I (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Strukturierte Betreuung zur Soziologie I (Übung), WS 2015/16

G4 Basismodul “Soziologie”

Studierende der Fächer PWG, KIG, Soziologie, Politikwissenschaft und Sozialpsychologie/-anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Politikwissenschaft: Internationale Beziehungen (5 CP) Neu! am 06.10.

Teil 1: Internationale Beziehungen (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), WS 2015/16

G4 Aufbaumodul “Politikwissenschaft”

Studierende der Fächer PWG, KIG, Politikwissenschaft sowie des Studienganges Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen!

Politikwissenschaft: Politisches System Deutschlands (5 CP)

Teil 1: Einführung in das politische System Deutschlands (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), WS 2015/16

G4 Basismodul “Politikwissenschaft”

Studierende der Fächer PWG, KIG, Politikwissenschaft sowie des Studienganges Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen!

Sozial- und Kulturpsychologie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Sozial- und Kulturpsychologie (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), WS 2015/16

G4 Basismodul “Sozialpsychologie”

Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie, des Faches KIG, sowie des Studienganges Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen.

Sozial- und Kulturtheorie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Sozial- und Kulturtheorie (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Sozial- und Kulturtheorie. Ausgewählte Lektüren (Übung), WS 2015/16

G4 Aufbaumodul “Sozialpsychologie”

Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen!

Sozialanthropologie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Sozial- und Kulturanthropologie (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), WS 2015/16

G4 Basismodul “Sozialpsychologie”

Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie, des Faches KIG, sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen.

Sozialstruktur und sozialer Wandel (Soziologie II) (5 CP)

Teil 1: Sozialstruktur und sozialer Wandel (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Strukturierte Betreuung Sozialstruktur und sozialer Wandel (Übung), WS 2015/16

G4 Aufbaumodul “Soziologie”

Studierende der Fächer PWG, KIG, Soziologie, Politikwissenschaft und Sozialpsychologie/-anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Theorien und Methoden der Kulturpsychologie (5 CP)

Teil 1: Theorien und Methoden der Kulturpsychologie (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Strukturierte Betreuung (SozKult, Teil III ) (Übung), WS 2015/16

G4 Aufbaumodul “Sozialpsychologie”

Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie, des Faches KIG, sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen.

Sportwissenschaft

Aufbau des Körpers sowie Funktionsweise in Ruhe und während körperlicher Belastung (5 CP)

Teil 1: Sportmedizin (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Aufbau des Körpers sowie Funktionsweise in Ruhe und während körperlicher Belastung (Blackboard-Übung), WS 2015/16

G4 Sportmedizin

Studierende der Sportwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Choreographische Werkstatt (5 CP)

Teil 1: Elemente des Choreographierens im Tanz, WS 2015/16

Teil 2: Zeitgenössischer Bühnentanz und Tanz im Film, WS 2015/16

G4 Sport und Gesellschaft

Studierende des 1-Fach-Sport-Bachelor können an diesem Modul nur teilnehmen, wenn Teil 1 (Elemente des Choreografierens im Tanz) nicht Bestandteil des Fachmoduls ist!

Sportsoziologie (5 CP)

Teil 1: Vorlesung Sport in soziologischer Perspektive (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Soziologie des Mediensports (Seminar), WS 2015/16

G4 Sport und Gesellschaft

Studierende der Sportwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Sport und Erziehung (5 CP)

Teil 1: Wieviel Vielfalt verträgt kulturelle Bildung? (Seminar), WS 2015/16

Teil 2: Sportdidaktische Grundprobleme (Seminar), WS 2015/16

G4 Sportpsychologie/Sportpädagogik

Studierende der Sportwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Theaterwissenschaft

Theatergeschichte und die Psychoanalyse (5 CP) Neu! am 13.10.

Teil 1: Theatergeschichte (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: short circuits – Denken mit der Psychoanalyse (Seminar), WS 2015/16

G4 Basismodul “Grundlagen der Theaterwissenschaft”

Studierende der Theaterwissenschaft können an diesem Modul nicht im Rahmen des Optionalbereichs teilnehmen!

Wirtschaftswissenschaft

Einführung in das Rechnungswesen / Controlling (5 CP)

Teil 1: Einführung in das Rechnungswesen / Controlling (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Einführung in das Rechnungswesen / Controlling (Übung), WS 2015/16

G4 Basismodul “Rechnungswesen”

Teilnehmende des Moduls “Grundlagen der BWL für Nichtökonomen und Existenzgründer” können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Studierende der Wirtschaftswissenschaft (“Management”, “Economics” und “Management and Economics”) und 2-Fach-Bachelor Studierende mit dem Fach BWL können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Einführung in die Betriebs- sowie Volkswirtschaftslehre (5 CP)

Teil 1: Einführung in die VWL für Nichtökonomen (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Einführung in die BWL für Nichtökonomen (Vorlesung mit Übung), SoSe 2016

G4 Basismodul “Ökonomie”

Teilnehmende des Moduls “Grundlagen der BWL für Nichtökonomen und Existenzgründer” sowie Studierende des Fachs Wirtschaftswissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Grundlagen der Existenzgründung (5 CP)

Teil 1: Grundlagen der Existenzgründung (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Grundlagen der Existenzgründung (Übung), WS 2015/16

G4 Basismodul Existenzgründung

Studierende der Wirtschaftswissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Interdisziplinäre Module

Conflicting ideas, conflicting interests: science and society (5 CP)

Teil 1: Conflicting ideas, conflicting interests: science and society (Seminar), WS 2015/16

Teil 2: Debating and argumentative reasoning (Practical skills), WS 2015/16

G4 Basismodul “Wissenschaft in der Praxis”

Europa in der Krise (5 CP)

Teil 1: “In Einheit zerstritten”? Europas Krise: zentrifugale Kräfte und die Macht der Verständigung (Ringvorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Eine Antwort auf die Krise? Europäische Kultur und Kulturpolitik (Seminar), WS 2015/16

G4 Basismodul “Identität und Differenz”

Exkursion nach Kapstadt – Räumliche Entwicklung am Kap der guten Hoffnung (5 CP)

Teil 1: Verpflichtende Infoveranstaltung und zweitägiges Blockseminar, WS 2015/16

Teil 2: Exkursion, WS 2015/16

Teil 3: Nachbereitung, Selbstständige Erarbeitung eines Exkursionsreaders, WS 2015/16

G4 Modul “Exkursionen”

Studierende der Geographie können an diesem Modul leider nicht teilnehmen.

Farben sehen und erleben (5 CP)

Teil 1: Praktische Einführung in die Malerei mit dem Schwerpunkt Farben, WS 2015/16

Teil 2: Theorie und Geschichte, WS 2015/16

G4 Basismodul “Kunst und Kultur”

Industrial Heritage. South Wales and the Ruhr (5 CP)

Teil 1: Industriekultur im Ruhrgebiet und Südwales im Vergleich (Hauptseminar), WS 2015/16

Teil 2: Einwöchiger Forschungsaufenthalt an der Swansea University, Südwales (Exkursion), WS 2015/16

Teil 3: Erkundung industriekultureller Stätten des Ruhrgebiets mit Studierenden der Swansea University (Blockseminar), WS 2015/16

G4 Interdisziplinär studieren

Studierende der Geschichte können teilnehmen, sofern sie den Modulteil 1 nicht im Fachstudium belegen.

Introduction to Humanitarian Action (5 CP)

Teil 1: Introduction to Humanitarian Action (lecture), WS 2015/16

Teil 2: Introduction to Humanitarian Action (study trip, duration of 3 days), WS 2015/16

G4 Interdisziplinär studieren

Irland: Sprache und Kultur I (5 CP)

Teil 1: Irisch für Anfänger/innen (Irisch I) (Sprachkurs), WS 2015/16

Teil 2: Irische Kultur: Ireland in the Last 150 Years (Seminar), WS 2015/16

G1 Modul Irisch I / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Irland: Sprache und Kultur II (5 CP)

Teil 1: Irisch II (Sprachkurs), WS 2015/16

Teil 2a: Lektürekurs: Irische Texte, WS 2015/16

Teil 2b: Irische Kultur: Irland in the Last 150 Years (Seminar), SoSe 2016

G1 Modul Irisch II / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Die erfolgreiche Teilnahme an einem Irischkurs (mindestens Irisch I) ist Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Modul!

Irland: Sprache und Kultur III (5 CP)

Teil 1: Irisch III (Sprachkurs), WS 2015/16

Teil 2a: Lektürekurs: Irische Texte, WS 2015/16

Teil 2b: Irische Kultur: Irland in the Last 150 Years (Seminar), WS 2015/16

G1 Modul Irisch III / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Die erfolgreiche Teilnahme an einem Irischkurs (mindestens Irisch II) ist Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Modul!

Landnutzung, Infrastruktur und Nachhaltigkeit: Voraussetzungen, Akteure und Geschichte (10 CP) NEU am 18.01.2016!

Teil 1: Landnutzung, Infrastruktur und Nachhaltigkeit (Blockseminar in der vorlesungsfreien Zeit), WS 2015/16

Teil 2: Landnutzung, Infrastruktur und Nachhaltigkeit (betreute Eigenarbeit in der vorlesungsfreien Zeit), WS 2015/16

Teil 3: Landnutzung, Infrastruktur und Nachhaltigkeit: Voraussetzungen, Akteure und Geschichte (Planspiel und Exkursion), SoSe 2016

G4 Interdisziplinär studieren

Kultur-Modelle. Kultur und Kulturpolitik im Vergleich: Die Beispiele DDR und Europa (5 CP) Neu! am 11.10.

Teil 1: Feuer und Eiszeit. Kulturgeschichte(n) der DDR im Film (Workshop), WS 2015/16

Teil 2: Eine Antwort auf die Krise? Europöische Kultur und Kulturpolitik (Seminar), WS 2015/16

G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

MAREM – MApping REfugees’ arrivals at the Mediterranean borders (20 CP)

Teil 1: MApping REfugees’ arrivals at the Mediterranean borders: Migration, Refugees, Border Regimes – an interdisciplinary perspective, WS 2015/16 and SoSe 2016

Teil 2: Structured supervision for the Research Project, WS 2015/16 and SoSe 2016

Teil 3: Preparation for the field trips (Blockseminar), WS 2015/16

Teil 4: Field Research (Exkursion), WS 2015/16 and SoSe 2016

Teil 5: Public presentation of research results (Public Presentation), SoSe 2016

G2 Intensiv studieren / G4 Intensiv studieren

Osteuropa und der Holocaust (5 CP)

Teil 1: Osteuropa und der Holocaust, WS 2015/16

Teil 2a: auf den jüdischen Spuren in Polen (Exkursion), WS 2015/16

G4 International studieren

Projektmodul: Kritische Edition des Schlegel/Tieck-Shakespeare (10 CP)

Teil 1: William Shakespeares “The Tempest”: Übersetzung und Rezeption (Seminar), WS 2015/16

Teil 2: Editionswissenschaftliches Kolloquium (Kolloquium und Exkursion), WS 2015/16 und SoSe 2016

Teil 3: Buch, Satz und Schrift (Blockseminar), WS 2015/16

Teil 4: Der Begriff der Kritik in der Romantik (Seminar), SoSe 2016

G2 Intensiv studieren / G4 Intensiv studieren

Studierende der Allgemeinen und vergleichenden Literaturwissenschaft/ Komparatistik können an dem Modul teilnehmen, sofern die Veranstaltungen nicht zum Fachstudium gehören.

Religion in Literatur, Kunst und Film (5 CP)

Teil 1: Religion in Literatur, Kunst und Film (Seminar), WS 2015/16

Teil 2: Spurensuche in religiösen Landschaften der Moderne (Blended-Learning mit Exkursionen nach Köln und Höxter), WS 2015/16

G4 intensiv studieren

Studierende der katholischen Theologie können teilnehmen, sofern sie den Modulteil 1 nicht im Fachstudium belegen.

Sprache und Kultur Chinas (5 CP) !! NEU: 06.10. !!

Teil 1: Einführung in die Religionen Chinas, (Vorlesung), WS 15/16

Teil 2: Textlektüre: Texte des Chan-Buddhismus, (Übung), WS 15/16

G1 Chinesische Fachsprache / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Sprache und Kultur des Judentums (5 CP) !! NEU: 06.10. !!

Teil 1: Ivrith, (Übung), WS 15/16

Teil 2: Judentum vom Mittelalter bis zur Gegenwart, (Seminar), WS 15/16

G1 Neuhebräisch (Iwrit) / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Statistik im Alltag – Für Fortgeschrittene (5 CP)

Teil 1: Statistik im Alltag (Projektseminar mit seminarbegleitenden Arbeitsgruppenphasen), WS 2015/16

Teil 2: Abschlusskolloquium (Kolloquium), WS 2015/16

G4 Intensiv studieren

Sozialwissenschaftliche Erkundungen zu Islamfeindlichkeit und Rassismus (Lehrforschungsprojekt) (15 CP) Neu! am 10.09.

Teil 1: “…gegen die Islamisierung des Abendlandes” – Sozialwissenschaftliche Erkundungen zu Islamfeindlichkeit und Rassismus (Forschungsseminar), WS 2015/16

Teil 2: Fortsetzung von Teil 1 plus Exkursion, SoSe 2016

G2 intensiv studieren / G4 intensiv studieren

Unerlaubte Fragen – Öffentliche Sätze (5 CP) Neu! am 06.10.

Teil 1: Unerlaubte Fragen – non-lineares Denken (Seminar), WS 2015/16

Teil 2: Öffentliche Sätze – non lineares Handeln, Erfinderwerkstatt (praktische Übung), WS 2015/16

G4 Basismodul “Wissenschaft in der Praxis”

“Vollendet unvollendet – Komponieren als unabgeschlossener Prozess” (am Beispiel von Werken Franz Schuberts) (5 CP) Neu! am 13.10.

Teil 1: “Vollendet unvollendet – Komponieren als unabgeschlossener Prozess” (am Beispiel von Werken Franz Schuberts) (Seminar), WS 2015/16

Teil 2: Musikpraktische Übung im Universitätschor oder -orchester, WS 2015/16

G4 Basismodul “Kunst und Kultur”

Was braucht eine Stadt? Ein Bochumer Bilanziergang von A-Z (5 CP)

Teil 1: Was braucht eine Stadt? (Seminar), WS 2015/16

Teil 2: Bochumer Bilanziergang A-Z (Projekt-Workshop mit Exkursionen), WS 2015/16

G4 Basismodul “Wissenschaft in der Praxis”

Grundlagenmodule anderer Fächer

Allgemeine & vergleichende Literaturwissenschaft

Einführung in Dantes “Göttliche Komödie” (5 CP)

Teil 1: Dante: Divina Commedia/Göttliche Komödie (Blockseminar), WS 2014/15 / SoSe 2015

Teil 2: Dantes Göttliche Komödie (Ringvorlesung), SoSe 2015

G4 Literatur Interdisziplinär

Studierende der Komparatistik können an diesem Modul zwar teilnehmern, aber keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Literaturkonzepte um 1800: Von der Nationalliteratur zur Weltliteratur (5 CP) !! NEU: 27.03. !!

Teil 1: E.T.A. Hoffmann im literarischen und ästhetischen Kontext (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Übersetzen um 1800: Theorien und Modelle (Seminar), SoSe 2015

G4 Basismodul “Kunst und Kultur”

Studierende der Komparatistik können an diesem Modul zwar teilnehmern, aber keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Anglistik/Amerikanistik

Englisches Drama (5 CP)

Teil 1: Theory of Drama (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Rehearsal Plays (Übung), SoSe 2015

G4 Basismodul “English Literature and Culture”

Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Englische Lyrik (5 CP)

Teil 1: Renaissance Poetry (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2a: Introduction to the Study of Poetry (Seminar), SoSe 2015 oder

Teil 2b: First World War Poetry (Seminar), SoSe 2015

G4 Basismodul “English Literature and Culture”

Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Englische Sprache und Literatur des Mittelalters (5 CP)

Teil 1: Medieval English Literature (Übung), SS 2015,

Teil 2: Gender and Medieval Romance: The `Constance Tradition` (Seminar), SoSe 2015

G4 Basismodul “English Literature and Culture”

Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

The British Media (5 CP)

Teil 1: British Sitcoms (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Representations of Politics in the British Media (Seminar), SoSe 2015

G4 Basismodul “English Literature and Culture”

Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

US-Amerikanische Literatur und Kultur (5 CP)

Teil 1: American Literature and Culture from 1865 to World War II (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2a: Native American Literature (Seminar), SoSe 2015 oder

Teil 2b: War in American Literature (Seminar), SoSe 2015

Teil 2c: Heroes (Seminar), SoSe 2015

G4 Basismodul “American Literature and Culture”

Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Archäologische Wissenschaften

Archäologie der Steinzeit (5 CP)

Teil 1: Das Spätpaläolithikum und Mesolithikum (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Kolloquium Neue Funde und Forschungen (Kolloquium), SoSe 2015

G4 Basismodul “Schwerpunkt Ur- und Frühgeschichte”

Achtung: Studierende der ArWi können in diesem Modul keine Kreditpunkte für den Optionalbereich erwerben! Studierende, die die Module “Europa in der Bronzezeit” oder “Das Mittelmeer der Phönizier” belegen, können in diesem Modul keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Das Mittelmeer der Phönizier (5 CP)

Teil 1: Das phönizische Handelsnetz (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Kolloquium Neue Funde und Forschungen (Kolloquium), SoSe 2015

G4 Basismodul “Schwerpunkt Klassische Archäologie”

Achtung: Studierende der ArWi können in diesem Modul keine Kreditpunkte für den Optionalbereich erwerben! Studierende, die die Module “Europa in der Bronzezeit” oder “Archäologie der Steinzeit” belegen, können in diesem Modul keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Europa in der Bronzezeit (5 CP)

Teil 1: Archäologie der Frühbronzezeit zwischen Mittelmeerraum und Zentraleuropa (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Kolloquium Neue Funde und Forschungen (Kolloquium), SoSe 2015

G4 Basismodul “Schwerpunkt Ur- und Frühgeschichte”

Achtung: Studierende der ArWi können in diesem Modul keine Kreditpunkte für den Optionalbereich erwerben! Studierende, die die Module “Das Mittelmeer der Phönizier” oder “Archäologie der Steinzeit” belegen, können in diesem Modul keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Biologie

Botanik im Alltag (Optionalbereich) (5 CP)

Teil 1: Übungen zum Thema “Botanik im Alltag”, SoSe 2015

Teil 2: Exkursionen zum Thema “Botanik im Alltag”, SoSe 2015

G4 Botanik im Alltag

Botanische Bestimmungsübungen (Optionalbereich) (5 CP)

Teil 1: Botanische Bestimmungsübungen für Geographen (Übung), SoSe 2015

Teil 2: Exkursionen zu den Botanischen Bestimmungsübungen für Geographen (Exkursion), SoSe 2015

G4 Botanische Bestimmungsübungen

Biologiestudierende (B.Sc.) und Geographiestudierende (B.Sc.) können in diesem Modul keine Kreditpunkte für den Optionalbereich erwerben!

Grüne Gentechnik: Genfood und mehr (Optionalbereich) (5 CP)

Teil 1: Grüne Gentechnik: Genfood und mehr (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Grüne Gentechnik: Genfood und mehr (Übung), SoSe 2015

Teil 3: Grüne Gentechnik: Genfood und mehr (Seminar), SoSe 2015

G4 Grüne Gentechnik: Genfood und mehr

Marine Lebensräume des Atlantiks – meeresbiologische Exkursion auf die Azoren (Optionalbereich) (5 CP)

Teil 1: Seminar Marine Lebensräume des Atlantiks – meeresbiologische Exkursion auf die Azoren, SoSe 2015

Teil 2: Übung: Marine Lebensräume des Atlantiks – meeresbiologische Exkursion auf die Azoren, SoSe 2015

G4 Marine Lebensräume des Atlantiks – meeresbiologische Exkursion auf die Azoren

Marine Lebensräume – meeresbiologische Exkursion ins europäische Mittelmeer (Optionalbereich) (5 CP) !! NEU: 20.03. !!

Teil 1: Seminar Marine Lebensräume – meeresbiologische Exkursion ins europäische Mittelmeer, SoSe 2015

Teil 2: Übung Marine Lebensräume – meeresbiologische Exkursion ins europäische Mittelmeer, SoSe 2015

G4 Marine Lebensräume – meeresbiologische Exkursion ins europäische Mittelmeer (Optionalbereich)

Methoden der Bioinformatik (Optionalbereich) (5 CP)

Teil 1: Methoden der Bioinformatik (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Methoden der Bioinformatik (Übungen), SoSe 2015

G4 Methoden der Bioinformatik

Monster, Minds and Molecules – die Entwicklung der Hirnrinde bei Säugetieren (Optionalbereich) (5 CP)

Teil 1: Monster, Minds and Molecules – molekularzelluläre Grundlagen (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Monster, Minds and Molecules – Krankheitsbilder (Seminar), SoSe 2015

G4 Monster, Minds and Molecules – die Entwicklung der Hirnrinde bei Säugetieren

Ökologie und Biodiversität der Korallenriffe – meeresbiologische Exkursion auf die Seychellen (Optionalbereich) (5 CP) !! NEU: 20.03. !!

Teil 1: Seminar Ökologie und Biodiversität der Korallenriffe – meeresbiologische Exkursion auf die Seyschellen (Senminar), SoSe 2015

Teil 2: Übung Ökologie und Biodiversität der Korallenriffe – meeresbiologische Exkursion auf die Seychellen (Übung), SoSe 2015

G4 Ökologie und Biodiversität der Korallenriffe – meeresbiologische Exkursion auf die Seychellen (Optionalbereich)

Praktische Bienenkunde (Optionalbereich) (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Bienenkunde (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Bienenkunde und Imkerei (Übung), SoSe 2015

G4 Praktische Bienenkunde

Überleben von motorischen Nervenzellen (Optionalbereich) (5 CP)

Teil 1: Artikelpräsentation: Überleben von motorischen Nervenzellen (Seminar), SoSe 2015

Teil 2: Literaturseminar: Überleben von motorischen Nervenzellen (Seminar), SoSe 2015

G4 Überleben von motorischen Nervenzellen

Chemie

Einführung in die Biochemie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Biochemie (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Einführung in die Biochemie (Übung), SoSe 2015

G4 Basismodul “Grundlagen der Biochemie”

Methoden der Strukturanalyse II – Röntgenstrukturanalyse (5 CP)

Teil 1: Methoden der Strukturanalyse II (Röntgenstrukturanalyse) (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Übungen zur Vorlesung “Methoden der Strukturanalyse II” (Übung), SoSe 2015

G4 Basismodul Röntgenstrukturanalyse

Studierende der 1-Fach-Bachelorstudiengänge Chemie und Biochemie können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Organische Chemie 1 (5 CP)

Teil 1: Organische Chemie 1 (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Organische Chemie 1 (Übung), SoSe 2015

G4 Basismodul “Grundlagen der Chemie”

Studierende der Chemie können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Erziehungswissenschaften

Bildungswissenschaftliches Basismodul (ab SoSe 2015) (9 CP) !Nur für Neueinsteiger!

Teil 1: Erziehungs- und Bildungstheorien (Überblicksvorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Einführung in Lern- und Entwicklungstheorien (Überblicksvorlesung), SoSe 2015

Teil 3: Theorien der Sozialisation (Überblicksvorlesung), SoSe 2015

Teil 4: Schule als Beruf: Perspektiven für angehende Lehrerinnen und Lehrer (Überblicksvorlesung), SoSe 2015

G4 “EWL zum M.Ed.”

Modul kann in 1, 2, 3 oder 4 Semestern abgeschlossen werden. Studierende, die das Fach Erziehungswissenschaft im 2-Fach-B. A.-Studiengang studieren und das M. Ed.-Studium anschließen möchten, absolvieren anstelle des “Bildungswissenschaftlichen Basismoduls” in Gebiet 4 das Modul “Berufsziel Lehramt: Empirische Forschung” in Gebiet 3, da die Vorlesungen “Erziehungs- und Bildungstheorien”, “Einführung in Lern- und Entwicklungstheorien” und “Theorien der Sozialisation” bereits zu ihrem Fachstudium gehören.

Bildungswissenschaftliches Basismodul (9 CP) !Nur als Fortsetzung!

Teil 1: Erziehungs- und Bildungstheorien (Überblicksvorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Lern- und Entwicklungstheorien (Überblicksvorlesung), SoSe 2015

Teil 3: Theorien der Sozialisation (Überblicksvorlesung), SoSe 2015

Teil 4: Schule als Beruf: Perspektiven für angehende Lehrerinnen und Lehrer (ehemals Lehrerberuf, Lehrerbildung, Lehrerprofessionalität) (Überblicksvorlesung), SoSe 2015

G4 “EWL zum M.Ed.”

Modul kann in 1, 2, 3 oder 4 Semestern abgeschlossen werden. Studierende, die das Fach Erziehungswissenschaft im 2-Fach-B. A.-Studiengang studieren und das M. Ed.-Studium anschließen möchten, absolvieren anstelle des “Bildungswissenschaftlichen Basismoduls” in Gebiet 4 das Modul “Berufsziel Lehramt: Empirische Forschung” in Gebiet 3, da die Vorlesungen “Erziehungs- und Bildungstheorien”, “Einführung in Lern- und Entwicklungstheorien” und “Theorien der Sozialisation” bereits zu ihrem Fachstudium gehören.

Evangelische Theologie

Einführung in das Neue Testament (5 CP)

Teil 1: Bibelkunde des Neuen Testaments (Seminar), SoSe 2015

Teil 2: Einführung in die Exegese des Neuen Testaments (Seminar), SoSe 2015

G4 Basismodul “Grundfragen evangelischer Theologie”

Studierende der Evangelischen Theologie können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben!

Einführung in die europäische Kirchengeschichte (5 CP)

Teil 1: Kirchengeschichte im Überblick (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Christianisierung Europas (Seminar), SoSe 2015

G4 Basismodul “Religion und Gesellschaft”

Studierende der Evangelischen Theologie können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben!

Geographie

Geographie auf Achse (Modul) (5 CP)

Teil 1: Geographie auf Achse: Reisen und Exkursionen in aller Welt (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Geographie auf Achse: Reisen und Exkursionen in aller Welt (Übung), SoSe 2015

G4 Geographie auf Achse

Geographie-Studierende können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Polarregionen Europas aus geographischer Sicht – Exkursion nach Nordskandinavien (5 CP) NEU am 04.03.!!

Teil 1: Polarregionen Europas aus geographischer Sicht – Einführung (Blockseminar), SoSe 2015

Teil 2: Exkursion nach Nordskandinavien (Exkursion), SoSe 2015

Teil 3: Polarregionen Europas aus geographischer Sicht – Selbständige Erarbeitung eines Exkursionsreaders (Kolloquium), SoSe 2015

G4 Einführung in die Humangeographie

Wege zu einer zukunftsfähigen Mobilität – von individuellen Verkehrsbedürfnissen zu öffentlicher Verkehrsinfrastruktur (5 CP)

Teil 1: Alltagsmobilität Grundlagen und individuelle Zugänge (Seminar), SoSe 2015

Teil 2: Alltagsmobilität empirische Bausteine (Übung), SoSe 2015

G4 Einführung in die Humangeographie

Germanistik

In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.

Geschichte

“Echoes from a Nation´s Past” – Die USA als Einwanderungsland Ende des 19. bis Ende des 20. Jahrhunderts (5 CP)

Teil 1: Konkurrenten in der Neuen Welt. Die europäische Kolonisierung Nordamerikas (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Transnationale Migration in der europäischen Kultur: Film, Literatur, zeitgenössische Diskurse (Seminar), SoSe 2015

G4 Basismodul “Neuere und Neueste Geschichte”

Studierende des BA Geschichte können dieses Modul nicht für den Optionalbereich anrechnen lassen!

Die Geschichte der Menschenrechte vom Ende des Ersten Weltkriegs bis zur Gegenwart (5 CP)

Teil 1: Transformation und Vernichtung – Dimensionen genozidaler Politik im 20. Jahrhundert. Der Völkermord an den Armeniern im Osmanischen Reich , SoSe 2015

Teil 2: Die Geschichte der Menschenrechte vom Ende des Ersten Weltkriegs bis zur Gegenwart , SoSe 2015

G4 Basismodul “Neuere und Neueste Geschichte”

Studierende des BA Geschichte können dieses Modul nicht für den Optionalbereich anrechnen lassen!

Katholische Theologie

Ausgewählte Schwerpunkte der Kirchengeschichte (5 CP)

Teil 1: Kirchengeschichte des 20. Jahrhunderts: NS-Diktatur und BRD (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Orden und geistliche Gemeinschaften in der Kirchengeschichte (Blockseminar), SoSe 2015

G4 Entwicklungslinien des Christentums

Studierende der Katholischen Theologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Ikonographie des antiken Palästinas/Israels (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Ikonographie des antiken Palästinas/Israels (Seminar), SoSe 2015

Teil 2: Exkursion ins BIBEL+ORIENT Museum Fribourg (zweitägige Studienreise bzw. Exkursion), SoSe 2015

G4 Basismodul “Religionsgeschichte”

Liturgie in Krankheit, Tod und Trauer (5 CP) !! NEU: 27.03. !!

Teil 1: Liturgie in Krankheit, Tod und Trauer (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Exkursion (mit Vorträgen) zum Sepulkralmuseum nach Kassel, SoSe 15, voraussichtlicher Termin: 16. Juni 2015

G4 “Religiöse Organisationen”

Studierende der katholischen Theologie können teilnehmen, sofern sie den Modulteil 1 nicht im Fachstudium belegen. Sollten Sie unsicher sein, ob Sie teilnehmen können, wenden Sie sich bitte an Prof. Dr. Stefan Böntert (stefan.boentert@rub.de)

Theologische Grundlagen der christlich-abendländischen Kunst (5 CP)

Teil 1: Wunder im Neuen Testament und Alten Testament (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Theol. Grundlagen der christlich abendländischen Kunst Teil II: Allgemeine Themen (Exkursion), SoSe 2015

G4 “Christentum und Kultur”

Mathematik

Einführung in die Mathematik (Schwerpunkte: Mathematik und Physik) (5 CP)

Teil 1: 1. Vorkurs in Mathematik für Mathematiker und Physiker (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: 1. Vorkurs in Mathematik für Mathematiker und Physiker (Übung), SoSe 2015

G4 Basismodul “Grundlagen der Mathematik”

Studierende der Mathematik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch Credit Points nur dann für den Optionalbereich erwerben, wenn sie den Vorkurs vor ihrem ersten Fachsemester besuchen!

Einführung in die Mathematik (Schwerpunkte: Natur- und Ingenieurwissenschaften sowie Informatik) (5 CP)

Teil 1: Vorkurs in Mathematik für künftige Studierende der Ingenieurwissenschaften (Vorkurs), SoSe 2015

Teil 2: Vorkurs in Mathematik für künftige Studierende der Ingenieurwissenschaften (Übung), SoSe 2015

G4 Basismodul “Grundlagen der Mathematik”

Studierende der Mathematik und der Physik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Einführung in die Mathematik II (Schwerpunkt: Physik und Geophysik) (10 CP)

Teil 1: Mathematik für Physiker II (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Mathematik für Physiker II (Übung), SoSe 2015

G4 Aufbaumodul “Höhere Mathematik”

Studierende der Mathematik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Höhere Mathematik I + II (Schwerpunkt: Angewandte Informatik) (10 CP)

Teil 1: Höhere Mathematik II (im Rahmen der Studienrichtung Angewandte Informatik) (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Höhere Mathematik II (im Rahmen der Studienrichtung Angewandte Informatik) (Übung), SoSe 2015

G4 Aufbaumodul “Höhere Mathematik”

Studierende der Mathematik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Statistische Methoden (Schwerpunkt: Biologie und Naturwissenschaften) (5 CP)

Teil 1: Statistische Methoden für Biologen und andere Naturwissenschaftler (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Statistische Methoden für Biologen und andere Naturwissenschaftler (Übung), SoSe 2015

G4 Basismodul “Mathematische Anwendungen”

Studierende der Mathematik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Medienwissenschaft

Einführung in die Medientheorie (5 CP) !! NEU: 20.03. !!

Teil 1: Vorlesung: Medientheorie und Kommunikationstheorie (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Übung zur Vorlesung: Medientheorie und Kommunikationstheorie (Übung), SoSe 2015

G4 Basismodul “Medientheorie und Kommunikationstheorie”

Studierende der Medienwissenschaften können in diesem Modul keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Medien und Gender (5 CP) !! NEU: 20.03. !!

Teil 1: Fe/Male Gaze (Seminar), SoSe 2015

Teil 2: Die Sitcom (Seminar), SoSe 2015

G4 Basismodul “Medientheorie und Kommunikationstheorie”

Studierende der Medienwissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Medizin

In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.

Orientalistik und Islamwissenschaften

Persische Kalligraphie und Landeskunde (5 CP)

Teil 1: Landeskunde Iran (Übung), SoSe 2015

Teil 2: Arabisch-Persische Kalligraphie (Übung), SoSe 2015

G4 Basismodul “Einführung in die islamische Welt”

Studierende der Orientalistik/Islamwissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Zugänge zur islamischen Geschichte und Kultur

Teil 1: Einführung in die Islamwissenschaft und Arabistik (Übung), WS 13/14

Teil 2a: Medizin in der islamischen Welt: Geschichte und Gegenwar (Vorlesung), SoSe 2015 oder

Teil 2b: Einführung in die arabische Logik (Vorlesung), SoSe 2015

G4 Basismodul “Einführung in die islamische Welt”

Studierende der Orientalistik/Islamwissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Ostasienwissenschaften

Basismodul Sinologie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die chinesische Literaturgeschichte (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Einführung in die chinesische Philosophie (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 3: Grundzüge der chinesischen Geschichte (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 4: Einführung in die Sprachwissenschaft des Chinesischen (Vorlesung), WS 2015/16

G4 Basismodul “China”

Zwei der angebotenen Modulteile bilden das Modul. Sie können frei wählen, welche zwei Teile Sie besuchen möchten.

Studierende der Sinologie können in diesem Modul keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Einführung in die koreanische Geschichte (5 CP)

Teil 1: Grundkurs: Vormoderne koreanische Geschichte (Einführung in die Geschichte Koreas I), jedes WiSe

Teil 2: Neuere Geschichte Koreas (Einführung in die Geschichte Koreas II) jedes SoSe

G4 Basismodul “Korea”

Studierende der Koreanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

Japan in Geschichte und Gegenwart (5 CP)

Teil 1: Grundlagen der politikwissenschaftlichen Japanforschung (Blockseminar), SoSe 2015

Teil 2: Die Japanische Geschichte des 20. Jahrhunderts (Vorlesung), SoSe 2015 oder

Teil 3: Aktuelle Fragen der Japanologie: Feste und Feiern im Jahreszyklus (Vorlesung), SoSe 2015

G4 Basismodul “Japan”

2 der angebotenen Modulteile bilden das Modul. Eine der beiden Vorlesungen (Teil 2 oder Teil 3) und die Übung (Teil 1) müssen belegt werden.

Studierende der Japanologie können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Nihongogaku (5 CP)

Teil 1: Überblick über die japanische Sprache I, SoSe 2015

Teil 2: Überblick über die japanische Sprache II, WS 2015/16

G4 Basismodul “Japan”

Das Modul geht über zwei Semester und kann sowohl im Sommersemester als auch im Wintersemester gestartet werden.

Studierende der Japanologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Philosophie

Einführung in die Philosophie: Neuzeitliche Philosophie und Praktische Philosophie (5 CP)

Teil 1: Zentrale Themen der Philosophie in Neuzeit und Gegenwart: Rationalität und Vernunft in der Moderne (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Einführung in die Ethik, Grundprobleme, Grundbegriffe und Theorien der normativen Ethik (Vorlesung), SoSe 2015

G4 Basismodul “Theoretische Philosophie” und G4 Basismodul “Praktische Philosophie”

Studierende der Philosophie können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Wissenschaftstheorie im 20. Jahrhundert (5 CP)

Teil 1: Wissenschaftstheorie im 20. Jahrhundert (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Seminar zur Vorlesung Wissenschaftstheorie im 20. Jahrhundert (Seminar), SoSe 2015

G4 Basismodul “Theoretische Philosophie”

Studierende des Faches Philosophie dürfen an diesem Modul nicht teilnehmen!

Physik und Astronomie

Digitalelektronik (OPT) (5 CP)

Teil 1: Digitalelektronik (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Digitalelektronik (Praktische Übung), SoSe 2015

G4 Basismodul “Elektronik für physikalische Experimente”

Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Leben im Weltraum? (5 CP)

Teil 1: Leben im Weltraum? (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Leben im Weltraum? (Übung), SoSe 2015

G4 Basismodul “Physik des Universums”

Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Mathematische Hilfsmittel der Physik (OPT) (5 CP)

Teil 1: Einführung in die mathematischen Hilfsmittel der Physik (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Einführung in die mathematischen Hilfsmittel der Physik (Übung), SoSe 2015

G4 Basismodul “Mathematische Methoden für die Physik”

Bitte beachten Sie: 2-Fach-B.A.-Studierende der Physik und / oder Mathematik können nur dann CP für den Optionalbereich erwerben, wenn sie das Modul vor ihrem ersten Fachsemester besuchen.

Studierende der Physik (B.Sc.) können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Mathematische Methoden der Physik II (OPT) (5 CP)

Teil 1: Mathematische Methoden II (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Mathematische Methoden II (Übung), SoSe 2015

G4 Basismodul “Mathematische Methoden für die Physik”

Studierende der Physik können an diesem Modul zwar teilnehmen aber keine CP für den Optionalbereich erwerben!

Physik für Nicht-Physikerinnen und Nicht-Physiker (OPT) (5 CP)

Teil 1: Physik für Nicht-Physiker (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Physik für Nicht-Physiker (Übung), SoSe 2015

G4 Basismodul “Grundlagen der Physik”

Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Physik I (Schwerpunkt Biologie) (OPT) (5 CP)

Teil 1: Physik I für Studierende der Biologie (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Physik I für Studierende der Biologie (Übung), SoSe 2015

G4 Basismodul “Grundlagen der Physik”

Da die Veranstaltung inhaltlich der Physik I (Schwerpunkt Chemie) gleicht, kann nur jeweils eine von beiden für den Optionalbereich anerkannt werden. Für Studierende des B.Sc. – Studiengangs Biologie ist dieses Modul nicht im Optionalbereich anrechenbar. Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Physik II (Schwerpunkte Chemie, Biochemie und Geowissenschaften) (OPT) (5 CP)

Teil 1: Physik II für Studierende der Biochemie, Chemie und Geowissenschaften (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Physik II für Studierende der Biochemie, Chemie und Geowissenschaften (Übung), SoSe 2015

G4 Basismodul “Grundlagen der Physik”

Da die Veranstaltung inhaltlich der Physik II (Schwerpunkt Biologie) gleicht, kann nur jeweils eine von beiden für den Optionalbereich anerkannt werden. Studierende des B.Sc. – Studiengangs Chemie, Biochemie, Geowissenschaften sowie Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Rechtswissenschaft

In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.

Religionswissenschaft

Islamische Religionsgeschichte (5 CP) !! NEU: 20.03. !!

Teil 1: Islam I – Eine Einführung in die Religion und frühere Geschichte (Seminar), SoSe 2015

Teil 2: (Seminar), WS 2015/16

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise unter dem Punkt “Voraussetzungen” der Modulbeschreibung!

Jüdische Religionsgeschichte (5 CP) !! NEU: 20.03. !!

Teil 1: Grundkurs Judentum I: Antikes, rabbinisches, und mittelalterliches Judentum (Seminar), SoSe 2015

Teil 2: (Seminar), WS 2015/16

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise unter dem Punkt “Voraussetzungen” der Modulbeschreibung!

Religionswissenschaftliche Zugänge zu antiker Religionsgeschichte (5 CP) !! NEU: 20.03. !!

Teil 1: Grundbegriffe der Religionswissenschaft (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Einführung in die Antike Religionsgeschichte (Seminar), SoSe 2015

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise unter dem Punkt “Voraussetzungen” der Modulbeschreibung!

Religionswissenschaftliche Zugänge zu indischer Religionsgeschichte (5 CP) !! NEU: 20.03. !!

Teil 1: Grundbegriffe der Religionswissenschaft (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Buddhismus und Jainismus (Seminar), SoSe 2015

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise unter dem Punkt “Voraussetzungen” der Modulbeschreibung!

Religionswissenschaftliche Zugänge zu islamischer Religionsgeschichte (5 CP) !! NEU: 20.03. !!

Teil 1: Grundbegriffe der Religionswissenschaft (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Islam I – Eine Einführung in die Religion und frühere Geschichte (Seminar), SoSe 2015

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise unter dem Punkt “Voraussetzungen” der Modulbeschreibung!

Religionswissenschaftliche Zugänge zu jüdischer Religionsgeschichte (5 CP) !! NEU: 20.03. !!

Teil 1: Grundbegriffe der Religionswissenschaft (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Grundkurs Judentum I: Antikes, rabbinisches und mittelalterliches Judentum (Seminar), SoSe 2015

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise unter dem Punkt “Voraussetzungen” der Modulbeschreibung!

Religionswissenschaftliche Zugänge zu ostasiatischer Religionsgeschichte (5 CP) !! NEU: 20.03. !!

Teil 1: Grundbegriffe der Religionswissenschaft (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Religions- und Geistesgeschichte Koreas (Seminar), SoSe 2015

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise unter dem Punkt “Voraussetzungen” der Modulbeschreibung!

Religionswissenschaftliche Zugänge zu systematischer Religionswissenschaft (5 CP) !! NEU: 20.03. !!

Teil 1: Grundbegriffe der Religionswissenschaft (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Theorien und Ansätze der Religionswissenschaft (Seminar), SoSe 2015

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise unter dem Punkt “Voraussetzungen” der Modulbeschreibung!

Religionswissenschaftliche Zugänge zu zentralasiatischer Religionsgeschichte (5 CP) !! NEU: 20.03. !!

Teil 1: Grundbegriffe der Religionswissenschaft (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Religionsgeschichte Tibets und der Mongolei von den Anfängen bis in die Gegenwart (Seminar), SoSe 2015

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise unter dem Punkt “Voraussetzungen” der Modulbeschreibung!

Sprache und Kultur des Alten Orients (5 CP) !! NEU am 26.03. !!

Teil 1: Akkadisch I (Übung), SoSe 15

Teil 2: Kulturteil (Übung), WS 2015/16

G1 Aufbaumodul Akkadisch / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Studierende, die das Modul für Ihr Fachstudium anrechnen lassen, dürfen dieses nicht im Rahmen des Optionalbereichs besuchen!

Sprache und Kultur Indiens (5 CP) !! NEU: 13.03. !!

Teil 1: Sanskrit I (Übung), SoSe 2015

Teil 2: Buddhismus und Jainismus, SoSe 2015

G1 Modul Sanskrit / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Studierende, die das Modul für Ihr Fachstudium anrechnen lassen, dürfen dieses nicht im Rahmen des Optionalbereichs besuchen. Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht das Modul “Sanskrit” belegen.

Sprache und Kultur Zentralasiens (5 CP) !! NEU: 20.03. !!

Teil 1: Religionsgeschichte Tibets und der Mongolei von den Anfängen bis in die Gegenwart, (Seminar), SoSe 2015

Teil 2: Modernes Tibetisch, (Sprachkurs), WS 15/16

G1 Modul Modernes Tibetisch / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Zentralasiatische Religionsgeschichte (5 CP) !! NEU: 23.03. !!

Teil 1: Religionsgeschichte Tibets und der Mongolei von den Anfängen bis in die Gegenwart (Seminar), SoSe 2015

Teil 2: (Seminar), WS 2015/16

G4 Grundlagen der Religionswissenschaft

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise unter dem Punkt “Voraussetzungen” der Modulbeschreibung!

Romanistik

Portugiesisch: Sprache und Kulturen Brasiliens, Portugals und des lusophonen Afrikas III (5 CP)

Teil 1: Portugiesisch III (Übung), SoSe 2015

Teil 2: Pensar Portugal: António José Saraiva, Eduardo Lourenço e José Gil, intérpretes da lusitanidade (Proseminar), WS 2015/16

G4 Aufbaumodul “Portugiesisch” und G 1 Modul Portugiesisch II

Studierende der Romanischen Philologie können an diesem Modul nur teilnehmen, sofern Modulteil 2 nicht Bestandteil eines Fachmoduls ist! Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise unter dem Punkt “Voraussetzungen” der Modulbeschreibung!

Sozialwissenschaft

Arbeits-, Wirtschafts- und Organisationssoziologie (5 CP)

Teil 1a oder Teil 1b: Einführung in die Arbeits-, Wirtschafts- und Organisationssoziologie (Seminar), SoSe 2015

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), SoSe 2015

G4 Aufbaumodul “Soziologie”

Studierende der Fächer PWG, KIG und Soziologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Einführung in die Wirtschafts- und Sozialpolitik (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Wirtschafts- und Sozialpolitik (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Strukturierte Betreuung (GrundSozök, Teil III) (Übung), SoSe 2015

G4 Basismodul “Sozialökonomik”

Studierende der Fächer PWG, Soziologie, Politikwissenschaft und Sozialpsychologie/-anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Grundfragen und Hauptbegriffe der Soziologie (Soziologie I) (5 CP)

Teil 1: Grundfragen und Hauptbegriffe der Soziologie (Soziologie I) (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Strukturierte Betreuung zur Soziologie I (Übung), SoSe 2015

G4 Basismodul “Soziologie”

Studierende der Fächer PWG, KIG, Soziologie, Politikwissenschaft und Sozialpsychologie/-anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Politikwissenschaft: Internationale Beziehungen (5 CP)

Teil 1: Internationale Beziehungen (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), SoSe 2015

G4 Aufbaumodul “Politikwissenschaft”

Studierende des Faches Politikwissenschaft, des Faches Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, sowie des Faches Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen!

Politikwissenschaft: Politisches System Deutschlands (5 CP) !! NEU: 23.03. !!

Teil 1: Einführung in das politische System Deutschlands (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), SoSe 2015

G4 Basismodul “Politikwissenschaft”

Studierende der Fächer PWG, KIG, Politikwissenschaft sowie des Studienganges Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen!

Politikwissenschaft: Vergleichende Politikwissenschaft (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Vergleichende Politikwissenschaft (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), SoSe 2015

G4 Aufbaumodul “Politikwissenschaft”

Studierende des Faches Politikwissenschaft, des Faches PWG sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Sozialanthropologie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Sozial- und Kulturanthropologie (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), SoSe 2015

G4 Basismodul “Sozialpsychologie”

Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie, des Faches KIG sowie des Studienganges Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen!

Sozial- und Kulturpsychologie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Sozial- und Kulturpsychologie (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), SoSe 2015

G4 Basismodul “Sozialpsychologie”

Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie, des Faches KIG sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen!

Sozial- und Kulturtheorie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Sozial- und Kulturtheorie (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Sozial- und Kulturtheorie. Ausgewählte Lektüren (Übung), SoSe 2015

G4 Aufbaumodul “Sozialpsychologie”

Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen!

Sozialstruktur und sozialer Wandel (Soziologie II) (5 CP)

Teil 1: Sozialstruktur und sozialer Wandel (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Strukturierte Betreuung zur Soziologie II (Übung), SoSe 2015

G4 Aufbaumodul “Soziologie”

Studierende der Fächer PWG, KIG, Soziologie, Politikwissenschaft und Sozialpsychologie/-anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Theorien und Methoden der Kulturpsychologie (5 CP)

Teil 1: Theorien und Methoden der Kulturpsychologie (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), SoSe 2015

G4 Aufbaumodul “Sozialpsychologie”

Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie, des Faches KIG sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen!

Sportwissenschaft

Fit von Kopf bis Fuß (5 CP)

Teil 1: Grundlagen der Trainingswissenschaft (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Fit von Kopf bis Fuß (Seminar), SoSe 2015

G4 Sport und Gesellschaft

Studierende der Sportwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Sport und Erziehung (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Sportpädagogik und Sportdidaktik (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2a: Sportpädagogische/sportdidaktische Vertiefung: Offen oder geschlossen ausbilden? – Chancen und Risiken. (Seminar), SoSe 2015 oder

Teil 2b: Sportpädagogische/sportdidaktische Vertiefung: Sport mit delinquenten Jugendlichen? (Seminar), SoSe 2015

G4 Sportpsychologie/Sportpädagogik,

Theaterwissenschaft

Theatertheorien und ihre Realisierungskonzeptionen in der Neoavantgarde (5 CP) !! NEU: 20.03. !!

Teil 1: Ringvorlesung Theatertheorie (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Situation – Event – Happening. Neoavangardistische Konzeptionen der Vergegenwärtigung (Seminar), SoSe 2015

G4 Basismodul “Grundlagen der Theaterwissenschaft”

Studierende der Theaterwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Wirtschaftswissenschaft

Einführung in das Rechnungswesen/Controlling (5 CP)

Teil 1: Einführung in das Rechnungswesen/Controlling (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Einführung in das Rechnungswesen/Controlling (Übung), SoSe 2015

G4 Basismodul “Rechnungswesen”

Teilnehmende des Moduls “Grundlagen der BWL für Nichtökonomen und Existenzgründer” sowie Studierende der Wirtschaftswissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Einführung in die Betriebs- sowie Volkswirtschaftslehre (5 CP)

Teil 1: Einführung in die VWL für Nichtökonomen (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 2: Einführung in die BWL für Nichtökonomen (Vorlesung und Übung), SoSe 2015

G4 Basismodul “Ökonomie”

Teilnehmende des Moduls “Grundlagen der BWL für Nichtökonomen und Existenzgründer” sowie Studierende des Fachs Wirtschaftswissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Grundlagen der Businessplanerstellung (5 CP)

Teil 1: Grundlagen der Businessplanerstellung (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Grundlagen der Businessplanerstellung (Übung), SoSe 2015

G4 Aufbaumodul Existenzgründung

Studierende der Wirtschaftswissenschaft (“Management”, “Economics” und “Management and Economics”) und 2-Fach-Bachelor Studierende mit dem Fach BWL können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Interdisziplinäre Module

Basismodul “Sport und Natur im Diskurs: STONE-AGE-light” (5 CP)

Teil 1: Bewegung unter verschiedenen Umgebungsbedingungen und Ernährungsmodifikationen – Theorie und Projektentwicklung (Seminar), SoSe 2015

Teil 2:Projektentwicklung und Vorbereitung einer Feldstudie (Übung), SoSe 2015

Teil 3: Abschlußsymposium, WS 2015/16

G4 Intensiv studieren

Das Modul kann nur in Verbindung mit dem Aufbaumodul “Sport und Natur im Diskurs: STONE-AGE-light” (10 CP, Gebiet 2) belegt werden. Das Modul wird fakultätsübergreifend gemeinsam mit dem Modul “Basismodul Sport und Natur im Diskurs: STONE-AGE-light” der Fakultät für Sportwissenschaften angeboten.

Bioethische Grundfragen (Summer School) (5 CP)

Teil 1: Summer School Grundlagen der Bioethik in Wissenschaft und Gesellschaft (Blockseminar), SoSe 2015

Teil 2: Bioethik vermitteln: Didaktik und Praxis (Workshop), SoSe 2015

G4 Interdisziplinär studieren

Entwicklung praxisrelevanter Forschungsfragen im Praktikum (15 CP)

Teil 1: Forschungsfragen und -zyklen entwickeln (Seminar), SoSe 2015

Teil 2: Begleitetes Praktikum (Praktikum), SoSe 2015

Teil 3: Nachbereitung der Forschungsfrage aus dem Praktikum (Abschlusskolloquium), WS 2015/16

G4 Interdisziplinär studieren und G5 Praktikum des Optionalbereichs

Erinnerungskultur in Deutschland und bei seinen östlichen Nachbarn (5 CP)

Teil 1: Erinnerungskultur in Deutschland und bei seinen östlichen Nachbarn (Seminar),, SoSe 2015

Teil 2: Polnische Erinnerungskultur in Lublin (Exkursion), SoSe 2015

G4 International studieren

Farben sehen und erleben (5 CP)

Teil 1: Farben sehen und erleben – Theorie und Geschichte (Seminar), SoSe 2015

Teil 2: Farben sehen und erleben – Praktische Einführung in die Welt der Farben und der Malerei (Praktische Übung), SoSe 2015

G4 Basismodul “Kunst und Kultur”

Bitte beachten Sie, dass ein Materialkostenzuschuss von 15 Euro anfällt.

Gender – Medien – Performanz. Inszenierungen von Geschlecht in Geschichte und Gegenwart (10 CP) !! NEU: 20.03. !!

Teil 1: Gender – Medien – Performanz. Einführung (Seminar), SoSe 2015

Teil 2: Die höfische Gesellschaft in Frankreich (Landeskunde) (Hauptseminar), SoSe 2015

Teil 3: S Gender-Performance in Alltagswelt und Medienkultur. Ein studentisches Forschungsprojekt (Blockseminar), SoSe 2015

Teil 4: Die Performance der Schauspielerin im 18. Jahrhundert (Seminar), SoSe 2015

G4 Interdisziplinär studieren

Achtung: Studierende der Romanischen Philologie, der Gender Studies und der Theaterwissenschaft können an diesem Modul im Rahmen des Optionalbereichs nur teilnehmen, wenn die jeweiligen Einzelveranstaltungen des Moduls (Teil 1-4) nicht Bestandteil eines Fachmoduls bzw. des Fachstudiums in Romanischer Philologie, Theaterwissenschaft und/oder Gender Studies sind!

Humanitarian Action in the 21st Century (Summer School) (5 CP)

Teil 1: Humanitarian Action in the 21st Century: Principles, Practices and New Challenges (block course), SoSe 2015

Teil 2: Summer School Desaster Response (simulation exercise), SoSe 2015

G4 Interdisziplinär studieren

Das Modul ist erst ab dem 3. Fachsemester belegbar! Gute Englischkenntnisse werden vorausgesetzt.

Irland: Sprache und Kultur I (5 CP)

Teil 1: Irisch I (Sprachkurs), SoSe 2015

Teil 2: Irische Kultur: Ireland in the Last 150 Years (Seminar), SoSe 2015

G1 Modul Irisch I / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Irland: Sprache und Kultur II – vor Ort (5 CP)

Teil 1: Exkursion nach Ballyferriter/ Kerry/ Irland (Exkursion), SoSe 2015

Teil 2a: Lektürekurs: Irische Texte, SoSe 2015

Teil 2b: Irisch II (Sprachkurs), SoSe 2015

G1 Modul Irisch – vor Ort /G1 Modul Irisch II / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Achtung: Die erfolgreiche Teilnahme an einem Irischkurs (mindestens Irisch I) ist Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Modul!

Irland: Sprache und Kultur II (5 CP)

Teil 1: Irisch II (Sprachkurs), SoSe 2015

Teil 2a: Lektürekurs: Irische Texte, SoSe 2015

Teil 2b: Irische Kultur: Ireland in the Last 150 Years (Seminar), SoSe 2015

G1 Modul Irisch II / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Irland: Sprache und Kultur III (5 CP)

Teil 1: Irisch III (Sprachkurs), SoSe 2015

Teil 2a: Lektürekurs: Irische Texte, SoSe 2015

Teil 2b: Irische Kultur: Ireland in the Last 150 Years (Seminar), SoSe 2015

G1 Modul Irisch III / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Irland: Sprache und Kultur IV(5 CP)

Teil 1: Irisch IV (Sprachkurs), SoSe 2015

Teil 2a: Lektürekurs: Irische Texte, SoSe 2015

Teil 2b: Irische Kultur: Ireland in the Last 150 Years (Seminar), SoSe 2015

G1 Modul Irisch IV / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Kulturelle Bildung: Urbanes Lernen. Kulturelle Bildung in urbanen öffentlichen Räumen (Summer School) (5 CP)

Teil 1: Urbanes Lernen (Symposium), SoSe 2015

Teil 2: Summer School Urbanes Lernen (Blockseminar), SoSe 2015

G4 Interdisziplinär studieren

Das Modul kann alternativ zum Modul “Kulturelle Bildung” für das Zertifikat für die profilbildenden Studien “Kulturelle Bildung” anerkannt werden.

Landnutzung, Infrastruktur und Nachhaltigkeit: Voraussetzungen, Akteure und Geschichte (10 CP)

Teil 1: Landnutzung, Infrastruktur und Nachhaltigkeit (Blockseminar in der vorlesungsfreien Zeit), WS 2014/15

Teil 2: Landnutzung, Infrastruktur und Nachhaltigkeit (betreute Eigenarbeit in der vorlesungsfreien Zeit), WS 2014/15

Teil 3: Landnutzung, Infrastruktur und Nachhaltigkeit: Voraussetzungen, Akteure und Geschichte (Planspiel und Exkursion), SoSe 2015

G4 Interdisziplinär studieren

Keine Anmeldung mehr möglich! Fortführung aus dem WS 2014/15.

Medizin trifft Ökonomie. Eine interdisziplinäre Expedition ins Krankenhaus (10 CP)

Teil 1: Ökonomisierung des Gesundheitswesens und die Auswirkungen auf medizinisches Handeln (Blockseminar), SoSe 2015

Teil 2: Begleitetes Forschungsprojekt I, SoSe 2015

Teil 3: Das Krankenhaus im Wandel – Zwischen Kostendruck und Patientenwohl (Seminar), WS 2015/16

Teil 4: Begleitetes Forschungsprojekt II, WS 2015/16

G4 Intensiv studieren

Medizinische Physik: Von der Entstehung des Lebens zur modernen Medizintechnik (Summer School) (5 CP)

Teil 1: Medizinische Physik: eine Einführung in grundlegende Fragestellungen (Workshop), SoSe 2015

Teil 2: Summer School Von der Entstehung des Lebens mit zur modernen Medizinphysik (Blockseminar), SoSe 2015

Teil 3: Medizinische Physik: Analyse der Herausforderungen eines interdisziplinären Forschungsgebiets (Abschlusspräsentation), SoSe 2015

G4 Interdisziplinär studieren

Modellierung von Zeit (Summer School) (5 CP)

Teil 1: Die Wahrnehmung von Zeit in Theorie und Medien (Lektürekurs), SoSe 2015

Teil 2: Summer School Modellierung von Zeit (Blockseminar), SoSe 2015

Teil 3: Zurück in die Zukunft (Projektarbeit, Zukunftswerkstatt), SoSe 2015

G4 Interdisziplinär studieren

Das Modul ist richtet sich an Studierende ab dem 3. Fachsemester!

New Challenges of Humanitarian Action in the 21st Century (5 CP)

Teil 1: New Challenges of Humanitarian Action (lecture)SoSe 2015

Teil 2: Practical training (internship) of around four weeks SoSe 2015

G4Interdisziplinär studieren

This course is open to B.A. students from all Faculties at Ruhr University Bochum with a strong interest in interdisciplinary themes. Requirements for participation: minimum: 3rd semester, good knowledge of the English language (course is entirely taught in English), and a high degree of interest in international humanitarian action. Students from specific assignments dealing with humanitarian issues, e.g. medical, civil engineering, law students, etc., who would like to work or study in humanitarian settings in the future, are also welcome – space permitting. Prerequisite for this course is either the completion of module one “Organizing Interventions in Humanitarian Crises”, or the Summer School “Humanitarian Action”, respectively.

Not in my back yard! – Öffentlichkeitsbeteiligung bei Industrie- und Infrastrukturprojekten (5 CP)

Teil 1: Öffentlichkeitsbeteiligung bei Industrie- und Infrastrukturprojekten aus multidisziplinärer Sicht (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Fallbearbeitungen (Problem-based Learning) zur Thematik der Öffentlichkeitsbeteiligung bei Industrie- und Infrastrukturprojekten (Übung), SoSe 2015

G2 Kommunikation und Mediation und G4 Basismodul “Wissenschaft in der Praxis”

Das Modul ist richtet sich an Studierende ab dem 3./4. Fachsemester!

Politik und Religion (10 CP)

Teil 1: Erschließung wissenschaftlicher Themen (Vorlesung/Seminar), SoSe 2015 Die verschiedenen Veranstaltungen aus denen man wählen kann entnehmen Sie bitte der Modulbeschreibung in CampusOffice

Teil 2: Politik und Religion (praktische Übung), SoSe 2015 und WS 2015716

Teil 3: Religion und Gesellschaft in den antiken Kulturen (Vorlesung), WS 2015/16

Teil 4: Heilige Menschen? Die Stellung von Priestern und Sehern in der Politik der antiken Gesellschaften (Übung), WS 2015/16

G4 Interdisziplinär studieren

Religion und Normativität (5 CP)

Teil 1: Religiöse Vielfalt. Eine Herausforderung für Politik, Religion und Gesellschaft (Seminar), SoSe 2015

Teil 2: Spurenlese in religiösen Landschaften der Moderne (e-learning mit Exkursion), SoSe 2015

G4 Intensiv studieren

Social Movements in European Perspectives: Past, Present and Future (Summer School) (5 CP)

Teil 1: Social Movements: Basics and Specifics(Distant-Learning-Seminar), SoSe 2015

Teil 2: Summer School “Social Movements in Global Perspectives(Konferenz), SoSe 2015

Teil 3: Social Movements and their Future (Workshop), SoSe 2015

G4 Interdisziplinär studieren

The module is aimed at students of all subjects from the third semester onwards (BA) who are interested in interdisciplinary research on the history and present of social movements. Please note: As the program is international, the language (literature and discussions) will at all times be English. Thorough knowledge of English is mandatory.

Soziale Netze in multidisziplinärer Perspektive (10 CP)

Teil 1: Soziale Netze (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 2: Planspiel Soziale Netze (Praktische Übung), SoSe 2015

Teil 3: Soziale Netze (Hauptseminar), WS 2015/16

Teil 4: Soziale Netze (Tutorials), SoSe 2015 und WS 2013/14

G4 Interdisziplinär studieren

Das Modul richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen ab dem 3. Fachsemester mit hohem Interesse an interdisziplinärem wissenschaftlichem Arbeiten und der Bereitschaft, sich auch auf fachfremde Texte einzulassen.

Sport und Natur im Diskurs (Optionalbereich) (10 CP)

Teil 1: Studienprojekt im Rahmen einer Feldversuchsreihe in Lappland/Schweden (Exkursion), SoSe 2015

Teil 2: Datenauswertung und -aufbereitung (Übung), WS 15/16

Teil 3: Abschlußsymposium, WS 15/16

G4 Intensiv studieren

Das Modul wird fakultätsübergreifend gemeinsam mit dem Modul “Basismodul Sport und Natur im Diskurs: STONE-AGE-light” der Fakultät für Sportwissenschaften angeboten.

Sprache und Kultur Zentralasiens (5 CP) !! NEU: 20.03. !!

Teil 1: Religionsgeschichte Tibets und der Mongolei von den Anfängen bis in die Gegenwart, (Seminar), SoSe 2015

Teil 2: Modernes Tibetisch, (Sprachkurs), WS 15/16

G1 Modul Modernes Tibetisch / G4 Basismodul “Kulturelle Kompetenz”

Summer School Humanitarian Action in the 21st Century (5 CP) !! NEU: 20.03. !!

Teil 1: Humanitarian Action in the 21st Century: Principles, Practices and New Challenges (Blockveranstaltung), SoSe 2015

Teil 2: Desaster Response: An simulation exercise (Blockveranstaltung) , SoSe 2015

Teil 3: Meeting the Practitioners (Blockveranstaltung), SoSe 2015

G4 Interdisziplinär studieren

&The Summer school is open to B.A. students from all faculties at Ruhr-University Bochum with a high interest in interdisciplinary themes and methods, as well as students from other universities. Requirements for participation: minimum: 3rd semester, good knowledge of English (course is entirely taught in English), interest in international humanitarian action as proved in a one-page motivation letter.;

The Best Nation? Deutschland international in Theorie und Praxis (5 CP)

Teil 1: Ringvorlesung “Das vereinte Deutschland in internationaler Perspektive” SoSe 2015

Teil 2: Übung “Deutschlandbilder – Modelle im Praxistest”, SoSe 2015

G4 Basismodul “Identität und Differenz”

Von Göttern, Titanen, Helden, Genien… und Menschen – Vertonungen antiker Stoffe (5 CP)

Teil 1: Von Göttern, Titanen, Helden, Genien… und Menschen – Vertonungen antiker Stoffe (Seminar), SoSe 2015

Teil 2: Musikpraktische Übung im Universitätschor oder -orchester , SoSe 2015

G4 Basismodul “Kunst und Kultur”

Grundlagenmodule anderer Fächer

Allgemeine & vergleichende Literaturwissenschaft

In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.

Anglistik/Amerikanistik

British Politics (5 CP)

Teil 1: A History of Social Movements in Britain (Seminar), WS 2014/15

Teil 2: Fascism and Anti-Fascism in Britain (Seminar), WS 2014/15

G4 Basismodul “English Literature and Culture”

Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Englische Sprache und Literatur des Mittelalters (5 CP)

Teil 1: Medieval English Literature (Übung), WS 2014/15

Teil 2a: Excalibur strikes again: Thomas Malory’s Morte D’Arthur (Seminar), WS 2014/15 oder

Teil 2b: An Introduction to Middle English (Seminar), WS 2014/15

G4 Basismodul “English Literature and Culture”

Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Englische Literatur (5 CP)

Teil 1: The Literature of Sensibility (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2a: The Commemoration of the First World War in British Poetry and Fiction (Seminar), WS 2014/15 oder

Teil 2b: Modernist Short Stories (Seminar), WS 2014/15

G4 Basismodul “English Literature and Culture”

Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Scottish Culture (5 CP)

Teil 1: Kilts, Whisky, Heroin: Representations of Scotland in Film (Seminar), WS 2014/15

Teil 2: Scotland after the Referendum (Übung), WS 2014/15

G4 Basismodul “English Literature and Culture”

Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

US-Amerikanische Literatur und Kultur vor 1900 (5 CP)

Teil 1: American Literature and Culture from the Beginnings to the Civil War (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2a: “Quoth the raven, ‘Nevermore'”: Edgar Allan Poe in Literary and Cultural History (Seminar), WS 2014/15 oder

Teil 2b: Reading Melville’s Moby Dick (Seminar), WS 2014/15

G4 Basismodul “English Literature and Culture”

Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Archäologische Wissenschaften

Europa im Frühmittelalter (5 CP)

Teil 1: Die Neuordnung Europas: archäologische Quellen des 8.-11. Jahrhunderts (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: “Neue Funde und Forschungen” (Kolloquium), WS 2014/15

G4 Basismodul “Schwerpunkt Klassische Archäologie”

Studierende der Archäologischen Wissenschaften können in diesem Modul keine Kreditpunkte für den Optionalbereich erwerben! Studierende, die die Module “Technik in der Antike” oder “Ikonographie” belegen, können in diesem Modul keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben

Technik in der Antike (5 CP)

Teil 1: Infrastruktur und Ingenieurbau der Antike (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: “Neue Funde und Forschungen” (Kolloquium), WS 2014/15

G4 Basismodul “Schwerpunkt Klassische Archäologie”

Studierende der Archäologischen Wissenschaften können in diesem Modul keine Kreditpunkte für den Optionalbereich erwerben! Studierende, die die Module “Europa im Frühmittelalter” oder “Ikonographie” belegen, können in diesem Modul keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Ikonographie (5 CP)

Teil 1: Ikonographie und Ikonologie. Methodik bei der Behandlung frühchristlicher Denkmäler. (Was sehe ich? Was bedeutet das? Wie deute ich es?) (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: “Neue Funde und Forschungen” (Kolloquium), WS 2014/15

G4 Basismodul “Schwerpunkt Klassische Archäologie”

Achtung: Studierende der Archäologischen Wissenschaften können in diesem Modul keine Kreditpunkte für den Optionalbereich erwerben! Studierende, die die Module “Technik in der Antike”, “Europa im Frühmittelalter” sowie “Bildkompetenz” (Gebiet 2) belegen, können in diesem Modul keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Biologie

Biologie der Zelle (5 CP)

Teil 1: Biologie der Zelle (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Biologie der Zelle (Seminar), WS 2014/15

G4 Biologie der Zelle

Studierende der Biologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Einführung in die Grundlagen der zellulären Bioenergetik (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Grundlagen der Bioenergetik (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Einführung in biochemische Methoden (Seminar), WS 2014/15

G4 Einführung in die Grundlagen der zellulären Bioenergetik

Studierende der Biologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben! Grundlegende Kenntnisse (Oberstufenkenntnisse) in Biochemie und Chemie sind erwünscht.

Einführung in die moderne Biophysik (5 CP)

Teil 1: Moderne Biophysik (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Biophysikalisches Seminar (Seminar), WS 2014/15

G4 Einführung in die moderne Biophysik

Studierende der Biologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben! Gute schulische Grundkenntnisse in den Fächern Biologie, Chemie, Physik und Mathematik werden vorausgesetzt.

Evolution des Menschen (5 CP)

Teil 1: Evolution des Menschen (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Evolution des Menschen (Seminar), WS 2014/15

G4 Evolution des Menschen

Grundlagenkenntnisse der Zoologie im Umfang eines Leistungskurses Biologie / Sek II oder der Vorlesung Zoologie sind zwingend erforderlich.

Grundlagen der Bioinformatik (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Bioinformatik (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Einführung in die Bioinformatik (Übung), WS 2014/15

G4 Grundlagen der Bioinformatik

Gute schulische Grundkenntnisse in den Fächern Biologie und Mathematik werden vorausgesetzt.

Grundlagen der Mikrobiologie und Genetik (5 CP)

Teil 1: Grundlagen der Mikrobiologie und Genetik (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Grundlagen der Mikrobiologie und Genetik (Seminar), WS 2014/15

G4 Grundlagen der Mikrobiologie und Genetik

Studierende der Biologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Marine Lebensräume. Meeresbiologische Exkursion zum europäischen Nordmeer (5 CP) NEU am 06.08.!

Teil 1: Seminar: Marine Lebensräume – meeresbiologische Exkursion in das Europäische Nordmeer, WS 2014/15

Teil 2: Übung: Marine Lebensräume – meeresbiologische Exkursion in das Europäische Nordmeer, WS 2014/15

G4 Marine Lebensräume – meeresbiologische Exkursion in das Europäische Nordmeer

Summer University Grundlagen der Naturwissenschaften (5 CP)

Teil 1: Grundlagen der Grundlagen der Naturwissenschaft (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Grundlagen der Naturwissenschaft (Übung), WS 2014/15

G4 Grundlagen der Naturwissenschaft

Studieninteressierte, die sich für das Fach Biologie im Rahmen des Zweifach-Studiengangs (Bachelor of Arts) interessieren und Biologie-Studierende im Zweifach-Studiengang Biologie des zweiten Fachsemesters, wird der Kurs besonders empfohlen.

Studierende der Biologie im Bachelor of Science können an dem Modul teilnehmen, jedoch keine Kreditpunkte für den Optionalbereich erwerben!

What’s Life? – Studienprojekt (10 CP)

Teil 1: Studienprojekt, WS 2014/15

Teil 2: Kolloquium, WS 2014/15

Teil 3: Verteidigung (Präsentation), WS 2014/15

G4 Intensiv studieren

Die vorherige Teilnahme am Modul “What´s Life? Wissenschaftliches Arbeiten ” (SoSe 2014) ist nicht verpflichtend, wird jedoch empfohlen!

Chemie

Theorie der chemischen Bindung (5 CP)

Teil 1: Theorie der chemischen Bindung (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Theorie der chemischen Bindung (Übung), WS 2014/15

G4 Basismodul “Theoretische Chemie”

Studierende des 1-Fach-Bachelorstudiengangs Chemie können in diesem Modul keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Theoretische Chemie I: Grundlagen (5 CP)

Teil 1: Theoretische Chemie I: Grundlagen (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: “Theoretische Chemie I: Grundlagen” (Übung), WS 2014/15

G4 Basismodul “Theoretische Chemie”

Studierende des 1-Fach-Bachelorstudiengangs Chemie können in diesem Modul keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben! Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Modul ist der erfolgreiche Abschluss des Moduls “Theorie der chemischen Bindung” in einem vorangegangenen Semester.

Erziehungswissenschaften

Bildungswissenschaftliches Basismodul (9 CP)

Teil 1: Erziehungs- und Bildungstheorien (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Einführung in Lern- und Entwicklungstheorien (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 3: Theorien der Sozialisation (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 4: Lehrerberuf, Lehrerbildung, Lehrerprofessionalität (Vorlesung), WS 2014/15

G4 EWL zum M.Ed.

Studierende, die das Fach Erziehungswissenschaft im 2-Fach B. A. studieren, müssen nur den vierten Teil des Moduls absolvieren, da die Teile 1 bis 3 bereits zu ihrem Fachstudium gehören. Als Kompensation wird der Besuch einer Werkstatt für empirische Forschungsmethoden verlangt. Das Modul kann in 1, 2, 3 oder 4 Semestern abgeschlossen werden.

Evangelische Theologie

Christliche Mission im 18. und 19. Jahrhundert (5 CP)

Teil 1: Kirchengeschichte 4 / II: 1789 bis 1918 (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Mission – europäische Expansion – Kulturkontakt – Beispiele aus dem deutschsprachigen Raum des 18./19. Jahrhunderts (Seminar), WS 2014/15

G4 Basismodul “Grundfragen evangelischer Theologie”

Studierende der Evangelischen Theologie können an dem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Europas Weg zum “christlichen Abendland” (5 CP)

Teil 1: Die Christianisierung Europas in Spätantike und Mittelalter (Seminar), WS 2014/15

Teil 2: Kirchen- und Theologiegeschichte I (Alte Kirche und Mittelalter) (Seminar), WS 2014/15

G4 “Religion und Gesellschaft”

Studierende der Evangelischen Theologie können an dem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

Grundlinien des christlichen Glaubens (5 CP)

Teil 1: Das Glaubensbekenntnis und seine alttestamentlichen Traditionen (Seminar), WS 2014/15

Teil 2: Grundfragen der Dogmatik: Das Apostolische Glaubensbekenntnis (Seminar), WS 2014/15

G4 Basismodul “Grundfragen evangelischer Theologie”

Studierende der Evangelischen Theologie können an dem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

Krippe und Stall? Die Weihnachtsgeschichten im Neuen Testament (5 CP)

Teil 1: Die Weihnachtsgeschichten des Neuen Testaments (Seminar),WS 2014/15

Teil 2: Einführung in das Neue Testament im Rahmen des Antiken Judentums (Seminar),WS 2014/15

G4 Basismodul “Grundfragen evangelischer Theologie”

Studierende der Evangelischen Theologie können an dem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

Reformation & Bekenntnis(se) (5 CP) ENTFÄLLT!

Teil 1: Konfessionskunde (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Martin Luther. Einführung in Leben und Werk (Seminar), WS 2014/15

G4 Basismodul “Grundfragen evangelischer Theologie”

Studierende der Evangelischen Theologie können an dem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Psalmen – Gebete der Bibel (5 CP)

Teil 1: Die Psalmen (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Gottes Nähe in der Gottesferne. Einführung in das Buch der Psalmen (Blockseminar), WS 2014/15

G4 Basismodul “Religion und Gesellschaft”

Studierende der Evangelischen Theologie können an dem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Tempel, Kult und Opfer – Die Welt des Alten Testaments (5 CP)

Teil 1: Einführung in das Alte Testament (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Tempel, Kult und Opfer in der alttestamentlichen Überlieferung (Seminar), WS 2014/15

G4 Basismodul “Grundfragen evangelischer Theologie”

Studierende der Evangelischen Theologie können an dem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Warum es mehr als nur eine Geschichte von Jesus gibt. Die synoptischen Evangelien (5 CP)

Teil 1: Einführung in das Neue Testament (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Konstruktion und Charakteristika der synoptischen Evangelien (Blockseminar), WS 2014/15

G4 Basismodul “Grundfragen evangelischer Theologie”

Studierende der Evangelischen Theologie können an dem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

Geographie

Geographen reisen anders (5 CP)

Teil 1: Geographen reisen anders: Städte und Regionen der Erde (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Geographen reisen anders: Städte und Regionen der Erde (Übung), WS 2014/15

G4 Geographen reisen anders: Städte und Regionen der Erde

Geographie-Studierende können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Hawaii – ein geographisches “Paradies” zwischen Vulkangipfeln und Korallenriffen (5 CP)

Teil 1: Selbstständige vorbereitende Lektüre (Lektürekurs), WS 2014/15

Teil 2: Vorbereitungsseminar (Blockkurs), WS 2014/15

Teil 3: Exkursion und Blockseminar auf Hawaii (14 Tage) incl. Halbpension (Exkursion), WS 2014/15

Teil 4: Nachbereitung (Blocktag), WS 2014/15

G4 Einführung in die Physische Geographie

Geographie-Studierende können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Die Kosten der Exkursion werden sich auf ca. 2.970 Euro incl. Halbpension belaufen.

Germanistik

In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.

Geschichte

Migration im Europa des 20. Jahrhunderts: Hintergründe, Wanderungsmuster, Deutungen (5 CP)

Teil 1: Teil 1: Einwanderungs- und Integrationspolitik im Europa des 20. Jahrhunderts: Großbritannien, Frankreich, BRD, Schweiz, Italien (Seminar), WS 2014/15

Teil 2: Teil 2: Transnationale Migration in der europäischen Kultur: Film, Literatur, zeitgenössische Diskurse (Seminar), WS 2014/15

G4 Basismodul “Neuere und Neueste Geschichte”

Katholische Theologie

Antikes Pilgerwesen (5 CP)

Teil 1: Antikes und spätantikes Pilgerwesen (Seminar), WS 2014/15

Teil 2: Ravenna (mit mehrtägiger Exkursion nach Ravenna) (Seminar), WS 2014/15

G4 Basismodul “Christentum und Kultur”

Studierende der Archäologischen Wissenschaften können in diesem Modul keine Kreditpunkte für den Optionalbereich erwerben!

Studierende, die das Modul “Spätantike Kultur” besuchen, können in diesem Modul keine Kreditpunkte für den Optionalbereich erwerben!

Ausgewählte Schwerpunkte der Kirchengeschichte (5 CP)

Teil 1: Kirchengeschichte der Neuzeit: Von der Aufklärung bis zur Weimarer Republik (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Ausgewählte Schwerpunkte der Kirchengeschichte im Religionsunterricht (Hauptseminar), WS 2014/15

G4 Entwicklungslinien des Christentums

Studierende der Katholischen Theologie können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Einführung in die Analytische Religionsphilosophie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Religionsphilosophie (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Basistexte der analytischen Religionsphilosophie (Seminar), WS 2014/15

G4 Religionsphilosophie

Studierende der katholischen Theologie können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Geschichte des antiken Israels (5 CP)

Teil 1: Geschichte Israels (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: eTutorium zur Geschichte Israels (Tutorium), WS 2014/15

G4 Entstehung des Christentums

Studierende der katholischen Theologie können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Heil und Erlösung (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Christologie und Gotteslehre (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Soteriologie, Christus-Verständnis und Heavy Metal (Seminar), WS 2014/15

G4 “Glaube und Vernunft”

Studierende der katholischen Theologie können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Spätantike Kultur (5 CP)

Teil 1: Ikonographie und Ikonologie. Methodik bei der Behandlung frühchristlicher Denkmäler. (Was sehe ich? Was bedeutet das? Wie deute ich es?) (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Antikes und spätantikes Pilgerwesen (Seminar), WS 2014/15

G4 “Christentum und Kultur”

Studierende der Archäologischen Wissenschaft können in diesem Modul keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

Studierende, die das Modul “Antikes Pilgerwesen” besuchen, können in diesem Modul keine Kreditpunkte für den Optionalbereich erwerben!

Theologische Grundlagen der christlich abendländischen Kunst (5 CP)

Teil 1: Große Gestalten aus Bibel und Kirchengeschichte (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Allgemeine Themen (Exkursion), WS 2014/15

G4 “Christentum und Kultur”

Wirtschaftsethik (5 CP)

Teil 1: Bibel – Ethik – Wirtschaft (Blockseminar), WS 2014/15

Teil 2: Ethik der globalen Wirtschaft (Vorlesung), WS 2014/15

G4 Basismodul “Christliche Weltverantwortung”

Studierende der Katholischen Theologie können in diesem Modul keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.

Maschinenbau

Management und Organisation von Arbeit (5 CP)

Teil 1: Management und Organisation von Arbeit (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Management und Organisation von Arbeit – Praxistransfer (Übung), SoSe 2015

G4 Basismodul “Wissenschaft in der Praxis”

Studierende der Soziologie, des Faches PWG sowie des Faches Sozialwis¬senschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Mathematik

Mathematik (Schwerpunkt: Chemie) (5 CP)

Teil 1: Mathematik für Chemiker (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Mathematik für Chemiker (Übung), WS 2014/15

G4 Basismodul “Grundlagen der Mathematik”

Studierende der Mathematik und Physik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Mathematik (Schwerpunkt: Geowissenschaften) (5 CP)

Teil 1: Mathematik I für Geowissenschaftler und SEPM (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Mathematik I für Geowissenschaftler und SEPM (Übung), WS 2014/15

G4 Basismodul “Grundlagen der Mathematik”

Studierende der Mathematik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Einführung in die Mathematik (Schwerpunkt: Biologie) (5 CP)

Teil 1: Mathematik für Biologen (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Mathematik für Biologen (Übung), WS 2014/15

G4 Basismodul “Grundlagen der Mathematik”

Studierende der Mathematik und der Physik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben! B.Sc.- und M.Sc.-Studierende der Biologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Einführung in die Mathematik (Schwerpunkte: Mathematik und Physik) (5 CP)

Teil 1: Mathematischer Vorkurs für künftige Studierende der Mathematik und Physik (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Mathematischer Vorkurs für künftige Studierende der Mathematik und Physik (Übung), WS 2014/15

G4 Basismodul “Grundlagen der Mathematik”

Studierende der Mathematik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch Credit Points nur dann für den Optionalbereich erwerben, wenn sie den Vorkurs vor ihrem ersten Fachsemester besuchen!

Einführung in die Mathematik (Schwerpunkte: Natur- und Ingenieurwissenschaften sowie Informatik) (5 CP)

Teil 1: Vorkurs in Mathematik für künftige Studierende der Ingenieurwissenschaften (Vorkurs), ACHTUNG: Kursdaten des SoSe 2014 beachten WS 2014/15

Teil 2: Übungen zum Vorkurs in Mathematik für künftige Studierende der Ingenieurwissenschaften (Übung), WS 2014/15

G4 Basismodul “Grundlagen der Mathematik”

Studierende der Mathematik und der Physik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Einführung in die Mathematik I (Schwerpunkte: Physik und Geophysik) (10 CP)

Teil 1: Mathematischer Vorkurs für künftige Studierende der Mathematik und Physik (Vorkurs), WS 2014/15

Teil 2: Übungen zum Mathematischen Vorkurs für künftige Studierende der Mathematik und Physik (Übung), WS 2014/15

G4 Basismodul “Grundlagen der Mathematik”

BA-Studierende der Mathematik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch Credit Points nur dann für den Optionalbereich erwerben, wenn sie den Vorkurs vor ihrem ersten Fachsemester besuchen.

Einführung in die Statistik (Schwerpunkt: Geographie) (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Statistik für Geographen (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Einführung in die Statistik für Geographen (Übung), WS 2014/15

G4 Basismodul “Grundlagen der Mathematik”

Studierende der Mathematik und Studierende der Geographie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben! Solides Schulwissen in Mathematik wird vorausgesetzt.

Höhere Mathematik I+II (Schwerpunkt: Angewandte Informatik) (10 CP)

Teil 1: Höhere Mathematik I (im Rahmen des Studiengangs Angewandte Informatik) (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Höhere Mathematik I (im Rahmen des Studiengangs Angewandte Informatik) (Übung), WS 2014/15

G4 Aufbaumodul “Höhere Mathematik”

Studierende der Mathematik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Summer University Mathematische Grundlagen der Statistik (5 CP)

Teil 1: Mathematische Grundlagen der Statistik (Vorlesung), ACHTUNG: Kursdaten des SoSe 2014 beachten WS 2014/15

Teil 2: Mathematische Grundlagen der Statistik (Übung), WS 2014/15

G4 Basismodul “Mathematische Anwendungen”

Die Summer University ist empfehlenswert für alle Studienanfänger und Studierende nichtmathematischer Fächer, die Kenntnisse in Statistik benötigen. Dieses Modul ersetzt nicht die jeweiligen fachspezifischen Statistik-Veranstaltungen.

Studierende der Sozialwissenschaft und Management and Economics im Ein-Fach-Bachelor sowie PWG, KIG, Erziehungswissenschaft, Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre im Zwei-Fach-Bachelor können an dem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Kreditpunkte für den Optionalbereich erwerben.

Summer University Mathematik für künftige Studierende der Naturwissenschaften (5 CP)

Teil 1: Vorkurs für künftige Studierende der Naturwissenschaften (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Vorkurs für künftige Studierende der Naturwissenschaften (Übung), WS 2014/15

G4 Basismodul “Grundlagen der Mathematik”

Das Modul richtet sich an Studierende aller Fächer und Studieninteressierte, die ihr mathematisches Grundwissen vertiefen möchten. Besonders empfohlen wird die Teilnahme vor Aufnahme eines naturwissenschaftlichen Studiums (Biologie, Chemie, Geografie, Geowissenschaften oder Physik).

Falls in den ersten Fachsemestern Ihres naturwissenschaftlichen Studiums Mathematikveranstaltungen vorgesehen sind, kann der Besuch dieses Moduls nur dann kreditiert werden, wenn er vor Ihrem ersten Fachsemester besucht wird.

Medienwissenschaft

Mediengeschichte und Medienästhetik A (5 CP)

Teil 1: Mediengeschichte und Medienästhetik (Seminar), WS 2014/15

Teil 2: Mediengeschichte und Medienästhetik (Seminar), WS 2014/15

G4 Basismodul “Mediengeschichte und Medienästhetik”

Studierende der Medienwissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Mediengeschichte und Medienästhetik B (5 CP)

Teil 1: Mediengeschichte und Medienästhetik (Seminar), WS 2014/15

Teil 2: Mediengeschichte und Medienästhetik (Seminar), WS 2014/15

G4 Basismodul “Mediengeschichte und Medienästhetik”

Studierende der Medienwissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Mediengeschichte und Medienästhetik C (5 CP)

Teil 1: Mediengeschichte und Medienästhetik (Seminar), WS 2014/15

Teil 2: Mediengeschichte und Medienästhetik (Seminar), WS 2014/15

G4 Basismodul “Mediengeschichte und Medienästhetik”

Studierende der Medienwissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Medizin

In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.

Orientalistik und Islamwissenschaften

Persische Kalligraphie und Landeskunde (5 CP)

Teil 1: Landeskunde Iran (Übung), WS 2014/15

Teil 2: Arabisch-Persische Kalligraphie (Übung), WS 2014/15

G4 Basismodul “Einführung in die islamische Welt”

Studierende der Orientalistik/Islamwissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Zugänge zur islamischen Geschichte und Kultur (5 CP)

Teil 1: Übung: Einführung in die Islamwissenschaft und Arabistik (Übung), WS 2014/15

Teil 2a: Vorlesung: Islam in Europe – Past and Present (englischsprachig), WS 2014/15 oder

Teil 2b: Vorlesung: Einführung in die islamische Theologie (‘ilm al-kalam), WS 2014/15

G4 Basismodul “Einführung in die islamische Welt”

Studierende der Orientalistik/Islamwissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Ostasienwissenschaften

Basismodul Sinologie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die chinesische Literaturgeschichte, SoSe 2015

Teil 2: Einführung in die chinesische Philosophie, WS 2014/15

Teil 3: Grundzüge der chinesischen Geschichte, SoSe 2015

Teil 4: Einführung in die Sprachwissenschaft des Chinesischen, WS 2014/15

G4 Basismodul “China”

Zwei der angebotenen Veranstaltungen bilden das Modul. Sie können frei wählen, welche zwei Teile Sie besuchen möchten. Das Modul kann je nach Zusammensetzung sowohl im Winter- als auch Sommersemester begonnen werden. Das Modul ist auch Teil des sinologischen Grundstudiums und kann daher für Sinologiestudenten nicht über den Optionalbereich sondern nur für den Studiengang Sinologie kreditiert werden.

Das Modul ist auch Teil des sinologischen Grundstudiums (für Sinologiestudenten deshalb nicht über den Optionalbereich sondern den Studiengang Sinologie kreditiert).

Einführung in die koreanische Geschichte (5 CP)

Teil 1: Vormoderne koreanische Geschichte (Einführung in die Geschichte Koreas I) (Grundkurs), WS 2014/15

Teil 2: Neuere Geschichte Koreas (Einführung in die Geschichte Koreas II) (Vorlesung), SoSe 2015

G4 Basismodul “Korea”

Studierende der Koreanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Nihongogaku (5 CP)

Teil 1: Überblick über die japanische Sprache I, SoSe 2015

Teil 2: Überblick über die japanische Sprache II, WS 2014/15

G4 Basismodul “Japan”

Studierende der Japanologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Das Modul geht über zwei Semester und kann sowohl im Sommersemester als auch im Wintersemester gestartet werden.

Philosophie

Philosophische Propädeutik (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Philosophie und ihre Geschichte (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Einführung in die Ethik (Seminar), WS 2014/15

G4 Basismodul “Praktische Philosophie”

Studierende des Faches Philosophie dürfen an diesem Modul nicht teilnehmen.

Einführung in die Grundzüge der Logik (5 CP)

Teil 1: Grundzüge der Logik (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Grundzüge der Logik (Übung), WS 2014/15

G4 Basismodul “Praktische Philosophie”

Studierende des Faches Philosophie dürfen an diesem Modul nicht teilnehmen!

Grundprobleme der Theoretischen Philosophie aus historischer und aktueller Perspektive (5 CP)

Teil 1: Grundprobleme der Theoretischen Philosophie aus historischer und aktueller Perspektive I: Einführung in die Philosophie der Antike und des Mittelalters, WS 2014/15

Teil 2: Grundprobleme der Theoretischen Philosophie aus historischer und aktueller Perspektive II: Einführung in die Theoretische Philosophie: (Vorlesung), WS 2014/2015

G4 Basismodul “Geschichte der Philosophie” / G4 Basismodul “Theoretische Philosophie”

Zusätzlich gesonderte Treffen / Sprechstunden für die Studierenden des Optionalbereichs, nach Absprache, mindestens alle 14 Tage. Studierende der Philosophie können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Physik und Astronomie

Analogelektronik (5 CP)

Teil 1: Analogelektronik (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Analogelektronik (Übung), WS 2014/15

G4 Basismodul “Elektronik für physikalische Experimente”

Studierende der Physik können sich dieses Modul nicht für den Optionalbereich anrechnen lassen.

Mathematische Hilfsmittel der Physik (5 CP)

Teil 1: Einführung in die mathematischen Hilfsmittel der Physik (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Einführung in die mathematischen Hilfsmittel der Physik (Übung), WS 2014/15

G4 Basismodul “Mathematischen Hilfsmittel für die Physik”

Bitte beachten Sie: 2-Fach-B.A.-Studierende der Physik und / oder Mathematik können nur dann CP für den Optionalbereich erwerben, wenn sie das Modul vor Ihrem ersten Fachsemester besuchen.

Mathematische Methoden der Physik I (5 CP)

Teil 1: Mathematische Methoden der Physik I (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Mathematische Methoden der Physik I (Übung), WS 2014/15

G4 Basismodul “Mathematische Methoden für die Physik”

Physik des Universums: Vom Urknall bis zur Supernova (5 CP)

Teil 1: Physik des Universums: Vom Urknall bis zur Supernova (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Physik des Universums: Vom Urknall bis zur Supernova (Übung), WS 2014/15

G4 Basismodul “Physik des Universums”

Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Physik für Nicht-Physikerinnen und Nicht-Physiker (OPT) (5 CP)

Teil 1: Physik für Nicht-Physikerinnen und Nicht-Physiker (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Physik für Nicht-Physikerinnen und Nicht-Physiker (Übung), WS 2014/15

G4 Basismodul “Grundlagen der Physik”

Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Physik I (Schwerpunkt Chemie, Biochemie, Geowissenschaften) (5 CP)

Teil 1: Physik I für Studierende der Biochemie, Chemie und Geowissenschaften (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Physik I für Studierende der Biochemie, Chemie und Geowissenschaften (Übung), WS 2014/15

G4 Basismodul “Grundlagen der Physik”

Da die Veranstaltung inhaltlich der Physik I (Schwerpunkt Biologie) gleicht, kann nur jeweils eine von beiden für den Optionalbereich anerkannt werden. Studierende des B.Sc. – Studiengangs Chemie, Biochemie, Geowissenschaften sowie Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Physik II (Schwerpunkt Biologie) (5 CP)

Teil 1: Physik II für Studierende der Biologie (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Physik II für Studierende der Biologie (Übung), WS 2014/15

G4 Basismodul “Grundlagen der Physik”

Da die Veranstaltung inhaltlich der Physik II (Schwerpunkt Chemie) gleicht, kann nur jeweils eine von beiden für den Optionalbereich anerkannt werden. Für Studierende des B.Sc. – Studiengangs Biologie ist dieses Modul nicht im Optionalbereich anrechenbar. Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Rechtswissenschaft

Kriminologie (5 CP)

Teil 1: Kriminologie I (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Ausgewählte Themen zur Kriminologie (Übung), WS 2014/15

G4 Basismodul “Rechtswissenschaft”

Religionswissenschaft

Religionswissenschaftliche Zugänge zu altorientalischer Religionsgeschichte (5 CP) Neu!

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Einführung in die Altorientalischen Religionen (Seminar), WS 2014/15

G4 Basismodul “Grundlagen der Religionswissenschaft”

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben!

Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die Module “Religionswissenschaftliche Zugänge zu jüdischer Religionsgeschichte”, “Religionswissenschaftliche Zugänge zu islamischer Religionsgeschichte”, “Religionswissenschaftliche Zugänge zu zentralasiatischer Religionsgeschichte” und “Religionswissenschaftliche Zugänge zu ostasiatischer Religionsgeschichte” belegen.

Religionswissenschaftliche Zugänge zu jüdischer Religionsgeschichte (5 CP) Neu!

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Judentum vom Mittelalter bis zum Gegenwart (Seminar), WS 2014/15

G4 Basismodul “Grundlagen der Religionswissenschaft”

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben!

Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die Module “Religionswissenschaftliche Zugänge zu altorientalischer Religionsgeschichte”, “Religionswissenschaftliche Zugänge zu islamischer Religionsgeschichte”, “Religionswissenschaftliche Zugänge zu zentralasiatischer Religionsgeschichte” und “Religionswissenschaftliche Zugänge zu ostasiatischer Religionsgeschichte” belegen.

Religionswissenschaftliche Zugänge zu islamischer Religionsgeschichte (5 CP) Neu!

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Islam II – Vom Mongolensturm bis zur Gegenwart (Seminar), WS 2014/15

G4 Basismodul “Grundlagen der Religionswissenschaft”

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben!

Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die Module “Religionswissenschaftliche Zugänge zu jüdischer Religionsgeschichte”, “Religionswissenschaftliche Zugänge zu altorientalischer Religionsgeschichte”, “Religionswissenschaftliche Zugänge zu zentralasiatischer Religionsgeschichte” und “Religionswissenschaftliche Zugänge zu ostasiatischer Religionsgeschichte” belegen.

Religionswissenschaftliche Zugänge zu ostasiatischer Religionsgeschichte (5 CP) Neu!

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Einführung in die Religionen Chinas (Seminar), WS 2014/15

G4 Basismodul “Grundlagen der Religionswissenschaft”

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben!

Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die Module “Religionswissenschaftliche Zugänge zu jüdischer Religionsgeschichte”, “Religionswissenschaftliche Zugänge zu islamischer Religionsgeschichte”, “Religionswissenschaftliche Zugänge zu zentralasiatischer Religionsgeschichte” und “Religionswissenschaftliche Zugänge zu altorientalischer Religionsgeschichte” belegen.

Religionswissenschaftliche Zugänge zu zentralasiatischer Religionsgeschichte (5 CP) Neu!

Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Religionsgeschichte Zentralasiens von den Anfängen bis in die Gegenwart (Seminar), WS 2014/15

G4 Basismodul “Grundlagen der Religionswissenschaft”

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben!

Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die Module “Religionswissenschaftliche Zugänge zu jüdischer Religionsgeschichte”, “Religionswissenschaftliche Zugänge zu islamischer Religionsgeschichte”, “Religionswissenschaftliche Zugänge zu altorientalischer Religionsgeschichte” und “Religionswissenschaftliche Zugänge zu ostasiatischer Religionsgeschichte” belegen.

Religiöse Vielfalt im Gesundheitswesen (5 CP) Neu!

Teil 1: Religiöse Vielfalt im Gesundheitswesen (Seminar), WS 2014/15

Teil 2: Religiöse Vielfalt im Gesundheitswesen (Seminar), SoSe 2015

G4 Basismodul “Religion und Gesellschaft”

Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben!

Romanistik

Portugiesisch: Sprache und Kulturen Brasiliens, Portugals und des lusophonen Afrikas (B1) (5 CP)

Teil 1: Português IV (Übung), WS 2014/15

Teil 2: Landeskundeseminar Lusophonie II (Proseminar), SoSe 2015

G4 Aufbaumodul “Portugiesisch” / G1 Modul Portugiesisch III (bras.)

Studierende der Romanischen Philologie können an diesem Modul nur teilnehmen, sofern Modulteil 2 nicht Bestandteil eines Fachmoduls ist! Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise unter dem Punkt “Voraussetzungen” der Modulbeschreibung!

Sozialwissenschaft

Arbeits-, Wirtschafts- und Organisationssoziologie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Arbeits-, Wirtschafts- und Organisationssoziologie (Seminar), WS 2014/15

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), WS 2014/15

G4 Aufbaumodul “Soziologie”

Studierende der Fächer PWG, KIG und Soziologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Einführung in die Wirtschafts- und Sozialpolitik (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Wirtschafts- und Sozialpolitik (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Strukturierte Betreuung (GrundSozök, Teil III) (Übung), WS 2014/15

G4 Basismodul “Sozialökonomik”

Studierende der Fächer PWG, Soziologie, Politikwissenschaft und Sozialpsychologie/-anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Grundfragen und Hauptbegriffe der Soziologie (Soziologie I) (5 CP)

Teil 1: Grundfragen und Hauptbegriffe der Soziologie (Soziologie I), WS 2014/15

Teil 2: Strukturierte Betreuung zur Soziologie I (Übung), WS 2014/15

G4 Basismodul “Soziologie”

Studierende der Fächer PWG, KIG, Soziologie, Politikwissenschaft und Sozialpsychologie/-anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen.

Politikwissenschaft: Politisches System Deutschlands (5 CP)

Teil 1: Einführung in das politische System Deutschlands (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), WS 2014/15

G4 Basismodul “Politikwissenschaft”

Studierende der Fächer PWG, KIG, Politikwissenschaft sowie des Studienganges Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen!

Sozial- und Kulturpsychologie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Sozial- und Kulturpsychologie (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), WS 2014/15

G4 Basismodul “Sozialpsychologie”

Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie, des Faches KIG, sowie des Studienganges Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen.

Sozial- und Kulturtheorie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Sozial- und Kulturtheorie (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Strukturierte Betreuung (SozThe, Teil III) (Übung), WS 2014/15

G4 Aufbaumodul “Sozialpsychologie”

Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen!

Sozialanthropologie (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Sozial- und Kulturanthropologie (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), WS 2014/15

G4 Basismodul “Sozialpsychologie”

Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie, des Faches KIG, sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen.

Sozialstruktur und sozialer Wandel (Soziologie II) (5 CP)

Teil 1: Sozialstruktur und sozialer Wandel (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Strukturierte Betreuung zur Soziologie II (Übung), WS 2014/15

G4 Aufbaumodul “Soziologie”

Studierende der Fächer PWG, KIG, Soziologie, Politikwissenschaft und Sozialpsychologie/-anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Theorien und Methoden der Kulturpsychologie (5 CP)

Teil 1: Theorien und Methoden der Kulturpsychologie (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Strukturierte Betreuung (SozKult, Teil III ) (Übung), WS 2014/15

G4 Aufbaumodul “Sozialpsychologie”

Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie, des Faches KIG, sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen.

Sportwissenschaft

Aufbau des Körpers sowie Funktionsweise in Ruhe und während körperlicher Belastung (5 CP)

Teil 1: Sportmedizin, WS 2014/15

Teil 2: Aufbau des Körpers sowie Funktionsweise in Ruhe und während körperlicher Belastung (Blackboard-Übung), WS 2014/15

G4 Sportmedizin

Studierende der Sportwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Choreographische Werkstatt (5 CP)

Teil 1: Elemente des Choreographierens im Tanz, WS 2014/15

Teil 2: Zeitgenössischer Bühnentanz und Tanz im Film, WS 2014/15

G4 Sport und Gesellschaft

Studierende des 1-Fach-Sport-Bachelor können an diesem Modul nur teilnehmen, wenn Teil 1 (Elemente des Choreografierens im Tanz) nicht Bestandteil des Fachmoduls ist!

Sport und Erziehung (5 CP)

Teil 1: Einführung in die Sportpädagogik und Sportdidaktik (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Seminar Offen oder geschlossen ausbilden? – Chancen und Risiken (Seminar), WS 2014/15

G4 Sportpsychologie/Sportpädagogik

Studierende der Sportwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Sportsoziologie (5 CP)

Teil 1: Vorlesung Sport aus soziologischer Perspektive (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2a: Trends im Sport (Seminar), WS 2014/15 oder

Teil 2b: Sport und Körper (Seminar), WS 2014/15 oder

Teil 2c: Sport und Körper (Seminar), WS 2014/15

G4 Sport und Gesellschaft

Studierende der Sportwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Theaterwissenschaft

In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.

Wirtschaftswissenschaft

Einführung in das Rechnungswesen / Controlling (5 CP)

Teil 1: Einführung in das Rechnungswesen / Controlling (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Einführung in das Rechnungswesen / Controlling (Übung), WS 2014/15

G4 Basismodul “Rechnungswesen”

Teilnehmende des Moduls “Grundlagen der BWL für Nichtökonomen und Existenzgründer” können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Studierende der Wirtschaftswissenschaft (“Management”, “Economics” und “Management and Economics”) und 2-Fach-Bachelor Studierende mit dem Fach BWL können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Einführung in die Betriebs- sowie Volkswirtschaftslehre (5 CP)

Teil 1: Einführung in die VWL für Nichtökonomen (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Einführung in die BWL für Nichtökonomen (Vorlesung), SoSe 2015

Teil 3: Einführung in die BWL für Nichtökonomen (Tutorium), SoSe 2015

G4 Basismodul “Ökonomie”

Teilnehmende des Moduls “Grundlagen der BWL für Nichtökonomen und Existenzgründer” sowie Studierende des Fachs Wirtschaftswissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Grundlagen der Existenzgründung (5 CP)

Teil 1: Grundlagen der Existenzgründung (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Grundlagen der Existenzgründung (Übung), WS 2014/15

G4 Basismodul Existenzgründung

Studierende der Wirtschaftswissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!

Interdisziplinäre Module

Die factory fördert Querdenker! – Kunsttransfer: Künstlerisches Denken als Innovationsportal in außerkünstlerischen Feldern (5 CP) NEU am 27.09.2014

Teil 1: Erfinderwerkstatt – Künstlerisches Denken und Handeln in außerkünstlerischen Feldern (Seminar), WS 2014/15

Teil 2: Erfinderwerkstatt – Werkstatttage 2 (Blockseminar), WS 2014/15

G4 Basismodul “Wissenschaft in der Praxis”

Die Sozialwissenschaften im Theater: Forschung in szenierten Welten (15 CP)

Teil 1: Inszenierungen von Wirklichkeit: Theorie und Empirie (Seminar), WS 2014/15 und SoSe 2015

Teil 2: Methoden qualitativer Sozialforschung (Strukturierte Betreuung), WS 2014/15 und SoSe 2015

Teil 3: Performative Wissenschaft (Exkursion), SoSe 2015

G2 Intensiv studieren / G4 Intensiv studieren,

Studierende des Ein-Fach-Bachelors Sozialwissenschaft können an dem Modul teilnehmen und sich das Modul als Empiriemodul im Rahmen ihres Fachstudiums anrechnen lassen.

Drama, Theatre and Performance (5 CP)

Part 1: Introduction to Drama in English (Seminar), WS 2014/15

Part 2: Acting Workshop (Blockseminar), WS 2014/15 in der vorlesungsfreien Zeit

G4 International studieren

Entwicklung praxisrelevanter Forschungsfragen im Praktikum (15 CP)

Teil 1: Forschungsfragen und -zyklen entwickeln (Seminar)

Teil 2: Reflexion im Praktikum (e-learning), semesterbegleitend

Teil 3: Nachbereitung der Forschungsfrage aus dem Praktikum, einmalig SoSe 2015

G 4 Interdisziplinär studieren / G5 Praktikum des Optionalbereich

EU-Politik in den Medien (15 CP)

Teil 1: Europapolitik in den Medien – Teil 1 (Seminar), SoSe 2014

Teil 2: Einführung in die Computersoftware MAXQDA und Projektentwicklung (Blockseminar), SoSe 2014

Teil 3: Europapolitik in den Medien – Teil 2 (Seminar), WS 2014/15

Teil 4: Datenanalyse, -auswertung und Projektdokumentation (Blockseminar), WS 2014/15

Teil 5: Präsentation der Forschungsergebnisse (Tagung), WS 2014/15

G3 Praktische Anwendungen oder G4 Intensiv studieren

Keine Anmeldung möglich! Fortführung aus dem SoSe 2014

Farben sehen und erleben (5 CP)

Teil 1: Farben sehen und erleben – Theorie und Geschichte (Seminar), WS 2014/15

Teil 2: Farben sehen und erleben – Praktische Einführung in die Welt der Farben und der Malerei (Praktische Übung), WS 2014/15

G4 Basismodul “Kunst und Kultur”

Bitte beachten Sie, dass ein Materialkostenzuschuss von 15 Euro anfällt.

Gamification zwischen Theorie und Praxis (5 CP) NEU am 13.08.!

Teil 1: Arbeitest du noch oder spielst du schon? Gamification als neuartiges Motivationskonzept (Seminar), WS 2014/15

Teil 2: Gamification in der Praxis ¿ Konzeption eines Health Games (Blockseminar), WS 2014/15

G4 Interdisziplinär studieren

Gute Englischkenntnisse werden vorausgesetzt

Gute Gründe für schlechte Akten: Wie Kinder beschrieben werden (5 CP)

Teil 1: Theoretische und methodische Grundlagen professioneller Dokumentationspraktiken (Seminar), WS 2014/15

Teil 2: Professionelle Dokumentationspraktiken in der Praxis (Blockseminar), WS 2014/15

G4 Intensiv studieren

Studierende des Ein-Fach-Bachelors der Sozialwissenschaft können sich den Besuch das Modul alternativ als Teil II für das Modul Sozial- und Kulturtheorie anrechnen lassen. Eine Anerkennung als Empiriemodul ist nur möglich, sofern auch das Folgemodul “Kommunizierte Kinder: Dokumentationen und Konsequenzen” im SoSe 2015 erfolgreich besucht und abgeschlossen wird.

Hans Pfitzners Eichendorff-Kantate ‘Von deutscher Seele’ – Liederzyklen in der Romantik von Schubert und Schumann über Brahms und Wolf zu Pfitzner und Strauss (5 CP)

Teil 1: Hans Pfitzners Eichendorff-Kantate ‘Von deutscher Seele’ – Liederzyklen in der Romantik von Schubert und Schumann über Brahms und Wolf zu Pfitzner und Strauss (Seminar), WS 2014/15

Teil 2: Chor der Universität (praktische Übung), WS 2014/15

G4 Basismodul “Kunst und Kultur”

Studierende, die in den vergangenen Semestern bereits ein Modul in Verbindung mit Chor oder Orchester erfolgreich abgeschlossen haben, können bei erneuter Teilnahme an diesem Modul keine Credit Points anerkannt bekommen.

Hans Pfitzners Eichendorff-Kantate ‘Von deutscher Seele’ – Liederzyklen in der Romantik von Schubert und Schumann über Brahms und Wolf zu Pfitzner und Strauss (10 CP)

Teil 1: Hans Pfitzners Eichendorff-Kantate ‘Von deutscher Seele’ – Liederzyklen in der Romantik von Schubert und Schumann über Brahms und Wolf zu Pfitzner und Strauss (Seminar), WS 2014/15

Teil 2: Chor der Universität (praktische Übung), WS 2014/15

Teil 3: Chor der Universität – Thema n.V. (praktische Übung), SoSe 2015

Teil 4: Chor der Universität – Thema n.V. (praktische Übung), WS 2015/16

G4 Basismodul “Kunst und Kultur”

Studierende, die in den vergangenen Semestern bereits ein Modul in Verbindung mit Chor oder Orchester erfolgreich abgeschlossen haben, können bei erneuter Teilnahme an diesem Modul keine Credit Points anerkannt bekommen.

Industrial Heritage. South Wales and the Ruhr (5 CP) Neu!

Teil 1: Industriekultur im Ruhrgebiet und Südwales im Vergleich (Seminar), WS 2014/15

Teil 2: Einwöchiger Forschungsaufenthalt an der Swansea University, Südwales (Exkursion), WS 2014/15

Teil 3: Erkundung industriekultureller Stätten des Ruhrgebiets mit Studierenden der Swansea University (Blockseminar), WS 2014/15 in der vorlesungsfreien Zeit

G4 International studieren

Interkulturelle Kommunikation und Repräsentation ‘fremder’ Kulturen: Professionelle Inszenierungen Chinas (15 CP) NEU am 13.08.!

Teil 1: Attraktion und Angst: Professionelle Inszenierungen Chinas. Kulturveranstaltungen als Orte interkultureller Kommunikation (Seminar), WS 2014/15

Teil 2: Attraktion und Angst: Professionelle Inszenierungen Chinas. Kulturveranstaltungen als Orte interkultureller Kommunikation (Seminar), SoSe 2015

G2 Intensiv studieren / G4 Intensiv studieren

Studierende des 1-Fach BA Sozialwissenschaft können dieses Modul nicht im Rahmen des Optionalbereichs besuchen (sondern nur als Empiriemodul im eigenen Fach).

Landnutzung, Infrastruktur und Nachhaltigkeit: Voraussetzungen, Akteure und Geschichte (10 CP) NEU am 03.12.2014!

Teil 1: Landnutzung, Infrastruktur und Nachhaltigkeit (Blockseminar in der vorlesungsfreien Zeit), WS 2014/15

Teil 2: Landnutzung, Infrastruktur und Nachhaltigkeit (betreute Eigenarbeit in der vorlesungsfreien Zeit), WS 2014/15

Teil 3: Landnutzung, Infrastruktur und Nachhaltigkeit: Voraussetzungen, Akteure und Geschichte (Planspiel und Exkursion), SoSe 2015

G4 Interdisziplinär studieren

MAREM – MApping REfugees’ arrivals at the Mediterranean borders (20 CP)

Teil 1: MApping REfugees’ arrivals at the Mediterranean borders: Migration, Refugees, Border Regimes – an interdisciplinary perspective, WS 2014/15 and SoSe 2015

Teil 2: Structured supervision for the Research Project (guides exercise), WS 2014/15 and SoSe 2015

Teil 3: Introduction into Google Earth (Blockseminar), WS 2014/15

Teil 4: 1 Excursion abroad and 1 excursion in Bochum, WS 2014/15 and SoSe 2015

Teil 5: Public presentation of research results (Public Presentation), one day in July 2015

G2 Intensiv studieren / G4 Intensiv studieren

Medienerziehung in Deutschland und in den USA im Vergleich (5 CP)

Teil 1: Konzepte der Medienerziehung in den USA und in Deutschland (Seminar), WS 2014/15

Teil 2: Videobasierte Reflexion von Lehr- und Lernprozessen über Medien in der Praxis (Übung), WS 2014/15

G3 Praktische Anwendungen / G4 Intensiv studieren

Das Modul ist richtet sich an Studierende ab dem 2. Fachsemester!

New Challenges of Humanitarian Action in the 21st Century (5 CP)

Teil 1: New Challenges of Humanitarian Action in the 21st Century (lecture), WS 2014/15

Teil 2: Practical training (internship) of around four weeks, WS 2014/15

G4 Interdisziplinär studieren

Das Modul ist erst ab dem 3. Fachsemester belegbar! Gute Englischkenntnisse werden vorausgesetzt.

Organizing Interventions in Humanitarian Crises (5 CP) NEU am 12.08.2014!

Teil 1: Organizing Interventions in Humanitarian Crises (lecture), WS 2014/15

Teil 2: Disaster Response (simulation game), WS 2014/15

G4 Interdisziplinär studieren

Das Modul ist erst ab dem 3. Fachsemester belegbar! Gute Englischkenntnisse werden vorausgesetzt.

NEU!

Teil 1: Einführung (Workshop), WS 2014/15

Teil 2: Interdisziplinäres Seminar I, WS 2014/15

Teil 3: Interdisziplinäres Seminar II, WS 2014/15

Teil 4: Interdisziplinäres Seminar III, SoSe 2015

Teil 5: Reflexion (Workshop), SoSe 2015

Teil 6: Abschlusspräsentation, SoSe 2015

G4 Interdisziplinär studieren

Projektmodul: Kritische Edition des Schlegel/Tieck-Shakespeare (10 CP) Neu!

Teil 1: Shakespeare-Rezeption um 1800 (Seminar), WS 2014/15

Teil 2: Editionswissenschaftliches Kolloquium (Kolloquium und Exkursion), WiSe 2014/15 und SoSe 2015

Teil 3: Buch, Satz und Schrift (Blockseminar), WiSe 2014/15 in der vorlesungsfreien Zeit

Teil 4: Übersetzung und Kritik um 1800 (Seminar), SoSe 2015

G4 intensiv studieren / G 2 intensiv studieren

Revolution in Deutschland (5 CP)

Teil 1: Die Friedliche Revolution: Voraussetzungen, Akteure, Ereignisse und internationale Perspektiven (Vorlesung), WS 2014/15

Teil 2: Alltag einer Revolution (Oktober 1989-März 1990) (Übung), WS 2014/15

G4 Basismodul “Identität und Differenz”

NEU!

Teil 1: Soziale Netze (Vorlesung mit begleitendem Tutorium), WS 2014/15

Teil 2: Soziale Netze (Hauptseminar), SoSe 2015

Teil 3: Soziale Netze (Planspiel), SoSe 2015

G4 Interdisziplinär studieren

Statistik im Alltag – für Fortgeschrittene (5 CP)

Teil 1: Statistik im Alltag (Projektseminar mit seminarbegleitenden Arbeitsgruppenphasen), WS 2014/15

Teil 2: Abschlusskolloquium (Kolloquium), WS 2014/15

G4 Intensiv studieren

Grundlagenmodule anderer Fächer

Allgemeine & vergleichende Literaturwissenschaft

In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.

Anglistik/Amerikanistik

Der englische Roman (5 CP)

Teil 1: The (Meta-)Historical Novel (Vorlesung), SoSe 2014

Teil 2: Charles Dickens: Oliver Twist (Seminar), SoSe 2014

G4 Basismodul “English Literature and Culture”

Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!

Englische Literatur des Mittelalters (5 CP)

Teil 1a: Medieval English Literature Gruppe A (Übung), SS 2014, oder

Teil 1b: Medieval English Literature Gruppe B (Übung), SS 2014

Teil 2a: Belles Lettres: Epistles and Epistolography of the Long Eighteenth Century (Seminar), SoSe 2014

Teil 2b: Belles Lettres: Epistles and Epistolography of the Long Eighteenth Century (Seminar), SoSe 2014

G4 Basismodul “English Literature and Culture”

Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!