2000px-Ruhr-Universität_Bochum_logoweiss

Mitarbeiter*in (m/w/d) im ZFA

Für den Bereich Prüfen/Testen/Zertifizieren im Zentrum für Fremdsprachenausbildung (ZFA) suchen wir ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für 2 Jahre in Teilzeit (7 Std./Wo.) eine*n Mitarbeiter*in (m/w/d).

Das Zentrum für Fremdsprachenausbildung (ZFA) ist eine zentrale Betriebseinheit der Ruhr‐Universität Bochum und bietet jedes Semester ca. 130 Sprachkurse in 14 unterschiedlichen Sprachen an. Das ZFA ist für das Prüfungs- und Ausbildungsprogramm UNIcert® akkreditiert und ermöglicht Studierenden darüber den Erwerb eines kostengünstigen Fremdsprachenzertifikats. Beide Bereiche werden durch studentische Beschäftigte unterstützt.

Umfang:Teilzeit
Dauer:befristet
Beginn:nächstmöglich
Bewerben bis:26.06.2022

Ihre Aufgaben:

  • Sie unterstützen das Team im Bereich des Ausbildungs- und Prüfungsprogramms UNIcert®
  • Sie helfen bei Aufsichten im Rahmen von Kursabschlussprüfungen und weiterer Prüfungen (DAAD-Sprachzeugnis, IELTS, DELE, usw.)
  • Sie beraten Studierende und kommunizieren mit den Lehrenden in Bezug auf UNIcert® am ZFA
  • Sie unterstützen beim Datenmanagement in Excel und Campus Office
  • Sie führen nach Vorgaben Datenerhebungen und Datenauswertung durch

Ihr Profil:

  • Kompetenzen im Deutschen mindestens auf der Niveaustufe C2 des GeR (Gemeinsamer europäischer Referenzrahmen für Sprachen), stilistisch sicherer Umgang mit der Schriftsprache
  • Kompetenzen im Englischen auf der Niveaustufe B2 des GeR wünschenswert
  • sicherer Umgang mit dem PC und gängigen Office-Anwendungsprogrammen, insbesondere Excel, und Bereitschaft zur weiteren Einarbeitung
  • idealerweise Grundkenntnisse in Campus Office und Bereitschaft zur weiteren Einarbeitung
  • sorgfältige Arbeitsweise und analytische Fähigkeiten
  • Service-Orientierung bei der Beratung der Studierenden

Wir bieten:

  • eine qualifizierte Einarbeitung
  •  teamorientierte Zusammenarbeit in einem engagierten, internationalen und wertschätzenden Team
  • ein freundliches und kollegiales Umfeld
  • faire Arbeitszeiten und familiengerechtes Arbeiten
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Weitergehende Informationen:

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt je nach Erfüllung der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 3 TV-L. Weitere Informationen finden Sie hierzu unter: https://oeffentlicher-dienst.info/

Diese Ausschreibung richtet sich an Bewerber*innen (vorzugsweise an Studierende der RUB), die bisher nicht an der Ruhr-Universität Bochum beschäftigt waren. Gerne geben wir im Vorfeld telefonisch Auskunft.

Ansprechpartner/in für weitere Informationen:

Anna Timukova, Tel.: +49 234 32 25080
Francine Poschmann, Tel.: +49 234 32 26753

Fahrtkosten, Übernachtungskosten und Verdienstausfall bzw. sonstige Bewerbungskosten für Vorstellungsgespräche können leider nicht erstattet werden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der ANR 688 bis zum 26.06.2022 per E-Mail an folgende Adresse: zfa@rub.de

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in einer pdf-Datei inkl. Anschreiben und Lebenslauf ein. Für studierende Bewerber*innen: Bitte geben Sie zusätzlich einen Ausblick bzgl. Ihres zukünftigen Studienverlaufs an und reichen eine aktuelle Studienbescheinigung ein.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Irische Sprache und Kultur im Optionalbereich

Seit 15 Jahren wird im Optionalbereich, unterstützt durch die Republik Irland, die Irische Sprache und Kultur den Studierenden näher gebracht.Sowohl Anfänger, als auch Fortgeschrittene der irischen Sprache finden in den angebotenen Modulen ein attraktives Angebot.

Deutscher Multimediapreis mb21

Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenfrei und bietet Studierenden die Möglichkeit, Anerkennung für ihre Arbeiten zu erhalten und sie im Falle einer Nominierung im Rahmen des Abschlussfestivals in Dresden ausstellen und der Öffentlichkeit präsentieren zu

MADINA NOW

Madina loves you very much